A Tribe Called Quest - Midnight marauders

User Beitrag
ventolin
20.10.2005 - 11:39 Uhr
Für mich der beste Hip Hop Act überhaupt. Hochgradig genial. Ich liebe dieses Hammeralbum. Kannte erst nur The Low End Theory, aber das ist noch besser!
floro
20.10.2005 - 12:59 Uhr
neulich erworben. gute entscheidung. rap für menschen, die rap sonst eigentlich nicht mögen, z.B. weil man nur das kennt, was hiphopmäßig sonst in radio und tv läuft.
wintermute
22.10.2005 - 23:01 Uhr
a propos midnight marauders
kennt jemand gleichnamiges lied von fat freddy`s drop? eine 7-köpfige band aus neuseeland, mischung aus dub/jazz/soul. wirklich genial
floro
22.10.2005 - 23:12 Uhr
*g* fat freddys drop. cooler name. kenn ich nicht. mal sehn was google ausspuckt.
.....
13.01.2007 - 14:01 Uhr
hab die band auch entdeckt, höre sonst auch keinen hip hop.
super song: http://youtube.com/watch?v=fYbLhnPeqHM

ist neben Lordz of Brooklyn eine der wenigen Hip Hop Bands die man sich anhören kann.
Contaminate some Movies
13.01.2007 - 14:16 Uhr
NICHT VERGESSEN

Also ich finde es trotz allem sehr interessant dass sich herausstellt dass Die Ärztin beim Killer die Ehefrau dessen ist der durch das Spielelabyrinth des Jigsaw Killers wandert und die Aufgaben bestehen muss.
Unglaublich auch dass diese Frau beim Jigsaw Killer eigentlich selbst in einem Spiel des Jigsaw Killers ist, wobei man ja nach dem zweiten Teil denkt dass die Frau eine Gefährtin des Jigsaw Killers ist, dass sich am Ende von SAW 3 rausstellt dass sie nur in seinem Spiel ist, hätte selbst ich nicht gedacht. Also alles in allem ein sehr schöner Film kann ich nur empfehlen :)
blocoholi
15.06.2008 - 16:53 Uhr
Saw mag ich nicht, a Tribe Called Quest aber schon!
ü-gong
15.06.2008 - 17:23 Uhr
ganz allgemein:
das was momentan durch die charts & glotze geistert,sollte man nicht als richtlinie für hiphop nehmen!!!

a tribe called quest,krs one,de la soul,ugly duckling,jeru the damaja,Kool Keith usw usf.... DAS it hip hop!
Oh Gott
15.06.2008 - 17:35 Uhr
Tribe Called Quest und die ganzen End80er, Früh90er Kombos sind doch der pure Altherrenhiphop.
besser...
15.06.2008 - 17:45 Uhr
...altherren als möchtegern-zuhälter mammasöhnchen-rap.
Rap
15.06.2008 - 17:53 Uhr
ist der neue Punk. Tot, langweilig, uninteressant.
keiler
15.06.2008 - 23:13 Uhr
wahnsinniges album, aber es kommt noch nicht an the low end theory ran, das beste hip hop album aller zeiten!
Bär
16.06.2008 - 00:26 Uhr
"Oh Gott" hat nicht so unrecht, diese Gangsta-is-scheiße-ich-hör-nur-Oldskool Heulsusen nerven mich auch. Die 90er sind vorbei, kommt endlich damit klar.
Die Platte ist natürlich trotzdem gut, auch wenn die Low End wirklich besser is, allein schon wegen Scenario!!
keiler
16.06.2008 - 00:39 Uhr
sehr vergleichbar mit der rockszene...
hermit
16.06.2008 - 11:33 Uhr
Klasse Album, finde aber auch "The Low End Theory" noch einen kleinen Tick besser. Bewegen sich beide im 8er Bereich.
bartel(d.E.)
16.06.2008 - 12:19 Uhr
gebe jetzt mal Bär & "Oh Gott" recht. Nach wie vor produziert das Genre gute Platten -auch wenn diese nicht native Tongues- und Consciousness -mässig daherkommen.

Aber 'ne gute Platte, ganz klar.
someone
04.11.2008 - 13:02 Uhr
Hat jemand schon was von der neuen Q-Tip Platte vor die Ohren bekommen? Ist gerade Album der Woche im Zündfunk auf Bayern2, deshalb habe ich davon gehört. Der vorgestellte Track (Namen weiß ich nicht mehr) klang auf jedenfall ziemlich gut, sehr entspannt und lässig. Keine "ich bin so geil weil ich 734 Silben in 1 Minute runterstöpseln kann"-Attitüde, einige Jazz Anleihen und, soweit ich das aufs erste Mal Hören beurteilen kann, ziemlich gute Lyrics...
logan
04.11.2008 - 13:25 Uhr
Nix von gehört, liest sich aber interessant, someone.
cip
04.11.2008 - 23:25 Uhr
"The Renaissance" heißt die Neue. Hab sie jetzt ein paar Mal gehört und find sie sehr sehr toll. Wirkt wie aus einem Guss. Fließende Übergänge, erfrischende Arrangements (sicher mit Reminiszenzen an den ATCQ Sound, aber doch absolut zeitgemäß), Songstrukturen auch mal abseits vom stets gleichen Verse-Chorus-Wechsel, keine belanglosen Skits.

Und Q-Tip's Lyrics und Flow sind nach wie vor über jeden Zweifel erhaben. Mehr kann man sich eigentlich nicht wünschen.
hermit
04.11.2008 - 23:28 Uhr
"Midnight Marauders" ist übrigens ne sehr gute Platte. Um mal beim Thema zu bleiben ;)

Gefällt mir sogar noch einen Tick besser als das allerorts hochgelobte "The Low End Theory". Sollte man aber beide haben, keine Frage.
Esslhudi
27.11.2012 - 16:21 Uhr
Der tribe hat sich beim beschissenen frauenfeld teenie-festival in der schweiz angemeldet. Hoffe die spielen sonst noch ein paar shows, zürich oder so. Wusste gar nicht das die auch reunited sind. Aber wer schon nicht in diesen tagen...

Plattenbeau

Postings: 552

Registriert seit 10.02.2014

11.05.2018 - 10:05 Uhr
Auch geil und ebenfalls gut gealtert. Wie konnte ich die nur so lange ignorieren!? Besonders angefixt haben mich die sehr melodisch eingängigen "Midnight" und "We Can Get Down". Könnte im Moment nicht sagen, ob mir das hier besser gefällt als "Low End Theory". Ist wohl so ziemlich auf gleicher Höhe.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: