Cave In - Perfect pitch black

User Beitrag
Pure_Massacre
08.08.2005 - 17:11 Uhr
Hab mir gerade "Down the drain" von dieser Seite heruntergeladen. 4:27 Minuten langeweile. Hoffentlich wird der Rest besser.

Ist "Perfect pitch black" denn eigentlich ein vollwertiges neues Album, oder wie ist dieser Release zu verstehen?
captain kidd
08.08.2005 - 17:14 Uhr
nach dem letzten album erwarte ich von denen gar nichts mehr. das war eine frechheit. so beschissener foo fighters kram. dabei war jupiter ne bombe.
Pure_Massacre
08.08.2005 - 17:17 Uhr
Das kann ich so nicht unterschreiben. "Antenna" hatte schon ein paar sehr tolle Songs.
Stained Silver, Joy Opposites, Youth Overrided und Woodwork fand ich ziemlich großartig.
Pure_Massacre
08.08.2005 - 17:18 Uhr
Fand? Die Songs find ich auch heute noch riesig.
captain kidd
08.08.2005 - 17:19 Uhr
NEW CAVE IN RELEASE UPDATE

If you haven't already heard, we are pleased to the brim in announcing that Hydra Head Records is going to release a new Cave In album this summer. Tentatively scheduled for an August 2005 release, "Perfect Pitch Black" will be an 8 song disc that features tunes recorded between 2003 and 2004, with some recent embellishments from our sonic spice rack recorded in March 2005. So whatever recorded versions of these tunes you may already be familiar with via the internet, the actual disc that sees the light this summer will be news to your ears. Andrew Schneider is at the helm of both the engineering and the mixing, and further recording and mixing production for the project is set to wrap up by the end of April (at Schneider's fancy new studio in Williamsburg, NY). We'll keep you posted on further developments!
captain kidd
08.08.2005 - 17:29 Uhr
lese ich das richtig? rca hat sie rausgeworfen? wusste ich gar nicht.
...
08.08.2005 - 17:54 Uhr
auf jupiter-niveau werden die es wohl nicht mehr bringen?
Bär
08.08.2005 - 18:14 Uhr
Würden sie vielleicht, wenn sie es wollten.
Dazer
08.08.2005 - 20:19 Uhr
"down the drain" is gar nicht mal so übel, ne schöne verbeugung vor my bloody valentine...aber ja, auch ich schwärme noch von den alten jupiter-tagen...
Obrac
08.08.2005 - 20:22 Uhr
Ich fand Antenna nicht so toll.. "Jay Opposites" war gut, aber alles in allem war das Album weit nicht so toll, wie es mir die Visions weismachen wollte.
comeback kid
08.08.2005 - 23:29 Uhr
antenna ist ne super platte und als ganzes gesehen um längen besser als die letzten beiden foo fighters alben. vom songwriting mal abgesehen hab ich selten eine so extrem gut produzierte platte gehört, da stimmt absolut jeder ton und in jeder sekunde kann man die instrumente einzeln raushören.
Pure_Massacre
08.08.2005 - 23:32 Uhr
Endlich mal jemand, der das ähnlich sieht, ich dacht schon ich wär der einzige...
Obrac
08.08.2005 - 23:44 Uhr
Gegen die Produktion habe ich auch nichts, nur die Melodien haben es einfach nicht gebracht.
boba
16.08.2005 - 12:42 Uhr
kennt eigentlich jemand die tracklist?
jo
16.08.2005 - 15:08 Uhr
ich fand "antenna" eigentlich auch ganz ok. einige richtig gute sachen waren da schon 'drauf. leider auch ein wenig füllstoff. und ja: die visions hatte es schon etwas übertrieben, auch wenn die band an sich das [größere berichte etc.] verdient gehabt hätte.
Paul Paul
16.08.2005 - 23:10 Uhr
Ohne das gescreame wäre es 'ne schöne CD...
Paul Paul
16.08.2005 - 23:10 Uhr
...ist auch so ganz OK.
Pure_Massacre
16.08.2005 - 23:12 Uhr
gescreame? Redest du jetzt von der "perfect pitch black" oder der "antenna"?
Pure_Massacre
16.08.2005 - 23:14 Uhr
Auf der Antenna gibts sowas nämlich nicht ;-)
Paul Paul
16.08.2005 - 23:36 Uhr
Der neuen. Echt schade. Wenn's wenigstens nicht so'n scheiß Geschreie wäre.
Pure_Massacre
16.08.2005 - 23:49 Uhr
Die gibts schon? Sachen gibts ;-)
blu3m4x
22.09.2005 - 15:25 Uhr
also ich hör das grad und frag mich ernsthaft was das soll? ich mein mir gefällt das was ich bisjetzt gehört hab zwar ausgesprochen gut, aber das könnte ja jede x-beliebige band sein. also klangliche übereinstimmungen zu antenna hab ich noch an keiner stelle gefunden. komische sache
Armin
30.09.2005 - 14:00 Uhr
ARTIST: CAVE IN
TITLE: PERFECT PITCH BLACK
LABEL: HYDRA HEAD
DISTRIBUTION: INDIGO
VÖ: 26.09.05

CAVE IN

Nach ihrem Ausflug in die Welt der Majors kehren Cave In zu ihren Wurzeln bzw ihrem alten Label Hydra Head zurück. Gegenüber dem Vorgänger orientiert sich das Quintett musikalisch neu. Shouter Steven entdeckt das Schreien neu für sich und die Songs sind durchweg heavy und brachial. Sie zeigen sich dennoch experimentierfreudig. Fans der ersten Stunde sollten ihre Freude an der Scheibe haben.
äöp
30.09.2005 - 18:40 Uhr
cave in sind die neuen creed. antenna war so unglaubich schlecht. ich erwarte da gar nichts mehr, der neue kram klingt auch bescheiden.
Pure_Massacre
03.10.2005 - 10:25 Uhr
"the world is in your way" find ich schon mal sehr geil.
Pure_Massacre
03.10.2005 - 10:25 Uhr
Creed? Aha.
Pure_Massacre
03.10.2005 - 11:12 Uhr
aber das könnte ja jede x-beliebige band sein

Das finde ich jetzt nach dem ersten Hördurchgang gar nicht, für mich sind das unverkennbar Cave-In.
Insgesamt wieder näher an der Jupiter, als an der Antenna.

Ohne das gescreame wäre es 'ne schöne CD

Auf 4 von 10 Songs wird geschrien. Fand ich jetzt gar nicht so wild, eigentlich.

Für ne Wertung ists noch zu früh, klang aber schon recht vielversprechend, die Platte.
rise!
03.10.2005 - 11:38 Uhr
sehe ich so ähnlich wie pure_massacre. wobei die nähe zu jupiter relativ ist. die orientalischen einflüsse und das experimentelle fehlen doch etwas, um die beiden platten miteinander vergleichen zu können.
aber eine positive entwicklung ist es allemal. und sie mit creed zu vergleichen ist ne frechheit!
toifel
04.10.2005 - 03:00 Uhr
hört sich sehr gut an, die brüllerei passt auch ganz gut und nervt nicht. kommt auf jeden zu den pflichtkäufen.
boba
22.11.2005 - 21:02 Uhr
ich würde gerne mal einen rat zu perfect pitch black hören.
ich habe die songs "world is in your way", "trepanning", "down the drain", "droned", "ataraxia", die auf samplern, respektive legal auf einigen seiten in den letzten zwei jahren aufgetaucht sind. lohnt sich da die anschaffung noch? sind die restlichen songs besser/schlechter/gleich gut?
Sven
22.11.2005 - 21:24 Uhr
Zuerst mal die "Until your heart stops" kaufen. :-) Eines der Schmankerl wie "Tension in the ranks" fehlt da oben in der Liste noch, aber ansonsten.. Püh, schwierig.
toifel
22.11.2005 - 21:36 Uhr
@ boba

solange du "Paranormal" nicht hast: JA!
Mr. Electric Ocean
04.12.2005 - 03:05 Uhr
Cave In auf Tour, schon bald!

Mi. 01.02.2006 München / Backstage
Do. 02.02.2006 Aschaffenburg / Colos Saal
So. 05.02.2006 Berlin / Kato
Di. 07.02.2006 Köln / Prime Club
Sa. 11.02.2006 Hamburg / Logo

Konzertagentur Marek Lieberberg

Mein erster Pflichttermin im neuen Jahr.
Pure_Massacre
04.12.2005 - 03:31 Uhr
Yeah!
Winnie
05.12.2005 - 20:24 Uhr
Is auf der pitch black eigentlich noch was zusätzlich kaufanreizenderes als der Mucke?
Also n' nettes Booklet, ein paar feine Bonusmaterialien?


Oh, am 05.02 ins Kato. Mal sehen ob das klappt.
The MACHINA of God
12.09.2006 - 20:58 Uhr
"Paranormal" und "The world is in your way" sind Wahnsinn.
MAR
30.09.2006 - 14:32 Uhr
*sehen will*

und ich finde das ganze album grossartig
Pure_Massacre
30.09.2006 - 16:37 Uhr
*sehen will*


Äh.....?? ;-)
MAR
30.09.2006 - 18:21 Uhr
naja - live halt.

aber ich wuerde auch gerne unbedingt mal 16horsepower und stone temple pilots sehen^^

was ist wahrscheinlicher? ;)
Pure_Massacre
30.09.2006 - 19:57 Uhr
Achso....ich dachte die wären vielleicht grad wieder bei uns auf Tour.
Requiem
14.08.2008 - 21:42 Uhr
Pitch Black ist mies. Einer der schlechteren HydraHead Veröffentlichungen.
The MACHINA of God
14.08.2008 - 21:43 Uhr
Das stimmt natürlich nicht. :)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: