Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Kooks - Inside in / Inside out

User Beitrag
Alice
10.11.2005 - 16:26 Uhr
Die gehen eigentlich. Kennt die jemand?
Alice
10.11.2005 - 18:16 Uhr
Die sind echt cool
Kennt die echt keiner?
Olli
10.11.2005 - 18:42 Uhr
@Alice:neeee die kennt echt keiner!!!!!!
alice
10.11.2005 - 19:00 Uhr
dann guckt euch doch seite:
www.thekooks.co.uk
an und sagt mir wie ihr die findet
olli
10.11.2005 - 19:10 Uhr
ganz ehrli habs mir rein gezogen finds aber scheiße!!
el_STORM
10.11.2005 - 19:21 Uhr
War vor n'paar Wochen beim Subways-Konzert in Oxford, da waren die Vorband. Haben schon ein paar ganz nette Liedchen, aber glaub' nicht, dass die das über n'ganzes Album halten können... Mal schauen, was da noch kommt...
Kiraly
15.11.2005 - 14:00 Uhr
der song ist auf jeden fall klasse ... haben die ne Ganze ?
Kai
18.11.2005 - 17:04 Uhr
Nee haben die nich
die hatten noch nie ein Album. Das erste soll erst nächstes Jahr rauskommen
Armin
20.12.2005 - 20:39 Uhr
The Kooks
"Luke Pritchard is one of the best young pop writers around." NME

"The Kooks are the best live band we've seen all year." WHAT'S ON

"The finest piece of short, feisty, perky indie teen action since The Strokes' 'Last Nite.'" GUARDIAN GUIDE (Single Of The Week)

Aufruhr im Vereinigten Königreich: Vier knapp 20jährige Rotzlöffel aus Brighton haben gerade mal zwei Singles draußen und müssen schon als die Nachfolger von The Strokes & Co herhalten. Die Rede ist von "The Kooks". Grund dafür sind nicht zuletzt ihre unglaublich energetischen Live Shows, mit denen sie seit Monaten die englischen Clubs füllen und im Vorprogramm von Bands wie "The Thrills", "The Dead 60's" und derzeit gerade "The Subways" täglich massig Fans dazu gewinnen. Ende März wird das Debütalbum "Inside In/Inside Out" veröffentlicht und übertrifft alle Erwartungen. So frisch, so frech und so überraschend vielfältig kam schon länger keine Platte mehr daher. Nach dem Motto "When there's so much music to explore, why limit yourself?" spannen The Kooks den Bogen von Supergrass über (die frühen) Blur bis hin zu The Kinks und weiter.

"We're a groove rock'n'roll band who want to make people dance" sagen sie und sind auf dem besten Weg, mit ihrer jugendlichen Unbeschwertheit die Musikwelt zu erobern.

Termine:
Live erleben könnt ihr The Kooks schon am 18.02. im Berliner Magnet Club (Motorclub/Uncle Sallys Party).

Ein Showcase im Februar in Berlin und weitere Tourdaten im Mai sind in Planung.

The Kooks - "Inside In/Inside Out" erscheint am 31.03.2006 bei Labels!

Website:
www.thekooks.co.uk
sCarecrow
21.12.2005 - 16:30 Uhr
Album erscheint am 20.01.06.

Haben ein paar coole Lieder!
sCarecrow
05.01.2006 - 15:33 Uhr
Mann, ich muss es ein wenig steigern. Die Jungs sind wirklich gut.
In meiner Clique haben sie gerade einen regelrechten Siegeszug mit dem schweren Geschützt "ooh la".
"You dont love me" ist aber auch nicht zu unterschätzen!
Vivichibi
16.01.2006 - 18:48 Uhr
Find die 1. Albumhälfte echt genial :)
Alice
16.01.2006 - 20:06 Uhr
Hab doch gesagt, dass die gut sind!
takenot.tk
18.01.2006 - 19:56 Uhr
Auf NME.com kann man (nachdem man sich kostenlos registriert hat) das ganze Album als Stream anhören. Bin jetzt bein 4. Song und find's immer noch richtig toll. Besser als viele der restlichen neuen Bands des letzten halben Jahres...(Arctic Monkeys, etc...)
Armin
19.01.2006 - 18:02 Uhr
The Kooks: Young Stallions!

Kein Scheiß, Mann: Junge, gutaussehende englische Musiker mit spitzen Frisen können auch super Songs schreiben. Die Kooks aus dem Seebad Brighton haben das Zeug, sich schon bald von Teeniehipstern zu echten Da-Bleibern zu entwickeln. Die grandiosen Songs des Debüts "Inside In/Inside Out" machen es möglich. Und weiter mit Musik:

The Kooks – Eddie’s Gun

Windows High
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56915.asx
Windows Low
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56916.asx
Real High
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56923.ram
Real Low
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56924.ram

Termine:
Live erleben könnt ihr The Kooks schon am 18.02. im Berliner Magnet Club (Motorclub/Uncle Sallys Party).

Ein Showcase im Februar in Berlin und weitere Tourdaten im Mai sind in Planung.

The Kooks - "Inside In/Inside Out" erscheint am 31.03.2006 bei Labels!

Website:
www.thekooks.co.uk
klostein
19.01.2006 - 21:27 Uhr
Wahnsinnsalbum...Vergesst die ganze New-Wave-Schmonzette! Hier sind die Könige...ohne Scheiß!
paddyboy
27.01.2006 - 23:10 Uhr
ich finde the kooks klauen ganz schön bei the kinks.und das macht die sache eher unspannend.obwohl ich sagen muss das die platte schon ein paar ganz gute songs drauf hat.ich würd die kirche aber im dorf lassen.da diese band keinen hype braucht und auch nich verdient hat.
Nolle
29.01.2006 - 21:06 Uhr
besser als die paddingtons
Armin
31.01.2006 - 20:33 Uhr
THE KOOKS CHARTEN TOP 10 IN UK!
Am 18. Februar live in Berlin

"Truly sensational" (The Star)

Sensationell ist fast noch untertrieben, denn seit gestern wissen wir: unsere Gipfelstürmer The Kooks haben die Top 10 in England geknackt! Mit ihrem Album "Inside In/Inside Out" sind die vier blutjungen Rock'n'Roll-Ritter aus Brighton von 0 auf Platz 9 in die heimatlichen Charts eingestiegen. Wir gratulieren und sagen: "Arctic Monkeys, zieht euch warm an!"


The Kooks wären aber nicht The Kooks, würden sie sich jetzt auf ihrem schnellen Ruhm ausruhen. Luke Pritchard, Hugh Harris, Max Rafferty und Paul Garred aka "The Kooks" spielen sich vielmehr gerade auf ihrer dreiwöchigen, ausverkauften UK-Tour so richtig warm. Das alles, um uns am 18. Februar im Berliner Magnet Club mit einer ihrer viel gerühmten, vor jugendlicher Energie sprühenden Live-Shows den Atem zu rauben. Wer das verpasst, verschläft eine der kommenden Musik-Sensationen dieses Jahres! Unser Tipp: gleich über den unten stehenden Link für den Showcase anmelden und am 18. Februar im Berliner Magnet Club dabei sein!

The Kooks live:
18.02. Berlin - Magnet Club
(Stagetime: 24:00 Uhr)

Achtung: "Inside In/Inside Out" erscheint jetzt schon am 24. März bei Labels!

The Kooks – Eddie’s Gun (Video, auch zur Online Einbindung)

Windows High
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56915.asx
Windows Low
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56916.asx
Real High
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56923.ram
Real Low
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56924.ram

Website:
www.thekooks.co.uk

Armin
09.02.2006 - 22:57 Uhr
The Kooks

"The Kooks are the best live band we've seen all year." WHAT'S ON

The Kooks, unsere vier zarten Rock'n'Roll-Hochschüler aus Großbritannien schwimmen zur Zeit auf ihrer ersten großen und - ja, wir sagen das gern! - nicht abreißen wollenden Erfolgswelle.

Nachdem sie mit ihrem Debütalbum "Inside In/Inside Out" in der vergangenen Woche die Top Ten in UK geknackt haben, gehen sie nun auch bei uns durch die Decke: Mit ihrem Smasher "Eddie's Gun" sind sie nicht nur gerade von 0 auf Platz 5 in die deutschen Uniradio-Charts eingestiegen. Auch in sämtlichen Alternative Club Charts hat sich die Single auf Anhieb platziert. Uns wundert's nicht. Die Reaktionen, die uns aus den Clubs von Augsburg bis Zittau erreichen, sind mehr als euphorisch!

Im Moment erobern Luke Pritchard, Hugh Harris, Max Rafferty und Paul Garred aka "The Kooks" mit ihren energetischen Live-Shows die britische Insel. Müssen wir noch erwähnen, dass ihre dreiwöchige Tour restlos ausverkauft ist? Aber das ist nur der Anfang: Wie wir in diesem Moment erfahren, kommen die Kooks im Rahmen der "Visions Spring Break"-Tour gemeinsam mit Archive und The Zutons für 6 Shows nach Deutschland, bevor sie ab Mai die Festivalbühnen dieses Landes rocken!

The Kooks Showcase:
18.02. Berlin - Magnet Club (On Stage: 24:00 Uhr)

The Kooks beim "Visions Spring Break" (mit Archive und The Zutons): 18.04.2006 München / Backstage
19.04.2006 Frankfurt / Batschkapp
20.04.2006 Dresden / Starclub
21.04.2006 Berlin / Postbahnhof
22.04.2006 Hamburg / Grünspan
23.04.2006 Bochum / Zeche

muckefuck
19.02.2006 - 22:37 Uhr
so, hab die Platte heute mit offenen Fenstern laut im Auto gehört und bin durch die Sonne gecruist. Soviel Spaß hatte ich lange nicht mehr. Die Platte geht sowas von in Ordnung - etwas kurzlebig vielleicht, aber das wird sich erst zeigen.
kelle
20.02.2006 - 10:53 Uhr
habe sie am samstag in berlin gesehen. die musik ist erfrischend. ein besuch lohnt sich auf jeden fall.
KELLE
20.02.2006 - 10:53 Uhr
warn scherz
anne
20.02.2006 - 10:55 Uhr
was war en scherz
VERA
20.02.2006 - 10:57 Uhr
NE DAS
VERA
20.02.2006 - 10:57 Uhr
NE DAS
kelle
20.02.2006 - 15:13 Uhr
mein kommentar war natürlich KEIN scherz!
Armin
22.02.2006 - 13:45 Uhr
The Kooks: If Kooks could kill...

..dann wärt ihr schon in der Grube. Die Boys mit den Locken haben uns am vergangen Wochenende gezeigt, dass kreischende Mädchen und gröhlende Jungs bei dieser Band an einer Front kämpfen. Die Britpop Lauser holen sich in England die Chartplätze per Abo ab und bei uns wird's auch nicht mehr lange dauern. Genauer gesagt bis zum 24.03. wenn das Album "Inside In/Inside Out" auch bei uns erscheint.


The Kooks auf der Visions Spring Break Tour:

VISIONS SPRING BREAK feat.
ARCHIVE * THE ZUTONS * THE KOOKS * DUELS
18.04.2006 München Backstage
19.04.2006 Frankfurt Batschkapp
20.04.2006 Dresden Starclub
21.04.2006 Berlin Postbahnhof
22.04.2006 Hamburg Fabrik
23.04.2006 Bochum Zeche

Clip: The Kooks – Eddie’s Gun

Windows High
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56915.asx
Windows Low
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56916.asx
Real High
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56923.ram
Real Low
http://www.emiextranet.com/Stream/14872/56924.ram

Neue VÖ: The Kooks - "Inside In/Inside Out" erscheint am 24.03.2006 bei Labels!

Website:
www.thekooks.co.uk

Loam Galligulla
25.02.2006 - 18:10 Uhr
Naive ist ein cooler, relaxter Popsong. Sind die anderen Songs auf nem ähnlichen Level?
Loam Galligulla
27.02.2006 - 16:17 Uhr
Auf deren HP find ich ned mal irgendwelche Songs...
Loan & Craft
27.02.2006 - 17:29 Uhr
Ähm...dann musst Du wohl besser hinkucken und ein bißchen ausprobieren...
Armin
27.02.2006 - 17:33 Uhr
Gibt's gerade übrigens für 9,99€ inklusive Versand bei CD WOW!. Link
Bo
27.02.2006 - 17:45 Uhr
@ Armin:

Du penetranter Werbeheini. Vieviel gibt´s denn pro verkaufter CD von CD-Wow?
Ist ja fast so schlimm wie damals die Casinospam...
Brot
27.02.2006 - 18:43 Uhr
Was ist denn bitte daran so schlimm anzugeben wo eine Scheibe gerade im Angebot ist? Billiger wirst du das Kooks Album bestimmt in D nirgends finden...

Tsts...Probleme haben manche
Armin
27.02.2006 - 18:53 Uhr
Ich hätte den Hinweis auch gepostet, wenn wir nicht Partner von CD WOW! wären. Natürlich steht es Euch auch frei, den direkten Weg zu nehmen und cd-wow.de in den Browser zu tippen.

Im übrigen: Wer es nicht schafft, ein klein wenig dezente Werbung (Wir reden ja nicht von Pop-Ups o.ä.) zu tolerieren, der sollte auch so konsequent sein, unser vollkommen kostenloses, mit immensem Aufwand verbundenes Angebot gleich gar nicht in Anspruch zu nehmen.
Sidekick
27.02.2006 - 18:58 Uhr
Weder ist es wenig, noch dezent, aber prinzipiell hast du recht. Auch wenn mein Firefox regelmäßig wegen der Werbung abstürzt.
Bo
28.02.2006 - 07:44 Uhr
@Armin:

Im Prinzip hast du recht, aber wenn man im dritten oder vierten Thread in Folge auf die gleich Werbung stößt irritiert das ein wenig. Das ist dann überhaupt nicht mehr dezent.
Wer wird denn gleich beleidigt sein und den Vorschlag machen ich soll dieses "mit immensem Aufwand verbundenes Angebot" nicht mehr nutzen? Ganz schön dünn das Fell...
Außerdem bekommt jeder der sich bei CD-Wow angemeldet hat diese Werbung und auch wenn man nur ab und zu auf der Seite stöbert kriegt man das mit.
Reicht nicht ein Schnäppchen-Thread wo solche Angebote gesammelt werden? Das ist eine gute Sache und jeder weiß wo er gucken muß wenn er Angebote sucht. Wie dem auch sei die Götter dieser Seite entscheiden, müssen sich aber eventuell auch mal Kritik gefallen lassen.
Klar benutze ich die Links auf DIESER Seite wenn es passt, warum sollte ich einen anderen Weg wählen? Und jetzt wieder recht freundlich und sich nicht direkt angepisst fühlen.
Armin
28.02.2006 - 12:43 Uhr
Grundsätzlich magst Du recht haben, aber wie gesagt: Ich hätte den Hinweis auch in diesem Thread gepostet, wenn er nicht als "Werbung" zu sehen wäre.

Und mein Fell ist nur dann dünn, wenn Kritik unsachlich kommt wie da oben. Wer sich so äußert, auf den legen wir hier wirklich keinen Wert.

Und jetzt wieder über die Kooks diskutieren, ja?
Bo
28.02.2006 - 13:11 Uhr
"Ich hätte den Hinweis auch in diesem Thread gepostet, wenn er nicht als "Werbung" zu sehen wäre."

Vielleicht. Vielleicht auch nicht.
Und immer schön locker bleiben...
einglaswasser
05.03.2006 - 02:39 Uhr
Ich hab heut das Album zweimal durchgehört, Naive und Seaside sind schonmal super. Ich glaub, das find ich besser als das, was ansonsten so rüberschwappt zur Zeit, von drüben.
einglaswasser
09.03.2006 - 00:39 Uhr
also heute auch mal mit Auto durch die Stadt gedüst, sehr passend ehrlich gesagt. Und so langsam zünden die Lieder, Naive und Eddies Gun, Sofa Song, Matchbox usw. sind echt knallig.
pete
09.03.2006 - 07:16 Uhr
Ja, geiles Album, irgendwie. Obwohl der Sound langsam nervt. Trotzdem gut.
Gabriel
09.03.2006 - 13:05 Uhr
@einglaswasser

Exaktes dito! Genau diese Songs und "See the world" find ich echt super geil knackikg :)
einglaswasser
09.03.2006 - 13:12 Uhr
stimmt. See the world hat ich vergessen.
Und seasie ergeht aber schnell.
einglaswasser
09.03.2006 - 13:13 Uhr
puh also nochmal:
und seaside, vergeht aber zu schnell.
Gabriel
09.03.2006 - 13:39 Uhr
Was ich auch immer besser finde ist "Jackie Big Tits", was im letzten Album Drittel wirklich start herraussticht...
Pelo
10.03.2006 - 18:43 Uhr
Toll. Einfach nur Toll.
einglaswasser
10.03.2006 - 19:13 Uhr
Ich find mittlerweile she moves in her own way auch gar nicht so dumm.
Vivichibi
10.03.2006 - 21:14 Uhr
Ja, aber die letzten Beiden sind nich so schmissig... Und "if only" und "i want you back" können auch nich so richtig überzeugen...
einglaswasser
11.03.2006 - 02:09 Uhr
stimmt scho.

Seite: 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: