Serie: Star Trek

User Beitrag
ich bin eine schalkerin
18.11.2005 - 17:31 Uhr
Wollte euch mal fragen wie ihr Raumschiff Enterprise findet!?Also ich mein jetzt die alten Folgen wo William Shatner noch als Captain Kirk mitspiel!
Ich find die total geil!
Phil
18.11.2005 - 17:41 Uhr
FRANZI?!
ich bin eine schalkerin
18.11.2005 - 17:42 Uhr
ja was is?
ich bin eine schalkerin
18.11.2005 - 17:58 Uhr
kennt ihr das nicht???
Phil
18.11.2005 - 18:45 Uhr
DOCH!
Oliver Ding
18.11.2005 - 19:24 Uhr
TOS ist halt so'n Wildwest-Ding mit Schlafanzügen und wackelnden Kameras. Aber charmant. Zu TNG und DS9 war's dann ein Quantensprung.
Lavelle
18.11.2005 - 19:38 Uhr
TOS? heisst das "the original series"? beim ersten mal erwähnen wär ausschreiben hilfreich...
nussschale
18.11.2005 - 19:43 Uhr
tos? tng? ds9? da wird mir ganz schwindelig. aber wenn ich richtig übersetzt habe, dann war tos der quantensprung.
Robi-Wan
18.11.2005 - 20:02 Uhr
man ihr Anfänger,
also hier mal alle Abkürzungen der Trekkis:
TOS - The Orignial Serie(s´?) (mit Kirk, Spock und Pille)
TNG - The Next Generation (Picard & Co.)
DS9 - Deep Space Nine
VOY - Raumschiff Voyager
ENT - Enterprise (R.I.P.)




ich bin eine schalkerin
18.11.2005 - 20:04 Uhr
ja genau war auch grad dran das zu schreiben und TOS is am besten!
Lavelle
18.11.2005 - 20:07 Uhr
was ist denn dann der unterschied zwischen tos und ent? und wieso r.i.p., bei tng gibt's die ent doch noch?
matatu
18.11.2005 - 20:08 Uhr
star trek hab ich nie geschaut
aber ich liebe sinnlos im weltall, immer wieder gut wenn man einen sitzen hat
Lavelle
18.11.2005 - 20:17 Uhr
o.k., ich hab das nicht ganz durchgedacht...

zu den serien: "tos" ist lustig. ich erinner mich noch an eine folge, wo in einer höhle auf einem fremden planeten ein lebender silikonteppich gefangene genommen hatte. zum glück konnte es seine gefühle per teepathie übermitteln, und die crew daraufhin den tag retten.

"tng" hab ich nicht mehr verfolgt, nachdem ich die folge mit den scharotzeraliens, die durch einen stachel im hals ihrer humanoiden wirte atmen, gesehen hatte. die fand ich eklig (mit geschätzten 6 oder 7 jahren); v.a. weil die am schluss seltsame lebendige sachen gegessen haben.
Lavelle
18.11.2005 - 20:18 Uhr
"telepathie"; "schmarotzeraliens"
Darny
18.11.2005 - 20:19 Uhr
@Robi-Wan
Du hast TAS vergessen...
The Animated Series...wie der Name schon sagt, ein Zeichentrickserie. Auch mit der alten Enterprise und mit Kirk und Co. ...ist bei uns leider gänzlich in Vergessenheit geraten.
Oliver Ding
18.11.2005 - 20:22 Uhr
@Lavelle: was ist denn dann der unterschied zwischen tos und ent?

ENT ist kurz für "Enterprise", dem erst kürzlich in den USA zuende ausgestrahlten Prequel der Star-Trek-Saga (ca. 100 Jahr vor dem Zeitpunkt von TOS). TOS - die Serie mit Captain Kirk und Spock - lief hierzulande statt unter dem Originaltitel "Star Trek" als "Raumschiff Enterprise".
Lavelle
18.11.2005 - 20:29 Uhr
ah, jetzet. sag bescheid wenn ich dir mal im gegenzug die verwandtschaftsverhältnisse der buffyverse-vampire erklären soll ;)
Robi-Wan
18.11.2005 - 20:58 Uhr
@Darny
ist aber nur was für Puristen diese Zeichentrick-Serie. Also nicht für Trekkis, sondern für Trekker :-)
ich bin eine schalkerin
19.11.2005 - 11:39 Uhr
guten morgen!!!
Oliver Ding
19.11.2005 - 23:18 Uhr
Dein Beitrag ist off topic. Du hast ja nicht mal eine Sternzeit benannt. Ziehe bitte ein rotes Shirt an und stelle Dich an die nächste Konsole.
ich bin eine schalkerin
20.11.2005 - 14:51 Uhr
ich???
Phil
20.11.2005 - 15:02 Uhr
FRANZI NOCH DA?
Oliver Ding
20.11.2005 - 23:23 Uhr
Alarm. Verstoß gegen Sternenflotten-Protokolle registriert. Zum Chatten bitte vor den nächsten geladenen Phaser stellen.
Darny
20.11.2005 - 23:26 Uhr
@Oliver
Hey...aber die Hauptdirektive verbietet es dir doch, dich in die Kultur fremder Rassen einzumischen :-)
floro
20.11.2005 - 23:27 Uhr
captain picard hat dies auch schon des öfteren.
Oliver Ding
21.11.2005 - 16:15 Uhr
@Darny: Das gilt nur für das Vorhandensein intelligenten Lebens. Bislang liegen keine Sensordaten vor, die auf solches schließen ließen.
Darny
21.11.2005 - 21:45 Uhr
@Oliver
Stimmt, du hast recht, die Daten sind nur unzureichend...Vielleicht sollte man mal eine Ebene-Drei-Diagnose der Sensor-Phalanx durchführen.
tach
21.11.2005 - 22:29 Uhr
www.starwreck.com/ rult alle originale. wenns blos net finnisch wär...
Kein Trekkie
19.04.2009 - 23:18 Uhr
Muss man die Serie kennen um die alten Kinofilme verstehen zu können?
Paul Paul
22.04.2009 - 16:16 Uhr
Captain Picar macht jetzt wohl auch Musik:

http://allmusic.com/cg/amg.dll?p=amg&sql=43:158573
gnu
24.04.2009 - 11:22 Uhr
Muss man die Serie kennen um die alten Kinofilme verstehen zu können?

Eigentlich nicht, die Zusammenhänge werden hier ganz anschaulich für Nicht-Nerds erklärt (z.T. aber Spoiler).

Wobei auf die Serien bezogen, TNG eher Roddenberrys "wahres" Star Trek sein dürfte (weniger oberflächliche Action, mehr ethische Fragestellungen und weniger Kirk-Koitus).
DS9 hatte sehr viele Fantasy-Elemente (vor allem gegen Ende), zeigte aber plötzlich eine sehr "dunkle" Seite der Star Trek Gesellschaft, was den sex-and-crime Faktor ganz gut ausgeglichen hat. VOY und ENT sind eher unterhalb meiner Wahrnehmungsschwelle geblieben.
pille
29.09.2009 - 21:03 Uhr
mal ne frage an die trekkies hier: lohnt es sich eher die staffeln zu next generation einzeln zu kaufen oder lieber komplett alle staffeln in dieser box aus uk?
KingAdRock
22.07.2011 - 17:59 Uhr
Habe mich in den letzten Wochen (und Monaten) durch alle Kinofilme gekämpft:

01 Star Trek: Der Film 4/10
02 Star Trek II: Der Zorn des Khan 6/10
03 Star Trek III: A. d. Suche n. Mr. Spock 6/10
04 Star Trek IV: Zurück i.d. Gegenwart 8/10
05 Star Trek V: Am Rande d. Universums 6/10
06 Star Trek VI: Das unentdeckte Land 6/10
07 Star Trek: Treffen der Generationen 4/10
08 Star Trek: Der erste Kontakt 8/10
09 Star Trek: Der Aufstand 5/10
10 Star Trek: Nemesis 6/10
11 Star Trek 7/10

Schon erstaunlich, dass die Qualität so wechselhaft ist und dass mit Teil 8 der beste Teil so spät folgt.
Castorp
22.07.2011 - 18:31 Uhr
und dass mit Teil 8 der beste Teil so spät folgt

Könnte nach anderer Lesart auch bedeuten: die Borg sind demnach die interessantesten Enterprise-Widersacher/Bösewichter der Reihe. Wegen der "Assimilation"? (was man ja ähnlich politisch lesen könnte, wie auch das vom Ende des Kalten Krieges beeinflusste "Das unentdeckte Land" o.ä.)

"Treffen der Generationen" und "Das unentdeckte Land" würde ich aber nicht so schlecht einstufen, wie du. Manche Teile kenne ich auch noch nicht gut genug.
qwertz
22.07.2011 - 18:39 Uhr
Die goldene Regel ist, dass alle geraden Teile gut und alle ungeraden schlechter sind.
6 und 8 sind auch meine Favoriten.
@kingadrock
22.07.2011 - 19:18 Uhr
Findest du wirklich "Am Rande des Universums" und "Das unentdeckte Land" gleich gut? Ersteren halte ich für einen der schlechtesten, während letzterer doch ganz gut ist (würd ich auch so bei 6-7/10 einordnen)! Und den "Khan" finde ich auch besser...
KingAdRock
22.07.2011 - 19:40 Uhr
Stimmt, die Borg sind wohl die interessantesten Widersacher, das macht sicherlich den Großteil des Reizes an dem achten Teil aus. Leider kenn ich nicht die enstprechende Serienfolge. Der Anfang, der vermutlich Szenen daraus zeigt (?), ist verdammt stark.

Nachdem jetzt hier alle das unentdeckte Land favourisieren, sollte ich ihn mir wohl nochmal anschauen.
das ding aus einer fremden welt
22.07.2011 - 19:47 Uhr
Oliver Ding
19.11.2005 - 23:18 Uhr
Dein Beitrag ist off topic. Du hast ja nicht mal eine Sternzeit benannt. Ziehe bitte ein rotes Shirt an und stelle Dich an die nächste Konsole.

Oliver Ding
20.11.2005 - 23:23 Uhr
Alarm. Verstoß gegen Sternenflotten-Protokolle registriert. Zum Chatten bitte vor den nächsten geladenen Phaser stellen.

Oliver Ding
21.11.2005 - 16:15 Uhr
@Darny: Das gilt nur für das Vorhandensein intelligenten Lebens. Bislang liegen keine Sensordaten vor, die auf solches schließen ließen.


muahahaha, der olli, immer wieder für ein paar lacher gut. :D
Bonanza
22.07.2011 - 23:21 Uhr
Ich will auch:

01 - Der Film 5/10
02 - Der Zorn des Khan 7/10
03 - Auf der Suche nach Mr. Spock 6/10
04 - Zurück in die Gegenwart 8/10
05 - Am Rande des Universums 3/10
06 - Das unentdeckte Land 8/10
07 - Treffen der Generationen 6/10
08 - Der erste Kontakt 8/10
09 - Der Aufstand 4/10
10 - Nemesis 6/10
11- Star Trek 7/10
Zoria
23.07.2011 - 05:44 Uhr
Nun denn:

01 - Der Film 3/10
02 - Der Zorn des Khan 4/10
03 - Auf der Suche nach Mr. Spock 5/10
04 - Zurück in die Gegenwart 8/10
05 - Am Rande des Universums 3/10
06 - Das unentdeckte Land 7/10
07 - Treffen der Generationen 3/10
08 - Der erste Kontakt 8/10
09 - Der Aufstand 5/10
10 - Nemesis 6/10
11 - Star Trek 8/10

Bring it on down
23.07.2011 - 14:51 Uhr
Also es ist wohl eindeutig so, dass "Am Rande des Universums" der schlechteste überhaupt ist. Als ich den das erste Mal gesehn hab, dacht ich, das das ein schlechter Scherz ist. Der Plot ist so hirnrissig. Fast schon wieder lustig...
Und wehe
23.07.2011 - 14:53 Uhr
es kommt gleich einer mit "dass"...
night porter
23.07.2011 - 15:11 Uhr
Es scheint ja tatsächlich niemand den ersten Film so richtig zu mögen. Dabei ist es eigentlich der einzige, der sich nach einem richtigen SF-Film anfühlt und der auch unabhängig von der Serie als eigenständiger Film funktioniert.

01 Star Trek: Der Film 7-8/10
02 Star Trek II: Der Zorn des Khan 5/10
03 Star Trek III: A. d. Suche n. Mr. Spock 5/10
04 Star Trek IV: Zurück i.d. Gegenwart 7/10
05 Star Trek V: Am Rande d. Universums 4/10
06 Star Trek VI: Das unentdeckte Land 6/10
07 Star Trek: Treffen der Generationen 5/10
08 Star Trek: Der erste Kontakt 6-7/10
09 Star Trek: Der Aufstand 4/10
10 Star Trek: Nemesis 4/10
11 Star Trek 7/10
night porter
23.07.2011 - 15:17 Uhr

01 Star Trek: Der Film 7-8/10
02 Star Trek IV: Zurück i.d. Gegenwart 7/10
03 Star Trek 7/10
04 Star Trek: Der erste Kontakt 6-7/10
05 Star Trek VI: Das unentdeckte Land 6/10
06 Star Trek II: Der Zorn des Khan 5/10
07 Star Trek III: A. d. Suche n. Mr. Spock 5/10
08 Star Trek: Treffen der Generationen 5/10
09 Star Trek: Nemesis 4/10
10 Star Trek: Der Aufstand 4/10
11 Star Trek V: Am Rande d. Universums 4/10
Horta
23.07.2011 - 18:24 Uhr
Die Filme waren nie so mein Ding.

Bzgl. den Serien.

TOS - läuft wohl ausser Konkurrenz. Im Moment bingt ZDF neo ja die ganzen Folgen (digitalisiert). Der Humor ist danach leider nie wieder erreicht worden.

TNG - hätte richtig gut sein können. Aber die Charaktere nerven mich da teilweise. Picard ist gut gespielt - langweilt aber des öfteren. Ein absolutes no-go ist Riker, was aber eher an dem misserablen Schauspieler liegt. Fast genauso schlimm > Fähnrich Wesley Crusher. Gute Drehbücher - wenn auch manchmal zu langatmig.

DS9 - Das hat in meinen Augen nicht funktioniert. Weder der Plot noch die Charaktere.

VOY - nach den TOS sicherlich das Beste aus dem Star Trek Universum. Sehr gute Drehbücher. Sehr gute Schaupieler und Charaktere. Janeway, The Doctor, Seven of Nine überzeugen 100%ig. Und - mit VOY kam endlich wieder der Humor zurück!

ENT - Wer mag schon Prequels?

qwertz
23.07.2011 - 18:41 Uhr
Bin mit Voyager aufgewachsen, weshalb das auch meine liebste StarTrek-Serie ist. So einen roten Faden, der sich von der ersten bis zur letzten Episode durchzog, wie hier mit dem "Nach Hause kommen" gabs bei den anderen Serien nicht und hat mich immer total gefesselt. Besonders die Seasonfinale, wo sie drauf und dran waren einen schnellen Weg zur Erde zufinden und dann immer wieder enttäuscht wurden, oder so Spezialfolgen, wo die ganze Reise in Frage gestellt und für nichtig erklärt wurde - das war mein Ding. Dann die Borg, deren Entmystifizierung von vielen als Tabubruch angesehen wurde, nicht zu vegressen Spezies 8472. Hach, ich komme total ins Schwelgen.

TNG hatte aber auch wirklich gute Einzelepisoden dabei.
TOS kann ich einfach nicht ernstnehmen und mit DS9 bin ich nie warm geworden und habs nicht zuende verfolgt.
Enterprise war so mittelgut, manchmal.
Robi-Wan
24.07.2011 - 15:25 Uhr
ich bin wiederrum mit TNG aufgewachsen, daher hat diese Serie was magisches für mich, was danach nie wieder (außer teilweise bei DS9) so erreicht wurde.

Bewertung der Serien:

TOS: 6/10 (kultig und unterhaltsam, aber oft auch unfreiwillig komisch)
TNG: 9/10 (die ersten Staffeln noch etwas halbgar, aber dann....)
DS9 9/10 (diese herrlich düstere Atmo, dazu super Schauspieler, schöne Plot - super)
VOY 7/10 (hatte gute Ansätze, hat mich aber nie so gepackt wie DS9 oder TNG)
ENT 8/10 (Bakula hab ich schon bei "Zurück in die Vergangenheit" geliebt, viele schöne Folgen dabei, Minuspunkt wegen Prequel)
@Robi-Wan
24.07.2011 - 15:56 Uhr
Voyager - 7/10??

Maximal 3/10!! Voyager war der absolute Tiefpunkt von allen Star-Trek-Serien! Supermutti Janeway kann einfach ALLES! Und Neelix war noch peinlicher als Wesley Crusher aus TNG und Jarjar Binks aus Star Wars I zusammen! 7of9 hat auch schrecklich genervt - Titten reichen eben nicht! Tom und B'ellana - auch schrecklich doofe Charaktere. Tuvok - eines Vulkaniers nicht würdig! Einziger Charakter mit Potential war Chakotay - wurde aber untergebuttert.

ACH und den Holodoc habe ich ja ganz vergessen!!! Der absolute Gipfel der Peinlichkeit und des Fremdschämens! Nochmal so schlimm wie Wesley, Jarjar und Neelix zusammen!
Zoria
24.07.2011 - 16:48 Uhr
Die Serien

TOS: 7/10 Einfach kult und lustig, ob nun gewollt oder ungewollt)
TNG: 9/10 (bin ich mit aufgewachsen, Picard und Date sind großartig)
DS9: 8/10 (gute Folgen, wobei mir das ganze erst ab der Schlacht gegen das Dominion richtig gut gefallen hat)
VOY: 6/10 (Hatte seinen Reiz, konnte mich allerding mit keinem Charakter wirklich identifizieren, der Holodoc toll aber hate immer nur die gleichen Szenen)
ENT: 3/10 (verlor schnell das interesse daran)

Die beste Sci Fi Serie ist für mich die Neuinterpretation von Battlestar Galactica: 10/10
Robi-Wan
24.07.2011 - 21:07 Uhr
@@Robi-Wan

klar, VOY hatte nicht wirklich tolle Charakteure, aber was es doch zu einer 7 macht:

- das Zusammenspiel aus Marquis-Besatzung und Sterenflotte und die entsprechenden Auseinandersetzungen
- die Idee mit der Heimreise (fand das sehr spannend, weil (fast) alle Rassen neu waren
- Folgen wie: Eye of the Needle, Worst Case Scenario, Scorpion, The Year of Hell, Dark Frontier, Relativity, Equinox, Blink of an Eye, Unimatrix Zero

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: