Last.fm (nur Diskussionen; für Listen bitte anderen Thread benutzen)

User Beitrag

Charlotte

Plattentests.de-Programmiererin

Postings: 492

Registriert seit 12.05.2013

19.10.2016 - 16:43 Uhr
Letztens hatte ich mich gefreut, dass die Event-Empfehlungen endlich wieder funktionieren (nachdem vorher mein Standort immer auf Frankfurt gesetzt worden war)...nun scheinen sie verschwunden zu sein? Mir werden nur Events angezeigt, für die ich mich eingetragen habe. Und ich kann mir eine Liste aller Events in München anzeigen, aber es ist nervig die ganze Liste durchforsten zu müssen.

Ich habe auch in der API nachgeschaut, aber da gibt es aktuell überhaupt keine Funktionen um Events abzufragen, vermutlich werkeln sie mal wieder daran herum?

Dafür gibt es jetzt wieder Premium-Accounts: https://www.last.fm/subscribe
Najaaa....

Nachtrag: Songkick schickt mir auch oft keine Benachrichtigung über Konzerte, die für mich interessant wären. Möglicherweise werden einfach in Deutschland nicht genug Konzerte eingestellt bei Songkick.

Bonzo

Postings: 1653

Registriert seit 13.06.2013

20.10.2016 - 15:50 Uhr
Ist mir auch schon aufgefallen. Außerdem verstehe ich nicht wie die Synchronisation mit Spotify funktioniert. Ich habe wesentlich mehr gescrobbelte Künstler als die von Songkick angezeigten.

edegeiler

Postings: 2022

Registriert seit 02.04.2014

30.11.2016 - 00:46 Uhr
alter lichtgestalt, du hast durchschnittlich 54 scrobbles pro tag. ich dachte ich höre viel musik, aber das... wie schaffst du das denn?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

30.11.2016 - 15:05 Uhr
Ich hab derzeit (30 Tage) durchschnittlich 87 Scrobbles und auf das gesamte gesehen 53. Erst Studium und nun Arbeit mit der Möglichkeit Musik zu hören macht es möglich. :)

edegeiler

Postings: 2022

Registriert seit 02.04.2014

30.11.2016 - 17:44 Uhr
kann mich nicht aufs studium oder arbeit konzentrieren wenn ich musik höre.

Randwer

Postings: 1386

Registriert seit 14.05.2014

30.11.2016 - 21:12 Uhr
@edegeiler
Nicht jede Musik passt zu jeder Arbeit.

Charlotte

Plattentests.de-Programmiererin

Postings: 492

Registriert seit 12.05.2013

30.11.2016 - 21:28 Uhr
Es gibt jetzt übrigens passende Event-Empfehlungen (mit auswählbarem Wohnort) direkt bei Spotify; da würde ich mir nur noch wünschen, dass ich den Radius leicht vergrößern kann (+Augsburg).

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

04.12.2016 - 17:12 Uhr
kann mich nicht aufs studium oder arbeit konzentrieren wenn ich musik höre.

Kommt halt auf die Arbeit an. Und auf die Musik.

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

05.12.2016 - 19:39 Uhr
Machina steht bestimmt am Fließband. :D

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

11.12.2016 - 20:15 Uhr
Last.year.
Ziemlich nettes Gimmick, was einem das Last.fm Jahr zusammenfasst. Meine seit Jahren zurückgehende Anzahl an Scrobbels (von einst 24000 (2008) auf jetzt 5300) eindrucksvoll aufgesplittet in sämtliche Bereiche. Gibt allerlei schöne Diagramme und Gedöns. Für Listenfreunde genau das Richtige.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 7016

Registriert seit 13.06.2013

30.06.2018 - 01:06 Uhr
Hat schon jemand Geld dafür bezahlt, um seine Statistiken angucken zu können?
Nein
30.06.2018 - 07:45 Uhr
Nein, die Plattform ist tot - seit 2009!
leakedsource
30.06.2018 - 16:50 Uhr
Ich habe tatsächlich mal Geld dafür bezahlt, um auf die Datenbank mit den geleakten Last.fm Passwörtern zugreifen zu können.

Erstaunlich, auf wieviele seit 2009 nicht mehr genutzte Accounts ich damit zugreifen konnte. Besonders unterhaltsam zu lesen waren die PNs von die Plattform für Subkultur-Vagina-Erwerb nutzenden Internet Romeos.

Randwer

Postings: 1386

Registriert seit 14.05.2014

01.07.2018 - 15:31 Uhr
@nörtz Wäre ja noch schöner, wenn ich dafür bezahlen würde, um zu erfahren, was die über mich gesammelt haben. Das ist eine nicht angeforderte Dienstleistung, auf die ich gerne verzichte.

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

01.07.2018 - 16:24 Uhr
Wäre ja noch schöner, wenn ich dafür bezahlen würde, um zu erfahren, was die über mich gesammelt haben.

Ähm, aber genau das ist doch der Sinn von last.fm. Warum sonst sollte man sich da angemeldet haben? %)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

01.07.2018 - 18:01 Uhr
Aber die Statistiken kann man doch auch kostenlos sehen? Ich versteh nicht ganz.

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

01.07.2018 - 18:20 Uhr
nörtz geht es wohl um diese last.week Berichte. Die gibts ja immer nur für die aktuelle Woche und als Abonnent kann man sich die Wochenstatistiken der Vergangenheit anschauen, wahrscheinlich bis zum eigenen last.fm Ursprung.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 7016

Registriert seit 13.06.2013

01.07.2018 - 18:31 Uhr
Vielleicht bin ich auch nur blind, aber ich sehe zum Beispiel kein Säulendiagramm mehr, das mir zeigt, wieviele Lieder ich pro Jahr gehört habe.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

01.07.2018 - 18:34 Uhr
Ist bei mir alles noch da.

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

01.07.2018 - 21:45 Uhr
Vielleicht bin ich auch nur blind, aber ich sehe zum Beispiel kein Säulendiagramm mehr, das mir zeigt, wieviele Lieder ich pro Jahr gehört habe.

Hauptseite -> Kürzlich gespielte Titel -> auf "weitere Titel" klicken und dann hast in der Ansicht rechts deinen Hörverlauf der letzten Jahre.

Antiirgendwasistische Fraktion (AiF)
20.03.2019 - 21:18 Uhr
Das Ding scrobbelt bei mir nicht mehr. Wasn da los?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

16.05.2019 - 15:29 Uhr
Sagt mal, haben Spotify und Last.FM ihre Verbindung gekappt? Ich find Last.FM nicht mehr in den Einstellungen von Spotify und irgendwie scrobbelt es auch nicht mehr.
Kanzler, Kaiser, König oder Königin
16.05.2019 - 16:23 Uhr
@Maschinen-Phillip: bei mir geht's!

MopedTobias

Postings: 15241

Registriert seit 10.09.2013

16.05.2019 - 17:37 Uhr
Sie haben das doch geändert, du musst jetzt in die Einstellungen von Last.fm und da bei Applications Spotify auswählen. Ist aber seit locker einem Jahr schon so.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

16.05.2019 - 17:38 Uhr
Geht wieder. War irgendein anderes Problem.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

29.05.2019 - 15:52 Uhr
Und wieder scrobbelt Spotify einfach nciht. Seit gestern. Noch jemand das Problem?

Bonzo

Postings: 1653

Registriert seit 13.06.2013

29.05.2019 - 17:49 Uhr
Bei mir seit 3 Tagen nicht.

Gordon Fraser

Postings: 1628

Registriert seit 14.06.2013

29.05.2019 - 17:51 Uhr
Funktioniert tadellos, sowohl mobil als auch auf dem Laptop.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

29.05.2019 - 17:57 Uhr
Hmm. Ich versteh es nicht.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 1704

Registriert seit 15.06.2013

29.05.2019 - 18:19 Uhr
Musste neu verknüpfen.

MopedTobias

Postings: 15241

Registriert seit 10.09.2013

29.05.2019 - 19:06 Uhr
Läuft bei mir immer mal wieder unrund, seitdem Last.Fm die Verknüpfung zu Spotify geändert hat. Hilft dann aber meistens, die App zu schließen, neu zu verknüpfen oder sonst auf Spotify im Web-Browser zurückzugreifen. Aktuell hab ich aber keine Probleme (zumindest gestern noch nicht, heute noch nicht ausprobiert).

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

29.05.2019 - 19:41 Uhr
Ja, neu verknüpfen hat geklappt. Danke. Nervt trotzdem. Naja.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

02.06.2019 - 22:55 Uhr
Maaaaan, was ist denn mit denen los? Nur lacks. Ich komm auf der Seite auch nicht mehr in die "Settings", es lädt dann immer die Hauptseite neu. Boah! :D

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

03.06.2019 - 10:20 Uhr
Ja, die Meldung, dass beim laden der Titel ein Fehler aufgetreten sei und man es später nochmal versuchen sollte, kommt in letzter Zeit ziemlich häufig.

Gordon Fraser

Postings: 1628

Registriert seit 14.06.2013

03.06.2019 - 12:11 Uhr
Jetzt gehts bei mir mal auch nicht, aber Rettung naht:


@lastfmstatus

Our engineers have resolved the issue and users should start to see their scrobbles from last night appear on the profiles (as well as any edits or deletes), however it will take approximately 3 hours to catch up fully. Library charts will take slightly longer.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

03.07.2019 - 17:32 Uhr
Nach dem katastrophalen Update von Spotify zieht Last.FM nach und hat auf einmal eine furchtbare Anzeige der gehörten Tracks. Oh oh.

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

03.07.2019 - 18:18 Uhr
Nach dem katastrophalen Update von Spotify zieht Last.FM nach und hat auf einmal eine furchtbare Anzeige der gehörten Tracks. Oh oh.

Die Betreiber von last.fm arbeiten ja schon seit Jahren daran, die Seite kontinuierlich kaputt zu machen. Ist also nichts neues und klar sieht das Kacke aus, aber ich glaube, seit 2010 wurde nichts hinzugefügt, was irgendwie Sinn macht oder gut aussieht.

MopedTobias

Postings: 15241

Registriert seit 10.09.2013

03.07.2019 - 18:47 Uhr
Sieht wirklich auf den ersten Blick schlimm aus, aber ist vielleicht nur Gewöhnungssache. Eine funktionale Verschlechterung wie bei Spotify kann ich immerhin noch nicht entdecken.

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

03.07.2019 - 19:00 Uhr
Um Gottes Willen, hab erst jetzt gemerkt, wie beschissen die Artist-Pages aussehen. Wer winkt sowas durch? :/

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

03.07.2019 - 20:02 Uhr
Ich find halt die Anordnung "Songtitel - Artist" schlimm. Für mich gehört der Artist nach vorn. Ausser natürlich bei Spotify in den einzelnen Alben.

HELVETE II

Postings: 2467

Registriert seit 14.05.2015

03.07.2019 - 21:24 Uhr
Als Abonnent sieht man das schon länger so. Die Anordnung Song - Artist ist in meinen Augen der einzige dauerhafte Nachteil. An den Rest gewöhnt man sich.

Mr Oh so

Postings: 1416

Registriert seit 13.06.2013

11.07.2019 - 16:44 Uhr
Das letzte Update bei last.fm war ja imho designtechnisch klasse. Aber das hier finde ich auch fürchterlich.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21982

Registriert seit 07.06.2013

11.07.2019 - 16:45 Uhr
Seh ich genauso. Furchtbar.
Zodiac
14.07.2019 - 08:17 Uhr
Sonntagmorgen. Ich liebe Statistiken. Mich würde interessieren, wie viele unterschiedliche Künstler und Alben ihr euch angehört habt. Ich mache mal den Anfang:
Künstler: 2186
Alben: 3257

Gordon Fraser

Postings: 1628

Registriert seit 14.06.2013

14.07.2019 - 10:11 Uhr
Künstler: 1926
Alben: 4847

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2890

Registriert seit 14.05.2013

14.07.2019 - 10:16 Uhr
Künstler: 5.425
Alben: 12.040

boneless

Postings: 3071

Registriert seit 13.05.2014

14.07.2019 - 11:04 Uhr
Last.fm (nur Diskussionen; für Listen bitte anderen Thread benutzen)

Jetzt rebelliert sogar schon die Belegschaft. Das kann ja was werden...

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2890

Registriert seit 14.05.2013

14.07.2019 - 11:05 Uhr
Ich lebe eben gern am Limit.
Sankt Knakkschuh
14.07.2019 - 11:07 Uhr
Höre Musik nur noch bei Youtube.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2890

Registriert seit 14.05.2013

14.07.2019 - 11:09 Uhr
Nach dem katastrophalen Update von Spotify zieht Last.FM nach und hat auf einmal eine furchtbare Anzeige der gehörten Tracks. Oh oh.

Die Betreiber von last.fm arbeiten ja schon seit Jahren daran, die Seite kontinuierlich kaputt zu machen. Ist also nichts neues und klar sieht das Kacke aus, aber ich glaube, seit 2010 wurde nichts hinzugefügt, was irgendwie Sinn macht oder gut aussieht.


Sehe ich übrigens genauso. Früher fand ich last.fm echt super und war auch Abonnent. Aber schon seit einigen Jahren wurde es für mich mit jedem Update schlimmer. Das neue ist da keine Ausnahme.

Seite: « 1 ... 69 70 71 72 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: