Umfrage! Bestes Livealbum ever?

User Beitrag
pion17
27.09.2005 - 10:56 Uhr
Würd echt mal gern wissen auf welchem Silberling, die beste Stimmung rüberkommt.

Meine Stimme hat:

Madrid Las Ventas - Mägo De Oz (ESP)
ano
27.09.2005 - 10:57 Uhr
Bob Dylan - Live 1966
o'reilly
27.09.2005 - 11:18 Uhr
"The Last Waltz" von The Band.
Spenderleber
27.09.2005 - 11:21 Uhr
Die Bob Dylan-Bootlegs sowieso, dazu noch Radiohead I Might Be Wrong & möglicherweise Roxy Music - Live.
Hab ich zwar (noch) nicht, aber hab schon sehr viel gutes darüber gehört. Mal schaun...
captain kidd
27.09.2005 - 11:23 Uhr
bob dylan - live 1966
humbert humbert
27.09.2005 - 11:28 Uhr
Radioheads Livealbum ist schrecklich. Wer wirklich ein geniales Livealbum hören will, greife zu "The Name Of This Band Is Talking Heads".
P.S.: Die Bob Dylan Bootlegs sind auch sehr gut.
Ben
27.09.2005 - 11:29 Uhr
Ganz klar: AC/DC - Live´92
Spenderleber
27.09.2005 - 11:31 Uhr
Vom Talking Heads Livealbum hab ich auch sehr viel gutes gehört, muss ich mir mal kaufen.
cheswick
27.09.2005 - 14:15 Uhr
In Person von Elvis Presley
black star
27.09.2005 - 19:17 Uhr
hab da eine von james brown, die wirklich was kann.
Torsten
27.09.2005 - 20:02 Uhr
Pearl Jam - Benaroya Hall
+ jedes andere PJ-Konzert, auf dem man selbst war ...

indochine - 3.6.3

Nick Cave & the bad seeds - Live Seeds
Konsum
29.09.2005 - 00:59 Uhr
Zwar relativ überproduziert für ein Live-Album, aber trotzdem ziemlich klasse: Rush - A show of hands.
desaparecido
29.09.2005 - 01:02 Uhr
vielleicht doch the who - live at leeds?
markus
29.09.2005 - 09:27 Uhr
Die Ärzte - Nach uns die Sintflut
PhilParma
29.09.2005 - 09:36 Uhr
Throwing Copper
hr. kien
29.09.2005 - 15:04 Uhr
meiner bescheidenen meinung nach:
deep purple - live in japan
kiss - alive II
ac/dc: if you want blood you've got it
iron maiden: live after death
slayer - decade of agression
social distortion: live at the roxy
beat
29.09.2005 - 15:35 Uhr
keine frage :
Bon Jovi -One Wild Night Live 1985-2000
ventolin
29.09.2005 - 16:03 Uhr
Meine Meinung:

1. The Allman Brothers Band - Live at the Fillmore East

2. James Brown - Live at the apollo

3. Sam Cooke - Live at the harlem square club

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15468

Registriert seit 08.01.2012

11.01.2019 - 20:06 Uhr


Jetzt Ihr!
Armin L.
11.01.2019 - 20:24 Uhr
Keine Ideen mehr. Ich fang jetzt mit sämtlichen Umfragen einfach von vorne an. Hihihi.

Autotomate

Postings: 1048

Registriert seit 25.10.2014

11.01.2019 - 21:26 Uhr
Eines der wenigen richtig guten Livealben ist für mich "Blow" von Heather Nova. Besser, als alles, was sie im Studio gemacht hat.

dreckskerl

Postings: 923

Registriert seit 09.12.2014

11.01.2019 - 22:56 Uhr
Meine top 10

Grobschnitt - Solar Music live
Genesis - Seconds out
Allman Brothers Band _ Live at Fillmore
Van Morrison - It's to late to stop now
The Notwist - Superheroes, ...
Wilco - Kicking Television
The Band - The last waltz
Joni Mitchell - Shadows and light
Govt Mule - With a little help of our friends
Dave Matthews Band - live im Central Park
Motorpsycho - Roadwork vol 1

dreckskerl

Postings: 923

Registriert seit 09.12.2014

11.01.2019 - 23:06 Uhr
hups, es ist dann doch eher meine Top 11

dogs on tape

Postings: 181

Registriert seit 14.06.2013

11.01.2019 - 23:20 Uhr
Townes Van Zandt - Live at The Old Quarter, Houston, Texas

Johnny Cash - At Folsom Prison

Talk Talk - London 1986
ganz klar
12.01.2019 - 12:45 Uhr
ALLES VON RADIOHEAD!!!!!!!!!!!!!!!!!!
is doch ganz klar
12.01.2019 - 17:55 Uhr
hier auch Radiohead
Comfy Numb
12.01.2019 - 21:06 Uhr
Porcupine Tree - Warszawa
Porcurillion (ausgeloggt)
12.01.2019 - 23:01 Uhr
Wenn schon PT, dann die Coma Divine.
Ali
13.01.2019 - 00:55 Uhr
2 Livealben fehlen hier noch:
Thin Lizzy - Live and dangerous
Dire Straits - Alchemy

weiter oben wurde schon die megastarke Seconds Out von Genesis genannt!

hos

Postings: 280

Registriert seit 12.08.2018

13.01.2019 - 01:57 Uhr
fleetwood mac - live at the boston tea party

MM13

Postings: 1694

Registriert seit 13.06.2013

13.01.2019 - 09:47 Uhr
queen-live killers

kingbritt

Postings: 102

Registriert seit 31.08.2016

13.01.2019 - 10:26 Uhr

. . . Klassiker der Bestenliste-Live

Thin Lizzy - Live and Dangerous - 1978

. . . zu recht!
smörres
14.01.2019 - 20:24 Uhr
Falls jemand noch Platten besitzt: Sagenhafte Vinylpressung und tolles Konzert.

Osibisa - Black Magic Night

kingbritt

Postings: 102

Registriert seit 31.08.2016

15.01.2019 - 09:03 Uhr

Zappa - Roxy & Elsewhere (1974)

Im Rahmen der Zappaphorie-Wochen

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: