Slipknot live

User Beitrag
666
17.08.2005 - 11:48 Uhr
hat jemand von euch die jungs ma live gesehn???

Maynardjk
17.08.2005 - 11:52 Uhr
Nö. Wer wollte das denn? :-)
666
17.08.2005 - 11:53 Uhr
also nachdem ich se auf ner dvd vonnem freund gesehn hab...
ICH
**blink**
17.08.2005 - 12:42 Uhr
ich hab die auch schon mal gesehen, von ner dvd. Die sind KRANK. aber gut. finds nur scheiße,dass sie jetzt bei dem neuen video ihre masken nicht mehr tragen.
lisa
17.08.2005 - 12:56 Uhr
wirklich sehen tut man se doch trotzdem nich, oder??

KRANK sind se wirklich, aber schon bei der dvd hatt ich sehr sehr große lust aufzuspringen und so richtig abzugehn...

ohoh... wenn ich mir vorstelle die wirklich ma live zu sehn...
**blink**
17.08.2005 - 12:58 Uhr
man kann vermuten dass sie es sind.
Wenn man live dabei ist sieht man eh nicht viel, weil man die ganze zeit von irgendwelchen typen die größer sind rumhergeschupst wird.
lisa
17.08.2005 - 13:01 Uhr
mir kommts beim konzert auch nich umbedingt drauf an die zu sehen!!!
**blink**
17.08.2005 - 13:02 Uhr
stimmt schon.
lisa
17.08.2005 - 13:16 Uhr
und außerdem kann ich, (wenn ich denn will) mit meinen 1,74m eigentlich genug sehn ;)
Lenny
17.08.2005 - 15:12 Uhr
Vor Metallica, aber der Sound war ein einziger Brei. Die Bühnenshow ist schon beeindruckend, besonders der Drummer. Man sollte halt diesen "Stay Sick" Quatsch nicht beachten.
killed life
17.08.2005 - 15:13 Uhr
is doch alles nur show....
dabei würd ich gern ma aufn konzert von sk....vor allem hätt ich boch aufs jump-da-fuck-up!!
Armin
20.08.2008 - 17:13 Uhr
SLIPKNOT: Joey Jordison verletzt - Alle Europa Termine abgesagt! Statement hier lese

Was für eine niederschmetternde Nachricht:
SLIPKNOT Schlagzeuger Joey Jordison hat sich gestern Abend seinen Knöchel gebrochen und aus diesem Grund müssen alle Termine der nächsten Tage und Wochen abgesagt werden!

In Deutschland sind davon der Auftritt beim 'Area 4' Festival betroffen, sowie die Show am 27.08. in Hamburg. Letztere sollte von MTV live ausgestrahlt werden, was jetzt natürlich auch nicht der Fall sein wird.

Die Band hat folgendes Statement für ihre Fans vorbereitet:


To Our Fans:

It is with huge regret and disappointment that we have been forced to cancel our imminent European festival appearances at Leeds, Reading, 2 Days a Week, Area 4, as well as exclusive performances for MTV Europe and Virgin TV. The other night, Joey Jordison broke his ankle and doctors have advised Joey to stay off his leg for 4-6 weeks to prevent further injury or permanent and more serious damage.

We know you will be hugely disappointed and so are we. Canceling shows is never an easy decision and we apologize to all our fans, friends and family for not being there to throw down with you. We will be back in Europe this November and can't wait to see you all then.

Stay (sic),

Slipknot


Raventhird
21.08.2008 - 10:57 Uhr
Und ich war schon für den 27. akkreditiert... Aaaaarrrgh!
Malzbier
04.02.2016 - 23:59 Uhr
"Mir ist völlig egal, ob Detlef oder Ahmed mein Handy stiehlt. In beiden Fällen ist das eine große Sauerei" So isses.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

24.10.2018 - 14:43 Uhr - Newsbeitrag

SLIPKNOT - kündigen für 2019 eine Europatour
inkl. Headliner Shows bei Rock am Ring / Rock im Park an
SLIPKNOT, das metallische, neunköpfige, maskierte Überfallkommando aus Iowa kündigt für 2019 ihre langersehnte Rückkehr auf europäische Bühnen an.

7-8 JUNI - HYVINKAA (FI) - Rockfest
7-9 JUNI - NÜRNBERG (DE) - Rock Im Park
7-9 JUNI - NÜRBURGRING (DE) - Rock Am Ring
13-15 JUNI - NICKELSDORF (AT) - Novarock
13-16 JUNL - INTERLAKEN (CH) - Greenfield
14-16 JUNL- DERBY (UK) - Download
17 JUNI - LEIPZIG (DE) - Arena
18 JUNI - HANNOVER (DE) - TUI Arena
19-22 JUNI - COPENHAGEN (DK) - Copenhell
21-23 JUNI - DESSEL (BE) - Graspop
25-26 JUNI - KRAKOW (PL) - Mystic Festival
27 JUNI - BOLOGNA (IT) - Sonic Park
28-30 JUNI - MADRID (ES) - Download
1 JULI - NIMES (FR) - Amphitheatre Nimes
3-6 JULI - LISBON (PT) - VOA
4-5 JUII - VIVEIRO (ES) – Resurrection Fest

Ticket Infos: www.slipknot1.com.

Seit ihr Debütalbum 1999, haben SLIPKNOT über 30 Millionen Alben verkauft, einen Grammy gewonnen und 10 Nominierungen erhalten sowie Auszeichnungen für 13 Platin - und 44 Goldalben bekommen.
Amphitheater
24.10.2018 - 20:27 Uhr
1 JULI - NIMES (FR) - Amphitheatre Nimes

GEIL

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15513

Registriert seit 08.01.2012

22.08.2019 - 18:11 Uhr - Newsbeitrag
Wenige Tage nach der Veröffentlichung ihres vielgepriesenen sechsten Albums „We Are Not Your Kind“, das u.a. #1 in US & UK und #2 in Deutschland erreichte, haben SLIPKNOT die Termine für ihre Europatour 2020 bekannt gegeben. Deutschland ist mit sechs Terminen vertreten:

29.01. Frankfurt, Festhalle
08.02. Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
09.02. München, Olympiahalle
16.02. Hamburg, Barclaycard Arena
17.02. Berlin, Mercedes-Benz Arena
18.02. Dortmund, Westfalenhalle

SLIPKNOT-Frontmann Corey Taylor kommentiert: „Es ist ein gutes Gefühl, für eine ausgedehnte Tour nach Europa zurückzukehren. Ganz egal, wie oft wir dort sind: es fühlt sich immer so an, als könnten wir niemals genug davon bekommen oder ALLE Städte spielen, die wir gern würden. Eines jedoch ist sicher: das Publikum zählt IMMER zu den besten auf der Welt.“

BEHEMOTH sind Special Guests auf allen Shows der Europatour.

Tickets gehen nächste Woche Freitag, 30. August, ab 10 Uhr in den allgemeinen VVK. Mitglieder von Slipknots Fanclub OutsideTheNine und Fans, die „We Are Not Your Kind“ über den Roadrunner Store vorbestellt haben, können bereits ab Dienstag, den 27. August Tickets im Pre-Sale bestellen.


SLIPKNOT-Frontmann Corey Taylor kommentiert: „Es ist ein gutes Gefühl, für eine ausgedehnte Tour nach Europa zurückzukehren. Ganz egal, wie oft wir dort sind: es fühlt sich immer so an, als könnten wir niemals genug davon bekommen oder ALLE Städte spielen, die wir gern würden. Eines jedoch ist sicher: das Publikum zählt IMMER zu den besten auf der Welt.“

BEHEMOTH sind Special Guests auf allen Shows der Europatour.

Tickets gehen nächste Woche Freitag, 30. August, ab 10 Uhr in den allgemeinen VVK. Mitglieder von Slipknots Fanclub OutsideTheNine und Fans, die „We Are Not Your Kind“ über den Roadrunner Store vorbestellt haben, können bereits ab Dienstag, den 27. August Tickets im Pre-Sale bestellen.

SLIPKNOT sind ebenso sehr ein kulturelles Phänomen wie eine Band, wie die internationalen Platzierungen für das neue Album einmal mehr eindrucksvoll zeigen. Neben den USA und UK eroberte „We Are Not Your Kind“ auch in Australien, Kanada, Japan, Irland, Belgien und Finnland #1 der Charts, Top-3-Platzierungen gab es neben Deutschland in Frankreich, Norwegen, Italien, den Niederlanden und Neuseeland.

Die Kritiken zu „We Are Not Your Kind“ decken ein breites Medienspektrum ab und betonen durch die Bank die Innovation und kreative Vision der Band aus Iowa, die ins 20. Jahr ihres gefeierten Bestehens geht. „Mit ihrem jüngsten Studioalbum haben Slipknot eines der stärksten Alben ihrer Karriere veröffentlicht“, merkt Consequence of Sound an, The Independent erklärt: „Der schiere Ehrgeiz von WE ARE NOT YOUR KIND ist so atemberaubend wie auf ihrem bahnbrechenden Album ‚Iowa’ – die Dynamik ist womöglich sogar noch besser”. The Ringer befindet, „Slipknots sechstes Album ... bekräftigt das Argument, dass sie die wichtigste Heavy-Band ihrer Generation sind“, Kerrang! attestiert: „20 Jahre nach ihrem Debüt sind Slipknot wagemutig, furchtlos und berauschend wie eh und je“. Vulture rühmt die LP für ihren „Strudel an scharfen Riffs, kriegsähnlichen Drums und Maschinengewehr-Poesie von Taylor“, und der NME bringt es mit den schlichten Worten auf den Punkt: „’Knots sechstes Album ist umwerfend.“

“We Are Not Your Kind” wird angeführt von „Solway Firth”, „Birth Of The Cruel” und der Lead-Single „Unsainted”. Sie alle erschienen in Begleitung von offiziellen, unter der Regie von M. Shawn Crahan gedrehten Musikvideos, von denen ein jedes in die weltweiten Trending Charts von YouTube kam (alle Videos, nicht nur Musik) – „Unsainted“ gar für volle 24 Stunden weltweit auf #1. Insgesamt sammelte die Band in nur zwei Monaten über 58 Millionen Views.

Aktuell sind SLIPKNOT auf Knotfest Roadshow Headlinertour durch die USA. Begleitet von den Special Guests Volbeat, Gojira und Behemoth, läuft die Tour noch bis zum 8. September. Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.slipknot1.com.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: