Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Arcade Fire - Neon bible

User Beitrag
Uh huh him
06.01.2006 - 19:03 Uhr
schon etwas älter, aber wen stört es...

Arcade Fire kaufen Kirche
Dienstag, 06.12.2005

Arcade Fire nehmen ihr neues Album in einer Kirche auf...

Die sakrale Umgebung beim Aufnehmen eines neuen Albums wusste auch schon Morrissey zu schätzen, und zog sich in die Katakomben von Rom zurück.

Arace Fire hatten auch keine Lust, sich in ein 'gewöhnliches' Studio zu begeben, schmissen ihr Geld zusammen und kauften sich kurzerhand eine Kirche in der Nähe von Montreal.

Gitarrist Tim Kingsbury erzählte nme.com: 'Wir haben gerade eine alte Kirche südlich von Montreal gekauft und werden sie zu einem Studio umbauen. Win und Regine hatten irgendwie diese Fantasie, eine Kirche zu kaufen.'

Diesen Monat soll noch in der um 1900 erbauten Kirche angefangen werden, aufzunehmen. Aufgrund der vielen Arbeit die noch vor dem Musikerkollektiv liegt, kann vor Herbst nächsten Jahres nicht mit dem Follow-Up von The Funeral gerechnet werden.


mtv.de

"The Funeral"... die Typen bei mtv haben echt keine Ahnung, ich sags euch ;)
ecki
06.01.2006 - 19:16 Uhr
cool.
Jes
06.01.2006 - 19:27 Uhr
Schlimm, ganz schlimm.
arcadenmeister
06.01.2006 - 20:06 Uhr
bitte nicht sakral ,-(
DrunkenBond
06.01.2006 - 20:11 Uhr
... kauften sich kurzerhand eine Kirche ...
hmmm ... löl?
Paul Paul
06.01.2006 - 20:23 Uhr
Finde ich auch nicht umbedingt sympathisch, solange die Musik stimmt.
Paul Paul
06.01.2006 - 20:28 Uhr
+++ Das Jahr beginnt mit vielen Ankündigungen. So möchten beispielsweise The Arcade Fire im Herbst dieses Jahres ihr neues Album fertig aufgenommen haben. Wie Gitarrist Tim Kingsbury den Kollegen vom NME verriet, haben sie sich dazu eine kleine Kirche südlich von Montreal gekauft und wollen diese nun in ein Studio umbauen. Darin wollen sie dann den Nachfolger zu "Funeral" einspielen. Einige Songs haben die Kanadier wohl auch schon geschrieben, nach eigener Aussage, aber noch mindestens ein Jahr voller Arbeit vor sich.

schreibt die VISIONS.
floro
06.01.2006 - 20:29 Uhr
da ich dem hype traditionell ein jahr hinterherhinke, hab ich erst vor kurzem mitgekriegt, dass funeral ein großes album ist.
hä?
06.01.2006 - 20:31 Uhr
die idee mit der kirche hatten doch schon polyphonic spree?
Loam Galligulla
14.10.2006 - 09:49 Uhr
Tja, nun ist Herbst. Was ist da los? tze.
Sick
14.10.2006 - 11:28 Uhr
"Finde ich auch nicht umbedingt sympathisch, solange die Musik stimmt."

Äh, warum ist jemand unsympathisch weil er in einer Kirche (bei deren Bau sehr auf die Akustik geachtet wurde) ein Studio einrichten will?
Entweit er den heiligen Bau? Oder begibt er sich zu sehr in christliche Nähe? Beides sind sehr intolerante Ansichten. Das ist mir unsympathisch.
Min letzter Stand war das die Veröffentlichung für Februar oder März 2007 geplant ist.
dto
15.12.2006 - 14:31 Uhr
Vom ersten song ist nun eine radioversion vorhanden.(wenn auch schlechte qualität)
Und der song ist wunderschön.
The Triumph of Our Tired Eyes
15.12.2006 - 17:29 Uhr
@dto Link oder irgendetwas?
dominik
15.12.2006 - 21:52 Uhr
wunderschön mehr kann ich nicht sagen!
mir fehlen die worte...

dominik
15.12.2006 - 21:53 Uhr
http://youaintnopicasso.com/mp3/Arcade Fire - Intervention.mp3
Cana
15.12.2006 - 22:03 Uhr
TAUSEND DANK!! (nein, Shift klemmt nicht)

Wie göttlich es ist. Dafür habe ich sogar meine neue Livers and Lungs EP unterbrochen. Und gleich nochmal.. :)
desaparecido
15.12.2006 - 22:18 Uhr
aaah jetzt hab ich mich so gefreut, endlich ein neues lied. und dann kenn ich es schon (zwar in ner live version, aber egal). trotzdem super. sehr theatralisch. ich freu mich auf jeden fall wie ein idiot aufs album.
desaparecido
15.12.2006 - 22:50 Uhr
ok mir fällt grad auf, dass sie den text ziemlich überarbeitet haben.

es sind momente wie diese in denen ich merke wie wichtig musik sein kann.
Patte
15.12.2006 - 22:57 Uhr
Mag ich nicht so sehr bisher, Regine, die alte Hippe, geht ja auch irgendwie unter, schade. Könnte aber auch an der Quali der Radioversion liegen.
VIP 223
16.12.2006 - 01:38 Uhr
Soll das Album "neon bible" heißen? Steht im ID3-tag.

Song gefällt sehr, wird in Studioqualität bestimmt richtig gut kommen - große Vorfreude.
desaparecido
16.12.2006 - 02:35 Uhr
ein zweiter grund sich zu freuen:

Do not pay the exuberant prices through eBay, Craigslist, etc., there will be a very widescale world tour this year and conntinuing into next year. You WILL have plenty of chances to see the band over the next 2 years, i guarantee.
NEIGHBOURHOOD
16.12.2006 - 02:54 Uhr
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, mich näher mit Threads zum "kommenden" Arcade Fire zu beschäftigen, da ich es nach dem meisterhaften Debüt kaum erwarten kann, doch nachdem ich hier vom Veröffentlichungsdatum gelesen sowie den Link zum ersten Song entdeckt habe, bleibt mir wohl keine andere Wahl mehr... ^_^
Zu dem Song brauche ich mich gar nicht erst zu äußern, da meine Wertungen zu Arcade Fire doch wohl viel zu subjektiv ausfallen. Dass ich den Song folglich wieder einfach nur genial finde, kann man sich wahrscheinlich denken...
onomato
16.12.2006 - 03:24 Uhr
Was soll man sagen: Diese Band ist eine der besten weltweit. Wieder mal ein toller Song, der mir etwas die Angst davor nimmt, dass der Zweitling nicht annähernd an das Debüt ranreicht, was für mich eins der liebevollsten und wichtigsten Alben aller Zeiten ist. Ich bin gespannt, was da noch kommt.
The Triumph iof Our Tired Eyes
16.12.2006 - 10:52 Uhr
Natürlich wunderschöner Song, aber habe da mal eine Frage: Dort wo ich es vorbestellt habe steht "31.12.2006", da kann doch nichts dran sein oder? Ist ein Release-Datum angekündigt?
Uh huh him
16.12.2006 - 10:53 Uhr
Das klingt wirklich einfach wunderbar, wenn auch eingängiger als Funeral. Und sakral. ;)

Régine darf doch ruhig auch mal Pause machen. :)
The Triumph of Our Tired Eyes
16.12.2006 - 11:25 Uhr
V. Ö ???
Strombuli
16.12.2006 - 12:07 Uhr
oh mein Gott, nach Wochen der musikalischen Enttäuschung nun das! höre das Lied seit einer halben Stunde mit Tränen in den Augen
Dan
16.12.2006 - 12:08 Uhr
freu mich schon, "Funeral" fand ich sehr eigen und total gut...
onomato
16.12.2006 - 12:36 Uhr
@strombuli: so gings mir auch. Die dürfen meinetwegen die ganze Zeit die Kirchenorgel anlassen.
bob
16.12.2006 - 12:39 Uhr
waren arcade fire schon in deutschland auf tour?
Loam Galligulla
16.12.2006 - 12:40 Uhr
Ehrlich gesagt find' ich den jetzt gar nicht so toll...
Paul Paul
16.12.2006 - 12:56 Uhr
@bob
Jo, hab sie 2005 in Köln gesehen. Großartig inklusive Publikumsspaltung durch Frontmann zwischen Uh huh him und mir. ;)
night porter
16.12.2006 - 12:59 Uhr
Hat mich auch völlig umgehauen. Sakraler, Poppiger, Wahnwitziger, ... und es gefällt mir sogar besser als das erste Album. Da vergesse ich gern, dass ich sie live so unterirdisch fand. Und die Orgel darf bitte die ganze Zeit anbleiben.
desaparecido
16.12.2006 - 13:03 Uhr
es gibt mir nach einem jahr ohne album dass mich wirklich tief berührt (also natürlich gabs ein paar richtig gute, aber halt nicht mehr als das für mich) hat auch wieder sehr viel hoffnung für das nächste jahr.
Herbert
16.12.2006 - 13:05 Uhr
Die Kirchenorgel ist einfach nur großartig...
onomato
16.12.2006 - 13:13 Uhr
werden die eigentlich das Album wieder über Merge/Rough Trade veröffentlichen?

Den Musikgesetzen nach dürfe ja eigentlich bald der Major-Deal fällig sein...
Hölzern van Bölzken
16.12.2006 - 14:56 Uhr
Laut Wikipedia wirds von Mercury veröffentlicht
also isses wohl ´n Major-Deal.
Die Platte wird Laut Metacritic Im Februar oder März veröffentlicht.
Dive
16.12.2006 - 17:26 Uhr
Bestätigt:
Album heißt Neon Bible
Paul Paul
16.12.2006 - 17:32 Uhr
Der Song klingt wirklich klasse, freue mich riesig auf "Neon Bible".
modestmarc
16.12.2006 - 17:35 Uhr
Der neue Song gefaellt mit auch ausgeprochen gut. Freue mich auf das neue Album.
flo
16.12.2006 - 18:34 Uhr
beim jahrespoll habe ich bemerkt wie sehr mich dieses jahr enttäuscht hat...

ich hoffe das jahr fängt nicht mit einem schwachen arcade fire album an....schlecht schauts nicht aus...intervention finde ich klasse!
dominik
16.12.2006 - 19:57 Uhr
das muss groß werden !!!
Dominik
16.12.2006 - 20:08 Uhr
Oh ja, oh ja.. ist das nun die Single oder...?
VIP 223
16.12.2006 - 20:18 Uhr
Danke @Dive

hmm "Neon Bible", passt irgendwie, wo ich die Band sowieso vergöttere.

Wie findet ihr den Titel?
mr.pink
16.12.2006 - 20:21 Uhr
scheiss qualität. tönt aber gut
VIP 223
16.12.2006 - 20:24 Uhr
Also ich mein den Albumtitel falls das auf meine Frage bezogen war.
desaparecido
16.12.2006 - 22:24 Uhr
auch auf die gefahr hin dass ich jemand nerve. aber dieses lied... ich bin immer noch sprachlos. so was wunderbares.
NEIGHBOURHOOD
17.12.2006 - 01:18 Uhr
Nein, du nervst nicht, mich zumindest nicht, denn ich kann deinen ekstatischen Zustand durchaus nachvollziehen
bob
17.12.2006 - 01:28 Uhr
"beim jahrespoll habe ich bemerkt wie sehr mich dieses jahr enttäuscht hat..."

was war denn andiesem jahr so schlecht? tolle alben von arctic monkeys, dirty pretty things, we are scientists, two gallants,joanna newsom, regina spektor
war doch in ordnung. außerdem gibts genug schon veröffentlichte musik die noch zu entdecken ist. da kommt man ja gar nicht nach.
Paul Paul
17.12.2006 - 12:28 Uhr
Arctic Monkeys, Dirty Pretty Things und das Wörtchen "toll" in einem Satz... Leute gibt's. Trotzdem, das Jahr hatte wirklich einige gute bis sehr gute Veröffentlichungen und was 2007 angeht: Im ersten Quartal schon Clap Your Hands Say Yeah, The Shins, The Arcade Fire und vor allem Modest Mouse - das wird eh genial.

Seite: 1 2 3 ... 23 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: