Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Maximo Park live

User Beitrag
captain kidd
30.11.2005 - 19:54 Uhr
dann scheint er ja bei jedem konzert gesagt zu haben, dass es das beste bisher war. tat er in hamburg nämlich auch. alberne rockstar-scheiße.
eric
30.11.2005 - 20:02 Uhr
mensch captain, du machst die postive stimmung voll kaputt. dabei sind maximo park doch gerade dabei, bei plattentests den jahrespoll für sich zu entscheiden...^^
captain kidd
30.11.2005 - 20:06 Uhr
das album steht bei mir ja auch auf platz zwei. das ist wirklich grandios. um so schlimmer dieses scheiß konzert...
eric
30.11.2005 - 20:10 Uhr
hm. ich könnte mir immer noch in den a**** ...llerwertesten beißen, nicht zur tour gefahren zu sein. ging terminlich gar nicht klar.
naja, aber wenn der sound nicht stimmt, ist immer ärgerlich...

das album steht bei mir ja auch auf platz zwei. das ist wirklich grandios.

die 'missing songs' haut mich stellenweise auch um. wenn man nicht wüsste, dass es b-seiten sind... kaum qualitätsunterschied.
hellworm
01.12.2005 - 18:19 Uhr
@captain kidd
"alberne rockstar-scheiße"?!
Und wenn er's auf jedem Konzert sagt, ja und?
Ich hab MP jetzt 2x gesehen und fand sie herausragend. Die Band kommt nicht arrogant rüber und wirkt authentisch und sympathisch. MP haben sich nach dem Gig in DDorf noch mit den Fans unterhalten und sich fröhlich einen gebechert ;-) Die Platte ist grandios, das Beste, was es 2005 zu hören und zu kaufen gab. Ich möchte auch mal ein dickes Lob loswerden, dass die Tickets preiswert waren und die Band Druck gemacht hat, dass die "Missing Soings-CC" für unter 10€ über'n Tisch geht. Was will man mehr?
Dän
01.12.2005 - 20:11 Uhr
In Frankfurt hat er es übrigens nicht gesagt. Aber das hätte ihm da auch eh keiner geglaubt.
alfred
20.05.2006 - 17:54 Uhr
22.06.06 Berlin
23.06.06 Hurricane Festival
24.06.06 Dresden
25.06.06 Southside Festival
27.06.06 Kaiserslautern
29.06.06 Essen
01.07.06 Forestglade
02.07.06 Open Air St. Gallen
03.07.06 Kassel

TRBNGR
26.06.2006 - 21:04 Uhr
Also Samstag in Dresden war DER Wahnsinn. Riesenstimmung, die Band in absoluter Hochform und der olle Paul ist ja mal n Entertainer vorm Herrn. Große Klasse. Der Oberknaller: Limassol, da gab's dann gar kein Halten mehr. Hab noch nie bei nem Konzert so geschwitzt (lag aber vielleicht auch an den Außentemperaturen...).
Jonas
28.06.2006 - 13:42 Uhr
Wie war die Supportband The Delilahs in Kaiserslautern?
Dive
06.02.2007 - 20:08 Uhr
9.04.2007 Bochum Zeche
Bonzo
06.02.2007 - 20:44 Uhr
blödsinn.
todde
06.02.2007 - 20:47 Uhr
09.04.07 Bochum
Zeche Ticket
10.04.07 Berlin
Lido Ticket
11.04.07 München
The Atomic Café Ticket
13.04.07 Wien [ A ]
Wuk Ticket
Pure_Massacre
06.02.2007 - 21:19 Uhr
11.04.07 München
The Atomic Café Ticket


Ein bisschen klein, oder?
Bonzo
06.02.2007 - 21:29 Uhr
Fährt irgendwer aus dem raum hannover dahin also zu einem der konzerte? ich bin leider sehr fanatisch was maximo park angeht und deswegen leicht abhängig
todde
06.02.2007 - 21:29 Uhr
Das sind nur ultra-kleine Venus.
Ist eine Art Warm-Up Tour für's neue Album.

Die "richtige" Tour kommt nach den Festivals.
Armin
22.02.2007 - 18:16 Uhr



Tourdates:



09.04. Bochum - Zeche
10.04. Berlin - Lido
11.04. München - Atomic Cafe
13.04. A-Wien – WUK

18.04. Köln - 1Live Radiokonzert (100 exklusive Gäste per Verlosung)

25.05. Köln - Coke Sounddiscovery Tour @ Live Music Hall
26.05. Hannover - Coke Sounddiscovery Tour @ Capitol

02.06. Adenau - Rock am Ring
03.06. Nürnberg - Rock im Park



Bonzo
22.02.2007 - 18:21 Uhr
Hannover? GEILO
Bonzo
22.02.2007 - 23:27 Uhr
ab wann sind denn die tickets für hannover und köln im verkauf?
Bobdoc
25.02.2007 - 17:25 Uhr
ahhh ich würde mein letztes hemd für das radiokonzert geben :)
Armin
27.02.2007 - 17:28 Uhr
Und nochmal:

Tourdates:



09.04. Bochum - Zeche
10.04. Berlin - Lido
11.04. München - Atomic Cafe
13.04. A-Wien - WUK

18.04. Köln - 1Live Radiokonzert (100 exklusive Gäste per Verlosung)

25.05. Köln - Coke Sounddiscovery Tour @ Live Music Hall
26.05. Hannover - Coke Sounddiscovery Tour @ Capitol

02.06. Adenau - Rock am Ring
03.06. Nürnberg - Rock im Park

Bonzo
03.03.2007 - 16:08 Uhr
26.05. in hannover ist falsch. jedenfalls findet das ganze nicht im capitol statt
Bonzo
12.03.2007 - 21:38 Uhr
der festival guide sagt:Coca-Cola Soundwave Discovery Tour
Datum: 25.05.2007
Location: Capitol
Stadt: Hannover
Mit: Ian O´Brien Docker, Maximo Parkwieso bloß ian o'brien kotzer. wird wohl ohropax brauchen...
Bonzo
12.03.2007 - 21:39 Uhr
der festival guide sagt:
Coca-Cola Soundwave Discovery Tour
Datum: 25.05.2007
Location: Capitol
Stadt: Hannover
Mit: Ian O´Brien Docker, Maximo Park

wieso bloß ian o'brien kotzer. wird wohl ohropax brauchen...
Armin
16.03.2007 - 23:43 Uhr
Update:

Tourdates:

09.04. Bochum - Zeche
10.04. Berlin - Lido
11.04. München - Atomic Cafe
13.04. A-Wien – WUK
18.04. Köln - 1Live Radiokonzert (100 exklusive Gäste per Verlosung)
25.05. Köln - Coke Sounddiscovery Tour @ Live Music Hall
26.05. Hannover - Coke Sounddiscovery Tour @ Capitol

02.06. Adenau - Rock am Ring
03.06. Nürnberg - Rock im Park

Mehr Infos unter: www.maximopark.com







probot
17.03.2007 - 15:27 Uhr
Termine der Herbsttour

16.10. Köln - E-Werk
17.10. Hamburg - Große Freiheit 36
19.10. Berlin - Columbiahalle
21.10. Dresden - Alter Schlachthof
22.10. Wiesbaden - Schlachthof
23.10. Stuttgart - Longhorn
24.10. München - Tonhalle
26.10. A-Wien - Gasometer
Twei
17.03.2007 - 21:41 Uhr
Coca-Cola Soundwave Discovery Tour
EINTRITT FREI laut LMH Homepage

25.05. Köln - Coke Sounddiscovery Tour @ Live Music Hall
26.05. Hannover - Coke Sounddiscovery Tour @ Capitol


das wird ein Hauen und Stechen ;-)
Bonzo
18.03.2007 - 17:40 Uhr
da prügel ich mich durch...
jose-passillas
10.04.2007 - 13:22 Uhr
So, pünktlich zum Tourstart in Deutschland gibts den passenden Threat.
Ich fang mal an mit meiner Meinung zum gestrigen Konzert in der Zeche, Bochum:
Pro:
-es war proppenvoll, aber niemals zu eng zum atmen.
-die Stimmung war genial, Textsicherheit bei den meisten Leuten vorhanden, was ja dann auch mehr Spaß macht
-Sound war gewohnt gut, meiner Meinung nach sehr basslastig, aber wie gesagt: gut(und schön laut)
-die Songauswahl war auch, wär hätte es gedacht, super! aber eigentlich konnten sie nicht viel falsch machen: sie haben ja nur zwei Alben raus, beide mit recht kurzen Songs, und das meiste davon sind nur Hits. Die Balance zwischen den Alben stimmte, oft wechselten sich die Alben ab.(sprich: 1 Song vom ersten Album, dann einer vom 2.) Besonders toll war aber, dass sie ausgerechnet zum Ende der Zugabe das langersehnte, von vielen geforderte, "Limassol" spielten, auf das ich mich persönlich schon den ganzen Abend gefreut hatte.

Contra:
Eigentlich garnichts, bis auf die Idee, 2 Vorbands auflaufen zu lassen... das ganze war dann doch sehr lang. Die Vorbands an sich waren nicht schlecht, ClickClickDecker kennt man ja schon, haben ihre Sache auch gut gemacht. Natürlich hörte man von allen Seiten immer wieder "mööh Tomte für arme, oder wat?" und ähnliches. Aber wer mit Hamburger Schule nix anfangen kann, wird wohl auch bei ClickClickDecker nicht begeistert sein. Ich fand sie aber, wie gesagt, durchaus gut.
Ghost of Tom Joad waren schlecht abgemischt, sodass man vermutlich einige schöne Melodien hinter den straighten Rhytmen nicht wirklich wahrnehmen konnte. Kann ich also nicht so wirklich viel zu sagen.

Tristram
10.04.2007 - 13:29 Uhr
Textsicherheit des Publikums war für mich persönlich noch nie ein Kriterium dafür, ob mir ein Konzert gefallen hat. Wichtiger wäre mir, dass das Publikum begeisterungsfähig ist - egal, wie gut es den Text kennt.

Seltsam finde ich beinahe, dass erst der dritte Punkt Deiner Einschätzung sich mit der Band selbst befasst - hier aber auch nur die Auswahl der Songs und nicht die Darbietung, das lebendige Grooven, Schrammeln, Überdiebühneturnen, Singen, abweichende Arrangements, neue Ideen, neue Wendungen... Und nichts halte ich für wichtiger bei einem Livekonzert als das, was die Band und wie sie es spielt. :)

jose-passillas
10.04.2007 - 13:51 Uhr
Hm ja... du hast recht--- ich kann nur sagen: du hast recht!
Das habe ich völlig versäumt.
Ich dachte mir schon, dass das so rüberkommt, als wär das mit der Textsicherheit ein Kriterium - so meinte ichs aber nicht - es ist lediglich schön, wenn man sieht, dass viele dort sind, die die Band auf die gleiche Weise vergöttern ;-)

mir bleibt ja jetzt nichts anderes als das Versäumte nachzholen:
tolle Performance, du hast das schon ganz gut getroffen, Überdiebühneturnen beim Sänger, wofür er ja nun nicht unbekannt ist. Der Bassist wie immer sehr sehr sehr SEHR sehr dezent im Hintergrund. Der Drummer relativ steif, aber nie emotionslos, der Gitarrist irgendwo zwischen allem und der Keyboarder wiederum mehr Paul Smith-like, aber nicht mit einem ganz so großen Radius, trotzdem fast immer zappelig und in Ekstase.
Mir ist nicht viel neues an den Songs aufgefallen, eine kleine Gitarrenstelle bei Grafitti(allerdings schon von der DVD bekannt). Nosebleed klang deutlich rockiger als auf Cd. Hmm---- Außerdem beim Gesang, da hat er ötfer mal ein bisschen verzögert, langgezogen ein paar Silben früher Angefangen...

oh noch was: die Typen von der Security, die die Leute schnell wieder von der Bühne schicken sollten, nahmen die Sache meiner Meinung nach viel zu ernst. Wie die so manchen einfach wieder in die Menge zurückgeschmissen haben, war nicht schön mitanzusehen. Da wär ein bisschen Fingerspitzengefühl nötig gewesen, wo doch die die Bühne enternden eigentlich mal garnicht agressiv oder irgendwas in der Richtung wirkten!
Ludwig.
10.04.2007 - 14:30 Uhr
Wenn ClickClickDecker Tomte für Arme ist, für wen ist denn dann Tomte? :P

Zu Maximo Park: War leider, leider nicht da, freu' mich nach euren Eindrücken nun aber sehr auf einen goldenen Oktobertag in Dresden.
Dive
11.04.2007 - 16:35 Uhr
Berlin war genial. Allerdings ließ die Vorband "Panda" jegliche Qualität vermissen. Scheiss Band!
muckefuck
11.04.2007 - 17:04 Uhr
Panda? Dieses Rod/Lucilectric-Dingen....hui...die gehen bestimmt voll groß. Aber eigentlich brauchen wir die nicht.
deft
13.04.2007 - 11:05 Uhr
hat jemand ne setlist von einem aktuellen konzert?
musie
16.04.2007 - 10:01 Uhr
auch in zürich alles dabei. karaoke und sandblasted.
KeyserSoze
17.04.2007 - 19:36 Uhr
Was erblickten meine müden Augen als ich eben von der Arbeit kommend meinen Briefkasten öffnete? Karten für das Maximo Park Radiokonzert in Köln morgen. Das wird so geil. Der 1Live Salon in dem das Ganze stattfindet ist höchstens 150qm² groß und verfügt über keine erhobene Bühne. Man ist also auf Augenhöhe mit der Band. Das wird mal ne ganz besondere Konzerterfahrung.
musie
18.04.2007 - 08:55 Uhr
viel spass! in zürich hat vor allem sandblasted and set free live begeistert. aber natürlich auch der rest vom konzert super, bei dieser energie... ich empfehle keine warmen kleider, bei uns wars vergleichbar mit einer sauna vom klima her.
qwertz
18.04.2007 - 21:05 Uhr
jetzt gibts live im radio bei "1Live" ein live-konzert von maximo park. (ganzschön viele "lives" in einem satz!)

bequem per internet-stream hörbar!
hellworm
19.04.2007 - 08:06 Uhr
Guten Morgen zusammen! Ich war gestern beim 1Live-Gig. Ich fands toll, aber für meine Begriffe hätte es noch lauter sein dürfen ;-)
qwertz
19.04.2007 - 16:32 Uhr
ja, ich habs, wie angedeutet, übers internet live verfolgt. war echt gut. der bass kam super rüber, was ich von solchen übertragungen normal nicht so gewohnt bin.
und paul smith hat sehr sympathische ansagen gemacht. :)

falles es jemanden interessieren sollte, hier die setlist:

1. Girls who play guitars
2. Graffiti
3. Our velocity
4. Russian literature
5. The coast is always changing
6. Karaoke plays
7. I want you to stay
8. Books from boxes
9. By the monument
10. Apply some pressure
11. Nosebleed
12. Parisian skies
13. The unschockable
14. Going Missing
15. Sandblasted and setfree
16. Limassol
KeyserSoze
19.04.2007 - 17:25 Uhr
Geiles Konzert. 35 Grad warens locker im Salon. Und Paul Smith ist eine sehr sympathische Person.
hellworm
20.04.2007 - 14:26 Uhr
Noch ein Lob an Maximo Park. Das scheinen wirklich nette und liebe Menschen zu sein, die sich wirklich freuen, wenn man sich an ihrer Musik erfreut (hat). Paul Smith hat mir (wie auch seine Kollegen) bereitwillig meine CDs bemalt und sich mit und von allen, fotografieren und bequaken lassen! :-) Keine Starallüren oder sonstiger Poser-Bockmist. Neben dem schönen Konzert auch dafür Danke! :-)
musie
20.04.2007 - 14:48 Uhr
auch in zürich waren sie total sympathisch und normal. ich suche nach dem 1live-konzert aber finds nicht :-(
hellworm
20.04.2007 - 15:22 Uhr
@musie
versuch das mal:
http://www.einslive.de/includes/bildergalerie.jsp?gal=193&kap=1&img=1#anker
Dexter
25.05.2007 - 11:33 Uhr
Infolge der "Coca - Cola Soundwave" Tour gibt es Maximo Park heute live und kostenlos im Capitol am schwarzen Bären in Hannover. Man sollte jedoch schon früher als 19 Uhr hingehen da die Begrezung des Einlasses bei 1200 Zuschauern liegt.
Also ich werd wahtscheinlich hingehen. Maximo Park und dann noch kostenlos. Was gibt es da noch zu überlegen.
Bonzo
25.05.2007 - 12:44 Uhr
1200 Zuschauer? schäbig... bin wahrscheinlich schon um halb 7 da
Threadman
25.05.2007 - 12:46 Uhr
Weiss jemand, ob es die Band dieses Jahr noch live zu sehen gibt?
harti
25.05.2007 - 16:19 Uhr

Die mannen können meiner meinung nach nicht überaus viel. aber in die charts schaffens ja viele vollpfosten
DrunkenBond
27.05.2007 - 14:57 Uhr
Überragendes Konzert am Freitag!
Haben meine hohen Erwartungen noch übertroffen.
Hätten sie noch "Nosebleed" durch "Once, A Glimpse" ersetzt, wäre auch die Setlist wirklich perfekt gewesen ... ;)
Gustav
27.05.2007 - 15:18 Uhr

Ich fands am Freitag fürchterlich schlecht. ALso, dass man live dermassen schlecht rüberkommt ist echt ne Leistung. Kaum Harmonie, schlechte Gitarren und der Gesang war ja fast schon zum Lachen.

Kann ich bei Gott nicht weiterempfehlen, außer man hilft mit Alkohol nach damit das halbwegs nach was klingt.


Bin total enttäuscht

Seite: « 1 2 3 ... 6 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: