Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The White Birch - Come up for air

User Beitrag
Lightning paw
11.11.2005 - 00:13 Uhr
"The White Birch dürften hierzulande sowohl namentlich "als auch musikalisch" mittlerweile die wenigsten überraschen."

Und woran liegt das?
Ich denke mal daran, dass viele Leute solche Art von Musik einfach nicht verstehen.
Das wird dann immer gleich als "verkopft" oder ähnlich abgestempelt.
Fakt ist, dass Ola Flöttum eine der schönsten Stimmen auf diesem Planet besitzt.
Naja, die Leute, die die Musik schätzen und die in der Lage sind, sich davon "überraschen zu lassen", werden verstehen, was ich meine.
bartender
11.11.2005 - 00:22 Uhr
Albumtitel des Jahres übrigens. Weiß auch nicht wieso, hab auch noch keinen Song gehört, aber der Titel, der hat mich.
ventolin
11.11.2005 - 09:48 Uhr
Star is just a sun war schon super.
bee
11.11.2005 - 11:41 Uhr
ja - wie isse denn nun??
Lightning paw
12.11.2005 - 20:52 Uhr
>ja - wie isse denn nun??

Sehr schön isse, wenn auch teilweise anders als "Star is just a sun".
Sie sind etwas lockerer vom Sound her geworden, etwas "positiver" könnte man sagen.
Aber es gibt dennoch Lieder, die diese melancholische Grundstimmung haben und das macht die Band so besonders.
Armin
28.11.2005 - 17:12 Uhr
The White Birch (Glitterhouse)
aktuelles Release: Come Up For Air
www.glitterhouse.com

07.01. A-Innsbruck-PMK
08.01. Passau-Zeughaus
09.01. A-Wien-Chelsea
10.01. München-Feierwerk
11.01. Essen-Grend
12.01. Karlsruhe-Substage
13.01. Darmstadt-603qm
14.01. Rostock-Mau
15.01. Dresden-Scheune
16.01. Berlin-Mudd Club
17.01. Hamburg-Tanzhalle
18.01. Bamberg-Morph Club
19.01. CH-Luzern-Boa
20.01. CH-Düdingen-Bad Bonn
21.01. A-Ebensee-Kino

bee
28.11.2005 - 17:16 Uhr
@Lightning paw
hört sich gut an! und ein Termin in der Nähe - nixx wie hin ,-)
White Birch Newsletter
12.12.2005 - 10:02 Uhr
Hello friends around the world!

I´m glad to tell you that the reprint of our second album "People Now Human Beings", is soon to be ready. The album was first released in 1998, and has been sold out for many years now. It will finally be available on our upcoming tour in January.
In January you can also order it on Glitterhouse mailorder.

Recently our old record label found about 50 hidden copies of "People Now Human Beings" on vinyl (double 10") in their basement. We will bring these on tour as well. If you want to reserve one of these copies for the tour, please let me know. If so, please send me your name and in what town you will attend, and we´ll promise to keep a copy for you.

We have also made some t-shirts that we will have for sale on tour.

Merry Christmas to all of you!

Regards,

Ola & The White Birch
sodale
10.01.2006 - 11:47 Uhr
War gestern in Wien auf dem Konzert.....hat mich ehrlich gesagt nicht so begeistert. Teilweise recht schöne Klänge, aber sonst im Großen und Ganzen eher langweilig und immer dasselbe.....ich kenne aber auch die Alben nicht muss ich gestehen
nussschale
10.01.2006 - 12:20 Uhr
Ketzer!

Bei mir ist es erst in 10 Tagen soweit, aber das letzte Konzert war gross. Vielleicht hättest du dir mindestens die Songs auf ihrer Webseite anhören sollen.

Beim ersten Hördurchgang bleibt wohl zu wenig hängen und man kriegt gar nichts mit von der subtilen Suizid-Stimmung.
bee
10.01.2006 - 13:24 Uhr
das neue Album ist sehr fein - besser noch als das letzte. Und Konzert gibt's dann noch diese Woche ,-)
steph
11.01.2006 - 10:47 Uhr
veränderte Streckenführung:
11.01. Essen-Grend

12.01. Karlsruhe-Substage

13.01. Darmstadt-603qm

14.01. Rostock-Mau

15.01. Dresden-Scheune

16.01. Berlin-Mudd Club

17.01. Hamburg-Tanzhalle St. Pauli

18.01. Bamberg-Morph Club

19.01. CH-Bern-ISC

20.01. CH-Luzern-Boa

21.01. A-Ebensee-Kino
bee
16.01.2006 - 17:52 Uhr
nun live erlebt - sehr schönes Konzert!
inzwischen zur 5er Besetzung angewachsen (wobei einer fehlte) - neu dabei eine Chanteuse an der Orgel, wobei die Gesangslinien von Ola Fløttum und ihr sehr schön zusammenpassten - sehr schöner DreamPop/Lowfi Sound und auch wenn das Tempo mal angezogen wurde absolut überzeugend.
Letztes Jahr wurde meine Konzertsaison mit Salvatore eröffnet - dieses Jahr mit White Birch - passt ja ,-)
Lightning paw
17.01.2006 - 19:46 Uhr
"neu dabei eine Chanteuse an der Orgel, wobei die Gesangslinien von Ola Fløttum und ihr sehr schön zusammenpassten"

Falsch, sie ist schon seit Jahren am Keyboard ;-)

War gestern hier in Berlin mit dabei.
Es war wunderbar und kommt fast an den Abend 2003 inm Potsdamer Waschhaus ran.
Dort war es allerdings weitaus nicht so voll und wirkte dadurch irgendwie weiter.....

Einfach eine klasse Band und ich bleibe dabei.
Ola hat eine einzigartige Stimme.
bee
17.01.2006 - 20:48 Uhr
"Falsch, sie ist schon seit Jahren am Keyboard"
wundert mich nun auch wieder nicht, so gut wie alle zusammenpassten. Wahrscheinlich hat mich verwirrt, dass in der Literatur immer von Trio die Rede ist ... Waren sie in Berlin nun wieder zu fünft? und ich hab mich auch gewundert, dass es relativ voll war - hoffentlich spielen sie nicht bald in Stadien ,-)
Lightning paw
17.01.2006 - 22:02 Uhr
"Waren sie in Berlin nun wieder zu fünft?"

Nope, der Bassist hat auch erklärt, weshalb.
Sie haben "June" dem 5. Mitglied gewidmet, das nicht dabei sein konnte.

"hoffentlich spielen sie nicht bald in Stadien"

Genau das selbe habe ich auch gedacht, als ich in den völlig überfüllten Mudd Club kam, lol.
Wir können nur hoffen, obwohl ich es ihnen so gönnen würde...
Armin
01.02.2006 - 21:07 Uhr
THE WHITE BIRCH

Album: Come Up For Air (Glitterhouse / Indigo)

Booking by Proton

http://www.proton-team.com

empfohlen von SPEX



02.04. Stuttgart – Merlin

04.04. Marburg - KFZ

Uh huh him
01.04.2006 - 10:49 Uhr
ja, ich wohne ja in Marburg, ne.
steph
21.07.2006 - 14:31 Uhr
noch einmal geht es in den Mudd-Club. am 18.08. um genau zu sein. Als Support wird wohl G.Langley (Savoy Grand) auf der Bühne stehen
yadias
02.12.2006 - 22:27 Uhr
*Staub vom Thread wegpust*

Gaaaaanz tolles Album. "Your Spain", "The White Birds", "Stand Over Me" und und und... Himmlisch, verträumt, leicht melancholisch.
Passt also 100%-ig zur Jahreszeit.

Erinnert imho auch ein wenig an die ruhigen Elbow Songs.
Khanatist
02.12.2006 - 22:28 Uhr
Fein fein
Obrac
20.04.2007 - 09:15 Uhr
Hat mich auch, das Album. "Storm-broken tree" und "The Astronaut" sind Übersongs. Ich mag zwar die Stimmung auf dem Vorgänger lieber, finde aber, dass ihnen der etwas poppigere Sound auch sehr gut zu Gesicht steht. Hammermelodien schreiben sie reihenweise.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: