Vereinbarkeit von Gothic und Metal

User Beitrag
Steffen
25.09.2005 - 21:50 Uhr
Hallo erstmal,
ich bin durch zufall au die seite gekommen ....
nun hab ich auch mal ne frage an euch metler und grufties ...
warum vertragt ihr euch nicht ... ich kenn sehr viele leute die metal und gothik sehr mögen und dennen es egal ist da metler gothics nicht mögen sollen nur weil irgend ein metler mal gemeint hat das gothic schlecht ist....

gibt es da nicht ne möglichkeit einer übereinkunft???????
gothjunge
25.09.2005 - 23:46 Uhr
klar gibt es die!
Metalman
25.09.2005 - 23:46 Uhr
nein, gibt es nicht.
gothjunge
25.09.2005 - 23:47 Uhr
oh... warum nicht?
Metalman
25.09.2005 - 23:47 Uhr
weil gothic schlecht ist.
gothjunge
25.09.2005 - 23:47 Uhr
mhm....
gothjunge
25.09.2005 - 23:48 Uhr
können wir trotzdem freunde sein?
Metalman
25.09.2005 - 23:48 Uhr
nein, du hässlicher kleiner gruftie.
gothjunge
25.09.2005 - 23:49 Uhr
was hast du nur gegen mich?
Metalman
25.09.2005 - 23:49 Uhr
ich finde gothic schwul.
gothjunge
25.09.2005 - 23:49 Uhr
aber wir können doch trotzdem freunde sein...
Metalman
25.09.2005 - 23:50 Uhr
nein, und jetzt verzieh dich in dein dunkles loch.
gothjunge
25.09.2005 - 23:50 Uhr
du bist ja so gemein...
4-lefranz
25.09.2005 - 23:51 Uhr
*rülps*
passenger
26.09.2005 - 11:37 Uhr
hört euch mal dass erste vast album an.
Sven
26.09.2005 - 11:41 Uhr
Äh, Gothic, Turn loose the swans, Clouds, ..
Emogirl
26.09.2005 - 11:56 Uhr
Ist doch beides scheiße, bringt euch ruhig gegenseitig um!
yoko ohne
26.10.2006 - 16:41 Uhr
wie ich der bisherigen "diskussion" entnehmen kann gelten mancherorts die gothics für viele metaller immer noch als schwul - was seine geschichte hat da bis anfang der neunziger sich beide szenen eher aus dem wege gegangen sind auch weil die metalszene eher männlich und die gothic- bzw. gruftie-szene eher weiblich geprägt ist: mit sexualität (wie auch immer diese gelagert ist) wird in der gothic-szene um einiges offener umgegangen als in der metal-szene und auch bei einem blick auf die jeweiligen ansätze und musikalischen ursprünge bzw. vorbilder werden die unterschiede klar - darum: eher unvereinbar!
bebbo
26.10.2006 - 17:06 Uhr
sowohl als auch haben einen schaden
juan
26.10.2006 - 17:36 Uhr
gothic - nicht schwul, eher pubertär.
yoko ohne
26.10.2006 - 17:58 Uhr
begründungen bitte!
juan
26.10.2006 - 18:09 Uhr
begründungen? grow up, man!
yoko ohne
26.10.2006 - 19:53 Uhr
also keine - hatte ich mir schon gedacht...
uczen
26.10.2006 - 19:57 Uhr
finde gothic auch nicht generell pubertär, zumindest nicht mehr als andere subkulturen auch. anfangen kann ich damit dennoch recht wenig.
yoko ohne
27.10.2006 - 00:28 Uhr
das ist ja auch ok.
Die Perücke von Robert Plant
08.02.2019 - 20:15 Uhr
Sehe mich aural genötigt, auf das neue Album von Swallow The Sun hinzuweisen.
Nathan ( der Waise )
09.02.2019 - 16:09 Uhr
Ging nicht, geht nicht, wird nie gehen.
endgültiges urteil von alan gangmbangs
09.02.2019 - 22:34 Uhr
sind vereinbar

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: