Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Prong - Scorpio rising

User Beitrag
stativision
20.07.2005 - 11:42 Uhr
Höre grad, da es nen neuen Demotrack von Prong gibt, in die Scorpio Rising rein. Und muss mit Erschrecken feststellen, wie schlecht die doch geworden ist. Und siehe da: Lustige 7 Punkte gibt's hier, wo man doch im allgemeinen derartiger Musik so abgelehnt ist. Peter Schiffmann (sicher nicht mehr dabei) hatte sich wohl vorher nicht die alten Prong-Werke zu Gemüte geführt ("Songs wie "Entrance of the eclipse" oder "Hidden agendas" gehören zum Besten, was Prong jemals auf die Menschheit losließen". Hahahaha).

Aber wenigstens hat der Peter ein neues Wort erfunden: "gnadenarm". Hehe, nicht schlecht.

Auf das Prong in Zukunft wieder Musik schreiben, die besser ist als ein durchschnittliches New Metal Album.
der_acki
20.07.2005 - 11:56 Uhr
danke für den hinweis mit dem neuen demotrack
micha
20.07.2005 - 12:00 Uhr
hmmmm... also mir gefällt die platte ganz gut.Klar kann sie mit der cleansing nicht mithalten, aber stillistisch hat sich doch nichts geändert. Und besser als dieser unsägliche cleansing nachfolger ist sie allemal... ( hab den namen der cd verdrängt- rotes cover mit ner rakete drauf)
der_acki
20.07.2005 - 12:08 Uhr
rude awakening
@stativision: wo finde ich das demo ?
stativision
20.07.2005 - 12:47 Uhr
Hey, "rude awakening" war super. diese treibenden songs mit perfekten hooklines und dazu das geniale sampling! nochmal anhören! ;)
aber die neue hört sich zu 10/14 einfach an wie ein extrem schlechter aufguss der cleansing.

neuer track hier irgendwo: http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=6580775&Mytoken=20050719111107

ich find ihn nich so berauschend. ein kleines bisschen besser als der großteil auf der letzten.
der_acki
20.07.2005 - 12:58 Uhr
krieg ich im büro leider nicht zu hören, aber heute abend werde ich mir das mal zu gemüte führen - danke !
ps: ich hatte michas aussage zu rude awakening nicht kommentiert, gehe da aber mit dir konform
toifel
20.07.2005 - 13:26 Uhr
so richtig zünden wollen auf Scorpio Rising die wenigsten songs. genaugenommen gefallen mir so richtig nur 2: Embrace The Depth und Red Martial Workings. Frag mich, von wem sich der Herr Victor dieses dämliche gegrunze zwischendurch abgeschaut hat. total daneben.

Und besser als Rude Awakening, das halt ich aber fürn gerücht. :o)
die is halt nicht durchgängig mit stücken versehen, die kompromisslos durchbrettern, aber nie und nimmer schlechter, oder so furchtbar bemüht klingend, wie Scorpio Rising. allein schon der titeltrack von Rude Awakening und das großartige Unfortunately (und Innocence Gene und Slicing und Face Value und Close The Door und ...). da langt Scorpio niemals ran. Und Cleansing seh ich zusammen mit Rude Awakening eigentlich schon auf dem gleichen level.


...mit den Alben "Prove you wrong", "Cleansing" und vor allem dem Szene-Hit "Snap your fingers, snap your neck" Maßstäbe in Sachen kompakten, dichtem, treibendem, modernem Industrialrock setzte, legte er 1995 mit "Rude awakening" eines der vermutlich besten Metal-Alben des Jahrzehnts aufs Parkett.

haha, ich leg mich glatt daneben. aufs parkett mein ich...

Cleansing und Rude hauen doch wohl beide in die gleiche kerbe. Prove You Wrong is da ja wohl ne spur dichter am gewöhnlichen metalalbum, obwohl man sich etwaige unterscheidungen auch getrost schenken kann. Ich finde die ersten alben lassen sich sehr schön mit denen der schweizer band Coroner vergleichen. die sollten mal noch was neues rausbringen (wenns die denn noch gäbe).
und Tommy macht erstmal besser re-master von seinen erstwerken mit Prong, da hat die menschheit mehr von. :o))

ach, von Danzig sollte er sich besser auch noch fernhalten. is ja furchtbar, was die da zusammen immer frickeln... :o/
der_acki
20.07.2005 - 13:44 Uhr
na, warten wir mal die neuen stücke ab...
avail
20.07.2005 - 15:11 Uhr
die scorpio rising fand ich nicht gut. bis auf 2-3 songs. rude awakening und cleansing. jepp, beide gut.

einer meiner lieblinge von prong ist unfortunately.
Murr
20.07.2005 - 15:31 Uhr
Mir gefällt die neue Prong ungefähr so gut wie die letzte Helmet: gar nicht!

Alben wie Prove you wrong, cleansing oder - gerade - Beg To Differ...sowas werden Prong wahrscheinlich nie wieder so hinkriegen... Schade.
Armin
12.11.2007 - 19:32 Uhr
12.01.2008 CH Pratteln Z7
15.01.2008 D Munich Backstage
16.01.2008 A Graz Orpheum
17.01.2008 D Stuttgart Rohre
18.01.2008 D Essen Turock
22.01.2008 D Hamburg Markthalle
23.01.2008 D Saarbrücken Roxy
24.01.2008 D Wiesbaden Schlachthof
tom cody
13.11.2007 - 12:10 Uhr
Die Platte ist scheisse!
Es tut weh,zu merken,dass man alt wird.
Alte Bands,die einem den Schulfrust erträglicher machten,bringen nur noch belangloses Gedudel hervor(Prong,Metallica,Slayer...)oder sind wenigstens konsequent und lösen sich auf.Schnaps ist nicht mehr,nur noch mit verwässertem Bier kann man sich noch abschiessen,um nicht ne Kamillenteewoche einlegen zu müssen.Der Raucherhusten nimmt bedenkliche Formen und Auswürfe an und man verwünscht sich selbst,dass man damit überhaupt angefangen hat...hoffentlich sieht niemand das ultragrosse Nikotinpflaster unter dem Vintage-T-shirt.
Was das alles mit Prong zu tun hat?
Es ist einfach albern,wenn Opas die 80'er Trash-Attitüde nochmal wiederbeleben wollen...der Einzige,der das darf und nicht albern wirkt,ist Lemmy Kilmister.
brny
14.11.2008 - 18:16 Uhr
hab grad die "Force Fed" günstig auf LP gekriegt. wow, DAS ist mal ein ungewohnter PRONG-sound, wenn man nur die werke ab "Rude Awakening" kennt. dennoch sehr geil, auch wenn ich mich z.B. mit der aktuellen "Power of the Damager" weit mehr anfreunden kann.

irgendwelche anderen neuen meinungen zur band seit nov. 07?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: