Serie: Star Trek

User Beitrag
Um-Kirker
12.03.2019 - 17:41 Uhr
*umwarp*

Rote Arme Fraktion

Postings: 2871

Registriert seit 13.06.2013

13.03.2019 - 08:56 Uhr
Die Filme können mit den Serien überhaupt nicht mithalten.

Wer The Next Generation nicht komplett gesehen hat, hat nie wirklich gelebt.
Tellur
13.03.2019 - 09:16 Uhr
Die Komplexität von Deep Space Nine stellt die meisten anderen Ableger von Star Trek komplett in den Schatten.

In DS9 gibt es verschiedene Meta-Ebenen,, die stark politische und vor allem religiöse Themen behandeln. Diese Ebenen reichen sehr tief, natürlich ist dem oberflächlichen Serien-Gucker das nicht in jedem Falle bewusst, was abläuft. Natürlich gibt es auch immer wieder Füller-Folgen bzw. völlig eigenständige Folgen, die die Meta-Handlungen nicht berühren.

Unter anderem sagte mir mal ein US-Militärtyp, dass bei ihnen in Strategie-Kursen und für bestimmte politisch-militärische Analogien auch DS9- Folgen gezeigt wurden! Das sagt schon viel

Rote Arme Fraktion

Postings: 2871

Registriert seit 13.06.2013

13.03.2019 - 12:45 Uhr
Verzieh dich aus dem Thread, du dreckiger Jem Hadar *Phaser auf Stufe 5 vorheiz*

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6276

Registriert seit 13.06.2013

20.07.2019 - 23:29 Uhr

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6276

Registriert seit 13.06.2013

20.07.2019 - 23:29 Uhr
Hype?

Rote Arme Fraktion

Postings: 2871

Registriert seit 13.06.2013

21.07.2019 - 10:33 Uhr
Mega!
Watchdog Violation
21.07.2019 - 14:31 Uhr
Picard und Data wiederzusehen ist natürlich ein Traum. Gleich im nächsten Moment stellt sich natürlich die Skepsis sein, ob es gelingt, halbwegs den Charme von TNG wieder einzufangen oder ob hier nicht am Ende leider mal wieder alte Legenden beschädigt werden.
Watchdog Violation
24.07.2019 - 00:48 Uhr
Gerade sah ich die Folge "In Theory" (Staffel 4, Folge 25) von TNG. Data hat darin eine "romantische Beziehung" zu einem Crewmitglied. Göttlich.
Der mit K
24.07.2019 - 00:52 Uhr
Der Teil "Am Rande des Universums" (obwohl es ja eigentlich zum Zentrum des Universums geht!) ist storytechnisch eigentlich nicht anderes, als die thematische Wiederverwurstung des ersten "Star Trek"-Films.
Eine ganz, ganz schwache Leistung, Mr. Shatner! 5/10
Missbrauchsvorwürfe!
30.07.2019 - 15:28 Uhr
„Star Trek“-Star Chris Obi (51) wird beschuldigt, zwischen 2012 und 2018 sechs Schauspielschülerinnen beim Proben von Liebesszenen in seinem Haus sexuell belästigt und eine von ihnen vergewaltigt zu haben.

Loketrourak

Postings: 1147

Registriert seit 26.06.2013

06.08.2019 - 14:42 Uhr
Über "The Orville" wird hier ja auch gern mal parliert, nicht? Staffel 2 läuft ja grad aktuell im Free TV und gefällt ziemlich.
Caty
06.08.2019 - 16:49 Uhr
Staffel 2 hat gut was draufgelegt. Hab ich auch stark gefeiert.
Caty
06.08.2019 - 17:03 Uhr
Ich bin übrigens ein Mann.
Caty
06.08.2019 - 17:16 Uhr
@ Fake-Caty Schätzchen, ich kann alles fuer Dich sein;)

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6276

Registriert seit 13.06.2013

24.01.2020 - 19:34 Uhr
Schon jemand gesehen?

Rote Arme Fraktion

Postings: 2871

Registriert seit 13.06.2013

24.01.2020 - 21:59 Uhr
Ja, und bin sehr begeistert.

Eine Story, über die man mehr erfahren möchte und tonnenweise Nostalgie.

Loketrourak

Postings: 1147

Registriert seit 26.06.2013

25.01.2020 - 12:31 Uhr
Hrmmm. Lege mich nach einer Folge noch nicht fest. Aber vielversprechend.

Loketrourak

Postings: 1147

Registriert seit 26.06.2013

27.01.2020 - 09:42 Uhr
https://m.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/serien/neue-serie-star-trek-picard-bei-amazon-prime-video-16597153.html
Schöner Artikel von Dietmar Dath.

Loketrourak

Postings: 1147

Registriert seit 26.06.2013

01.02.2020 - 13:21 Uhr
Folge 2 ganz großartig.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 723

Registriert seit 31.10.2013

01.02.2020 - 13:51 Uhr
Tatsächlich? Ich schau gerade mal wieder TNG und kann mich nebenher irgendwie nicht auf Picard als hilfsbedürftigen Tattergreis (natürlich völlig übertrieben) einlassen. Aber dafür kann die Serie nichts. Ich werd der Sache bei Gelegenheit eine Chance geben. Erste Folge war aber okay.

Loketrourak

Postings: 1147

Registriert seit 26.06.2013

16.02.2020 - 13:15 Uhr
"Sie schulden mir ein Schiff, Picard"

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 723

Registriert seit 31.10.2013

16.02.2020 - 14:37 Uhr
Joa, die Serie kommt immer mehr in Fahrt und schickt sich an, richtig gut zu werden.

Seite: « 1 2 3 4 5
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: