Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

George Harrison

User Beitrag
Lennon
17.12.2005 - 20:32 Uhr
eure meinung bitte
JD
17.12.2005 - 20:33 Uhr
geht doch^^

-------

Beatles
BadenITR
17.12.2005 - 20:34 Uhr
Wichtiger als Ringo....trotzdem nur Statist. Wenn auch laut Aussagen der weiblichen fans bestaussehendster Beatle.
*Here comes the sun*
Lennon
17.12.2005 - 20:36 Uhr
und was ist mit here comes the sun, something, while my guitar gently weeps und seinem super solo album "all things must pass"
hamza
17.12.2005 - 20:36 Uhr
hat einer meiner 4 lieblingssongs der beatles geschrieben / dont bother me
JD
17.12.2005 - 20:38 Uhr
talentierter als mccartney (wollte paulchen nicht kritisieren)^^
BadenITR
17.12.2005 - 20:38 Uhr
Daseinsberechtigung erteilt. George war super Musiker. Ringo toller schlagzeuger.
ABER: Beim Songwriting von McCartney und Lennon hätten Südseekrabben die Rhytmussektion übernehmen können und es wären immernoch geniale songs.
Lennon
17.12.2005 - 20:39 Uhr
einmal "a hard days night" geschaut und jetzt ein experte^^
BadenITR
17.12.2005 - 20:40 Uhr
@JD: talentierter als McCartney? Also bitte...
BadenITR
17.12.2005 - 20:41 Uhr
@Lennon: Du mussts wissen.
Lennon
17.12.2005 - 20:41 Uhr
abgesehen davon war er nicht ein sehr guter gitarrist?

er hat 2001 für sein intrumentalstück einen grammy bekommen (wissen nur wenige)
BadenITR
17.12.2005 - 20:42 Uhr
@Lennon: Ne im Ernst. McCartney und Lennon waren die Genies hinter den Beatles.
Lennon
17.12.2005 - 20:43 Uhr
Ne im Ernst. McCartney und Lennon waren die Genies hinter den Beatles.

natürlich waren sie das
-----------

das ...eperte... war für JD. ist ein insider
BadenITR
17.12.2005 - 20:43 Uhr
Klar war der super Gittarist und Musiker. Aber die Groooooßen Sachen kamen halt nicht von ihm.
JD
17.12.2005 - 20:43 Uhr
frag mal lemmy was er von grammys hält...

der spruch kam von dir^^
Lennon
17.12.2005 - 20:45 Uhr
kennst du das album "cloud 9" von harrison? sehr zu empfehlen (ohne wertung das ich beatles fan bin)

@ JD

green day geben damit an das sie 3 grammys gewonnen haben. steht auch auf "american idiot" drauf^^
Lennon
17.12.2005 - 20:46 Uhr
manche finden ja grammys beindruckend^^

aber eigentlich sind sie nichts wert
BadenITR
17.12.2005 - 20:47 Uhr
Jepp. Meine Freundin ist xxl-Beatles-Anbeterin.
Hat natürlich auch die Post-Beatles Sammlung.
Ist anhörbar.
JD
17.12.2005 - 20:48 Uhr
ich bitte dich kein musikpreis ist (wirklich) was wert!!

Stimmt den titel american idiot haben die verdient^^
Lennon
17.12.2005 - 20:50 Uhr
kennt einer hier auch die traveling wilburys. die super gruppe aus harrison, dylan, jeff lynne, roy orbison & tom petty?

2 spitzen alben die alle preise abgeräumt haben. vollkommen zu recht
BadenITR
17.12.2005 - 20:53 Uhr
Nö. Noch nie davon gehört.
Dylan? Kann nur herrvorragend sein.
Lennon
17.12.2005 - 20:56 Uhr
bin zwar kein dylan fan aber auf dem album hat er mich überzeugt

---------------------------

Die Traveling Wilburys waren ein Projekt der Musiker George Harrison und Jeff Lynne. Zusammen mit Roy Orbison und Tom Petty nahmen sie eine alternative Version als Rückseite für Harrisons "When We Was Fab" Single in Bob Dylans Studio in Santa Monica, Kalifornien auf. Das Stück, das sie aufnahmen, war "Handle With Care".

Da die Beteiligten befanden, das Stück sei „zu gut für eine B-Seite“, beschlossen sie, ein gemeinsames Album aufzunehmen. In nur zehn Tagen wurden zehn Stücke geschrieben, arrangiert und eingespielt.

Veröffentlicht wurde das Album nicht mit den Realnamen der Musiker, sondern sie wählten als Pseudonyme Namen der fiktiven Halbbrüder des Vaters Charles Truscott Wilbury Senior. Daher leitet sich der Bandname ab.

Nach der Veröffentlichung des Albums Traveling Wilburys Vol. 1 im Oktober 1988 wurde es vom Rolling Stone als one of the top 100 albums of all time bezeichnet. 1989 erhielten die Wilburys dafür den Grammy in der Kategorie Best Rock Performance By A Duo Or Group With Vocal.
hamza
17.12.2005 - 20:56 Uhr
vergesst eins nicht!

was viel zu der genialität der songs von lennon/mccartney hat, sind die soli, welche von harrison stammen. viele gute beatles lieder beherbergen super-soli, welche im grossen und ganzen auch zur perfktiojn ebendieser songs beiträgt. ich nehm jetzt mal als beispiel das solo von let it be.
die meisten denken, die soli wären von lennon, aber harrison war der leadgitarrist.
Loughin Out Loud
17.12.2005 - 20:59 Uhr
George Harrison, John Lennon, Paul McCartney und Ringo Starr!
Lennon
17.12.2005 - 21:02 Uhr
die "übliche" reihenfolge stimmt schon
JD
17.12.2005 - 21:03 Uhr
ich dachte lemmy fehlt^^
Lennon
17.12.2005 - 21:14 Uhr
silvester werde ich die selbe stimme haben wie lemmy
JD
17.12.2005 - 21:16 Uhr
okay dann, nenn ich dich AB JETZT Lenny ;)
Loughin Out Loud
17.12.2005 - 21:16 Uhr
@Lennon; es ist die alphabetische Reihenfolge der Nachnamen!!!

Lennon du bist der Beste!
Lennon
17.12.2005 - 21:18 Uhr
ich dachte das wäre deine persönliche reihenfolge :D
Lennon
10.01.2006 - 13:37 Uhr
das concert for bangladesh gibts in einer neuen 2 DVD box
Le-nnon
08.02.2006 - 14:56 Uhr
ich hör eine bootleg CD von harrisons japan konzerten 1991

man spielt harrison clapton an die wand :D
Le-nnon
02.04.2006 - 21:59 Uhr
mal wieder zeit diesen thread nach oben zu schieben indem ich verkünde das ich "all things must pass" höre.
logan
02.04.2006 - 22:55 Uhr
bester beatle.
auch wenn man das vor seinem tod nicht sagen durfte.
jetzt vermutlich immer noch nicht.
ist aber so.
Le-nnon
21.04.2006 - 16:10 Uhr
seine solo alben waren wunderbar. ich höre gerade mal wieder "living in the material world"

eine meiner lieblingsalben
depp
21.04.2006 - 20:24 Uhr
er wurde unterschätzt weil er immer einen Guru brauchte
Le-nnon
21.04.2006 - 20:26 Uhr
du machst deinem namen heute wieder alle ehre
Le-nnon
15.07.2006 - 18:39 Uhr
eine neue CD mit dem schönen titel "Tonight" erschien vor einigen tagen

unveröffentlichte titel mit alternativ versionen bekannter stücke. einige tolle lieder dabei.
afromme
22.11.2006 - 04:08 Uhr
Ich versuche gerade, mich an Harrison solo ranzutasten (angespornt von, na - dem Love Album)... womit fang ich da am besten an?
All things must pass?

Cloud Nine ist ja wohl auch recht gut/erfolgreich, aber ich kann (wie auch auf Brainwashed) die typischen Jeff Lynne-Snaredrum-Abmischungen (siehe auch Free as a bird/Real Love) nicht mehr hören.
lüdgenbrecht
28.07.2007 - 11:05 Uhr
Der dritt-beste Beatle ist und bleibt er! Und das ist mehr als ein Lob!!! So tolle Songs hat er gemacht: Taxman, Something, Here Comes The Sun, Blue Jay Way, Piggies, Within You...
JaRaDa
17.07.2008 - 22:34 Uhr
Bei der Plattentests-User Abstimmung hat er nach Lennon am besten abgeschnitten, sollte erwähnt werden. Meiner Meinung nach der zweitbeste Beatle, auch weil Paul McCartney jetzt im Alter nichts Vernünftiges mehr zustande bekommt. :)
Loam Galligulla
15.05.2012 - 23:34 Uhr
Ist es vermessen zu behaupten "Awaiting on you all" sei besser als jeder Beatles Song? Wahrscheinlich nur ne Momentaufnahme. Aber das Stück hat so eine aufbrechende, powervolle, melodienfürmeilende, unbeschwerte Darbietung das es schwer fällt nicht dafür zu fallen.

tjsifi

Postings: 579

Registriert seit 22.09.2015

26.10.2017 - 17:15 Uhr
Da glotze ich Guardians of the Galaxy 2 und bämm "My Sweet Lord" vom George...instant Gänsehaut.

Loketrourak

Postings: 1490

Registriert seit 26.06.2013

26.10.2017 - 19:49 Uhr
Wanderwall Music ist ja eher so meh. Aber All things must pass dagegen zu 5/6 fantastisch. Die 80er und 90er Sachen sind durchwachsen mit ein paar Popkleinoden darunter.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27236

Registriert seit 07.06.2013

29.07.2021 - 15:31 Uhr
Der tollste Beatle.

oldschool

Postings: 341

Registriert seit 27.04.2015

29.07.2021 - 15:59 Uhr
toller als Ringo?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27236

Registriert seit 07.06.2013

29.07.2021 - 16:01 Uhr
Bissl.

Mann 50 Wampe

Postings: 1497

Registriert seit 28.08.2019

29.07.2021 - 16:01 Uhr
Sogar noch toller als Mick Jagger

jo

Postings: 3441

Registriert seit 13.06.2013

29.07.2021 - 16:13 Uhr
Der Dritttollste. Solo aber wohl mit dem besten Album von allen (bisher).

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: