Coldplay

User Beitrag
www.Firedancer.de.vu
20.02.2002 - 23:32 Uhr
Hat jemand schon was neues vom neuen Coldplay Longplayer gehört? Hab mal inner Visions gelesen das die Sachen ziehmlich fertig sind.
Yinka Dare
19.06.2002 - 15:10 Uhr
"In My Place" - wunderschön *denrepeatmoduseinstellend* gibt's zum Download @ http://www.easytoplease.net/inmyplace.html

Wer weiß, was mit meinen schönen Konzertkarten für's Palladium in Köln wird? Ist der Gig definitiv abgesagt? )-:
Lara
19.06.2002 - 15:41 Uhr
~ Na dann werd ich mal downloaden, danke für den Link... ~
Oliver
19.06.2002 - 16:28 Uhr
Danke!!! Sehr schön!!! Wie immer eigentlich... Wann soll das Album kommen?
kleinschreiber
19.06.2002 - 16:24 Uhr
sehr schönes lied. gefällt mir sehr gut. ach mir wirds warm ums herz wenn ich die stimme von chris martin höre. wenn das album die versprechungen der single halten könnte. naja egal.
Yinka Dare
19.06.2002 - 16:39 Uhr
27. August. Na, wenn darauf mal Verlass wäre...
Oliver
19.06.2002 - 16:40 Uhr
Ich hoffe es doch mal!! Gibt es sonst noch Lieder zum Vorabhören?! Ich kann es nicht mehr so richtig abwarten...
Sebastian
20.06.2002 - 00:00 Uhr
Ja, das mit den Palladium Karten! Weiß da jemand was von weil: das krasse ist, ich hab die Dinger erst vor einer Woche bei nem Eventim Verkaufsladen in Dortmund gekauft und die Deppen da waren siiiiiiiiicher das das stattfindet (wenn´s im Rechner steht wurde´s net abgesagt) Joah und da hab ich halt die scheißkarte gekauft. Ich denk mal aber echt umsonst.
Übrigens: Riesendank für den Tipp. Klasse!

Ich hab mal über AG *trauer* eine Liveversion des Titelstücks gehört. Klang definitiv rockiger
Sebastian
11.07.2002 - 13:25 Uhr
OAAAAAAAAH! Hab den Song grad wieder gehört. Unglaublich!
Armin
11.07.2002 - 14:08 Uhr
Der VÖ-Termin ist diesmal wohl ziemlich definitiv. Hier schon mal das Cover:

huibuh
11.07.2002 - 18:03 Uhr
ein verstümmelter kopf eines esels??
Sebastian
11.07.2002 - 22:10 Uhr
Soweit ich weiß ist es das Cover des Albums. Das Singlecover ist aber ähnlich wirsch. Soll glaub ich der halbe Kopf einer Frau sein in soner Computer3DnetzAnsicht :) Sieht im großen jedenfalls so aus
Armin
11.07.2002 - 22:43 Uhr
Ja, natürlich das Cover des Albums. Mit guten Augen kann man links auch "A rush of blood in the head" lesen. Wenn man näher über die Kombination Titel/Cover nachdenkt, nicht so lecker. :-)
Sebastian
11.07.2002 - 23:39 Uhr
Öhm...ja gut. Mit so richtig guten Augen :) Schad nur das ich halb blind bin.
Ja, umso leckerer wird die Musik sein!
Ne Woche zuvor gibt´s übrigens Release Parties in Hamburg an jeder Ecke. Mal schauen ob´s die auch bei mir in der Nähe(Dortmund) gibt.
Sebastian
11.07.2002 - 23:48 Uhr
Noch was. Auf der Seite die im neue Coldplay Single Thread empfohlen wird kann man 2 Songs vom neuen Album als Liveversionen finden. Lohnt sich auf jeden Fall.
captain kidd
23.07.2002 - 14:29 Uhr
single des jahres.
song des jahres.
unglaublich.
das beste.
coldplay.
Zero
23.07.2002 - 15:47 Uhr
Da muss ich kidd ausnahmsweise mal recht geben... :D
www.sonic-reducer.com :)
23.07.2002 - 16:23 Uhr
Jep, aber der Rest des Albums scheint auch groooooooooße Klasse zu sein. Ich hab die Sachen nur live gehört und die Songs runtergeladen, die es unter dem Link da gibt.
Noch ein paar Wochen :)
Greatrock
23.07.2002 - 18:02 Uhr
Ja,die Single ist schon mal seeeehr vielversprechend....kann das Album kaum noch erwarten....
Morpheus
23.07.2002 - 18:15 Uhr
hab das Video gerade auf MTV gesehen.....hätte mehr nie gedacht, dass Coldplay noch irgendwasw liefern könnten, was mit parachutes konkurieren könnte......wunderschön!
peschl
23.07.2002 - 18:44 Uhr
die bilder vom glastonbury-open air, die auf arte liefen waren wunderschön.....
gaston
23.07.2002 - 23:03 Uhr
zu dumm, dass ich erst nachher erfahre, dass coldplay im fernsehn kam. ich ärgere mich zu tode, hab nämlich z.b. keine lust und zeit, mich den ganzen tag vor mtv oder viva2 zu hocken, um zu hoffen, dass coldplay kommt!
nichts für ungut. Hoffentlich bleibt coldplay uns noch ein paar "jährchen" erhalten!!!
www.sonic-reducer.com
24.07.2002 - 21:21 Uhr
Also, es gibt da son bisserl Abhilfe falls du das Video sehen willst. Hab mal in meinen News Archiven nach dem Link gesucht. Ist ganz einfach die www.coldplay.com Page. Da findest du dann unter Videos nen Link zum Launchstream des In my Place Videoclips.
Felix
30.09.2002 - 22:56 Uhr
Nachdem es ein solches nun schon für Suede gibt bin ich so unverschämt und eröffne eines für Coldplay, eine der geilsten Pop-Bands, die England momentan zu bieten hat.
Was sind eure Lieblinsgsongs? Gefällt euch die erste oder die zweite Platte besser? Welche Bands muss man mögen wenn man Coldplay liebt? Wer geht auf eines der anlaufenden Konzerte? Kommentare zu den Texten, Zitaten der Band, Interviews, Videos blablabla...
Dann mal auf :-)
D.v.L.
30.09.2002 - 23:17 Uhr
Ich finde beide Alben fantastisch!! Lieblingssong ist schwierig aber im Moment wohl "The Scientist"! Ich bin auf das Video gespannt, weil es ja Single wird!! Wer Coldplay liebt wird wohl auch "The Bends" von Radiohead mögen oder Lorien oder Travis oder....
Zero
01.10.2002 - 14:35 Uhr
Jo also Coldplay sind ohne Zweifel ne große Band, ich finde auch beide Alben super, auch oder gerade weil sie sehr unterschiedlich sind. Kann mich auf keine klare Nummer 1 festlegen, ist einfach stimmungsabhängig. Momentaner Lieblingssong ist wohl entweder A whisper, Warning Sign oder DER Klassiker Yellow. Wechselt aber ständig.
Im November werde ich wohl aufs Konzert in Köln fahren, wenn ich noch Tickets bekomme, wird ja langsam auch mal Zeit, dass sie in Deutschland spielen. Freu mich wie ein Schnitzel! ;)
alceleniel
01.10.2002 - 15:19 Uhr
Ich mag eigentlich auch beide Alben gleich gerne... Lieblingssong ist und bleibt aber Yellow (da verbinde ich was ganz besonderes mit). Kurz dahinter kommen im Moment The Scientist (Single kommt am 11.11.) und Amsterdam.

Und zum Konzert (3. Anlauf oder so) fahre ich nach München :)
neffe
01.10.2002 - 15:43 Uhr
*coldplay anbet*
clocks
Felix
01.10.2002 - 16:02 Uhr
Nachdem nun ein paar schon fleißig reingeschrieben haben, will ich nun auch
meine Meinung abgeben! Coldplay ist momentan meine absolute Lieblingsband! Das neue Album gefällt mir persönlich etwas besser, wobei das alte auch genial ist! Lieblingssongs sind "The Scientist", "Green Eyes" und "Amsterdam" von der neuen Platte, "Yellow" und "Trouble" von der alten. Werd auch am 10.11. in München aufs Konzert schaun! Bin total gespnnt und freu mich schon riesig! Zähle im übrigen auch "The Bends" und "Pablo Honey" von Radiohead und "Urban Hymns" von "The Verve" zu meinen Lieblingsalben...
Zero
01.10.2002 - 16:37 Uhr
@alceleniel
Das mit Yellow geht mir ähnlich...*zwinker*

Ähnliche Bands sind sicher schwer zu finden, mir würden da vielleicht Travis, Starsailor, Motorpsycho, mit Abstrichen Pumpkins, Radiohead oder Bright Eyes einfallen. Aber irgendwie haben die ihren eigenen Stil...zum Glück :-)
capman
01.10.2002 - 17:42 Uhr
Coldplay wird wohl nie wieder so eine Platte machen wie Parachutes. Die Zweite ist dennoch um Galaxien besser, als 99 % aller anderen Veröffentlichungen diesen Jahres. Aber an die neue Oasis kommt sie nicht ran ...
Felix
01.10.2002 - 20:44 Uhr
Hmm find die neue Oasis schon recht dufte, aber die neue Coldplay besser. Wirklich jeder Song auf der is nämlich verdammt gut ohne Abstriche. Auf der Oasis ist schon die eine oder andere Schwäche zu finden. "a quick peep" und "better man" hauen mich z.B. nicht um..
zztop
02.10.2002 - 01:01 Uhr
Travis sind besser.
alceleniel
02.10.2002 - 07:38 Uhr
rofl... also in fast jedem Thread wo es um eine britische Band geht taucht früher oder später einer mit Oasis auf. Und ich mecker immer über die Schreiberlinge in den Zeitschriften, dass sie jede brit. Band mit Oasis vergleichen.



Macros_x
02.10.2002 - 14:19 Uhr
Könnte doch daran liegen das Oasis die grösste englische Band der letzten 10 Jahre sind oder???
Aber wenn Coldplay soweiter machen sind sie die Band der nächsten 10 Jahre. Die Neue ist einfach nur genial und um längen besser als alles andere was in diesem Jahr veröffenlicht wurde...
the scientist, green eyes,a rush of blood to the head und warning sign sind das beste was ich in den letzten paar Jahren gehört hab...

Bye FLo
lydia
02.10.2002 - 21:59 Uhr
Stimmt. Coldplay werden nie mehr so eine Platte wie Parachutes machen...eigentlich schade. Zwar ist die neue auch ganz ok, aber ich vermisse die Intimität, das Zerbrechliche der erste...man merkt an der neuen einfach, dass die vier schon ziemlich selbstbewusst geworden sind, allerdings hat dieses Schüchterne früher auch ihren Charme ausgemacht...

Naja, live kann man vom neuen Selbstbeusstsein sicher nur provitieren: gerade Chris Martin zieht da ja jedes Mal eine super Show ab. Hat wer Coldplay schon live gesehen? Wer geht jetzt zu ihrer Tour? Ich bin noch beim Überlegen, ob ich mir eine Karte über ebay zulegen soll, sind ja doch ziemlich teuer :( Allerdings machen ja Idlewild Vorgruppe, die sind ja auch hörenswert!

Mein Lieblingscoldplay Song ist momentan "Such a Rush" von ihrer EP The Blue Room. (glaub ich halt). Falls ihr es noch nicht getan habt: ladet euch auf jeden Fall noch ihre alten Songs (besonders auch Bigger, Stronger) runter. Der Radiohead Einfluss ist da durchaus hörbar.
alceleniel
03.10.2002 - 20:15 Uhr
Ich hätte sie ja schon 2 mal live gesehen, wenn sie nicht abgesagt hätten...
... übrigens wurde das Konzert in München vom Collosseum ins Zenith verlegt (gestern habe ich eine Mail vom Kartenhaus.de bekommen)
kein.fan.aber
05.10.2002 - 11:27 Uhr
ich find "a rush..." um längen besser als parachutes. das album ist ziemlich genial. ich hab erst ernsthaft überlegt, ob ich es mir überhaupt kauf, oder nicht. nochmal ein album wie parachutes wollte ich nicht. auf parachutes hauen mich nicht alle songs um. doch "a rush..." ist irgenwie vollkommen anders. spätestens nach dem 4. mal hören hatte ich jedes einzelne lied in mein kleines kaltes herz geschlossen. die eine hälfte der songs würde vielleicht auch auf "parachutes" passen, die andere nicht...
die andere: politik, clocks, daylight, a whisper, ... diese songs sind irgendwie anders als der rest. ich kann aber nicht genau beschreiben woran das liegt. der sound ist größer, wobei ich nicht sagen will, dass die größe von coldplay durch die größe ihres sounds ausgemacht wird. es ist ja wohl doch eher das gegenteil der fall. muss mir parachutes nochmal anhören. hab ich schon ne ganze weile nicht mehr gemacht. vielleicht versteht aber auch jemand von euch, was ich meine und kann es mir erklären?!
hanna
05.10.2002 - 19:11 Uhr
Ins Zenith verlegt? War da bisher noch nie, wie ist denn die Halle da? Gehen da mehr rein, wie ins Colosseum? Und warum wurde das überhaupt verlegt??
Chris
08.10.2002 - 21:57 Uhr
Die Halle liegt irgendwo ausserhalb.Ja da gehn mehr Leute rein das war wahrscheinlich auch der Hauptgrund wieso es verlegt wurde.
alceleniel
09.10.2002 - 14:00 Uhr
Hab ich ja fast befürchtet... das mit der größeren Halle.
lydia
12.10.2002 - 02:15 Uhr
Ins Zenith gehen etwa doppelt so viele Leute rein, ca.5500 :-(
düdelchen
12.10.2002 - 18:10 Uhr
also, dann will ich auch mal meinen senf dazugeben. als erstes will ich mal sagen, dass ich "in my place" gar net so gut finde und das gar nicht als single genommen hätte.
aber zum glück sind sie so vernünftig und nehmen "the scientist" auch als single. klasse album.
Dissident
13.10.2002 - 14:56 Uhr
Coldplay-Sucht seit dem Erscheinen von "A rush..."; Hab mir dann auch bald Parachutes zugelegt.

Beide Alben sind TOP und werden nicht langweilig. P. hat find ich von Track 7 bis 9 eine kleine Schwächephase zum Glück kommt danach das absolute Highlicht "Everythings not lost"

A rush... hält durchgehend sein hohes Niveau

Werde beim Konzert in München dabei sein
lydia
15.10.2002 - 00:09 Uhr
@Dissident: 7-9 sind eine Schwächephase? We never change ist fast mein liebster Coldplay Song....bin einfach immer wieder erstaunt, wie unterschiedlich der Geschmack sogar bei Leuten ist, die ja die selbe Band mögen...

Und in München bin ich auch dabei, wenn ich es auch schade finde, dass sie nicht im Colosseum spielen :(
electrolight
17.10.2002 - 08:32 Uhr
Ja - irre wie verschieden die Geschmäcker oft sind...
stpauli
18.10.2002 - 17:02 Uhr
hast recht Lydia, we never change is das highlight auf parachutes. kann auch nicht verstehen, warum viele dieses lied nie zu ihren favoriten zählen...
ann
19.10.2002 - 21:09 Uhr
parachutes mag ich lieber als arobtth. parachutes ist ja überhaupt unübertrefflich. mein lieblingssong überhaupt ist spies, auf dem anderen album ists the scientist.
Blue Orbiter
20.10.2002 - 22:17 Uhr
HI !!
was ist mit Song Nr.2 von Parachutes: "SHIVER" ist ja wohl nur super-genial mit seinen Laut-Leise und Euphorisch-Melancholisch - Wendungen.
Der Song hat ausserdem eine längere Halbwertzeit als etwa "YELLOW", weil er einfach schräger und spontaner ist.
"YELLOW" ist mehr ein durchkomponierter Super-Hit.
Natürlich trotzdem noch sehr gut.
Aber "SHIVER" ist genial.
Was meint Ihr ???
electrolight
26.10.2002 - 13:52 Uhr
Ja Shiver - der geniale Anfang und das sperrige Riff;
Das ist fast Radiohead-Niveau!!!!!!!!!

Seite: 1 2 3 ... 13 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: