Element Of Crime

User Beitrag
Sidekick
19.12.2005 - 23:11 Uhr
Ich finde, die verdienen einfach so einen albumunbezogenen Thread. Und ich möchte direkt die Frage nach dem besten Album stellen. Muss man da nochmal zwischen deutsch-und englischsprachig unterscheiden? Für "Englisch" wäre es wohl "Freedom, Love And Happiness" und für Deutsch "Weißes Papier"? Oder so?
Stefan
19.12.2005 - 23:30 Uhr
Eigener Thread gehört sich auf alle Fälle. Ich bevorzuge zwar klar die deutschen Alben, könnte mich jetzt momentan aber auch nicht wirklich auf eines festlegen. Mal schauen, vielleicht morgen.
Mixtape
20.12.2005 - 07:39 Uhr
Ich besitze nur die deutschsprachigen Alben. Da ist meine Reihenfolge:

1. Die schönen Rosen
2. Romantik
3. Damals hinterm Mond
4. Weißes Papier
5. Mittelpunkt der Welt
6. Psycho
7. An einem Sonntag im April
Mike
20.12.2005 - 07:43 Uhr
Nee, muß man nicht unterteilen. Richtig gut wurden sie erst mit den deutschsprachigen Alben.
Eine Rangfolge gibt es da eigentlich (bei mir) nicht. Ich könnte mich auf "Die schönen Rosen" einigen. Das ragt doch ein wenig heraus.
Sidekick
22.12.2005 - 12:42 Uhr
Wie kann man eigentlich den Stil nennen? Pop trifft es nicht, Rock noch weniger. Sind auch wavige und chansoneske elemente dabei.
Daniela
22.12.2005 - 15:45 Uhr

Wie wäre es mit den Top-Regener-Lyrics? Aus dem neuen fällt mir da direkt der Spruch ein: Finger weg von meiner Paranoia.
Obrac
22.12.2005 - 16:02 Uhr
Der beste Regener-Text ist für mich "Narzissen und Kakteen".. Allerdings gefallen mir auch die etwas bissigeren von früher.
death metal
22.12.2005 - 16:09 Uhr
slipknot is die geilste band
Obrac
22.12.2005 - 16:12 Uhr
Auch hier gilt: Die geilste sicherlich, aber was hat die Libido mit der Musik zu tun?
captain patte
23.12.2005 - 13:35 Uhr
fink ohne kakteen und sporen. muss man wohl jetzt gut finden. aber der regener ist ja auch n netter. sven heißt er. macht musik für langzeitstudenten. wer sven im namen trägt, kann auch nicht wirklich schlecht sein. element of crime, ganz heißes ding.
der nette dicke von nebenan
23.12.2005 - 13:53 Uhr
scheiSSe landweilig und talentfrei diese Band
Hallo
23.12.2005 - 13:55 Uhr
tafkal ?
der nette dicke von nebenan
23.12.2005 - 14:05 Uhr
weshalb krieg so ein haufen scheiße einen eigenen thread *kopfschüttel*
MIA.
24.12.2005 - 14:30 Uhr
tja, denk mal nach
MIA.
24.12.2005 - 14:36 Uhr
ja ja wenn euch nichts einfällt hackt ihr auf dem alter rum wie bei tokio hotel (nicht das ich ein fan währe)
Reinhold
15.01.2006 - 17:29 Uhr
Ich hab nur eine billige Version vom MITTELPUNKT DER WELT - Album. Da war kein Songbook drin. Hat jemand von Euch den Text von FINGER WEG VON MEINER PARANOIA ? Und generell suche ich die Texte dieses Albums. Danke
ChT
27.01.2006 - 22:22 Uhr
Großartige Band!!!! Ich find Psycho sehr gut
rasputin
27.01.2006 - 22:39 Uhr
Hab bisher noch nichts von denen gehört. Kann mir mal einer die Musikrichtung beschreiben und nen Album, das typisch für sie ist, oder das einem gut ihren Stil vermittelt, nennen?

Wäre nett, denn die Romane von ihm sind ganz große Klasse ;D
Pascal
27.01.2006 - 23:00 Uhr
Finde "Mittelpunkt der Welt" inzwischen sogar noch besser als "Romantik", sowas von toll, die Platte. Seitdem ich die Vinyl habe, gibts keinen Tag mehr ohne;)Könnte einen Platz in meinen All-time-favorites sicher haben;)
einglaswasser
01.02.2006 - 04:48 Uhr
also, man, traurig, sowenig Posts.... .
Also meine Favs:
1.Damals hinterm Mond
2.weisses Papier
3.Die schoenen Rosen
4.Romantik
5.-Psycho
-Mittelpunkt
-An einem Sonntag im April

Wenn das mal nicht einer der besten Texter in good ol Brd is....
Mike
01.02.2006 - 07:43 Uhr
"Wenn das mal nicht einer der besten Texter in good ol Brd is...."

Ganz genau.
Hogi
01.02.2006 - 08:28 Uhr
warum finden eigentlich alle (inkl. der band selber) die "an einem Sonntag in april" so schlecht? Find die deutlich besser als die letzten beiden Scheiben.
Christian
01.02.2006 - 08:47 Uhr
"An einem Sonntag im April" sagt mir auch sehr zu.
Doch stehe ich wohl mit meiner Meinung alleine, "Romantik" sei eines der Besseren.
Pat
26.03.2006 - 18:11 Uhr
so nach ein paar hördurchgängen muss ich sagen, dass mir die "mittelpunkt der welt" von meinen käufen ("weißes papier", "die schönen rosen") am besten gefällt, obwohl die andren natürlich auch mindestens gut sind (und bestimmt noch weiter wachsen).
die musikalischen arrangements gefallen mir beim erstgenannten album einfach am besten (auf die obrac auch schon hingewiesen hat)... in der mitte sind zwar ein paar "nur gute" songs vorzufinden, dennoch würd ich dem album nach plattentest-verhältnissen 8-9 punkte geben!

beste songs: delmenhorst, wenn der winter kommt, straßenbahn des todes, finger weg von meiner paranoia und mittelpunkt der welt

welches element of crime album sollt ich mir als nächstes zulegen, wenn mir "mittelpunkt der welt" am besten gefällt?
Obrac
26.03.2006 - 18:19 Uhr
Ich würde "Romantik" empfehlen, das wie gesagt, "Mittelpunkt der Welt" schon sehr ähnelt. Ich persönlich fand "Romantik" sogar noch einen Tick besser.
Pat
26.03.2006 - 18:26 Uhr
ok danke, die werd ich mir dann mal notieren... gibt es sonst noch ein album, das man unbedingt braucht?
aber wahrscheinlich werd ich mir über die zeit sowieso alle deutschsprachigen cds kaufen, da kein album so richtig abfällt, oder?
Obrac
26.03.2006 - 18:32 Uhr
Joa.. im Prinzip ist die Qualität immer konstant. "An einem Sonntag im April" kann ich noch empfehlen. Klingt aber eher nach "Weisses Papier" als nach "Mittelpunkt.."
einglaswasser
26.03.2006 - 18:56 Uhr
Ich hätte dir als nächstes auch Romantik empfohlen. Ich will dich ja nicht unnötig heiss machen, aber wenn du nach dem 10mal auf deinem Bett liegend, die Decke anstarrend und träumend "Narzissen und Kakteen" hörend wieder bei Sinnen bist, wirst du Romantik wahrscheinlich auch besser finden als Mittelpunkt of se free world.
einglaswasser
26.03.2006 - 18:58 Uhr
1.Damals hinterm Mond
2.weisses Papier
3.Die schoenen Rosen
4.Romantik
5.-Psycho
-Mittelpunkt
-An einem Sonntag im April

einglaswasser
26.03.2006 - 19:01 Uhr
So ein Mist, ausversehen auf die Enter Taste gekommen, wollte gerade die Liste erneuern:
1.Weisses Papier
2.Damals hinterm Mond
Romantik
3.Psycho
4.Mittelpunkt
Die schöne Rosen
5.An einem Sonntag im April

Pat
26.03.2006 - 19:27 Uhr
dann versuch ich auchmal so ne liste ;-)

1. Mittelpunkt der Welt
2. Die schönen Rosen
3. Weisses Papier

eigentlich wollt ich mir mit dem bestellen noch zeit lassen, aber ihr müsst mich ja ganz heiß auf die "romantik" machen ;-)

schön was man mit der zeit noch für gruppen kennenlernt, und die dann in dem fall sogar noch auf deutsch singen...

Pascal
26.03.2006 - 22:06 Uhr
Würde auch zu "Mittelpunkt der Welt" als beste Platte tendieren, obwohl das echt schwer zu sagen ist. Jedenfalls fesselt mich der Klang der totalen Resignation noch etwas mehr als die frühere Wut. Nichts desto trotz sind alle Platten absolute Pflichtkäufe, die Romantik bsw. ist auch ganz nah dran. Gerade die verschiedenen Phasen und die gesamte Entwicklung der Band sind unheimlich spannend und faszinierend!
einglaswasser
26.03.2006 - 23:59 Uhr
Stell ich mir schon verpeilt vor, die ganzen in so kurzem Zeitraum zu entdecken, wo ich doch selbst immer schön warten durfte (naja, die letzten 4 Platten), damit aber auch jede Platte einen biographischen Hintergrund hat bzw. mich bei einer bestimmten Sache begleitet hat.
Pat
27.03.2006 - 00:13 Uhr
ja, das is natürlich blöd, aber vielleicht kennst du ja auch das gefühl unbedingt etwas haben zu müssen, so geht mir das öfter wenns um musik geht... und gerade bei der band hab ich ja echt was verpasst! bei vielen bands kann auch leicht wählen, welche alben man sich zulegt, da gibts dann ja oft nur wenige alben die man unbedingt braucht, aber bei eoc scheints ja wirklich nur gute veröffentlichungen zu geben, wobei da irgendwie jeder ein andres album als liebstes hat. das macht den wunsch alles zu bekommen natürlich noch größer...
aber nach der romantik lass ich mir dann auch erstmal zeit mit dem nächsten album (hab ich mir mal vorgenommen ;-)), damit sich die alben erstmal in ruhe setzen und ihren richtigen stellenwert in meiner sammlung bekommen.
schließlich is es ja wohl auch noch ein bisschen hin zum nächsten album, die zeit kann man dann in ruhe zu den nächsten album-käufen nutzen.

aber die romantik will ich noch ham, verdammt nochmal! ;-)
JimCunningham
05.10.2006 - 15:16 Uhr
so. ich habe mir jetzt das neue werk "neue vahr süd" vond em burschen gekauft. soll ja sehr toll sein.

was sagt ihr zu regener-romanen? =)
Christian
05.10.2006 - 17:18 Uhr
Habe die Bücher sehr gerne gelesen.
Kurzweilige, lustige Unterhaltung.

Nichts desto trotz finde ich seine Songtexte besser.
Auch, wenn Vergleiche nur hinken können.
Pancake
05.10.2006 - 23:40 Uhr
"Neue Vahr Süd"gefällt mir persönlich sogar noch besser als "Herr Lehmann"-besonders weil ich die Kaserne in Dörverden-Barme und auch den Ostertorsteinweg im Bremer Viertel sehr gut kenne.Habe mich beim Lesen grandios amüsiert,das Adjektiv,was mir zu Regeners Humor und Schreibstil einfällt ist : "trocken" oder "lakonisch" ...na ja,ist aber auch eine "Coming of age-Story"oder wie sich das neudeutsch nennt.
JimCunningham
09.10.2006 - 13:48 Uhr
"neue vahr süd" ist ein sehr verstörendes buch.und ein saugutes noch dazu.
^dilettant
05.01.2007 - 20:08 Uhr
herr lehmann, er ist doch noch ein richtiger müssiggänger. herrlich für mich mehr als nur unterhaltsam.
Schäbiger Wurzelsepp
05.01.2007 - 20:14 Uhr
Das seh ich aber ganz genauso..bin schließlich auch so ein taumelnder,becksgeschwängerter Müssiggänger..
Lichtgestalt
09.05.2007 - 22:12 Uhr
Ich will was neues von EOC. *mecker*
RammBAusteinchen
09.05.2007 - 22:55 Uhr
Ich will was neues von EOC. *mecker*


Du könntest dir die Zwischenzeit ja mit etwas Ich kann warten vertreten. Tolle Band btw, wobei mir die englischsprachigen Sachen nicht sehr zusagen, deutsch aber top.


Lichtgestalt
09.05.2007 - 23:29 Uhr
Ich
hasse es, zu warten!
Aber du hast Recht: Die englischen Sachen waren nicht übel, aber erst auf Deutsch wurden sie richtig "groß"!
tim
04.06.2007 - 16:01 Uhr
Lieblingsband von Club Trainer Hans Meyer :-)
Lichtgestalt
04.06.2007 - 16:17 Uhr
Ernsthaft?
tim
04.06.2007 - 16:28 Uhr
Hat er jedenfalls im kicker (Rubrik "Nachspielzeit") angegeben ;)
atlas
04.06.2007 - 17:46 Uhr
Mich würde das nicht einmal großartig überraschen, so humorisch wie der Meyer drauf ist. Macht ihn nur noch sympathischer.

Ich weiss durchaus, dass es das Wörtchen humorisch nicht gibt, aber mir gefällt es in diesem Zusammenhang.
Lich†gestal† (p.b.m.)
18.08.2007 - 02:06 Uhr

Bin gerade auf 'nem EOC-Tripp:
"die schönen Rosen", Psycho", "Romantik" und "Damals hinterm Mond" dauergehört. Sehr, sehr schön - auch nach all den Jahren.
Nagasaki (inspired by Lichtgestalt)
18.08.2007 - 02:32 Uhr
Hmm, jetzt wo du`s sagst und da es der erste Thread ist den ich nach drei Wochen Abwesendheit anklicke, leg ich jetzt auch mal Mittelpunkt der Welt auf :-). Lang nicht mehr gehört :-)
Lich†gestal† (p.b.m.)
18.08.2007 - 02:48 Uhr

Sven ist mit der beste deutsche Texter!
Hach, toll!

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: