Formel 1

User Beitrag
Aalleexx
15.08.2019 - 12:13 Uhr
Albon ersetzt Gasly bei den Bullen

ClutchNes

Postings: 78

Registriert seit 13.08.2019

15.08.2019 - 13:01 Uhr
Find ich gut, Albon wird bestimmt nen besseren Job machen, denn auf der anderen Seite: Gasly die Gurke war ja mal gar nix.

Huhn vom Hof

Postings: 2376

Registriert seit 14.06.2013

09.11.2019 - 13:12 Uhr
Wie oft will/wird Lewis "Das Team hat einen tollen Job gemacht" Hamilton noch Weltmeister werden?

keenan

Postings: 2910

Registriert seit 14.06.2013

10.11.2019 - 18:49 Uhr
und, schumi endlich seinen 8. titel geholt?

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

12.07.2020 - 14:49 Uhr
Heute gewinnt Ferrari!

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

12.07.2020 - 15:24 Uhr
... nicht.

Apfelhundel

Postings: 66

Registriert seit 24.06.2020

12.07.2020 - 16:58 Uhr
Ferrari scheint ja so richtig verschissen zu haben. Naja, selbst schuld, wenn man ohne Not seinen besten Fahrer öffentlich degradiert, dann scheint im ganzen Team auch nicht mehr zu laufen.

Hoffe Vettel schafft es zumindest nochmal mit einem anderen Team, vorne mit zu fahren, wäre traurig, ein zweites Alonso-Schicksal mitansehen zu müssen.

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

12.07.2020 - 21:06 Uhr
Unglaublich wie ruhig Vettel bleiben konnte als Leclerc zu ihm kam. Ich wäre an seiner Stelle wohl explodiert.

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1926

Registriert seit 12.12.2013

12.07.2020 - 22:03 Uhr
Vettel wirkte so, als wäre er schon über die ganze Ferrari-Geschichte hinweg. Er bringt das jetzt einfach zu Ende.

ExplodingHead

Postings: 192

Registriert seit 18.09.2018

13.07.2020 - 16:21 Uhr
"...wäre traurig, ein zweites Alonso-Schicksal mitansehen zu müssen."

Vettel wäre dann (mindestens) das zweite Opfer des ganzen Geldes, mit dem Mercedes seit Jahren die Serie zuscheisst und der gesamten Konkurrenz keinerlei Chance mehr lässt.

Und seit RTL via DVB-T2 zum Pay-TV geworden ist, guck ich das im-Kreis-gefahre auch nicht mehr gelegentlich des sonntäglichen Frühstücks an.

Sebastian Vettel sollte in die ohnehin zeitgemässere Formel E umsteigen...

keenan

Postings: 2910

Registriert seit 14.06.2013

13.07.2020 - 23:07 Uhr
https://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-263584-formel-1-sky-2021-live-stream-f1-tv-pro-rechte-exklusiv-kosten-pay-tv-free-tv-f1-zukunft-deutschland-rtl-aus-rennen/

naja nicht so schlimm, schaue ich einfach auf DF1 hahahahhahaha :-D

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

18.07.2020 - 21:34 Uhr
Wer gewinnt morgen das Rennen in Ungarn, Hamilton oder Hamilton?

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

18.07.2020 - 22:38 Uhr
Die Ferrari-Gurke (das Auto, nicht Vettel) kann froh sein wenn sie in die Punkte kommt.

ExplodingHead

Postings: 192

Registriert seit 18.09.2018

19.07.2020 - 14:10 Uhr
" Wer gewinnt morgen das Rennen in Ungarn, Hamilton oder Hamilton? "

Mercedes!

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

19.07.2020 - 16:52 Uhr
Yap, wie immer.

ExplodingHead

Postings: 192

Registriert seit 18.09.2018

19.07.2020 - 16:59 Uhr
In der Mercedes-Karre kann doch aus dem Fahrerfeld drin sitzen wer will, die belegen immer die Plätze 1 und 2, solange keiner der beiden einen groben Fehler macht...

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

19.07.2020 - 20:20 Uhr
Immerhin konnte Verstappen Bottas hinter sich halten.

Enrico Palazzo

Postings: 203

Registriert seit 22.08.2019

19.07.2020 - 20:28 Uhr
Wann und warum hats eigentlich angefangen, dass sich die Allgemeinheit - ich inklusive - für die F1 nicht mehr interessiert?

Peacetrail

Postings: 1102

Registriert seit 21.07.2019

19.07.2020 - 21:10 Uhr
Bei Schumi alle so: „Deutschland!“
Danach ein kleiner Hänger, den Frentzen, Schumis Bruder und Rosberg nicht füllen konnten.
Dann alle nochmal nostalgisch bei Vettel: „Deutschland!“
Dann war die Luft raus.

Kann auch von der Reihenfolge her anders gewesen sein, ich hab’s nie geguckt. Vielleicht passt es in Zeiten des Klimawandels auch nicht mehr so gut, dass ein Wanderzirkus mit tausenden Menschen und Verbrennungsmotoren um die Welt fliegt.

Ich denke aber, dass vieles wirklich an einer Figur aus dem eigenen Heimatland hängt.

Das ist wie bei allen, die in der BL für Schalke oder gar St. Pauli sind und international Bayern die Daumen drücken, wegen der ominösen Fünf-Jahres-Wertung.

Enrico Palazzo

Postings: 203

Registriert seit 22.08.2019

19.07.2020 - 21:14 Uhr
Wie ist das denn in anderen Ländern? Ich hätte jetzt noch nicht mitbekommen, dass der Guardian Kopf steht, weil Hamilton der beste Rennfahrer aller Zeiten werden kann.

Peacetrail

Postings: 1102

Registriert seit 21.07.2019

19.07.2020 - 21:17 Uhr
Also, so wie ich das mitbekommen habe, ist der Engländer - zumindest über die Boulevardpresse - ähnlich gestrickt. Mit Damon Hill oder Hamilton sind Einschaltquoten höher, ich weiß aber nicht, ob Hamilton so der Mega-Sympathieträger ist?!

Peacetrail

Postings: 1102

Registriert seit 21.07.2019

19.07.2020 - 21:18 Uhr
PS: Ähnlich wie Skispringen. Früher bei RTL voll der Hype. Ohne Schmitt, Hannawald und Neuschnee schwierig zu vermarkten.

fuchs

Postings: 22

Registriert seit 19.07.2020

19.07.2020 - 21:27 Uhr
Dabei ist Mercedes doch ein deutsches Team. Da läuft was in der Vermarktung schief, bzw. kommt Hamilton in Deutschland seit dem Niki Lauda über ihn gelästert hat gar nicht mehr an.

Skispringen ist doch eine sichere Bank für ARD/ZDF im Winter. Die jüngeren können auch was, wenn sie nicht gerade verletzt sind.

Aber generell ist es so, dass Fussball in Deutschland so gut wie alle Sportaufmerksamkeit schluckt, da bleibt selbst für die F1 nicht mehr viel übrig. Zudem sie sich auch systematisch selbst kaputt gemacht hat, durch zu komplizierte Regeln und fehlende Spannung und Überholmanöver. Ich denke Ecclestone hat die einfach hemmungslos ausverkauft, und seine Nachfolger haben auch keine größere Reform durchgesetzt. Hoffentlich erleidet der Fußball mal ein ähnliches Schicksal, verdient wäre es.

fuchs

Postings: 22

Registriert seit 19.07.2020

19.07.2020 - 21:30 Uhr
Ideal wäre Vettel und Hamilton im Mercedes, das könnte für die nächsten 3 Jahre nochmal einen ordentlichen Boost geben an Spannung und Unterhaltung. Die müssten inzwischen eigentlich Profi genug sein, das hinzubekommen, sind ja beide keine 23 mehr.

Given To The Rising

Postings: 4895

Registriert seit 27.09.2019

19.07.2020 - 21:39 Uhr
"n? Ich hätte jetzt noch nicht mitbekommen, dass der Guardian Kopf steht, weil Hamilton der beste Rennfahrer aller Zeiten werden kann."
Schumi hatte aber die wesentlich bessere Konkurrenz (Hill, Häkkinen, Coulthard, Ralf ^^).

ExplodingHead

Postings: 192

Registriert seit 18.09.2018

20.07.2020 - 00:05 Uhr
"Skispringen ist doch eine sichere Bank..."

Was den anorektischen Mädels ihr GNTM, ist den anorektischen Jungs ihr Skispringen... <g>

"Ideal wäre Vettel und Hamilton im Mercedes..."

Ja, dann hätten die anderen wieder ne Chance, wenn sich die beiden gegenseitig von der Strecke schieben; die sind ja beide durchaus anfällig dafür, auch und gerade den Teamkollegen keine Gnade zu gönnen. Und Hamilton hätte mal ernsthafte Konkurrenz im eigenen Team, nicht nur fahrerisch, auch vom Ego.

Könnte allerdings Mercedes selbst bei sonst haushoher Überlegenheit die Marken-WM kosten... das traut der Wolff sich nicht!

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

01.08.2020 - 16:41 Uhr
Morgen gewinnt Hamilton also in Silverstone.

ExplodingHead

Postings: 192

Registriert seit 18.09.2018

01.08.2020 - 17:40 Uhr
Falls er sich nicht bei Perez angesteckt hat...

Given To The Rising

Postings: 4895

Registriert seit 27.09.2019

01.08.2020 - 19:50 Uhr
"Die Formel 1 ist extrem spannend. Nicht bei Platz 1, und auch nicht bei den Plätzen 2-4, aber dahinter...wow!"
...würde der Bayernfan sagen.

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

02.08.2020 - 14:31 Uhr
Force India ändert dauernd seinen Namen. Noch heißt es Racing Point, nächstes Jahr Aston Martin. 2022 dann Mercedes 3000.

Heute gewinnt wieder Hamilton.

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

02.08.2020 - 15:35 Uhr
Es ist zum Verzweifeln: Mercedes fährt völlig ungefährdet seinem 3728. Doppelsieg entgegen...

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

02.08.2020 - 16:24 Uhr
Jetzt wurde Vettel sogar von der lahmen Ente Gasly überholt, unfassbar!
Nee nee nee, warum tu ich mir die Formel 1 überhaupt noch an.

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

02.08.2020 - 16:36 Uhr
Hier schreibt völlig zu Recht keiner rein außer mir, denn so eine langweilige Scheiße guckt ja niemand.
Hamilton macht die Formel 1 kaputt.

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

02.08.2020 - 16:38 Uhr
Reifenschaden beim falschen Mercedes...

Bernd

Postings: 68

Registriert seit 07.07.2020

02.08.2020 - 16:47 Uhr
... und auch beim richtigen, aber zu spät.
Und Vettel holt sich einen Punkt, wow!

Randwer

Postings: 1386

Registriert seit 14.05.2014

02.08.2020 - 16:52 Uhr
Warum sollte man den "Wettkampf" auch gucken?Die F1 ist "spannend" wie die BuLi oder die Serie A.
Wer als Erster durchs Ziel geht, steht vorher fest. Es ist immer derselbe.

ExplodingHead

Postings: 192

Registriert seit 18.09.2018

02.08.2020 - 18:10 Uhr
"Wer als Erster durchs Ziel geht, steht vorher fest. Es ist immer derselbe."

Jetzt weiss ich, warum das vorzeitige Verraten eines Endes "Spoilern" heisst...

Given To The Rising

Postings: 4895

Registriert seit 27.09.2019

02.08.2020 - 18:16 Uhr
Eigentlich müssten die Fahrer im schlechtesten Auto der davorigen Saison fahren, also Hamilton im Williams-Mercedes. Das würde den Wettbewerb extrem aufwerten.

hos

Postings: 684

Registriert seit 12.08.2018

02.08.2020 - 18:21 Uhr
kann man machen, wenn zb auch Bayern München verpflichtet wird, in der Folgesaiseon mit dem Team des Absteigers aufzulaufen. Sowas hätte zumindest Comedy-Charme.

Given To The Rising

Postings: 4895

Registriert seit 27.09.2019

02.08.2020 - 18:25 Uhr
Man könnte zumindest das Draftsystem einführen, sodass das nächste Toptalent zu Stuttgart geht und Bayern nur ein mittelmäßiges bekommt.

ExplodingHead

Postings: 192

Registriert seit 18.09.2018

02.08.2020 - 19:18 Uhr
Zum FC Bayern hatte ich schon mal in einem anderen Thread vorgeschlagen, dass der FCB in der BL solange nur mit 10 Spielern auflaufen darf, bis das Gleichgewicht wieder hergestellt ist - d.h. ein paar der anderen Vereine durch Meisterschaften und internationale Wettbewerbe soviel Geld eingespielt haben, dass sie mithalten können, auch wenn der FCB dann wieder mit 11 spielen darf...

Und in der F1 könnte man die Fahrer ja auf den Karren rotieren lassen... dann zeigt sich, wer auch auf unbterlegenem Materal gut ist. Und die Marken-WM hinge dann wirklich einzig vom Auto ab, nicht auch vom Fahrer.

Randwer

Postings: 1386

Registriert seit 14.05.2014

02.08.2020 - 22:51 Uhr
Der Weltmeister im Springreiten wird ja tatsächlich ermittelt, indem die vier Finalist*innen mit jedem der vier Rosse einen Ritt über den Parcours absolvieren müssen.
Bemerkenswert dass die Chancengleichheit ausgerechnet beim elitär versnobten und privilegierten Reitsport gepflegt wird.

Seite: « 1 ... 24 25 26 27
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: