Adam Green - Jacket full of danger

User Beitrag
Armin
16.12.2005 - 14:01 Uhr
Der Blick zurück ist der Blick nach vorn: ADAM GREENs drittes Album
'Gemstones' wurde Anfang des Jahres die große Überraschung für alle die ihn
kannten und vor allem für alle die ihn bis dahin noch nicht kannten. Für das
vergoldete Album und noch viel mehr gab es jetzt zum Ende des Jahres den
Musikexpress Style Award 2005! Das freut ihn und uns und läßt uns gleich
einen Blick in das kommende Jahr wagen: Da wartet schon der nächste Streich:
'Jacket Full Of Danger' erscheint am 10. März und bietet so manche
Überraschung. Neben den schon live erprobten Songs (wie u.a. die erste
Single 'Nat King Cole' (VÖ: 24. Februar)) gibt es 15 Titel mit eigenwilligen
Texten, Rock, Psychedelischem und Streichern.
Lennon
16.12.2005 - 14:03 Uhr
klingt sehr vielversprechend obwohl die texte nicht mein fall sind
alkoholisierterOASISfan
16.12.2005 - 21:48 Uhr
Ja, endlich wieder Streicher!
Rech
16.12.2005 - 21:54 Uhr
Ich fand die Gemstones war zwar kein Meisterwerk, aber so unglaublich kurzweilig und spaßig wie kein anderes Album das ich letztes Jahr gehöhrt habe.

Würde mich freuen wenn der Nachfolger die selben Attribute hätte ohne dabei "gleich" zu klingen.


professionally trendy
17.12.2005 - 02:08 Uhr
jawohl das sind mal gute nachrichten!
adam kommt wieder und bietet uns nette, unterhaltsame musik. die freude ist groß und beginnt sofort mit einem countdown bis zum 10. märz!
Paul Paul
17.12.2005 - 09:51 Uhr
Ja, die Streicher lassen mich auf jeden Fall wieder etwas hoffen...
hey
17.12.2005 - 09:53 Uhr
wie gehts denn so
Phillipp
29.12.2005 - 00:19 Uhr
ich muss sagen, dass mir die orgel ziemlich gut gefallen hat. ich hätte also nichts gegen einen beibehalt. natürlich wäre es am allerbesten, wenn vielleicht eine nette mischung rauskommen würde. ;)
am allerwichtigsten ist für mich jedoch, dass auch die folgenden konzerte weiterhin in kleinerem rahmen abgehalten werden.
Obrac
29.12.2005 - 00:21 Uhr
Komisch, der Typ.. macht zwei Alben mit insgesamt 3 wunderschönen Songs. Den Rest finde ich unerträglich. Komischer Typ.
captain kidd
29.12.2005 - 00:35 Uhr
ich ergänze um schrecklicher typ. aber drei tolle songs hatte er wirklich. ansonsten nicht zu ertragen.
Obrac
29.12.2005 - 00:37 Uhr
Welche sind es denn bei dir?
SHAIN
01.01.2006 - 04:30 Uhr
THE ALBUM HAS 15 SONG, THAT ARE AWESOME! NAT KING COLE AND ONE CALLED FEEDING FACTS, HOLLYWOOD BOWL ETC.
Uh huh him
01.01.2006 - 11:36 Uhr
@Obrac:
und welches seiner drei Alben lässt du aus deiner Rechnung aus? :P
Obrac
01.01.2006 - 11:41 Uhr
Drei? Ich dachte, der hätte nur zwei?
Mixtape
01.01.2006 - 12:16 Uhr
"Adam Green" bzw. "Garfield", "Friends of mine" und "Gemstones" sind die drei.
Obrac
01.01.2006 - 12:21 Uhr
Dann kenne ich das erste nicht. Lohnt es sich, da reinzuhören? Welches Album würdet ihr favorisieren?
captain kidd
01.01.2006 - 12:28 Uhr
Jessica, Friends of mine, I wanna die
der nette dicke von nebenan
01.01.2006 - 12:32 Uhr
Friends of mine ist doch voll billig! Gemstones ist das beste!
Obrac
01.01.2006 - 12:33 Uhr
Da habe ich andere:
Losing on a tuesday, Who's your boyfriend, Bungee

xat
01.01.2006 - 12:37 Uhr
das erste lohnt sich.. finds sogar fast das beste album
Mixtape
01.01.2006 - 14:02 Uhr
Das erste ist noch im Stil der Moldy Peaches, aber Song wie "Baby's gonna die tonight" oder "Dance with me" sind toll.
Uh huh him
01.01.2006 - 14:38 Uhr
ich find auch die anderen gut, insbesondere das letzte Lied "Can you see me".
luke_sein_vater
01.01.2006 - 14:40 Uhr
Also ich find "Over the Sunrise" is das Beste Lied von Adam. Vielleicht auch noch "No Legs" ;-)
Obrac
01.01.2006 - 15:42 Uhr
Ich komme vor allem oft nicht mit Greens Lyrics klar. Manchmal kommt es mir vor, dass er nur möglichst viele Fäkalausdrücke verwenden will.
"There's no wrong way to fuck a girl with no legs."
Finde ich weder witzig noch sonst auf irgendeine Art geschmackvoll.
The MACHINA of God
01.01.2006 - 15:48 Uhr
Schließe ich mich an.
captain kidd
01.01.2006 - 15:51 Uhr
ja, vor allem die albernen texte. und seine art. aber vor allem die texte. wegen denen hat er wohl auch keinen erfolg in den staaten. selbst beim "indie-publikum" nicht. die lyrics sind einfach zu doof.
Uh huh him
01.01.2006 - 15:53 Uhr
sind sie ja nicht immmer. "Friends of mine", "Frozen in Time", "Jessica",... das sind alles gute bis sehr gute Lyrics.
kressi
01.01.2006 - 22:44 Uhr
juhu ich hab die live version von NAT KING COLE schon als mp3 hehe...
ich kanns kaum erwarten...nicht mehr lange GEEEEEEEEEEILLLLL
kressi
09.01.2006 - 21:21 Uhr
man muß doch ich immer alles verstehen,,,
selbst wenn man nur oasis hört, versteht man auch nich jeden text...also man hört auch gar nicht hin..
er polarisiert halt mit den texten, aber musikalisch kann man nicht streiten: er machst super musik und hat die fähigkeit wunderschöne melodien zu kreieren! ausserdem ist er für mich Performer des Jahres 05..usw;-)
Uh huh him
09.01.2006 - 21:56 Uhr
du bist so exklusiiiiiiiiiiiiiiv
Obrac
09.01.2006 - 23:28 Uhr
kressi (09.01.2006 - 21:21 Uhr):
man muß doch ich immer alles verstehen,,,
selbst wenn man nur oasis hört, versteht man auch nich jeden text...also man hört auch gar nicht hin..
er polarisiert halt mit den texten, aber musikalisch kann man nicht streiten: er machst super musik und hat die fähigkeit wunderschöne melodien zu kreieren! ausserdem ist er für mich Performer des Jahres 05..usw;-)


Erstmal: "Man" hört schon hin. Oder darf man nicht?
Dann: "Man" kann durchaus streiten, ob er wunderschöne Musik macht. Das meiste von ihm ist für mich nicht wunderschön.

Und: Bist du's, Sarah?
Konsum
10.01.2006 - 00:33 Uhr
Wieso dieser Langeweiler mit seinen 08/15-songs immer so hochgejubelt wurde, konnte ich nie verstehen. War froh, dass die Dauerpräsenz dieses Heinis in den Medien endlich etwas abebbte (im Jahrespoll wurde er ja auch irgendwie vergessen...). Da muss der eigentlich nicht schon wieder auftauchen.
professionally trendy
10.01.2006 - 00:39 Uhr
ja adam bringt ein neues album raus und schon wird wieder gepöbelt!
ich versteh echt nicht, was man so schlimm an ihm finden kann. gut er ist etwas durchgeknallt, aber seine musik ist echt nett und live singen kann er auch. man muss einfach den gleichen humor haben um die texte auch lustig bzw. gut zu finden und wenn dies nicht vorhanden dann hört man weg!
der aggressive benjamin
10.01.2006 - 00:46 Uhr
man muss einfach zum teil expressionistische lyrics mögen. sagen wir's mal so. im übrigen hat gehts um spaß, den man bei den titel hat. wer das nicht hat, kann sich ja gerne mit anderem material versorgen. im übrigen ist er auch nicht weiter "durchgeknallt" oder mit ständig "bright"...
der aggressive benjamin
10.01.2006 - 00:47 Uhr
hm, komisch, aber ich bin der meinung, dass ich nich so viel fehler gemacht hab o.O
professionally trendy
10.01.2006 - 00:50 Uhr
höhö
naja ist ja auch schon spät ;).
Konsum
10.01.2006 - 01:13 Uhr
Und: Bist du's, Sarah?

hihi, jetzt versteh ich erst. ;-))
Obrac
10.01.2006 - 08:38 Uhr
man muss einfach den gleichen humor haben um die texte auch lustig bzw. gut zu finden und wenn dies nicht vorhanden dann hört man weg!

im übrigen hat gehts um spaß, den man bei den titel hat. wer das nicht hat, kann sich ja gerne mit anderem material versorgen.


Dies ist kein Adam Green Fan-Forum. Man darf Adam Green scheisse finden. Man darf seine Meinung hier posten. Man darf Adam Green scheisse finden und ihn trotzdem hören.
Obrac
10.01.2006 - 09:12 Uhr
Sorry, hab ein bisschen schlechte Laune heute Morgen.. aber das "Hört doch weg"-Argument zieht einfach nicht.
kressi
10.01.2006 - 12:36 Uhr
adam green ist der beste
gez.: sarah & kressi
Konsum
10.01.2006 - 13:41 Uhr
Wenn ich das Argument mit dem Humor höre, frage ich mich immer ist Adam Green Komiker oder Musiker? Ist er sowas wie der amerikanische Mike Krüger oder Jürgen von der Lippe? Na gut, ist halt einfach nicht mein Ding.
Aber versteht er sich als Musiker, bzw. wird er von den Fans als solcher gemocht? Dann kann ich nur sagen, die Musik ist billig und langweilig.
Obrac
10.01.2006 - 13:54 Uhr
Ausdrücke wie "Schwanzlutschen" oder "ficken" sind doch echt witzig. Konsum, du hast echt keinen Humor.
Konsum
10.01.2006 - 13:58 Uhr
Hihi, scheint so.
Aber ehrlich gesagt hätte ich gar nix gegen derbe Ausdrücke. Ich hör einfach nicht so auf die Lyrics. Aber ohne die bleibt halt nicht viel übrig an Substanz.
professionally trendy
10.01.2006 - 14:13 Uhr
natürlich könnt ihr ihn scheiße finden, jeder den ich kenne findet ihn scheiße, aber ich versteh nicht warum ihr euch so aufregt. dann ist er halt doof und blöd und die texte sind gemein und er benutzt böse ausdrücke. so und nu?

@ konsum
sorry aber es ist auch nicht grad schlau bei adam green nicht auf die lyrics zu hören....is ja klar, dass dann nicht viel übrig bleibt was gefällt. bei dem menschen geht es doch so sehr um die texte. tstststststs
Konsum
10.01.2006 - 14:14 Uhr
Na dann sollte er Bücher schreiben und das Musikmachen lassen.
professionally trendy
10.01.2006 - 14:20 Uhr
nö die verbindung zwischen text und melodie kriegt er schon ganz gut hin.
Obrac
10.01.2006 - 15:27 Uhr
natürlich könnt ihr ihn scheiße finden, jeder den ich kenne findet ihn scheiße, aber ich versteh nicht warum ihr euch so aufregt. dann ist er halt doof und blöd und die texte sind gemein und er benutzt böse ausdrücke. so und nu?

Wer regt sich denn auf? Hier haben lediglich Leute ihre Meinung zu Adam Green kundgetan. Und das werden (zum Glück) die Menschen hier zu den verschiedensten Künstlern auch weiterhin tun. Deshalb ist das hier ein Diskussionsforum.
kimya
10.01.2006 - 15:37 Uhr
nat king cooooooooooooooooole!!! geil, habs schon im radio gehört, kanntes aber vorher schon...sabber...novotel ist drauf
professionally trendy
10.01.2006 - 15:48 Uhr
@ obrac
ja hast ja recht...
Obrac
10.01.2006 - 16:07 Uhr
Immerhin mag ich ja auch drei Lieder von Adam Green.

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: