Brian Eno - Ambient

User Beitrag
Pascal
06.11.2005 - 23:22 Uhr
Kennt einer die Ambient-Platten von Brian Eno? "On land" oder "Music for airports" bsw. sind nicht nur klasse Platten, sondern verdammt einflussreich und der Zeit um einiges vorraus.
mr dampf
06.11.2005 - 23:33 Uhr
genauso wie ich!
Loam Galligulla
25.03.2007 - 18:03 Uhr
Ja, der Mann findet hier auch atemberaubenden Zuspruch.
humbert humbert
25.03.2007 - 18:19 Uhr
Das beste von ihm ist immer noch die Kollaporation mit David Byrne "My Life In The Bush Of Ghosts". In der jetzigen "Die Zeit" Ausgabe ist auch eine kleine Review von dem Album drin.
bee
26.03.2007 - 16:20 Uhr
ich finde die My Life In The Bush Of Ghosts nur teilweise gut (vor allemn das Stück mit dem Lebanese mountain singer!) - für meinen Geschmack aber hat die Platte etwas zuviel Worldmusic Touch. Man sollte also auf keinen Fall Enos Ambient Werke geringer schätzen!
Linkslinker Gutmensch
16.07.2007 - 15:15 Uhr
Um den Thread mal zu reanimieren.

Ich hab mir vor kurzem das Album "Another Day on earth" von ihm besorgt. Da es mir sehr gut gefällt wollte ich fragen, was man als angehender Fan noch so alles von Ihm benötigt?
Anders gefragt, was sind seine unverzichtbaren Meilensteine?
Loam Galligulla
05.08.2007 - 11:30 Uhr
Sicherlich "another green world", "before & after science" & "here come the warm jets". Persönlich kann ich mit dem Solo Eno nicht viel anfangen, dann doch lieber the Orb oder Aphex Twin.
bee
05.08.2007 - 11:47 Uhr
Music for Airports ist ja schlicht ein Klassiker
Hölzern van Bölzken
05.08.2007 - 13:30 Uhr
Kommt sehr gut beim Wannenbad.
Der Dude hört Walgesänge ,ich hör Music for Airports. das ist mindestens genauso entspannend.
Hölzern van Bölzken
05.08.2007 - 13:31 Uhr
Ach ja,beste Eno ist aber trotzdem Another Green World.
honk
09.03.2008 - 17:26 Uhr
Zu einem der vielleicht wichtigsten Musiker des letzten Jahrhunderts nur 10 comments? Klasse.


The big Ship ist großartig!!!!
Rooster
09.03.2008 - 17:40 Uhr
ich hör grad My Life In The Bush Of Ghosts
so ein comment mehr hier
tolles album
Söze
09.03.2008 - 19:28 Uhr
"Here Come The Warm Jets", "Taking Tiger Mountain", "Another Green World" und "Before and After Science" sind alles absolute Wahnsinnsplatten, die ihrer Zeit um Jahre voraus waren. Ich meine, "Third Uncle" (auf der Taking Tiger Mountain) - das ist doch Post-Punk, oder?

Was seinen Einfluss auf zukünftige Stilrichtungen (so ab 1977/78 an aufwärts) betrifft, war Brian Eno in den 70ern wohl *die* bedeutendste Person auf der ganzen Rockwelt schlechthin.

So, noch ein Beitrag mehr.
honk
26.05.2008 - 17:56 Uhr
Rooster (09.03.2008 - 17:40 Uhr):
ich hör grad My Life In The Bush Of Ghosts
so ein comment mehr hier
tolles album



Mehr als das. Das ding ist der Wahnsinn.


Als Produzent... hat er sich einfach zu oft die falschen bands ausgesucht.
honk
05.06.2008 - 22:30 Uhr
Another Green World ist wahrscheinlich eines der besten Alben der 70er. Und das, gerade weil seine Stimme ncith überragend ist.
schwedenhappen
22.10.2009 - 21:28 Uhr
Sehr wenig besprochen hier, der gute Mann. Dabei ist "Here come the warm Jets" wirklich ein sehr gutes Stück. AnspieltippS wäreN u.a. On Some Faraway Beach und Needle in the Camel's Eye
Castorp
03.03.2010 - 10:51 Uhr
Force marker :)

stukadiving (vor 1 Monat)

They should play this instead of all the slow music in banks, on phone systems, and in other stores. Just think of what a different place the world would be.


:D


Peter67
11.10.2010 - 22:36 Uhr
Von Eno kommt bald ein neues Album auf dem tollen Warp Label: "Small Craft On A Milk Sea"
musie
12.10.2010 - 09:01 Uhr
genau auf das freue ich mich schon länger. eno und warp, endlich kommt zusammen was zusammen gehört

21.10.2010 - 19:33 Uhr

http://www.brian-eno.net/#audio-stream
gänsehaut
22.10.2010 - 20:36 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=NgAMINDr3aE

es wird nie wieder so sein :o(
lolcock
25.10.2010 - 09:56 Uhr
Bei Amazon gibt es übrigens 3 der 4 Ambient-CDs von Brian Eno für jeweils 7€.
Das war für mich definitiv ein Grund, mir diese schon lange vor mich hergeschobenen Kaufwunsch zu erfüllen.
Es ist auf jeden Fall ziemlich krass, was für eine Musik er in dieser Zeit schon gemacht hat.
B R . E N O
03.10.2011 - 11:36 Uhr
B R . E N O

The Hungry Ghost

Postings: 767

Registriert seit 15.06.2013

14.11.2014 - 21:27 Uhr
Kann mir mal ein Eno-Kenner unter euch eine kleine Einschätzung zu seinen Ambient-Alben geben?

Es gibt ja Ambient 1, 2, 3 und 4, Music For Films u.a.

Sind die alle zu empfehlen oder sind einige eher verzichtbar? Wär cool, wenn da jemand den Durchblick hat.

Kenne von Eno eigentlich nur die von Bowie produzierten Platten, also Eno als Produzenten, als Musiker noch nicht wirklich.

The Hungry Ghost

Postings: 767

Registriert seit 15.06.2013

15.11.2014 - 09:09 Uhr
*push*

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

15.11.2014 - 09:45 Uhr
gute frage. ambient 1,2 und 4 sind allesamt auf sehr hohem niveau, genauso wie "discreet music" und die sachen zusammen mit fripp. von der "ambient"-reihe ist mir die 4 mit ihren naturalistischen soundschnippseln am liebsten. alles sehr schlüssig, schon die song-titel lassen einen ins schwärmen geraten :)

"music for films" und ambient 3 (nur von eno produziert) sowie die sachen aus den 90ern fallen imho dagegen ab.

Achim.

The Hungry Ghost

Postings: 767

Registriert seit 15.06.2013

15.11.2014 - 10:40 Uhr
@Achim:
Danke für deinen Rat, Brian Eno hat ja echt sehr viel veröffentlicht, da ist es gut, wenn man ein wenig Orientierung bekommt. :-)

Werde mal in die genannten Alben reinhören!
the Fan
10.05.2015 - 13:07 Uhr
für einsteiger in sein ambient zeug

würd ich folgendes empfehlen:

Ambient 1 Music for Airports

Music for Films

Apollo: Atmosspheres and Soundtracks (mit Daniel Lanois)

Evening Star (mit Robert Fripp)

The Pearl (mit Harold Budd)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: