Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Dendemann - Die Pfütze des Eisbergs

User Beitrag
Sensemann
17.10.2005 - 18:34 Uhr
Seit langer Zeit wieder mal eine Bombe von Dendemann.
Beat ist Top und der Text sowieso.
jo
17.10.2005 - 18:51 Uhr
Ist das jetzt seine Ansicht der Dinge des Hip-Hop-Deutschlands zur Zeit?
knaTTerton
17.10.2005 - 18:52 Uhr
wär schön, wenns der rest auch so sehen würde. =)
jo
17.10.2005 - 19:00 Uhr
Oder ist das seine Doktorarbeit in Psychologie mit dem Thema "Analsex - was Menschen dazu bewegt"? Stimmt nachdenklich.
Kid XXL
17.10.2005 - 19:02 Uhr


Wie wie soll ich das auch so sehen ?

Seit wann gibts im Deutschem Hip Hop Hirn ??


Loughin Out Loud
19.12.2005 - 22:12 Uhr
Dendemann ist halt nicht gleich vmx; Also kann man auch nicht viel mehr erwarten. Mehr als Fettes Brot darf man schon erwarten, so zurückgeblieben ist sicher keiner!
die_muetze
19.12.2005 - 22:22 Uhr
@ Kid XXL

Blumentopf sind wohl alles andere als stumpfer Arsch, Titten, Drogen Sido HipHop
cheffe
19.12.2005 - 22:33 Uhr
auch auf fischmob traf dies nicht zu
logan
03.07.2006 - 12:45 Uhr
checkt den neuen track auf http://www.dendemann.de/ !
schorsch
03.07.2006 - 12:50 Uhr
bombe der track
depp
03.07.2006 - 13:15 Uhr
solche pseudowitzigen Plattentitel sind echt lau
King of Nix
03.07.2006 - 15:33 Uhr
es gibt da einen rapper aus berlin,der hält nicht viel von dendemann:

"dendemann du n*****sohn was willst du hier am microphon,du rappst wie eine frau,dendefrau,blas schwa*z h****sohn"

als ich das gehört habe war ich geschockt,und zwar wie witzig es doch klang!
egal,von dendemann,besser gesagt mit dendemann,habe ich nur einen song namens K2 (mit der ganzen mongoclike).und der einzige schandfleck des ganzen liedes ist nicht dende sondern falk von doppelkopf!!
dende
03.07.2006 - 19:24 Uhr
guter neuer track.
logan
03.07.2006 - 20:40 Uhr
@ "dendemann du n*****sohn was willst du hier am microphon,du rappst wie eine frau,dendefrau,blas schwa*z h****sohn" --- na, da finde ich den neuen track von dende aber weitaus eleganter und entspannter.
pit
04.07.2006 - 13:34 Uhr
der track ersoichso gefällt mir echt gut :)
und dass obwohl ich doch sonst keinen hiphop höre. außer vielleicht die blumentopf-wm-tracks...
ah, in der wmzeit ist irgendwie alles auf den kopf gestellt.
pit
04.07.2006 - 13:36 Uhr
kleiner kostprobe aus ersoichso:
"...rap ist doch nur ne modedroge,
so ne berg und talfahrt, so ne toblerone,
dreh nen clip mit 10 b**ches oben ohne
und halt dazu nen paar homophobe monologe"
wenn das mal nicht selbstkritisch ist ;)
benni
04.07.2006 - 13:44 Uhr
Hörs mir grad zum ersten mal an ("ersoichso"), war bestimmt noicht das letzte mal, kommt scho ziemlich derbe :)
papaya
22.08.2006 - 14:32 Uhr
könnte hier langsam mal in "die pfütze des eisbergs" umbenannt werden.
bartel(d.E.)
22.08.2006 - 14:39 Uhr
ich freu mich dann mal auf "Die Pfütze..."
Maik
22.08.2006 - 16:49 Uhr
Hab mir die platte grade ausm netz gezogen und find die leider auch nciht so dolle. Die e.p. war ja voll langweilig. Die reime sind zwar wieder orginell aber irgendwie ermüdet mich das gelaber auf dauer
Wahn-Hörer
22.08.2006 - 18:22 Uhr
Dende ist bisher der einzige, der es geschafft hat, mich meinen engen Horizont aus gitarrenlastiger Musik gelegentlich überschreiten zu lassen. Außerdem liefert er mit die witzigsten, intelligentesten etc. lob lob Texte der ansonsten geistig/lyrisch eher degenerierten deutschen Musik (was hier inbesondere für populäre Hip Hop-Strömunegn gilt).

... und die Beats sind auch derbst fett und so...
comeback kid
30.08.2006 - 11:16 Uhr
die pfütze des eisbergs

review zur neuen pladde. hier bitte mal den thread-titel ändern...
tobi
02.09.2006 - 07:47 Uhr
Die erste Deutschsprachige HipHop Platte seit zwei oder drei jahren die ich uneingeschränkt empfehlen kann. Besonders die Lyrics, da hat Dende sich wirklich Mühe gegeben (OK, er hat sich auch fünf Jahr dafür Zeit genommen).
armand lasalle
06.09.2006 - 13:31 Uhr
sieht der eigentlich wirklich so komisch aus wie in dem video oder ist das ein plastiküberzug?
jo
06.09.2006 - 13:32 Uhr
Der Thread-Titel könnte wirklich langsam mal abgeändert werden... wenn es schon eine gute Platte aus dem Bereich in diesem Jahr gibt.
don´t even trip
06.09.2006 - 15:15 Uhr
Gestern "Dreieinhalb Minuten" bei MTV Urban gesehen. Ich fands stinklangweilig, aber ich mag normalerweise auch keine Rap-Schnulzen.
toxin
06.09.2006 - 15:22 Uhr
das video zu 3 1/2 minuten nimmt ein video vom us rapper d'angelo auf die schippe. was da wie plastik aussieht is natürlich auch plastik :P
comeback kid
11.09.2006 - 14:44 Uhr
leute, guckt euch den dende bloß live auf seiner tour an!! wenn es nur halb so spaßig und geil wird wie gestern im ausverkauften gleis22 in münster, dann wartet ein feiner abend auf euch!
Wahn-Hörer
11.09.2006 - 23:16 Uhr
3 1/2 minuten is auch so ziemlich der einzige song den ich nicht mag - der rest ist großartig! wahrscheinlich wirds hier keine rezension geben... oder?
Agent Cooper
16.09.2006 - 09:31 Uhr
Das Video zu "3 1/2 Minuten" ist der Hammer. Schon lange nicht mehr so gelacht. Wer den Witz nicht versteht, sollte sich mal das Video "Untitelded" von D´Angelo ansehen.
Prien
07.10.2006 - 14:54 Uhr
Dendemann geht ab wie Schmidt`s Katze
bartel (d.E.)
07.10.2006 - 15:03 Uhr
Nach nurmehr ca 52 Durchgängen: Saubere Arbeit. Gute Platte.
Astronautin
07.11.2006 - 18:34 Uhr
Gute Platte. Hängt zwar zwischendrin kurz durch, aber dennoch empfehlenswert.

"Ich schwimmte, schwamm und schwomm,
endlich bin ich angekomm',
endlich hab ich wieder Land gewonn',
endlich Nichtschwimmer, schmeiß an den Song!"

Beim Save Splash! in Chemnitz war der Dendemeier auch mit Abstand der beste Act, kann mich in der Hinsicht Priens Meinung nur anschließen.
logan
11.12.2006 - 00:23 Uhr
Top-Album
Armin
04.01.2007 - 15:52 Uhr

DENDEMANN
„Die Pfütze des Eisbergs“-Tour 2007
18.01.07 Kiel, Luna-Bar
19.01.07 Oldenburg, Kulturetage
20.01.07 Berlin, Postbahnhof
21.01.07 Duisburg, Hundertmeister
22.01.07 Dortmund, fzw
24.01.07 Giessen, MUK
25.01.07 Konstanz, Kulturladen
26.01.07 A-Linz, Postbahnhof
27.01.07 Saarbrücken, Roxy
29.01.07 Würzburg, akw
31.01.07 Aachen, Musikbunker
01.02.07 Darmstadt, Centralstation
02.02.07 CH-Winterthur, Salzhaus
03.02.07 CH-Solothurn, Kofmehl
04.02.07 CH-Baden, Merkker
05.02.07 Heidelberg, Karlstorbahnhof
07.02.07 Bielefeld, Kamp
08.02.07 Lingen, Alter Schlachthof
09.02.07 Dresden, Scheune
10.02.07 Potsdam, Waschhaus
11.02.07 Hamburg, Fabrik
Die Tour wird präsentiert von Visions, Juice, unclesally*s, BunchTV und
frontlineshop.com
Vorverkauf an allen örtlichen VVK-Stellen, sowie online bei
www.kartenhaus.de

comeback kid
04.01.2007 - 22:43 Uhr
22.01.07 Dortmund, fzw
die_muetze
04.01.2007 - 23:44 Uhr
10.02.07 Potsdam, Waschhaus ;)
ann
05.01.2007 - 18:27 Uhr
Höhö, als hätte american hip hop hirn!
comeback kid
19.01.2007 - 14:23 Uhr
dortmund scheint schon ausverkauft zu sein...
die_muetze
19.02.2007 - 16:13 Uhr
War jemand hier bei Konzerten ? Ich fands es großartig :)
da
19.02.2007 - 16:17 Uhr
ich schwimmte, schwomm und schwamm...mein Song des Jahres. Und dabei höre ich doch gar keinen HipHop. Aber mein Radio dudelt den Track rauf und runter.
JimCunningham
19.02.2007 - 16:49 Uhr
eine ziemlich gute platte (7/10), ist aber trotzdem nicht mein stil. ich freue mich rießig, dass der kerl im radio kommt. der hat sich ein wenig koks und nutten redlich verdient. außerdem hören so vllt ein par menschen mehr guten deutschen hip-hop. naja wahrscheinlich vergebliche hoffnung ;-)

dende = einer der guten
arnold apfelstrudel
30.08.2007 - 17:10 Uhr
Gute Platte. Live noch besser, deswegen bin ich auch morgen in München. Sonst noch jemand? Ist umsonst.
logan
08.07.2008 - 23:08 Uhr
Einfach der Hammer, das Album! Wächst immer noch, so unglaublich das auch scheint...

Hier noch ein entspanntes Interview mit dem Meister:

http://de.youtube.com/watch?v=hUUuuxX3aXU
http://de.youtube.com/watch?v=QCiB2MU__Ek
Khanatist
08.07.2008 - 23:10 Uhr
Rappt am Wochenende in Hamburg auf einem Festival neben 4Lyn und den Killerpilzen. Bin schon aufs Publikum gespannt :D
logan
08.07.2008 - 23:38 Uhr
Musste dann von berichten, ob der die Kids zum Rocken gebracht hat. *g*
arnold apfelstrudel
08.07.2008 - 23:42 Uhr
Ich muss mein Urteil revidieren. Das Album ist nicht einfach gut, es ist verdammt nochmal sehr gut. Da kommt ja bald auch das Live-Album.
Khanatist
13.07.2008 - 01:47 Uhr
Leider traten auf besagtem Minifestival die "Rockbands" nicht am selben Tag wie die "Hip-Hopper" auf. Trotzdem waren auch bei Dendemann die Kiddies offensichtlich nur zum Saufen und Gammeln da. Naja, warum auch nicht.

Irgendwie kam mir Dendemanns Stimme live so gepresst vor, was zum Teil natürlich an der lautstarken Darbietung lag, aber auch einem etwas veränderten Stil verglichen mit den Tagen von Eins Zwo; spätestens bei "Danke, gut", dem glaube ich einzigen Song aus der Zeit vor der Solokarriere, fiel das auf. Und da ich jetzt endlich mal die Tracks zu Hause höre, merke ich doch den Unterschied: klang früher etwas ungezügelter und von höherer Stimme, der Gute, aber naja, geschenkt. Was zählt, sind sowieso die Vergleiche, herrlich wie eh und je. Die Beats sagen mir leider nicht so zu wie die Textebene (wobei ich da gerne wüsste, wie ich das vor 10 Jahren empfunden hätte).

Achja: Recht hatte der Typ hinter mir, der gröhlte, Dendemann soll sich eine andere Hose zulegen - Röhre geht gar nicht, auch nicht, wenn man den Schritt tief trägt und die Schuhe offen. :D
logan
13.07.2008 - 13:13 Uhr
Danke K.
Tja, ich hab noch kein HipHop-Konzert erlebt, das durchweg überzeugen konnte. Ich bin froh, wenn der Sound halbwegs stimmt und die Typen auch live den Beat treffen ;-) Dende ist einfach als Texter und Rapper sehr gut, die Beats sind - nun ja - funktional durchweg gut gelungen, aber eben längst nicht so abgefahren oder verspielt wie etwa bei Fischmob. Trotzdem ganz klar einer von den besten, der Dende - nicht nur dendenziell.
U.R.ban
03.08.2008 - 21:37 Uhr
Heut Nachmittag hat der Gute umsonst in Köln gespielt, mit Viermannband auf einem Bus mitten in einem großen Abenteuerspielplatz. Gut, dass ich das noch kurzfristig mitbekommen habe, hat saumäßig gerockt und war natürlich sehr lustig und unterhaltsam..

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: