Tom Waits - Big time

User Beitrag
Kalle
03.12.2005 - 20:15 Uhr
Ich habe mir gerade das Album geholt und hätte mal eine Frage dazu: Track 18 ("Time") rauscht ziemlich übel. Ist das normal? Nicht das ich mir da eine Fehlpressung geholt habe.

Danke im Vorraus.
layne
03.12.2005 - 22:43 Uhr
Hallo. Dieses Problem tritt hier öfter mal auf.

entnommen; siehe @Malte (18.09.2005 - 21:51 Uhr):
Ich hab mir gerade nach längerer Zeit mal wieder die Platte angehört, und hab jetzt aber bei "Take it with me" bei der ersten Sekunde ein kurzes klacken vernommen. Hört sich an wie ein fehler auf der CD. hat ihr das auch? Vielleicht ist meine einmal zu oft runtergefallen :)

geschundenes Ich (26.11.2005 - 21:12 Uhr):
Ich finde, der Typ hört sich erst gut an, wenn sämtliche Geräusche auf Platte klingen, als würde Charles Bukowski sein Hotelzimmer auseinandernehmen. Da kann ruhig mal was umfallen, sonst isses nicht rough and evil :-/

Also, wie du siehst, geht es ohne Geräusche bei Tom Waits nicht. Muss wohl so sein.
Kalle
03.12.2005 - 22:56 Uhr
Dankje, das ist mir schon klar.
Big Time ist nur ein Live-Album und der Track 18 rauscht insgesamt im gegensatz zu den anderen.
layne
03.12.2005 - 23:06 Uhr
Bootleg-Aufnahme,- das streuen sie doch öfter mal rein. Kenne Dutzende Livealben, wo zwischndurch die Qualität der Aufnahme extrem sinkt.
Kalle
04.12.2005 - 11:37 Uhr
Gibts hier denn keinen Tom Waits-Fan der das mal beantworten kann ob das Rauschen da jetzt normal ist?
uczen
09.12.2005 - 08:54 Uhr
wieso ist das denn so wichtig?
Olle
09.12.2005 - 10:42 Uhr
Weil er Angst hat eine Fehlpressung zu haben, steht doch oben.
o'reilly
09.12.2005 - 12:29 Uhr
AFAIK ist das normal.
Humpty Dumpty
09.12.2005 - 13:31 Uhr
Öh...nicht zum Thema direkt, aber aus akutem Anlass: Ist "Swordfishtrombones" ein guter Einstieg zum Tom Waits? Steht hier im Plattenladen umme Ecke für 4,99.

Ich meine, wenn's schwierig is, wär's egal, nur ist es repräsentativ? Danke.
Humpty Dumpty
09.12.2005 - 13:38 Uhr
Um mir ne Antwort zu verdienen: Hör doch mal hier rein -> http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000001FTL/qid=1134131793/sr=8-1/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/028-5977046-8062155
Müsste reichen, um sich 'n Bild zu machen.
bee
09.12.2005 - 13:54 Uhr
@Humpty Dumpty
sofort zuschlagen! ist sogar meine Lieblings-Waits-Platte ...
Hans
27.02.2010 - 00:55 Uhr
Bewertung der Live-Tracks:

16 Shells From A Thirty Ought Six 9/10
Red Shoes 8/10
Underground 8/10
Cold Cold Ground 10/10
Straight To The Top 7/10
Yesterday Is here 7/10
Way Down In The Hole 10/10
Falling Down 9/10
Strange Weather 10/10
Big Black Mariah 10/10
Rain Dogs 10/10
Train Song 9/10
Johnsburg illinois 10/10
Rubys Arms 10/10
Telephone Call From Istanbul 8/10
Clap Hands 9/10
Gun Street Girl 9/10
Time 10/10 (besser als die Studioaufnahme!)

8/10
Genie
04.04.2010 - 11:21 Uhr
Best of

Innocent When You Dream

Time

Cold Cold Ground

9th & Hennepin

Strange Weather
Sankt Knakkschuh
03.07.2019 - 00:30 Uhr
Uiuiui! Eine große Zeit wird mit dem Erscheinen der Zwangsregistrierung auf PT zuendegehen. Ich glaube, ich hab was ins Auge gekriegt...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: