John Frusciante

User Beitrag
Bananeeeee
06.02.2012 - 23:03 Uhr
...arbeitet scheinbar an einem neuen Album :D

http://stadium-arcadium.com/24-12-2011/john-frusciante-new-solo-album-share-watson-truth-hurts-collaboration/red-hot-chili-peppers-news/article14928
Omar
09.05.2012 - 18:34 Uhr
John works on something ‘epic’

http://invisible-movement.net/2012/03/jf-is-working-on-something-epic-and-hes-got-300-400-unedited-songs-omar-says

SiebenJährigesSohn

Postings: 246

Registriert seit 10.08.2013

20.02.2014 - 16:20 Uhr
die neue single "scratch" ist wirklich... interesant...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13383

Registriert seit 07.06.2013

20.02.2014 - 17:38 Uhr
Das letzte Album war irgendwie interessant, allerdings auch im "unhörbar"-Sinne. Wie klingt der neue Song (hab grad keine Möglichkeit, rein zu hören)?

SiebenJährigesSohn

Postings: 246

Registriert seit 10.08.2013

20.02.2014 - 17:46 Uhr
nunja. wie soll ich sagen. rock trifft auf break-beat (?) trifft auf frusciante trifft auf hiphop. irgendwie. und irgendwie auch gar nicht.

SiebenJährigesSohn

Postings: 246

Registriert seit 10.08.2013

20.02.2014 - 17:47 Uhr
man versteht aber immer mehr, warum er zum 2. mal bei den rhcp ausgestiegen ist. ist trotz der unhörbarkeit um weiten relevanter als der letzte rhcp-quatsch

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13383

Registriert seit 07.06.2013

20.02.2014 - 18:02 Uhr
Also wieder Breakbeats.
Olle
20.02.2014 - 20:42 Uhr
Ich war so ein großer Peppers-Fan, aber von denen erwarte ich wirklich gar nichts mehr. Schon die letzte mit Frusciante war nicht gerade toll und die neue - Himmel wie abgeschmackt!

Im Nachhinein ist es total witzig, dass vorher groß herumgetönt wurde, Flea hätte ja jetzt Klavier-Unterricht genommen; und dann kommt da so eine schwache Nummer :D

SiebenJährigesSohn

Postings: 246

Registriert seit 10.08.2013

21.02.2014 - 08:41 Uhr
das war doch zu erwarten seit der by the way geht es mkonstant bergab in richtung bedeutungslosigkeit...

VelvetCell

Postings: 970

Registriert seit 14.06.2013

27.02.2014 - 08:30 Uhr
... By the Way war aber immerhin eine Großtat ...
Alleine "Venice Queen"...
Stonie
27.02.2014 - 08:57 Uhr
Es ist das Papier inicht wert auf dem das gedruckt ist. 4/10

SiebenJährigesSohn

Postings: 246

Registriert seit 10.08.2013

27.02.2014 - 08:58 Uhr
ja, die teile die frusciante beisteuerte. aber die platte hatte bereits ihre schattenseiten. im vergleich zur californaication, zur one hot minute (!) und natürlich zur blood sugar sex magik aber dann doch deutlich durchwachsener...
Der Richter
10.12.2018 - 22:17 Uhr
Stimmt eigentlich das Plattentest-Rating? Ist Empyrean seine beste?
Odd Future
11.12.2018 - 00:44 Uhr
Nein, die Niandra Lades natürlich.

embele

Postings: 370

Registriert seit 14.06.2013

11.12.2018 - 06:47 Uhr
Für mich ist es Empyrean !
Dennisollllliu
11.12.2018 - 07:27 Uhr
"To record only water for ten days" - Mein liebstes LoFi-Album aller Zeiten.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13383

Registriert seit 07.06.2013

11.12.2018 - 19:55 Uhr
Für mich die "Shadows Collide with people" for "Empyrean" und "To record".
vorfor
11.12.2018 - 20:10 Uhr
go for it

edegeiler

Postings: 1250

Registriert seit 02.04.2014

11.12.2018 - 20:15 Uhr
Mich würde mal interessieren was der so den ganzen Tag tut.
Come on
11.12.2018 - 20:16 Uhr
1. Shadows Collide with People

2. Curtains

3. To Record Only Water for Ten Days

4. The Empyrean

5. The Will to Death


Schade das er nach RHCP so gut wie nicht's mehr veröffentlicht hat. Und das was er veröffentlicht klingt leider absolut Ohrenbetäubend.
Shut up and Dance
11.12.2018 - 20:23 Uhr
'Mich würde mal interessieren was der so den ganzen Tag tut.'

Wahrscheinlich leben... und sein Leben nicht auf Plattentests.de verschwenden.

edegeiler

Postings: 1250

Registriert seit 02.04.2014

02.02.2019 - 17:15 Uhr
Höre gerade zum ersten Mal in meinem Leben die DC EP. Als hätte man mir nochmal ein paar alte Frusciante Lieder geschenkt. Bin so happy.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13383

Registriert seit 07.06.2013

02.02.2019 - 17:21 Uhr
Bock auf ne John Frusciante-Session, ede?

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: