Banner, 120 x 600, mit Claim

Bundestagswahl 2005: APPD - Anarchistische Pogopartei Deutschlands

User Beitrag
hgh
07.09.2005 - 20:40 Uhr
Das ist wirklich Käse,dass das nicht verboten wird!

http://www.APPD.de
J.R
07.09.2005 - 20:47 Uhr
Ein Wort: Krank!
hgh
07.09.2005 - 20:50 Uhr
Wie gesagt,gehört verboten!
Dann doch lieber die verbotenen "Schülerpartei",die meine Meinung vertritt,und nur verboten wurde,weil es den Leuten nicht passte,dass Leute unter 18 etwas zu sagen haben!
meine stimme für den müll
07.09.2005 - 20:57 Uhr
für die balkanisierung deutschlands kämpft die appd!!!!!!!!!

Obrac
07.09.2005 - 21:07 Uhr
Die haben wenigstens ein gutes Wahlprogramm!!! Mit Saufen und so.
Seiltänzer
07.09.2005 - 21:09 Uhr
Verstehe die Aufregung hier nicht. Bei der APPD handelt es sich um eine partei, die weder ernst genommen werden kann, noch in irgendeiner weise eine Gefahr für den Staat darstellt, einfach auch aus dem Grund, weil sie nicht die geringsten Aussichten hat, je in ein Parlament gewählt zu werden. Ständen sie irgendwann mal bei knapp 5% könnte man über ein verbot nachdenken, so allerdings gilt einfach: darüber lachen oder alternativ de Kopf schütteln und nicht gleich jede Chaotentruppe zu Staatsfeinden und Antichristen erklären.
alkoholisierterOASISfan
07.09.2005 - 21:22 Uhr
Zecken
Obrac
07.09.2005 - 21:24 Uhr
Zecken

Langsam glaube ich, dass es sich bei dir um meinen Opa handelt. Der macht allerdings einen weniger konservativen Eindruck.
opossum
07.09.2005 - 21:30 Uhr
gut gegeben :-)
Stefan
07.09.2005 - 21:47 Uhr
Das momentane Theater ist einfach nur lächerlich. Zumal die Partei schon seit Jahren mit ähnlichen Spots aufgetreten ist. Kann in dem Punkt nur Seiltänzer zustimmen. Bevor ich NPD oder Die Linke Protestwähler werde, meine Stimme der APPD!
alkoholisierterOASISfan
07.09.2005 - 21:47 Uhr
Was soll man denn sonst zu Leuten sagen, die vom Geld anderer Leute leben und den ganzen Tag nur saufen und Drogen nehmen?
Stefan
07.09.2005 - 21:48 Uhr
Zecke ist schon ok. Die mögen den Begriff, du tust ihnen also nur einen Gefallen.
antifa
07.09.2005 - 21:49 Uhr
was man zu denen sagen soll...willkommen im club
opossum
07.09.2005 - 21:49 Uhr
merkst du was? mit deinem nickname ist diese aussage unglaublich lächerlich. ausserdem scheinst du keinerlei humor zu haben...
nüchternerColdplayFan
07.09.2005 - 21:51 Uhr
Klar hab ich Humor, aber bei assozialen Chaoten hört der auf!
opossum
07.09.2005 - 21:51 Uhr
liam gallagher?
kotz
07.09.2005 - 21:52 Uhr
immer noch besser als cdu *kotz*
antifa
07.09.2005 - 21:55 Uhr
@opossum
jetzt hör halt auf, mich hier gleich anzugreifen. ok, ich hab vllt nen humor den nicht jeder versteht, ok du bezeichnest es als "keinen humor", aber musst du mich deshalb so anmachen?!
world
07.09.2005 - 21:56 Uhr
ok cdu is auch scheiße, aba die linken ratten oder die appd...nee danke!!!
opossum
07.09.2005 - 21:56 Uhr
ich meinte den alkoholiserten oasis fan
antifa
07.09.2005 - 22:01 Uhr
oh sorry dann nehm ich alles zurück
opossum
07.09.2005 - 22:02 Uhr
schon okay :-)
Seiltänzer
07.09.2005 - 22:04 Uhr
Nicht nur bei Oasis fließt Alkohol in Strömen ;)
Rech
07.09.2005 - 22:15 Uhr
Um nochmal auf das Verbot zu kommmen : Ein Verbot sollte unabhängig der Chancen einer Partei erteilt werden, wenn die Partei dann mal 5%hat, oder vll ein Direktmandat und man will sie verbietetn dann heist es überall : Letztes mal gings auch, etc.
Und dann zu sagen : "Ja aber da wart ihr keine Gefahr" wäre undemokratisch !
opossum
07.09.2005 - 22:18 Uhr
klugscheisser :-)
Lennon
07.09.2005 - 22:27 Uhr
wer sich diesen krankem spot ansehen will kann ihn auf der seite runterladen
opossum
07.09.2005 - 22:30 Uhr
find den spot grossartig.
Seiltänzer
07.09.2005 - 22:34 Uhr
Deutschland, deine Bürger...
Der ehrlichste Wahlkampfspot, den ich bisher gesehen habe.
Lennon
07.09.2005 - 22:36 Uhr
ok ehrlich ist er^^
antifa
07.09.2005 - 22:42 Uhr
loooooool hey meinteste mich mit alkohol???
Seiltänzer
07.09.2005 - 22:44 Uhr
Natürlich! Wieso sollte man sonst der Antifa beitreten. Etwa aus politischen Idealen? ;)
antifa
07.09.2005 - 22:45 Uhr
lol seiltänzer, eins muss man dir lassn...schlagfertig bist du ;)
tom
07.09.2005 - 23:09 Uhr
ich frage mich ja, wie sie die 2000 stimmen pro bundesland, die anscheinend deutschem parteienrecht entsprechende satzung, das programm etc. hinbekommen haben. wenn man sich denkt, durch was für wohl nur nüchtern zu bewältigenen bürokratischen wust die sich gegraben haben müssen, um soweit zu kommen, einen wahlwerbespot schalten zu können, kommt einem der gedanke, dass die vielleicht gar nicht so hohl und gedankenlos sind, wie sie scheinen.
Seiltänzer
07.09.2005 - 23:10 Uhr
Setzen wir uns mal objektiv mit den Wahlforderungen auseinander.

Wie sollen die Mitfickzentralen gegenfinanziert werden?
Daniela
07.09.2005 - 23:13 Uhr

Kondome werden mit einer Zusatzsteuer von 30% belastet.
Seiltänzer
07.09.2005 - 23:15 Uhr
Natürlich die Männer werden mal wieder zur Kasse gebeten...

Wie wäre es damit die Pille zusätzlich zu versteuern?
tom
07.09.2005 - 23:17 Uhr
zwangseinführung (höhö) von diaphragmen?
Daniela
07.09.2005 - 23:18 Uhr

Ich hab mich in das Konzept der Mitfickzentrale nicht eingearbeitet... aber ist das nicht eine Institution die größtenteils von Männern genutzt wird?
Seiltänzer
07.09.2005 - 23:23 Uhr
Aus dem APPD-Wahlprogramm

5. FICK HEIL!

Sexuelle Frustration verursacht für unsere Volkswirtschaft jährlich Milliardenkosten.
Dieses Problem schafft gewaltigen Handlungsbedarf für
unseren Sozialstaat. Alle Kommunen müssen endlich genügend europäische
Finanzmittel erhalten, um die Bevölkerung flächendeckend mit Mitfickzentralen
zu versorgen.
Der tägliche Besuch der Mitfickzentralen muss durch eine groß angelegte
Aufklärungskampagne gefördert und von den Krankenkassen finanziert
werden. Wer sich dem Besuch der Mitfickzentralen entzieht, muss die
Kosten für gesundheitliche Schäden aus eigener Tasche bezahlen!
Legalisierung von Sex in der Öffentlichkeit, in Kaufhäusern, Kinos und
an anderen aufregenden Orten; Abschaffung der Zuhälterei durch Übernahme
sämtlicher Prostituierter in den Staatsdienst mit Beamtenstatus.
Einführung neuer, staatlich anerkannter Berufsabschlüsse wie "Diplom-
Prostituierte". Errichtung von Mitfickzentralen in allen öffentlichen Gebäuden
- all das muss schon bald auf der politischen Tagesordnung stehen!
Sex auf Krankenschein!


Wünsche, Kritik, Verbesserungsvorschläge, Diskussionsbedarf?
tom
07.09.2005 - 23:23 Uhr
ach, das ist jetzt aber ein chauvinistisches vorurteil, schäm dich!
Daniela
07.09.2005 - 23:27 Uhr

Erinnert mich an 'schöne neue Welt'.

Alle Kommunen müssen endlich genügend europäische
Finanzmittel erhalten, um die Bevölkerung flächendeckend mit Mitfickzentralen
zu versorgen.


Hehe. Was sagt man dazu. Ehrlich, ich bin sprachlos. Aber Pille oder Kondom dann noch zusätzlich zu besteuern wäre wohl Unsinn, zumal die Beamtinnen sich das ja wieder von der Steuer absetzen könnten ;).
Stefan
08.09.2005 - 02:11 Uhr
Hab das Programm jetzt nicht durchgelesen, aber die sind doch eigentlich nicht mal undemokratisch? Ich hab nix gelesen, was ein Verbot rechtfertigen würde.
tom
08.09.2005 - 03:13 Uhr
das werden die, die denen den wahlwerbespot zugestanden haben, sich wohl auch gedacht haben, zähneknirschend.
uczen
08.09.2005 - 09:53 Uhr
gibts eigentlic "punkys" die das wirklich ernstnehmen?
Pitty
08.09.2005 - 10:24 Uhr
Ich kenn die Partei schon länger, da ein Klassenkamerad von mir das "arbeit ist scheiße"-shirt besessen hat. Als ich dann letztens den Spot gesehen habe, konnte ich mich kaum halten vor lachen. der kanzlerkandidat der partei is mir auch sehr sympathisch, wenn er nur nicht so schreien würde...
tom
08.09.2005 - 10:32 Uhr
der sieht aus wie der sänger der kassierer o.O
todos
08.09.2005 - 10:40 Uhr
das *ist* der sänger der kassierer.

und parteienverbot? oh je, da ist wohl der ironiedetektor bei einigen leuten sehr sehr kaputt.
als "karl nagel" noch kanzlerkandidat war, da war die sache um einiges witziger und origineller. aber um bild-blödis zu verwirren scheint der käse immer noch gut genug zu sein...
Pitty
08.09.2005 - 12:27 Uhr
Ich denke auch net, dass man sowas ernst nehmen kann, aber falls diese typen, das ganze doch etwas ernst nehmen, dann hab ich angst ;)
Lennon
08.09.2005 - 12:31 Uhr
bei einem wahlsieg der CDU gibts 2 % mehr umsatzsteuer und bei 0,5 % der APPD gibts bier. was ist da wohl besser
börge
08.09.2005 - 13:42 Uhr
die appd ist nur in berlin und hamburg für die bundestagswahl zugelassen

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: