New Model Army - Carnival

User Beitrag
Armin
01.07.2005 - 15:31 Uhr
Unverhofft kommt oft. Heute frei Haus in Form eines neuen Albums von New Model Army. Das Ding heißt "Carnival" und erscheint am 12.09.2005. Dürfte einige interessieren. Oder?
fm1
01.07.2005 - 15:34 Uhr
Yep, danke! Die Helden meiner Jugend ;-)
Seiltänzer
01.07.2005 - 15:36 Uhr
Ja, sehr schön. Da bekomme ich gleich lust mich mit der Impurity wieder ein bißchen in Stimmung zu bringen. Lang nicht mehr gehört die Band: die letzte Begegnung (Konzert in berlion vor 2 Jahren) war allerdings eher enttäuschend.
Armin
01.07.2005 - 15:45 Uhr
"Eight" war ja abgesehen von "You weren't there" auch nicht allzu prickelnd. Aber ich wäre schon glücklich, wenn ich einen ähnlich tollen Song auf "Carnival" finde.
Futura2000
01.07.2005 - 15:46 Uhr
There's no rest for the wicked ones!
Futura2000
01.07.2005 - 15:47 Uhr
Gerade wieder gehört:

- 1984
- Notice me
- White coats
- Brave new World (alternative)

Seiltänzer
01.07.2005 - 15:52 Uhr
Die eight fand ich auch eher langweilig und ziemlich belanglos. Aber mit New Model Army verhält es sich wie mit alten bekanten: Man freut sich immer wieder aufs Neue, was von ihnen zu hören, um dann festzustellen, dass man sich doch irgendwie auseinandergelebt hat.
Und jetzt, wo ich diesen Thread lese: Die Vorfreude ist wie schon beim letzten mal wieder da. :)
sane
21.07.2005 - 00:17 Uhr
Oct

Fri 28 DE Bremen Modernes
Sat 29 DE Berlin Huxley's
Sun 30 DE Hamburg Docks

Nov

Tues 1 DE Bielefeld Ringlokhalle
Wed 2 DE Braunschweig Jolly Joker
Fri 4 DE Dresden Schlacthof
Sat 5 DE Nürnberg Löwensaal
Sun 6 DE Stuttgart LKA
Tues 8 DE Saarbrücken Garage
Wed 9 DE Darmstadt Centralstation
Thurs 10 DE Lahr Universal Dog
Fri 11 DE Lindau Vaudeville
Sat 12 DE Munich Muffathalle
Mon 14 A Vienna Planet Music
Tues 15 CH Zurich Rosthofflager

Dec

10 Köln Palladium

Individual prices and box office information for Germany will be announced shortly. Ticket price will be between €20 and €22. Check local listings for details.
Mike
21.07.2005 - 14:02 Uhr
Eight ist ein gute Platte, im Gegensatz zum Vorgänger.
Ich weiß gar nicht warum das Teil immer so schlecht geredet wird.
Sassenmann
21.07.2005 - 17:29 Uhr
Ich habe die letzten paar Alben nicht mehr gehört. Irgend eines, das herausragt?
Armin
01.09.2005 - 19:39 Uhr
NEW MODEL ARMY

"CARNIVAL"

Label: Attack Attack Records
VÖ: 05.09.05



25 Jahre New Model Army. Pünktlich zum 25jährigen Bestehen: ein nagelneues Studioalbum. Und das, nach über fünf Jahren.

New Model Army, die wohl wichtigste Alternativeband der 80er. Hits wie "51st State" oder "Vagabounds" sind schon längst Legenden. Ihrem Stil treu geblieben, fühlt man sich bei "Carnival" an Zeiten erinnert, an denen New Model Army nicht nur Lebensphilosophie, sondern ein einziges Bekenntnis darstellten. Eigentlich die Platte, die nach ihrem größten Erfolg "Impurity" hätte folgen sollen! Und, mal ehrlich, wer war der Band noch nie verfallen? Ganz genau. Niemand. Und das zu recht.





NEW MODEL ARMY
10.09. Duesseldorf - LTU Arena (mit den TOTEN HOSEN)

28.10. Bremen - Modernes

29.10. Berlin - Huxley`s

30.10. Hamburg - Dock`s

01.11. Bielefeld - Ringlokhalle

02.11. Braunschweig - Jolly Joker

04.11. Dresden - Schlachthof

05.11. Nürnberg - Löwensaal

06.11. Stuttgart - LKA

08.11. Saarbrücken - Garage

09.11. Darmstadt - Centralstation

10.11. Lahr - Universal Dog

11.11. Lindau - Club Vaudeville

12.11. München - Muffathalle

10.12. Köln - Palladium (zusammen mit KILLING JOKE)

Reini
05.09.2005 - 08:17 Uhr
"Der Veitstanz um das Lagerfeuer und das weltvergessene Schlendern mit geschlossenen Augen werden wieder eins. "

Nee, oder? Solche Sätze sind doch nicht dein Ernst?
Manchmal ist es besser Kritiken im nüchternen Zustand zu verfassen...
Magnetfisch
05.09.2005 - 11:22 Uhr
@ Sassenmann:
Justins Solo-Scheibe "Navigating by the stars" gefällt mir ganz gut (besonders "Twilight Home"), und NMA's "Strange Brotherhood" ist auch ne tolle Sache ("Wonderfull Way to Go", "Gigabyte War").

PS: NMA bedeuten mir besonders viel, weil wir anlässlich des '98 Konzertes in Bern beschlossen, ne neue Band zu gründen.
Armin
08.12.2005 - 12:54 Uhr

Nach dem die englischen New Wave-Pioniere Killing Joke ihre
Europa-Tour abgesagt haben, sind WALTARI gern eingesprungen, am 10.12.
werden sie kurzfristig NEW MODEL ARMY in Köln im Palladium supporten.
Armin
10.03.2006 - 23:49 Uhr
NEW MODEL ARMY
04.05.2006 Osnabrück - Hyde Park

06.05.2006 Hamm - Maximilianpark (Band direkt)

14.05.2006 Rostock - Mau Club

26.07.2006 Aschaffenburg - Colos Saal

28.07.2006 Karlsruhe - Das Fest

05.08.2006 Trebur - Open Air-
NicNac
28.11.2006 - 16:12 Uhr
Als langjähriger NMA-Fan war man ja in den letzten Jahren nicht unbedingt verwöhnt worden. Die vergleichweise guten Kritiken zum Album Carnival sind aber selbst mir als Fan nicht mehr nachvollziehbar. Das Album stellt für mich den absoluten Tiefpunkt eines langen Abstiegs dar. Man scheint bemüht hinter - zugegebenermaßen nach wie vor guten - Texten möglichst komplexe Songstrukturen zu hängen. Das Ergebnis ist leider allzu schräg. Ich habe mich jetzt 4-mal durch das Album gequält (!) und finde es nach wie vor mies.
Watchful_Eye
28.11.2006 - 17:47 Uhr
Hm komisch, ich kenne zwar nur das Album von ihnen, aber finde das eigentlich recht gut..

Water, Too Close To The Sun, Another Imperial Day und vor allem Read Earth sind doch feine Songs.. also die 6 ist auf keinen Fall zu hoch gegriffen, vlt wär auch ne 7 angebracht.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: