Eleni Mandell

User Beitrag
bee
11.11.2005 - 15:58 Uhr
habe grade erst ihre Scheibe Country for true lovers kennengelernt, die ja ziemlich reinrassiger Country ist. Dabei heisst es sie hätte früher Indierock gemacht - als Referenz wird gar PJ Harvery genannt. Kennt sich jemand aus? welches der älteren Alben sollte man denn nehmen?
Armin
01.02.2007 - 20:05 Uhr
ELENI MANDELL - NEUES VIDEO/TOURDATEN
==================================================
Passend zum neuen ELENI MANDELL Album auf V2 (VÖ: 02.02.07) steht der Videoclip "Girls" online: http://www.thebrainsociety.com/images/stories/MakeoutKing.mov

Neben den Country - und Singer/Songwriter Einflüssen hat sie auf "Miracle Of Five" auch mehr Jazz Elemente einbezogen. Im März ist sie mit ihrer Band in Deutschland unterwegs:

Präsentiert von Kulturnews, Taz, Akustik Gitarre, Gaesteliste.de:

07.03.2007: München - Rote Sonne
08.03.2007: A-Wien - WUK
09.03.2007: A-Ebensee - Kino
10.03.2007: Geislingen - Rätschenmühle
16.03.2007: Wendelstein - Jegelscheune
17.03.2007: A-Wels - Schlachthof
18.03.2007: Frankfurt - Brotfabrik
20.03.2007: Bielefeld - Forum
21.03.2007: Berlin - Quasimodo
22.03.2007: Dresden - Star-Club
23.03.2007: Halle - Objekt 5
25.03.2007: Hamburg - Knust
28.03.2007: Münster - Pumpenwerk
29.03.2007: Krefeld - Kulturfabrik

Booking: Berthold Seliger Konzertagentur

http://www.elenimandell.com/
Armin
01.03.2007 - 20:10 Uhr
ELENI MANDELL - TOURDATEN
==================================================
Neben den gewohnten Country - und Singer/Songwriter Einflüssen hat ELENI MANDELL auf ihrer aktuellen CD "Miracle Of Five" (V2/Rough Trade) diesmal mehr Jazz Elemente einbezogen. Ein Hit reiht sich an den nächsten!
Schaut Euch den Videoclip zur Single "Girls" hier an:
http://www.thebrainsociety.com/images/stories/MakeoutKing.mov

Ab nächster Woche ist sie mit ihrer Band in Deutschland unterwegs:

Präsentiert von Kulturnews, Taz, Akustik Gitarre, Gaesteliste.de:

07.03.2007: München - Rote Sonne
08.03.2007: A-Wien - WUK
09.03.2007: A-Ebensee - Kino
10.03.2007: Geislingen - Rätschenmühle
16.03.2007: Wendelstein - Jegelscheune
17.03.2007: A-Wels - Schlachthof
18.03.2007: Frankfurt - Brotfabrik
20.03.2007: Bielefeld - Forum
21.03.2007: Berlin - Quasimodo
22.03.2007: Dresden - Star-Club
23.03.2007: Halle - Objekt 5
25.03.2007: Hamburg - Knust
28.03.2007: Münster - Pumpenwerk
29.03.2007: Krefeld - Kulturfabrik
Booking: Berthold Seliger Konzertagentur


http://www.elenimandell.com/

Peter Somogyi at his best
28.01.2014 - 09:52 Uhr
Schon mit "Love never acted" wird ein gähnendes Nichts präsentiert, das in seiner Behäbigkeit kaum irgendwo hängen bleibt, höchstens an einem rostigen Nagel in der Wand der Nicht-Erinnerung.
...
Wie Mandell ihre Lieder scheinbar bewusst als einen prozessualen Akt veröden lässt, so egal wird es dem Hörer, sich auf diesen Prozess einzulassen. Ein Neologismus trifft "Let's fly a kite" wohl am Besten: Langweilisierung.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: