Patrick Wolf - The magic position

User Beitrag
Pure_Massacre
26.12.2006 - 11:05 Uhr
Sehr schick? Ich würd ja eher gegenteiliges behaupten ;)
Mixtape
26.12.2006 - 11:11 Uhr
Es verspricht in meinen Augen genauso wie "Accident & emergency", dass es eher wieder in die lektronische Richtung des Debüt geht, was ich sehr begrüße.
Uh huh him
26.12.2006 - 12:20 Uhr
Passt jedenfalls nicht in die bisherige Cover-Reihe. Schätze deswegen, dass es auch nicht in Richtung des Debüts gehen wird, sondern etwas (für Patrick) völlig neues.
dominik
26.12.2006 - 12:53 Uhr
ne! also die songs die ich schon kenne: müssten jetzt so 4-5 vom neuen album sein (mal podcast mal mp3) sind nicht völlig neu. mehr elektronik wie beim debüt würde ich jetzt auch sagen aber auch wieder sehr ruhige und schöne stücke "the stars" hat er glaube ich zusammen mit seiner schwester aufgenommen.

also ich freu mich rießig auf´s album!
lelia
30.12.2006 - 12:10 Uhr
Im Videoclip zu "Bluebells" sieht Patrick aus wie eine Mischung aus Hänsel ohne Gretel, Rotbäckchen und Waldelf, trotzdem irgendwie sweet. Tja und das "Bluebells" aus dem Clip ist eine Klasse für sich, hat sich heftig in meine Gehörgänge eingebrannt. Ich hoffe, die Geräusche des Feuerwerks sind auch auf der akustischen Produktion enthalten, weil sie dem Song die perfekte Würze geben. "Bluebells" unplugged ist schon sehr schön, aber elektrifiziert und mit Drums aufgeppt ist "Bluebells" nun in die Liga meiner wölfischen Lieblingssongs aufgestiegen.

Das Album-Cover find ich ähnlich strange wie seine Vorgänger. Die Single-Cover haben mir dagegen alle recht gut gefallen, allen voran die beiden zu A+E.
Paul Paul
30.12.2006 - 13:51 Uhr
"Bluebells" ist echt klasse.
dto
02.01.2007 - 16:18 Uhr
Also nach einem durchgang hab ich fast kaum elektronik gehört.
Aber das album scheint trotzdem ein wahnsinnsteil zu sein!
dominik
02.01.2007 - 16:23 Uhr
habs jetzt auch einmal gehört. finds schon ganz gut aber ein highlight song hat sich bei mir noch nicht herausgestellt. vielleicht bluebells oder the stars.
braucht glaub ich noch ne weile. aber gut ist es devinitiv!
dominik
02.01.2007 - 16:24 Uhr
das intro ist noch unglaublich gut!!!
dto
02.01.2007 - 16:26 Uhr
Ich find "The Magic Position" sehr sehr gut. (also den song)
Der hat so eine wunderbare mischung aus fröhlichkeit und die typische dunkelheit von patrick wolf.
kein scheiß!
02.01.2007 - 22:46 Uhr
das intro ist das beste an seiner ganzen karriere!!!! ansonsten sehr bedeutungslos
haha...
02.01.2007 - 22:47 Uhr
harhar....
DerZensor
03.01.2007 - 10:33 Uhr
Wirklich Schade, dass nichts an die Grösse des Intros heranreicht, wirklich sensationeller Song.
Paul Paul
03.01.2007 - 13:05 Uhr
Tracklist?
Mixtape
03.01.2007 - 14:22 Uhr
@ PaulPaul:

1. Overture
2. The magic position
3. Accident & emergency
4. The bluebell
5. Bluebells
6. Magpie
7. The kiss
8. Augustine
9. Secret garden
10. Get lost
11. Enchanted
12. The stars
13. Finale

Das Album klingt sehr gut nach dem ersten Durchgang, elektronischer Als WITW, aber nicht so elektronisch wie das Debüt.
Cana
03.01.2007 - 17:57 Uhr
Klingt so als hättet ihr das alle schon.. :/
Paul Paul
03.01.2007 - 18:56 Uhr
Ich werde noch warten, muss auch mal sein. Einige dürften das magische Gefühl kennen, eine CD einzulegen und sie das erste Mal zu hören.
Mixtape
03.01.2007 - 19:50 Uhr
Kenne ich und es ist das gleiche Gefühl, das ich habe, wenn ich das erste mal bei meinem mp3-Programm auf Start gehen, nachdem alle Songs drauf sind. Gekauft wird das Album von mir auch noch, aber ist schon toll, ein neues Album in so einer veröffentlichungsschwachen Zeit zu hören.
magician
05.01.2007 - 02:16 Uhr
Ich dachte das Album is noch garnicht fertig. Nur Demos vorhden, oder doch schon das "fertige" Album? (@Mixtape)
Ich will auch!!! Ich sterbe. Ich freu mich so unnormal auf die neue..
Mixtape
05.01.2007 - 07:34 Uhr
@ magician: Das "fertige". :-)
jcd
05.01.2007 - 10:24 Uhr
gibt's denn schon einen leak?
Mixtape
05.01.2007 - 10:32 Uhr
Ja, gibt es.
jcd
05.01.2007 - 10:43 Uhr
danke, bin schon fündig geworden :D
Cana
05.01.2007 - 14:41 Uhr
Bis auf Secret Garden keinen Ausfall. :)

Ist nun vorbestellt, schon alleine wegen des Covers will ichs in meiner Sammlung haben. :D
Pure_Massacre
05.01.2007 - 14:53 Uhr
schon alleine wegen des Covers will ichs in meiner Sammlung haben

Du Freak! ;)
magician
05.01.2007 - 16:49 Uhr
(@jcd) wo? ich finde keinen..:(
mr.pink
05.01.2007 - 16:51 Uhr
das cover ist ja grässlich.
hört es sich so an, wies aussieht?
magician
05.01.2007 - 17:26 Uhr
Das Cover is schön!! Ich mags.. Aber vom Patrick kann einfach nichts schlechtes kommen..Geht garnet :P
Dän
05.01.2007 - 17:31 Uhr
Das Cover ist wirklich großartig. Sieht nach Kinderspielplatz in der Hölle aus.
Pure_Massacre
05.01.2007 - 17:33 Uhr
Die Hölle seh ich da nicht. Aber das Cover....das ist wirklich Hölle ;)
mr.pink
05.01.2007 - 17:33 Uhr
nur aus interesse: ist er eher flauschig pink, oder weniger flauschig pink gesinnt?
Pure_Massacre
05.01.2007 - 17:36 Uhr
Puh....vielleicht beides? ;)
Dän
05.01.2007 - 17:38 Uhr
Na die Hölle sind die roten Haare, der Blick, die Dunkelheit.
Pure_Massacre
05.01.2007 - 17:40 Uhr
Mit ganz viel Phantasie vielleicht ;)
mr.pink
05.01.2007 - 17:40 Uhr
die roten haare empfinde ich eher weniger als bedrohung..nur wenn du ein beschmeissen mit wattebäuschen als bedrohlich empfindest ;)
magician
05.01.2007 - 17:48 Uhr
ich hätte nicht gedacht, dass er mit dem Cover wieder auf seine Kindheit anspielt.. ich hätte mit dem "neuen" Album nen "neuanfang" erwartet.. Oder ich interpretiere einfach falsch..;)
elaine
06.01.2007 - 18:37 Uhr
hat denn schon jemand reingehört?
meinem empfinden nach ist sie recht eingänglich; ist wieder einmal eine gute platte geworden, auch wenn ich das gefühl habe, dass gerade hier das ganz besondere prädikat "magic", das die vorgänger (vor allem "wind in the wires") für sich beanspruchen konnten, etwas weniger zutrifft. zumindest vermisse ich (noch) diesen außergewöhnlichen melodischen zauber, der einen ganz und gar gefangen nimmt.

highlights nach dem ersten hören:
- the bluebell
- bluebells
- magpie
Pitty
06.01.2007 - 19:16 Uhr
ich find sie großartig. absolute highlights sind für mich:
the magic position
accident & emergency
bluebells
und get lost

alle weiteren songs sind allerdings auch sehr stark. nicht sein bestes album, aber definitiv eine sehr starke platte.
Seiltänzer
11.01.2007 - 22:32 Uhr
Gefällt mir wahnsinnig gut, insbesondere weil das Album wieder etwas stärker in Richtung "Lycanthropy" geht, die ich schon immer besser als "Wind in the wires" fand.
libertine
11.01.2007 - 23:05 Uhr
Habe auch schon in das Album reingehört, weil ich nicht warten konnte... und bin wieder richtig begeistert. Ich bin ein fan, aber irgendwie ist WITW an mir vorübergezogen - dafür höre ich Lycanthropy immer. TMP ist imo sein bestes Album, weil ne richtig runde sache und die ersten die erste hälfte ist einfach das beste was ich seit langem auf nem album gehört habe... Bluebells ist jetzt schon der beste song des Jahres...! long live mr wolf...
uczen
12.01.2007 - 12:09 Uhr
Bis jetzt ist die Reihenfolge bei mir:

1. Wind in the Wires
2. The Magic Position
3. Lycantrophy

Aber mit sehr geringen Abständen. Alle im Neunerbereich-
Doc
12.01.2007 - 15:10 Uhr
Weiss jemand, ob, wann und bei welchem Label er veröffentlichen wird?

Die Single war ja nur per Import und Amazon sagt zum Album auch nix. Bei Tomlab.de steht auch nix... :-/
Armin
12.01.2007 - 15:29 Uhr
Patrick Wolf ist jetzt bei Polydor, d.h. das Album wird in Deutschland über Universal veröffentlicht, und wahrscheinlich mit etwas oder einiger Verspätung.

Lässt sich über Amazon (siehe unten) trotzdem schon zum normalen Preis bestellen...
Dän
12.01.2007 - 15:30 Uhr
Soweit ich weiß, kommt die Platte beim Universal-Sublabel Loog raus.
Seiltänzer
12.01.2007 - 15:34 Uhr
Müsste ich mich im Moment festlegen, würde ich sagen, besser als "wind in the wires" und auch irgendwie auf dem Sprung die Lycanthropy zu überholen.
Seiltänzer
12.01.2007 - 15:37 Uhr
...Allerdings hat sich bis jetzt noch kein Übersong der Marke "Childcatcher" herauskristallisiert. Wobei es den meisten (auch sehr guten) Bands selbst bei einer Discographie von >9 Alben nicht gelingt ein derart bewegendes Lied zu schreiben.
mr.pink
12.01.2007 - 15:54 Uhr
patrick wolf ist es sogar 2 mal gelungen: teignmouth, für mich der übersong auf der witw
ernie
12.01.2007 - 16:04 Uhr
die Musik ist leider wie das Cover
Armin
12.01.2007 - 16:06 Uhr
"Bluebells" finde ich überragend, "Accidents & emergency" gewöhnungsbedürftig. Auf den Rest bin ich äußerst gespannt, und das ist noch untertrieben. "Wind in the wires" war ja mein "Album des Jahres 2005".
Pure_Massacre
12.01.2007 - 16:17 Uhr
teignmouth, für mich der übersong auf der witw

Absolut!

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: