Die Toten Hosen - Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater

User Beitrag
Freak
12.07.2005 - 21:21 Uhr
http://www.dietotenhosen.de/unplugged/index.html
FIM
12.07.2005 - 21:39 Uhr

meine Fresse, womit hab ich das verdient? Können die sich nicht endlich auflösen? Und die Ärzte gleich mitnehmen??
nuju
12.07.2005 - 21:53 Uhr
ich freu mich drauf. dürfte interessant werden ob sie es meistern. bei den ärzten war das ja eh irgendwie klar das die das hinkriegen, die sind aber gesanglich und musikalisch auch besser als die hosen. allerdings haben dth die besseren songs und das zeug einen zumindest charmanten abend hinzulegen. bin gespannt...
rene
13.07.2005 - 06:51 Uhr
ja ja die Hosen und die Ärzte. Ich denke beide haben ihre Beste Zeit längst hinter sich, allerdings muss ich sagen, dass ich eher auf der Seite der Hosen stehe.

Da bin ich mal wirklich gespannt, wie die das Unplugged hinbekommen. Ich könnte mir vorstellen, dass Campino dabei gesangliche Probleme bekommt.

Von den Ärzten halte ich nun gar nichts. Ich finde die total albern und was die aufm Hurricane für einen Auftritt spielten, totaler Scheiss, aber das passt jetzt doch nicht ganz in das Thema und ist natürlich auch wieder eine subjektive Geschichte.
meyhem
13.07.2005 - 16:23 Uhr
manmanaman dieser FIM womit habe ich das verdient? kann der sich nicht endlich mal auflösen und gehen
bebbo
14.07.2005 - 17:32 Uhr
wird wohl ein gehypter flop und damit erfolg
Patte
14.07.2005 - 18:07 Uhr
Bin ja kein Hosen-Fan, mag nur'n paar Songs, aber...*auchmalgespanntist*
sonic
14.07.2005 - 18:11 Uhr
seit wann lassen sich klingeltöne unplugge spielen?
nuju
14.07.2005 - 18:29 Uhr
@ sonic: häh?
meyhem
14.07.2005 - 19:24 Uhr
der sonic versucht lustig zu sein hat nur leider nicht geklappt
sehe es genauso wie patte
mal gucken wies wird
Darny
14.07.2005 - 19:47 Uhr
MTV macht doch bestimmt wieder so ein 2-Stunden-Ding, was tausend mal wiederholt wir, dann später noch mit Director's Cut-, DVD-Version, einer Outtakes-Sendung und Backstage-Interviews usw. ...achja das obligatorische Masters mit den Hosen, inklusive Hosen-Woche darf natürlich auch nicht fehlen...
vomsk
14.07.2005 - 23:53 Uhr
@ Darny
Du hast den ultimativen Countdown zum Konzert vergessen, der wahrscheinlich 2 Monate im Voraus beginnen wird...
..
15.07.2005 - 00:10 Uhr

"MTV macht doch bestimmt wieder so ein 2-Stunden-Ding, was tausend mal wiederholt wir, dann später noch mit Director's Cut-, DVD-Version, einer Outtakes-Sendung und Backstage-Interviews usw. ...achja das obligatorische Masters mit den Hosen, inklusive Hosen-Woche darf natürlich auch nicht fehlen."

das fürcht ich auch....das Ärzte Unplugged wurde ja auch dreitausend mal wiederholt...















Freak
26.07.2005 - 20:32 Uhr
wenn euch klingeltöne,soaps und kiddiemusik lieber is.....
regular john
26.07.2005 - 21:33 Uhr
wenn euch klingeltöne,soaps und kiddiemusik lieber is.....

Britney Spears ist mir auch lieber als die Flippers.

Milo
26.07.2005 - 21:40 Uhr
Hmm sind die hosen nicht Kiddiemusik???
Armin
06.09.2005 - 23:09 Uhr
"MTV Unplugged - Die Toten Hosen" auf CD und DVD zum Jahresende



Am Donnerstag und Freitag letzter Woche spielten Die Toten Hosen im altehrwürdigen Wiener Burgtheater an zwei Abenden live Ihr MTV Unplugged-Set ein.

Beide Abende waren restlos ausverkauft, insgesamt hatten sich fast 70.000 Fans um die 2.400 Karten beworben, die im Losverfahren zugeteilt wurden, um überhöhte Schwarzmarktpreise auszuschließen.

Bereits heute beginnen unter Federführung des englischen Regisseurs Paul Shyvers die Schnittarbeiten an der DVD- und TV-Fassung. Mit Paul Shyvers hat die Band bereits bei der Produktion Ihrer mit Platin ausgezeichneten DVD "Rock am Ring 2004" zusammengearbeitet.

Das CD-Album wird am 18.11., die DVD am 2.12.2005 veröffentlicht.

MTV strahlt "MTV Unplugged - Die Toten Hosen" Mitte November aus.

opossum
28.09.2005 - 22:05 Uhr
hm, hier mal die setlist vom unplugged konzert:

Blitzkrieg-Bop
Opel-Gang
Auswärtsspiel
Popmusik (NEU)
Nichts bleibt für die Ewigkeit
Was zählt
Hier kommt Alex
Guns of Brixton
Mädchen aus Rottweil
Alles wird vorübergehen
Kuss (NEU)
Wünsch dir was
Ich bin die Sehnsucht in dir
Bofrost-Mann (NEU)
Bonnie & Clyde
Böser Wolf
Call of the Wild
Ertrinken (NEU)
Pushed Again
Weltmeister (NEU)
Alles aus Liebe
Freunde
Viva la Revolution
Nur zu Besuch
Hand in Hand
Steh auf, wenn du am Boden bist
Eisgekühlter Bommerlunder (Country-Version)
Madelaine aus Lüdenscheid
Wort zum Sonntag
Schönen Gruss, auf Wiederseh´n
Demon Cleaner
28.09.2005 - 22:50 Uhr
"Guns Of Brixton"? "Blitzkrieg-Bop"? *Angst*

Ansonsten sieht die Setlist gar nicht schlecht aus. Keine große Peinlichkeit dabei.
dead trousers fan
28.09.2005 - 23:02 Uhr
grad wollt ich als name th fan schreiben, grad noch rechtzeitig ist mir aufgefallen, dass ich mit einer anderen gruppe verglichen werden könnte. puh. also: liest sich doch gut die setlist. ich freu mich aufs durchhören ..
rene
10.10.2005 - 15:45 Uhr
"Weltpremiere" am Do. 17.11. 21 UHR auf MTV.

mehr unter:
http://www.mtv.de/rock/news_long.php?id=20089
Armin
11.10.2005 - 13:14 Uhr
MTV Unplugged

Die Toten Hosen



MTV präsentiert „Die Toten Hosen: Nur zu Besuch - Unplugged im Wiener Burgtheater“ als Welturaufführung
Ausstrahlung am 17. November, 20.00 Uhr – exklusiv bei MTV
Album VÖ am 18.November, DVD VÖ am 02. Dezember




Das altehrwürdige Burgtheater in Wien hat seit 1741 schon oft Geschichte geschrieben. Anfang September wurden mit der Aufzeichnung des MTV Unplugged Konzerts der Toten Hosen vor erlesenem Publikum die Jahrbücher erneut um ein denkwürdiges Ereignis erweitert, das der Welt natürlich nicht vorenthalten bleiben soll. Am Donnerstag, den 17. November, um 20.00 Uhr, feiert das einmalige, akustische Live-Konzert der Toten Hosen bei MTV Welturaufführung.



Durch die prunkvoll dekorierten Seitenflüge gelangt man ins traditionsreiche Logentheater des Wiener Burgtheaters. Auf der Bühne stehen – pardon, sitzen, wie bei einem MTV Unplugged Konzert üblich – Die Toten Hosen. Nur mit akustischen Instrumenten, verstärkt durch Flügel und Cello, geben sie eine Auswahl ihrer größten Hits wie "Hier kommt Alex“, „Wünsch dir was“, „Pushed Again“, „Nur zu Besuch“ sowie einige Überraschungen und auch exklusive neue Songs zum Besten – gefeiert von ihren Fans, denn seit 1983 darf im Burgtheater auch geklatscht und gejubelt werden, was eine ehrwürdige Tradition zuvor verbot.



Soviel sei schon jetzt verraten: neu eingespielt entfalten altbekannte Hosen-Hits und Klassiker eine ganz neuartige Faszination, ohne von ihrer Eindringlichkeit zu verlieren. Mehr soll an dieser Stelle aber nicht verraten werden.



Inszeniert wurde der Auftritt von Regisseur Paul Shyvers (u.a. Red Hot Chili Peppers, Coldplay), der schon für die Aufzeichnung des Konzerts der Toten Hosen bei "Rock am Ring" verantwortlich war. Dank seines Gespürs für das richtige Bild zum richtigen Ton ist aus dem einmaligen Live-Erlebnis 'MTV Unplugged – Die Toten Hosen' ein ebenso großartiges TV-Erlebnis geworden.



Mit der Reihe der Unplugged-Konzerte bietet MTV den Superstars der Musikszene die Möglichkeit, ihr Können ohne Stecker und Kabel zu präsentieren. Die Toten Hosen zählen nun zum illustren Kreis von internationalen Superstars wie Nirvana, Pearl Jam, REM, Alanis Morissette, George Michael, Lenny Kravitz und Lauryn Hill aufgenommen, die alle schon bei MTV Unplugged aufgetreten sind. Nach Herbert Grönemeyer, den Fantastischen Vier und den Ärzten sind die Hosen der vierte deutsche Act, den MTV mit dieser Ehre auszeichnet.



Am Donnerstag, den 17. November, um 20.00 Uhr, feiert das einmalige, akustische Live-Spektakel der Toten Hosen bei MTV in einer 60 minütigen Version seine Welturaufführung.



Los geht's bei MTV zum warm werden am 17. November aber schon bereits um 16 Uhr: Die Toten Hosen begrüßen bei 'TRL' im Studio die Zuschauer und laden zu einer Premieren-Gala, die mit Spezialausgaben des 'MTV News Mag', einem "Best of..." ihrer MTV-Serie 'Friss oder stirb – Die TV-Show der Toten Hosen“ und einer 'Build-up Show' in der Weltpremiere von 'MTV Unplugged – Die Toten Hosen' gipfelt und 'MTV Masters' mit einem "Making of..." einen Blick hinter die Kulissen des Wiener Burgtheaters werfen wird.



Das CD-Album "Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater" wird am 18.11., die DVD am 02.12. veröffentlicht. Die erste Singleauskopplung wird ab dem 09.12. in den Läden stehen.



Weitere Infos zu 'MTV Unplugged – Die Toten Hosen' gibt’s unter www.dietotenhosen.de und unter www.mtv.de/unplugged.



Die Sendetermine bei MTV:



'MTV Unplugged – Die Toten Hosen'



Donnerstag, 17.11., 20.00 – 21.00 Uhr (Weltpremiere!)

Donnerstag, 17.11., 23.00 – 0.00 Uhr

Freitag, 18.11., 18.00 – 19.00 Uhr

Samstag, 19.11., 15.00 – 16.00 Uhr

Sonntag, 20.11., 17.00 – 18.00 Uhr





Armin
12.11.2005 - 18:57 Uhr
Kostenloser Download von neuem Tote Hosen-Lied ab dem 16.11.05 über www.dth.de



Am 18.11. erscheint das neue Hosen-Album "Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater". Das Album enthält insgesamt 20 Songs - darunter mit „Popmusik“, „Der letzte Kuss“, „Der Bofrost Mann“ und „Weltmeister“ auch vier brandneue Lieder der Band.



Nach einem turbulenten und erfolgreichen Jahr möchten sich die fünf Düsseldorfer bei Ihren Fans für den Rückhalt und den Enthusiasmus der letzten Monate bedanken und stellen mit "Weltmeister" einen der neuen Songs 48 Stunden lang zum kostenlosen Download bereit.



„'Weltmeister' ist unser Kommentar zur Lage der Nation. Es war bei der Aufzeichnung von 'Unplugged' schon der heimliche Hit vieler Zuschauer, und wir dachten, dass wir mit dem Ding all denen, die uns die letzten Jahre im allgemeinen und in den letzten Monaten auf Tour oder sonst wo die Treue gehalten haben ein kleines 'Danke' aussprechen können“, so Die Toten Hosen zu der Aktion.





Premiere von "Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater" am 15.11.05 im Düsseldorfer UCI-Kino



"Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged im Wiener Burgtheater" das am 18.11. als CD und am 02.12. als DVD erscheint, wurde im extrem hochwertigen HDTV-Verfahren produziert. Dieses neue hochauflösende Format wird im kommenden Jahr erstmals während der Fußball-WM flächendeckend dem Publikum näher gebracht.



Nur eine handvoll Kinos in Deutschland sind in der Lage, Filme dieses zukunftsweisenden Formates aufzuführen. Eines dieser Häuser ist die Düsseldorfer UCI Kinowelt, Hammerstr. 29-31. 40219 Düsseldorf.



Dort wird, zwei Tage vor der Erstausstrahlung bei MTV, das gesamte Unplugged-Konzert in voller Länge in einzigartiger Qualität als Welturaufführung in HDTV zu sehen sein.



Karten gibt es für die Premiere zum Preis von 8 EUR ab Montag, 07. November unter Tel.: 02 11/3 00 85-3 85 oder www.uci-kinowelt.de



Die exklusiven Premieren-Tickets gibt’s ebenfalls unter www.dth.de zu gewinnen.



Beginn der Welturaufführung am 15.11. ist 20:15 Uhr.



Die Free-TV-Premiere ist am Donnerstag, 17.11. um 20:00 Uhr auf MTV.





Erste Singleauskopplung "Hier kommt Alex (Unplugged)" ab 09.12. erhältlich



Mit "Hier kommt Alex (Unplugged)" hat sich die Band mit ihrer ersten Singleauskopplung für eine neu arrangierte Gänsehaut-Version des Klassikers von 1988 entschieden.



Die Nummer ist mit Abstand das bekannteste und beliebteste Lied aus der über 20 jährigen Schaffensperiode der Toten Hosen. Der Song gehört schon heute zu einer handvoll Klassikern der deutschen Musikgeschichte.



Die Single erscheint mit 2 exklusiven Bonustracks "Was zählt (Unplugged)" und "You´ll Never Walk Alone (Unplugged)", die nicht auf dem am 18.11. erscheinenden CD-Album vorhanden sind.

opossum
16.11.2005 - 15:45 Uhr
auf dth.de kann man sich schon den neuen song "weltmeister" vom unplugged runterladen. find den richtig klasse. sowohl von der instrumentierung als auch von der qualität her top. wette das wird besser als das ärzte unplugged.
Weltmeister
16.11.2005 - 16:21 Uhr
Gibt es die Möglichkeit, die bei MTV eingestellten Songs der Toten Hosen auf der Festplatte zu speichern? Damit ich nicht immer online muss, um mir sie Songs anzuhören.
jenny
16.11.2005 - 18:47 Uhr
habe gerade den unplugged Song "Weltmeister" runtergeladen. Klingt musikalisch viel langweiliger wie bei den Ärzten.
Demon Cleaner
16.11.2005 - 19:02 Uhr
"Was zählt" nicht auf dem Album? So ein Dreck.
rote soßen
17.11.2005 - 20:42 Uhr
naja bis jetzt ja nich so pralle.
Hendrik
17.11.2005 - 20:53 Uhr
verdammt langweilig und lahm
Pat
17.11.2005 - 20:56 Uhr
hand in hand, net schlecht...
Markus
17.11.2005 - 22:03 Uhr
Ärzte unplugged oder Hosen unplugged Welches unplugged gefällt Euch besser. Also ich finde das Ärzte unplugged um Welten besser.
Lennon
17.11.2005 - 22:04 Uhr
weder noch
rote soßen
17.11.2005 - 22:08 Uhr
schließe mich lennon an
Matthias
17.11.2005 - 22:09 Uhr
Ich auch
olpe
17.11.2005 - 22:23 Uhr
ich auch.

.... aber wenn ich denoch eins wählen müsste dann bestimmt nicht diese Pseudowitzige Ärzteshow.
rote soßen
17.11.2005 - 22:34 Uhr
jepp. dann schon lieber nur zu besuch bei den hosen.
Presswurst
17.11.2005 - 22:39 Uhr
Ärzte
rote soßen
17.11.2005 - 22:42 Uhr
macht 10 örö
Rock
18.11.2005 - 08:37 Uhr
Gestern zufällig gesehen, musste feststellen, dass die Toten hosen doch extrem mittelmäßige Musiker sind ...najaa
FIM
18.11.2005 - 10:35 Uhr

wie der Herr Frege drum kämpfen musste, um nicht ständig wieder in sein übliches Gegröhle zurückzufallen...
blub
18.11.2005 - 10:40 Uhr
soooo, trotz der ganzen kritik:
ich fand's gut :)
c_w
18.11.2005 - 11:00 Uhr
Kann mich Rock nur anschliessen... Hab gestern auch zufällig reingeschaut und naja, musikalisch war das dann doch schon recht arm ^^
Alle Lieder klangen (die ich gehört habe) klangen irgendwie gleich und naja... es fehlte einfach das Leben!
Klang tot!
oli
18.11.2005 - 11:15 Uhr
ausser wünsch dir was wars langweilig, habe mich auf Eisgekühlter Bommerlunder gefreut, aber diese Version war unter aller Sau
mikedirnt
18.11.2005 - 11:52 Uhr
ich fands gut!!!!

weltmeister war echt gut und blitzkrieg bob war auch gut fand ich
meyhem
18.11.2005 - 11:54 Uhr
ich fand alles aus liebe sehr gut
MrGrinch
18.11.2005 - 16:01 Uhr
Wenn man die möglichkeiten der Toten Hosen betrachtet wars meiner Meinung nach ein recht gelngenes Konzert. "Hier kommt Alex" kann halt unplugged nicht so gut klingen wie z.B "About a girl" von Nirvana... Also ich hatte schlimmeres befürchtet.
rene
18.11.2005 - 16:12 Uhr
Ich schliesse mich MrGrinch an. Besser als ich erwartet habe und meiner Meinung nach besser als das von den Ärzten. Mehr sollte man von den Hosen aber auch wirklich verlangen oder erwarten.
CaSe
19.11.2005 - 10:15 Uhr
Ich hatte große Erwartungen an das Album.
Habe es seit gestern ein halbes dutzend mal durchgehört und es hat mich nicht enttäuscht.
DTH haben das Konzept eines Unpluggeds gut umgesetzt.Das Piano und das Chello sind eine wirkliche Bereicherung.Campino war ja sehr von der Akkustik im Burgtheater fasziniert was ich allerdings nicht so raushören kann. Trotzdem ist der Sound der Platte angenehm und sauber gemischt.
Ich denke ich werde mir am 2.12 auch noch die DVD kaufen, bin gespannt auf 10 weitere songs und das bonusmaterial.
Über die Gesangsleistung Campinos lässt sich bekanntlich streiten. Nicht alle seine Veränderungen in manchen parts passen, wie ich finde. trotzdem haben mich alle 5 überzeugt !

Danke MTV, danke DTH für das Konzert.
Nun sind schon fast alle meine lieblingsbands beim MTV Unplugged gewesen ... nur Rammstein fehlt noch, das wäre mal wirklich interessant ...
Diablo
19.11.2005 - 10:28 Uhr
... ich warte auf die DVD. wer zahlt denn schon zweimal für das "gleiche"?

CaSe, Rammstein unplugged, wäre sicher geil. und wer sie bei der letzten tour gesehen hat, weiss dass es funktionieren würde :D (Los...)
Dexter
19.11.2005 - 11:46 Uhr
Naja.....gut war es nicht gerade....vor allem kann man von Campinos englischen Ausdrücken in den Liedern ("Guns of Brixton""Hand in hand") ziemlich mehr erwarten und verlangen weil er ja eine englische Mutter hat. Für mich hörte sich das aber nach einen gnaz normalen Deutschen an der versucht englisch zu sprechen. "Alles nur aus Liebe" war schrecklich, "Nur zu Beusch" konnte mich hingegegen als einziges Lied überzeugen

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: