Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Neil Young - Are you passionate?

User Beitrag
Armin
28.02.2002 - 01:20 Uhr
Heute (naja, mittlerweile: gestern) ist uns eine Pressemeldung in Haus geflattert, die ich den Neil Young-Anhängern unter Euch nicht vorenthalten möchte:

"Are You Passionate?" heißt das neue Studioalbum von Neil Young. Es wird am 8. April rauskommen (neues Veröffentlichungsdatum, Cover als Attachment!). Elf Studiotracks sind drauf, darunter "Let's Roll". Der Song wurde von den letzten, per Handy übermittelten Worten eines der Helden vom 11. September inspiriert.
Unterstützung bei den Aufnahmen in Neils Homestudio in San Francisco leisteten Booker T & the MG's sowie das gesamte Lineup von Crazy Horse.


Hier noch das Cover:



Interessiert sich überhaupt noch jemand für den guten alten Mann? :-)
Effe
28.02.2002 - 07:33 Uhr
Der gute alte Mann ist und bleibt der Größte.
Das Konzert letztes Jahr in Oberhausen war wirklich der Hammer.
Und diese stilistische Vielfalt hat kein anderer drauf.

Tja, ich jedenfalls freu mich schon auf das Album und bin gespannt.........

P.S. Laut Anzeige in einer Musikzeitschrift sollte das Album bereits am 25.3. erscheinen!?
Monkey
28.02.2002 - 08:40 Uhr
Na gut, dann muss ich wenigstens keinen Thread dazu anfangen. :-)
Meine letzte Info war ebenfalls der 25.3. (26.3. in US). Wer lustig ist und Flash mit seinem Browser benutzt kann sich auch unter www.neilyoung.com "Let's roll" anhoeren.
Oh, da steht mittlerweile auch 9.4. fuer die US-VOE ... na gut, zwei Wochen mehr warten ist vertretbar (obwohl ich unterbewusst mittlerweile mal wieder mit einem schwachen Neil-Album rechne). Schade finde ich allerdings, dass nach der vorlaeufigen Tracklist nicht alle der neuen Songs, die im Sommer auf der Europa-Tour gespielt wurden, auf dem Album sind. Die waren naemlich alle ziemlich gut.
Armin
28.02.2002 - 13:49 Uhr
Der 8. April ist die Angabe der Plattenfirma, und die ist in den allermeisten Fällen verläßlich. Auch wenn eine weitere Verschiebung nach vorne/hinten natürlich nicht auszuschließen ist.
Monkey
28.02.2002 - 14:05 Uhr
Und wenn es um Neil geht, dann sind Verschiebungen sowieso normal. Archives anyone?
captain kidd
28.02.2002 - 16:43 Uhr
na ja.
das cover ist ja übel.
dieser ny song auch.
bin aber mal gespannt. diese eine ballade in berlin war ja schon irgendwie wunderschön...
erwarte aber nichts grosses.
kann mich aber irren.
hoffentlich sogar.
Bayleaf
28.02.2002 - 16:49 Uhr

Spielt der Altmeister eigentlich außer dem RIP-Auftritt, meineserachtens völlig deplaziert,
noch andere Europa-Gigs?
Armin
28.02.2002 - 16:57 Uhr
Gab es denn ein Neil Young-Cover, das nicht irgendwo zwischen übel und mittelmäßig lag? Naja, "After the goldrush" und "Sleeps with angels" gefallen mir ganz gut, und "Harvest" hat auch was. Also insgesamt noch nicht ganz The Cure-Verhältnisse. :-)
Monkey
28.02.2002 - 16:59 Uhr
Ausser Rock am/im Park/Ring sind bis jetzt keine weiteren Euro-Gigs bekannt. Allerdings gibt es Geruechte auf Hyperrust, dass eine Euro-Tour im Anschluss an die CSNY-Tour, die gerade laeuft, folgen kann (dann mit Booker). Es bleibt die Hoffnung.
captain kidd
28.02.2002 - 17:43 Uhr
auf hyperrust gibt es auch ein preview zum album.
hässlich sind sie alle. *g*
was soll aber dieser militärlook??
fehlt nur noch ne amerikanische flagge.
und das als kanadier...
Monkey
28.02.2002 - 17:46 Uhr
Zur Cover-Diskussion: zum Glueck muessen Form und Inhalt nicht immer korrelieren ...
Aber "Ragged Glory" finde ich ganz okay.

Und US-Patriotismus ist bei Mr. Young nicht unbedingt fehl am Platz. Lediglich einer der nicht wenigen Widersprueche dieses Mannes.
Rolf
28.02.2002 - 18:00 Uhr
@Armin, @Kidd: das Cover von "Weld" ist doch wohl klasse:

http://www.math.montana.edu/~griff/gifs/neil.gif
captain kidd
28.02.2002 - 18:06 Uhr
meinetwegen.
aber nicht so platt und doof wie es alle gerade machen...
muss ja nicht sein.
das r. kelly stück finde ich aber klasse...
Armin
28.02.2002 - 18:11 Uhr
@Rolf: Zu plump für meinen Geschmack.
captain kidd
28.02.2002 - 18:08 Uhr
gute neil young cover:

sleeps with angels (klasse)
time fades away
ragged glory
harvest
silver and gold
harvest moon

richtig schlechte:

are you passionate
american stars and bars
comes a time
trans
alle 80er alben (besonders auf geffen)
year of the horse
freedom
broken arrow
Oliver Ding
28.02.2002 - 18:43 Uhr
@monkey: US-Patriotismus ist bei Mr. Young so fehl am Platz wie englischer Patriotismus bei Fran Healy oder Gruff Rhys. Der gute Mann ist nämlich Kanadier.
Monkey
28.02.2002 - 18:55 Uhr
@Oliver: Deswegen "Widersprueche".
Nebenbei wohnt er ja schon ein paar Jaehrchen in Kalifornien. Und warum sollte er fuer seine Wahlheimat keine patriotischen Gefuehle empfinden?
Gigi
02.04.2002 - 01:20 Uhr
Wo ist eigentlich die Kritik für die neue CD von Neil? Hab ich die verschlafen oder war ich wieder bloß zu ungeduldig?
Monkey
02.04.2002 - 09:18 Uhr
Da "Are you passionate?" erst heute rauskommt (wenn man diversen Anzeigen glauben darf), wirst Du wohl noch auf das naechste Update warten muessen. Das letzte war ja erst am ... Freitag?
Armin
02.04.2002 - 11:36 Uhr
VÖ ist nach meinen Informationen nun doch erst am 08.04. Und da wir die Platte wohl erst im Laufe dieser Woche bekommen werden, kann es mit der Rezension noch ein wenig dauern...
Monkey
02.04.2002 - 11:51 Uhr
@Armin: In dem Fall neige ich dazu, nicht den Anzeigen im RS sondern Deinen Infos zu glauben. Release Dates und Neil ... eine Geschichte fuer sich.
Aber ich werde trotzdem mal heute abend in der Stadt vorbeischauen ... wer weiss.
Monkey
02.04.2002 - 12:43 Uhr
Ach ja - wenn jemand an Uebersinnliches / Prophetisches glauben will ...

In der neuen Rolling Stone ist diese (wie ich finde) wunderschoene, sepiafarbene Illustration drin, die Neil mit wehenden Haaren zeigt waehrend hinter ihm ein Flugzeug abstuerzt (zumindest hat es den Anschein). Man koennte das natuerlich als etwas geschmacklos abtun da Neil mit "Let's roll" einen Song ueber den Flug UA93 geschrieben hat (die Maschine, die am 11.9. in Pennsylvania abgesteurzt ist).

Aber genau das selbe Bild wurde auch schon vor knapp zwei Jahren verwendet als "Silver & Gold" herauskam.

War gestern irgendwie schon ein komisches Gefuehl, als mir das aufgefallen ist ...

verdunkelung
02.04.2002 - 13:38 Uhr
putzigerweise steht bei amazon.de zur verfügbarkeit der Are You Passionate?: "Versandfertig in 24 Stunden". hm.
Oliver Ding
02.04.2002 - 15:16 Uhr
Im Gegensatz zur ebenfalls für heute vorgesehenen neuen Fury In The Slaughterhouse stand die "Are you passionate?" heute palettenweise im Laden rum.
Armin
02.04.2002 - 17:02 Uhr
Dann hatte ich das falsch im Kopf, sorry...
Monkey
03.04.2002 - 09:02 Uhr
Nach zweimaligen Hoeren haelt sich meine Begeisterung noch in Grenzen. Sie wird mir wohl gefallen, aber entweder richtig solo oder dann gleich komplett mit Crazy Horse ist mir Onkel Neil eben doch lieber.
Und die Papp-Verpackung ist das letzte ... wie soll man denn da die CD rausnehmen, ohne mit den Fingern auf der bespielten Seite rumzugrabschen?
daniel
03.04.2002 - 12:55 Uhr
Geht mir ähnlich wie Dir, Monkey. Viel durchschnitt, "Going Home" aber ist sehr klasse.
Monkey
03.04.2002 - 13:21 Uhr
Wobei ich irgendwie von "Going home" (noch) enttaeuscht bin ... ich hatte das aus dem letzten Sommer noch als Live-Version in den Ohren und da hat das um Laengen besser geklungen. Muss ich wohl noch ein paar Mal durch die Ohren spuelen.
Rolf
03.04.2002 - 16:24 Uhr
Mein Eindruck nach 3-4mal Hören: Insgesamt nicht schlecht, aber ein Klassiker ist wohl nicht darunter. Am besten gefällt mir der Titelsong und "She's a Healer". "Going Home" ist ok, aber nicht groß. "Lets Roll" ist wirklich schlecht. Alle übrigen hab ich momentan nicht in Erinnerung. Und, da hat Arne Wilander im Rolling Stone recht, oft klingt Neils Gitarre wie Santana.
Uwe
16.04.2002 - 22:25 Uhr
Are you passionate finde ich wider Erwarten besser als alle NY-Cds der letzten Jahre seit Wrecking Ball - und das ist auch schon ne Zeitlang her. Bisschen zu lang geraten, aber sonst okay! Weiß jemand mittlerweile etwas über evtl. neue Deutschland-Auftritte (außer Rock a. etc.)
Monkey
17.04.2002 - 08:29 Uhr
@Uwe: Du meinst Mirrorball, oder?
Also ich finde es mittlerweile das schwaechste Album seit "Freedom" (exklusive natuerlich) - mal abgesehen von "Road rock Vol.1". Seit "Mirrorball" gab es ja auch nicht so richtig viele Studioalben, aber sowohl "Silver & Gold" als auch "Broken arrow" gefallen mir besser.
Tour dates gibt's im Moment fuer Europa nicht so richtig viele ... direkt nach RAR/RIP spielt er fuer zwei Tage in London mit Booker T & The MGs.
Oliver Ding
17.04.2002 - 20:26 Uhr
Ich höre mir jedenfalls lieber die "Harvest" oder die "After the goldrush" an.
Monkey
18.04.2002 - 10:39 Uhr
Gute Kritik, Oliver. Trifft zumindest meine Empfindungen ziemlich genau. Ich kann das Album gut nebenher hoeren, aber vom Hocker reisst es einen wirklich nicht. Aber die Archvies kommen ja dann auch bald ... ;-)
Fred Stürzer
20.04.2002 - 00:59 Uhr
Als alter N.Y. Freak bin ich komplett sauer!Dieses Album ist ein "amerikanisches" Album.Lustlos hingerferkelt und kein bisschen von guter Musik auch nur irgendwo zu hören.Dieses
unsägliche Album(davon hat er ja nun mehrere gebastelt.Man denke an Trans,Year Of The Horse,Life und dieses Album wo er die 50ziger nachmacht)ist das erste Album was ich mir nicht kaufen werde,habe alle CD's von ihm und viele vinyls.Ein Wort noch zu Let's Roll:Handygebimmel
und Heldenverehrung machen noch keine gute Musik aus!!!Muss es den sein das ein "quasi" Weltmusiker so einen Mist von sich gibt????
Monkey
21.04.2002 - 10:52 Uhr
So hart wuerde ich allerdings nicht mit ihm ins Gericht gehen. "Are you passionate?" ist mittelmaessig (was fuer Neil schon schlecht genug ist), aber immer noch besser als die Sachen die er in den 80ern bei Geffen verbrochen hat.
Und "Year of the horse" finde ich gar nicht so schlecht - sowohl als Album wie als Film. Erinnert mich dran, dass ich das Video mal wieder einlegen koennte.
Oliver Ding
21.04.2002 - 23:02 Uhr
Tja, bei pathetischem Schmonzes wie "Let's roll" liegt leider die Hand nicht auf dem Herzen, sondern steckt im Hals. :-(

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: