Umfrage! Bestes Livealbum ever?

User Beitrag
pion17
27.09.2005 - 10:56 Uhr
Würd echt mal gern wissen auf welchem Silberling, die beste Stimmung rüberkommt.

Meine Stimme hat:

Madrid Las Ventas - Mägo De Oz (ESP)
ano
27.09.2005 - 10:57 Uhr
Bob Dylan - Live 1966
o'reilly
27.09.2005 - 11:18 Uhr
"The Last Waltz" von The Band.
Spenderleber
27.09.2005 - 11:21 Uhr
Die Bob Dylan-Bootlegs sowieso, dazu noch Radiohead I Might Be Wrong & möglicherweise Roxy Music - Live.
Hab ich zwar (noch) nicht, aber hab schon sehr viel gutes darüber gehört. Mal schaun...
captain kidd
27.09.2005 - 11:23 Uhr
bob dylan - live 1966
humbert humbert
27.09.2005 - 11:28 Uhr
Radioheads Livealbum ist schrecklich. Wer wirklich ein geniales Livealbum hören will, greife zu "The Name Of This Band Is Talking Heads".
P.S.: Die Bob Dylan Bootlegs sind auch sehr gut.
Ben
27.09.2005 - 11:29 Uhr
Ganz klar: AC/DC - Live´92
Spenderleber
27.09.2005 - 11:31 Uhr
Vom Talking Heads Livealbum hab ich auch sehr viel gutes gehört, muss ich mir mal kaufen.
cheswick
27.09.2005 - 14:15 Uhr
In Person von Elvis Presley
black star
27.09.2005 - 19:17 Uhr
hab da eine von james brown, die wirklich was kann.
Torsten
27.09.2005 - 20:02 Uhr
Pearl Jam - Benaroya Hall
+ jedes andere PJ-Konzert, auf dem man selbst war ...

indochine - 3.6.3

Nick Cave & the bad seeds - Live Seeds
Konsum
29.09.2005 - 00:59 Uhr
Zwar relativ überproduziert für ein Live-Album, aber trotzdem ziemlich klasse: Rush - A show of hands.
desaparecido
29.09.2005 - 01:02 Uhr
vielleicht doch the who - live at leeds?
markus
29.09.2005 - 09:27 Uhr
Die Ärzte - Nach uns die Sintflut
PhilParma
29.09.2005 - 09:36 Uhr
Throwing Copper
hr. kien
29.09.2005 - 15:04 Uhr
meiner bescheidenen meinung nach:
deep purple - live in japan
kiss - alive II
ac/dc: if you want blood you've got it
iron maiden: live after death
slayer - decade of agression
social distortion: live at the roxy
beat
29.09.2005 - 15:35 Uhr
keine frage :
Bon Jovi -One Wild Night Live 1985-2000
ventolin
29.09.2005 - 16:03 Uhr
Meine Meinung:

1. The Allman Brothers Band - Live at the Fillmore East

2. James Brown - Live at the apollo

3. Sam Cooke - Live at the harlem square club

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 13815

Registriert seit 08.01.2012

11.01.2019 - 20:06 Uhr


Jetzt Ihr!
Armin L.
11.01.2019 - 20:24 Uhr
Keine Ideen mehr. Ich fang jetzt mit sämtlichen Umfragen einfach von vorne an. Hihihi.

Autotomate

Postings: 923

Registriert seit 25.10.2014

11.01.2019 - 21:26 Uhr
Eines der wenigen richtig guten Livealben ist für mich "Blow" von Heather Nova. Besser, als alles, was sie im Studio gemacht hat.

dreckskerl

Postings: 760

Registriert seit 09.12.2014

11.01.2019 - 22:56 Uhr
Meine top 10

Grobschnitt - Solar Music live
Genesis - Seconds out
Allman Brothers Band _ Live at Fillmore
Van Morrison - It's to late to stop now
The Notwist - Superheroes, ...
Wilco - Kicking Television
The Band - The last waltz
Joni Mitchell - Shadows and light
Govt Mule - With a little help of our friends
Dave Matthews Band - live im Central Park
Motorpsycho - Roadwork vol 1

dreckskerl

Postings: 760

Registriert seit 09.12.2014

11.01.2019 - 23:06 Uhr
hups, es ist dann doch eher meine Top 11

dogs on tape

Postings: 173

Registriert seit 14.06.2013

11.01.2019 - 23:20 Uhr
Townes Van Zandt - Live at The Old Quarter, Houston, Texas

Johnny Cash - At Folsom Prison

Talk Talk - London 1986
ganz klar
12.01.2019 - 12:45 Uhr
ALLES VON RADIOHEAD!!!!!!!!!!!!!!!!!!
is doch ganz klar
12.01.2019 - 17:55 Uhr
hier auch Radiohead
Comfy Numb
12.01.2019 - 21:06 Uhr
Porcupine Tree - Warszawa
Porcurillion (ausgeloggt)
12.01.2019 - 23:01 Uhr
Wenn schon PT, dann die Coma Divine.
Ali
13.01.2019 - 00:55 Uhr
2 Livealben fehlen hier noch:
Thin Lizzy - Live and dangerous
Dire Straits - Alchemy

weiter oben wurde schon die megastarke Seconds Out von Genesis genannt!

hos

Postings: 212

Registriert seit 12.08.2018

13.01.2019 - 01:57 Uhr
fleetwood mac - live at the boston tea party

MM13

Postings: 1539

Registriert seit 13.06.2013

13.01.2019 - 09:47 Uhr
queen-live killers

kingbritt

Postings: 72

Registriert seit 31.08.2016

13.01.2019 - 10:26 Uhr

. . . Klassiker der Bestenliste-Live

Thin Lizzy - Live and Dangerous - 1978

. . . zu recht!
smörres
14.01.2019 - 20:24 Uhr
Falls jemand noch Platten besitzt: Sagenhafte Vinylpressung und tolles Konzert.

Osibisa - Black Magic Night

kingbritt

Postings: 72

Registriert seit 31.08.2016

15.01.2019 - 09:03 Uhr

Zappa - Roxy & Elsewhere (1974)

Im Rahmen der Zappaphorie-Wochen

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: