Björk - Army of me: Remixes and covers

User Beitrag
Armin
23.04.2005 - 00:45 Uhr
Björk
Aktuelles Album: "Army Of Me" (nur Internet-VÖ!)



Björk - Ihre Kleine Song-Armee

Kann man sich das anhören? Zwanzig verschiedene Versionen eines Songs hintereinander auf einem Album? Man kann. Sehr gut sogar. Zumindest wenn der Song "Army Of Me" heißt und im Original von Björk kommt. Am Anfang waren es übrigens noch 600. In Worten: Sechshundert Versionen dieses Songs. Soviele trudelten nämlich bei Björk ein, nachdem sie Anfang Januar zu ihrer ungewöhnlichen Aktion aufgerufen hatte, um daraus eine Benefiz-Platte für die Flutopfer in Asien zusammenzustellen. Und warum ausgerechnet "Army Of Me"? Na, weil sie über ihren Remix-Ring im Web festgestellt hatte, dass dies wohl ihr populärster, am meisten gecoverter Song sei. Dass er dann gleich sooo populär ist, hätte sie bestimmt auch nicht gedacht, zumal den Einsender nur eine Woche Zeit blieb, um ihre Version von "Army Of Me" abzuliefern. So hatte Björk dann die Qual der (Aus-)Wahl für "Army Of Me – The Album", und damit sie sich nicht ganz so quälen musste, rief sie Graham Massey zu Hilfe, den Co-Autor des Songs. Gemeinsam hörten sie sich durch die Masse und wählten letztendlich 20 Versionen aus, die alle Genres streifen. Vom brutalen Extrem-Metal der kanadischen Band Interzone über die tröstenden Country-Sounds von The Messengers Of God aus London bis zum Electro-Clash aus Spanien. Ein Song ging um die Welt. Na, zumindest quer durch Europa und noch ein bisschen weiter. Und hilft auf der anderen Seite der Welt. Diese Armee tut gut.


Paul Paul
23.04.2005 - 10:35 Uhr
Klingt auf jeden Fall interressant.
Uh huh him
23.04.2005 - 10:37 Uhr
das klingt nun wirklich funny
Armin
07.05.2005 - 15:38 Uhr
BJOERK "ARMY OF ME"
Remixes and Covers
UNICEF/One Little Indian/rough trade Distribution GmbH
VÖ: 13.06.2005

Mit einer CD voller Coverversionen und Remixes des wohl bekanntesten Songs von BJOERK, möchte die isländische Künstlerin die Arbeit von UNICEF weltweit unterstützen.

Bjoerk hatte vor geraumer Zeit international einen Wettbewerb ausgeschrieben und Coverversionen bzw. Remixes von "Army Of Me" gesammelt. Insgesamt wurden über 600 (!!!!!) Beiträge eingesandt. Aus diesen wählte sie zusammen mit Graham Massey (808 State) die 20 besten Tracks aus. Diese erscheinen nun auf der von UNICEF präsentierten Compilation. Man merkt gar nicht, dass es sich nur um den einen Song handelt, so weit gefächert sind die verschiedenen Stile: Das Repertoire reicht von einer harten Metalversion aus Kanada über Elektroclash, Folk, Pop bis hin zu einer Countryversion aus Spanien.
pyrus
07.05.2005 - 16:03 Uhr
wenn wer "army of klaus" von patrick wolf hat und es mir mailen will, wäre ich extrem dankbar!
Milad Barosz
07.05.2005 - 16:30 Uhr
mich wundert es nicht, dass sich hier nur 5 leude eintragen...
Fox
07.05.2005 - 16:44 Uhr
Mich wundert es schon ... das Remix-Album is genial geworden !! Die Versionen des Songs sind wirklich unheimlich unterschiedlich, großartige Ideen dabei ... man hat die ganze Zeit über ein Lächeln im Gesicht ... tolles Experiment und auf jeden Fall gelungen !!
Torsten
07.05.2005 - 21:13 Uhr
Wunschbox:
Ich hätte gerne "army of me" von radiohead
Henneke
30.06.2005 - 16:59 Uhr
Och, kommt. Das ist doch nicht richtig, es müsse "Ohne Bewertung" heißen. 1. UNICEF, 2. Neue Bands. Dieses Remix-Album ist "etwas ganz anderes".
Fox
30.06.2005 - 17:40 Uhr
... und spannend ... und abwechslungsreich ... und toll !!!
Dominik
30.06.2005 - 17:44 Uhr
Zustimmung!
farsho
20.07.2006 - 22:50 Uhr
wirklich gutes album geworden, kann man nur empfehlen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: