Bluetip

User Beitrag
bee
24.10.2005 - 15:51 Uhr
kennt die noch einer? war imho eine der besten Dischord Bands - leider verblichen. Vor allem das Album Polymer ist ein Meisterwerk des Post-Hardcore.
simon
24.10.2005 - 16:33 Uhr
kenn ich, kenn ich.
bee
24.10.2005 - 16:47 Uhr
schön schön. was ist von der Join Us zu halten? lohnt sich die?
Bill
24.10.2005 - 19:41 Uhr
5 Jahr nach Vö habe ich Polymer noch nicht satt. Die Platte kombiniert Kraft und Eleganz, und IMHO ist besser als ATDI's Relationship of Command. Join Us ist roher und weniger melodisch als Polymer.
Nach Bluetip gründete Jason Farrell Retisonic, die eine sehr gute EP ("Lean Beat") und ein enttäuschendes Album ("Return to Me") machte.

@bee
Welche Dischord-Bands lohnen sich? Ich kenne nur Fugazi (toll) und Hoover (naja).
Dan Hero
24.10.2005 - 19:45 Uhr
@bill

Q and not you
The Evens
GRAY MATTER!!
Rites of Spring
Minor Threat
Make Up!!!
Nation of Ulises!!
Bill
24.10.2005 - 22:18 Uhr
@ Dan Hero:
Danke
Rick
24.10.2005 - 22:25 Uhr
@dan: Nation of Ulysses bitte *wink*, Q and Not U aber nur die alten Sachen, die neue Scheibe mag ich net so...rest der von dir genannten bands muss ich mir mal reinziehen...Minor Threat ist ja Vorgängre-Band von Fugazi und make-Up, Nachfolge-Band von Nation Of Ulysses, oder? Stehen die anderen Bands auch irgendiwe in Zusammenhang?
camille
24.10.2005 - 23:06 Uhr
den arsch offen
Rick
24.10.2005 - 23:08 Uhr
Ja wahnsinnig, welch gescheiter Beitrag...
Dan Hero
24.10.2005 - 23:15 Uhr
Aus Minor Threat UND Rites of Spring wurde Fugazi.
Rick
24.10.2005 - 23:17 Uhr
Echt? rites of Spring waren vor Fugazi...? Krass...danke für die Info...
Dan Hero
24.10.2005 - 23:21 Uhr
Guy Picciotto und Brandon Canty betrieben die Band von 84 - 86!
@camille
Hör auf Götter zu beleidigen!
Dan Hero
24.10.2005 - 23:24 Uhr
Bin im Besitz der Bluetip "dischord 101"!
Sehr geile Scheibe.
Rick
24.10.2005 - 23:27 Uhr
Kenn ich net...dischord-mäßig muss ich mich noch en bisschen reinhören...ne Freundin hat mir ne Rites of spring gebrannt, sowie en Querschnitt von der 3CD-Box "20 years of dischord...ansonsten habe ich nur die "3 songs"-7", "Staedy diet of nothing"-LP, die erste Scheibe von Nation Of Ulysses "13 point-programm...) und seit neuestem ersteigertz die Repeater....naja...da hab ich noch nicht so den Plan, aber was ich kenne ist geil...
Bill
24.10.2005 - 23:42 Uhr
Habe gerade gesehen; es gibt ein Dischord-Thread in diesem Forum.
Rick
24.10.2005 - 23:43 Uhr
OOOpps und ich dachte ich wäre in dem *lol*
bee
25.10.2005 - 14:25 Uhr
@bill
"Welche Dischord-Bands lohnen sich? Ich kenne nur Fugazi (toll) und Hoover (naja)."
sehr gute Bands (ausser den bereits genannten): Smart Went Crazy +++ Jawbox +++ Faraquet ++

Bill
25.10.2005 - 19:38 Uhr
@bee
Danke. Kennst Du Burning Airlines (post-Jawbok Projekte von J Robbins)? imho ausgezeichnet.
bee
26.10.2005 - 13:51 Uhr
@Bill
von Burning Airlines kenne ich nur ein Bootleg von Cincinnati 99 - ziemlich wild ... welche Scheibe kannst du empfehlen?
Bill
26.10.2005 - 15:18 Uhr
@bee
Burning Airlines haben 2 Alben gemacht:
"Mission: Control" : hört sich wie Bluetip - Polymer oder Fugazi + ne Spur Pop an. 50% Beruhigung, 50% Bearbeitung mit den Fäusten. Interessante Rhythmen.
Absolut Klasse; 8.5/10
"Identikit": Jazziger als "Mission Control". 7/10

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: