Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


The Boxer Rebellion

User Beitrag
Dan
13.09.2009 - 19:27 Uhr

Album des Jahres, für mich jedenfalls
tzz
16.09.2009 - 17:48 Uhr
gerade die union für schlappe 19.90.-fr vorbestellt
musie
21.09.2009 - 11:57 Uhr
kommt hier bald offiziell raus, nicht? ein superalbum.
tzz
21.09.2009 - 16:43 Uhr
schweiz: 25 september
deutschland : 30 september
Tufkaa
11.10.2009 - 16:41 Uhr
Ich habe die CD gestern reinbekommen und heute morgen gehört. Und was soll ich sagen: ich war zunächst recht enttäuscht. Spontan fiel mir dazu der gestrige Kommentar von Guus Hiddink zum Spiel "seiner" russischen Nationalmannschaft ein: da fehlt die Durchschlagskraft!
Der zweite Hördurchgang gefiel mir dann doch besser, aber so ganz richtig überzeugt mich das nicht: alles zumeist recht nett anzuhören, aber ohne so richtigen Höhepunkt; nicht dass ich z.B. Flashing Red Light Means Go oder Spitting Fire schlecht fäde - im Gegenteil -, aber richtige Hits sind das auch nicht. Die epischen Soundwände erzeugen schon Stimmung, aber auf Dauer ist das für mich, da ich solche Sounds schon häufiger gehört habe, nicht sehr abwechslungsreich und langweilt z.T. sogar wie bei Move On, Misplaced und am Ende bei Silent Movie - gut, dass es danach noch den ordentlichen Bonustrack Broken Glass gibt.
Für mich insgesamt ist das eine Scheibe, die ich mit 6,5/10 bewerte, die jüngere Hörer aber mit Sicherheit besser einschätzen werden.
tzz
11.10.2009 - 17:09 Uhr
@Tukkaa
wie fandest du denn das debut exits?
bugeyes
30.10.2009 - 23:59 Uhr
bin mal auf die rezi gespannt.
müsste ja beim nächsten mal dabei sein...
The Triumph of Our Tired Eyes
09.11.2009 - 11:29 Uhr
Wollte eigentlich schon letztens schreiben, dass ich das ganz toll finde. "Flashing Lights" und "Soviets" sind grossartig.
Dan
09.11.2009 - 12:16 Uhr

hätte ja gehofft/gedacht, dass die VISIONS z.B. die Band ein bisschen promotet - Visions, was ist denn mit dir los?
Hotze
09.11.2009 - 12:35 Uhr
Meine anfängliche Begeisterung hat dann doch relativ schnell nachgelassen. Da war wohl viel "Geheimtipp-Hype" im Spiel, dieses Gefühl, gerade die beste Band des Planeten als einer der Ersten entdeckt zu haben. Na ja, passiert den Besten unter uns (Japandroids, irgendwer?).

Eine gute 6/10 verdient die Platte ("Union") allemal. Mehr aber auch nicht.
Gomes
12.11.2009 - 12:43 Uhr
Und immer noch keine Rezesion zu dieser tollen Band.....
bugeyes
12.11.2009 - 16:06 Uhr
laut armin aber beim nächsten update dabei
Dan
18.11.2009 - 22:25 Uhr

6/10 ist ja ein Schwachsinn... mindestens eine 8/10, und wer ist eigentlich dieser Thomas Pilgrim?

bei helga-rockt.de ist das Album das Album der Woche ;)
(bzw. war es der letzten Woche)
@Dan
18.11.2009 - 23:12 Uhr
Thomas Pilgrim = Gothic Tunte
Tufkaa
19.11.2009 - 00:23 Uhr
6/10 ist ja ein Schwachsinn

Nun sei mal nicht gleich beleidigt, nur weil dir die Wertung nicht passt. Ich z.B. finde sie in Ordnung. Erfreue dich einfach weiter an der Platte, wenn sie dir so gut gefällt, und störe dich doch dann nicht so sehr um andere Meinungen. Diejenigen, die zu einer anderen Wertung als du gelangen, können das ja auch begründen.
Help
19.11.2009 - 01:14 Uhr
wenn so ein Mega-Schrott!!! wie Katatonia 8/10 bekommt und als ALbum Woche der verkauft wird,wärend so ein schönes album wie das der Boxer nur 6/10 bekommt,muss man sich schonmal fragen wo man hier ist...manche Rezis sind mehr als fragwürdig
Bernd
19.11.2009 - 01:34 Uhr
6/10 ist sehr gerechtfertigt. Den Rezensenten als Gothic Tunte zu bezeichnen, jedoch nicht.
Ser Seno
19.11.2009 - 11:43 Uhr
Leute, kommt mal wieder runter. Jeder hat ne andere Meinung und auch der Rezensent kann nur seine eigene Meinung wiedergeben. Das heißt ja nicht, dass ihr die Band deshalb nicht mehr toll finden dürft. Außerdem hat er die Platte ja nicht verrissen.

Mir gefällt das Album jedenfalls sehr gut und ich habs mir gestern bestellt. Dürfte heute bei mir ankommen.

Meine Bewertung: Eine klare 7,5/10 :-)
Hotze
19.11.2009 - 12:04 Uhr
Jo. Siehe oben.
hmmm
19.11.2009 - 12:21 Uhr
Ja, Herr Pilgrim, das war mal wieder nichts. Gut, die Wertung ist in meinen Augen lockere 2 Punkte zu niedrig, aber das ist gar nicht der Knackpunkt. Warum verschwendet man das gesamte erste Viertel der Resenzion mit den Betriebswegen? Was kümmert mich wieviel über Itunes verkauft wurde, wenn ich was über die Musik lesen will? Obwohl, vielleicht war dieser Einstieg doch eine gute Wahl, denn was danach kommt ist ein musik-journalistisches Phrasendreschen in Reinform mit einem mehr als schwachen Fazit.
hmmm
19.11.2009 - 12:39 Uhr
*hust* "Rezension" hätte es natürlich heißen sollen.

@Gecko: Da schließe ich mich mit an.
@hmmm
19.11.2009 - 13:01 Uhr
*hust* "Vertriebswege" hätte es natürlich heißen sollen. Oder?

Insgesamt ein mehr als schwacher Beitrag.
hmmm
19.11.2009 - 13:04 Uhr
Ja, es war noch zu früh am Tag, was auch meinen schwachen, sorry, mehr als schwachen Beitrag erklärt. Das ändert aber nichts an der schlechten Rezension. ;-)
Ser Seno
19.11.2009 - 13:39 Uhr
Eine Rezension kann nicht *schlecht* sein, weil sie immer nur den persönlichen Eindruck und die Meinung des Schreibers wiedergibt.
Und wenn der Schreiber seinen Schreibstil und seine Bewertung für angemessen hält, dann ist das halt so. Da ändert auch Rumjammern nichts.
Vielleicht hat andere Leser ja auch interessiert, wie das Album zustande kam und dass es erst bei iTunes durch die Decke ging.

Und so nebenbei bemerkt: Es wäre auch schön, in diesem Forum etwas mehr über die Musik zu lesen und weniger darüber, dass der Rezensent ja keine Ahnung hat.
Dan
19.11.2009 - 23:58 Uhr

es ist einfach schade, dass eine so tolle Band hier einfach unter Wert "verkauft" wird - ist halt so.

6/10 ist wirklich wirklich viel zu wenig für "Union" - das Album macht in meinen Augen so gut wie nichts falsch, deshalb kann ich die 6 nicht nachvollziehen, überhaupt nicht...

bin zwar keiner, der jetzt drauf rumreitet, aber Boxer Rebellion sind halt nicht Radiohead, die brauchen ein bisschen Unterstützung, und das Album spricht wirklich für sich, verdammt nochmal...
Hotze
20.11.2009 - 10:27 Uhr
Die 6 ist doch nicht schlecht. Heißt doch nur, dass es ein gutes Album ist. Mit einigen tollen Songs - und einigen schwächeren.

Das Unterstützungsargument kann ich aber nicht nachvollziehen. So gesehen bräuchte ja jede kleine Indiedrecksband Unterstützung, aber deshalb kann man doch ihre Musik nicht in den Himmel loben, wenn sie Mist ist.
Dan
20.11.2009 - 14:58 Uhr

schon - aber die ist ja nicht Mist sondern super ;)

von den 11 Songs schwächeln eigentlich "nur" "Goro Adachi" und "Misplaced" etwas...
elo
24.11.2009 - 19:58 Uhr
Naja ich find "Goro Adachi" und "Misplaced" sind wohl mit die ruhigsten Songs des Albums aber schwächeln tuen die meiner Meinung nach nicht (Halt "These Walls Are Thin" für das schwächste). Aber die Geschäcker sind verschieden :) Hätte ne 7/10 oder vielleicht sogar 8/10 verteilt, gutes Album ohne wirklichen "Ausfall".
Dan
25.11.2009 - 14:04 Uhr

"These Walls Are Thin" find ich super - das Lied ist irgendwie ganz anders als der Rest...
irgendwie tanzbar, aber auch sehr eigen in der Struktur.

"Union" sollte es jetzt auch offiziell in den Läden geben, jedenfalls habe ich es hier in Österreich schon gesehen... auch "Exits", das tolle Debüt, gibt es wieder
hmmm
25.11.2009 - 14:52 Uhr
@Ser Seno: Ein Kommentar kann auch nicht *schlecht* sein, weil er immer nur den persönlichen Eindruck und die Meinung des Schreibers wiedergibt.
Und wenn der Schreiber seinen Schreibstil und seine Bewertung für angemessen hält, dann ist das halt so. Da ändert auch Rumjammern nichts.


Und so nebenbei bemerkt: Es wäre auch schön, in diesem Forum etwas mehr über die Musik zu lesen und weniger darüber, dass der Rezensent ja keine Ahnung hat.


Ja...es wäre auch schön in diesem Forum etwas mehr über die Musik zu lesen und weniger darüber, dass bestimmte Kommentare stören...Du beschwerst dich, und machst es dann selber noch schlimmer. Aber okay, wir drehen uns im Kreis. ;-)

Aber um mal wirklich zum Thema zurückzukommen...Mir gefallen die ruhigen Lieder mit am Besten, gerade "Misplaced" ist toll. Vielleicht einfach, aber toll.

Und nochmal was anderes: Weiß jemand wie lang so im Durchschnitt die Konzerte der aktuellen Tour sind?
Dan
28.11.2009 - 22:35 Uhr

so eineinhalb Stunden ca?

Ich weiß es nicht mehr genau, aber in Wien haben sie alles von "Union" gespielt bis auf "Goro" & "Move On", dazu noch Sachen vom Debüt und eine B-Seite...
musie
27.09.2010 - 09:16 Uhr
pünktlich auf den herbst das album wiederentdeckt, was für eine perle.
musie
19.10.2010 - 11:24 Uhr
aber die rezi hier zu diesem album, die geht mal gar nicht?? auf itunes gibts das album nun in einer erweiterten ausgabe mit neuen liedern, live versionen und videos.
musie
20.10.2010 - 08:33 Uhr
zudem solls bereits nächstes jahr ein neues reguläres album geben und aktuell sind sie unterwegs als vorband von den charlatans aus dem reich der untoten. und im soundtrack von going the distance sind sie auch dabei, u.a. mit einem neuen lied. da tut sich was...
Dreamseller
20.10.2010 - 08:46 Uhr
Union ist tatsächlich ein super Album, welches ich nach wie vor regelmässig hervorkrame. Das neue Album scheint schon recht fortgeschritten zu sein, einige Songs davon sind auch schon im Live-Repertoire. Sie spielen übrigens am 1. November in Zürich... hoffe es reicht mir irgendwie, dahin zu gehen.
seno
10.12.2010 - 16:58 Uhr
Video zur neuen Single
Step out of the car
Kego
18.01.2011 - 13:58 Uhr
"The Cold Still" verfolgt eher weiter den Stil von "Union"...aber nach erstem Hördurchgang gefällt es sehr gut!:-)
Gordon Fraser
25.01.2011 - 18:36 Uhr
*hust*
Gordon Fraser
26.01.2011 - 19:20 Uhr
"The Cold Still" fällt schon ein bisschen ab im Vergleich zu "Union". Ein paar Songs kommen aber durchaus an das Vorgänger-Niveau heran. Wächst vielleicht noch ein bisschen. Aber der große Aha-Effekt kommt sicher nicht mehr.

MasterOfDisaster69

Postings: 963

Registriert seit 19.05.2014

30.11.2017 - 12:29 Uhr
Neuer Song, nichts weltbewegendes, aber mal schauen, vielleicht kriegen die ja nochmal die Kurve...
https://www.youtube.com/watch?v=lrPASNudGqE

Gomes21

Postings: 5090

Registriert seit 20.06.2013

30.11.2017 - 13:06 Uhr
das hoffe ich acuh schon länger, aber befürchte sie bleiben im coldplayesquen Universum der Belanglosigkeit stecken.

Man, dabei waren sie anfangs so vielversprechend

Gomes21

Postings: 5090

Registriert seit 20.06.2013

30.11.2017 - 13:12 Uhr
Sie touren by the way wieder. Werds mir aber wohl nicht mehr anschauen.

SAT 24 FEBRUARY
Brudenell Social ClubLeeds, UK

SUN 25 FEBRUARY
TheklaBristol, UK

TUE 27 FEBRUARY
The Deaf InstituteManchester, UK

WED 28 FEBRUARY
Islington Assembly HallLondon, UK

FRI 2 MARCH
TivoliVredenburg, Grote ZaalUtrecht, Netherlands

SAT 3 MARCH
MaassiloRotterdam, Netherlands

MON 5 MARCH
De OosterpoortGroningen, Netherlands

TUE 6 MARCH
KnustHamburg, Germany

WED 7 MARCH
Frannz ClubBerlin, Germany

THU 8 MARCH
LuxorCologne, Germany

FRI 9 MARCH
Point EphémèreParis, France

Rick Lüh

Postings: 212

Registriert seit 06.06.2014

01.12.2017 - 12:07 Uhr
Gibt noch einen Neuen, den ich insgesamt sogar recht gut finde:

https://www.youtube.com/watch?v=2cUsy8ml47w

Pluspuls

Postings: 142

Registriert seit 29.04.2023

09.11.2023 - 19:45 Uhr
Union hat ja keinen Thread, deshalb hier, zufällig direkt unter meinen alten Nick:

https://www.youtube.com/watch?v=e9aLAd6O1gw
Wie wunderschön!

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim