Nephew - USADSB

User Beitrag
flo
21.06.2005 - 16:10 Uhr
hab soeben den song "Movie Klip" von Nephew gehört..kennt die jemand..bisher weiss ich nur dass die aus Dänemark sind...der song gefällt mir ganz gut
Uh huh him
21.06.2005 - 16:37 Uhr
auch gesündigt und TRL geguckt? ;-)
flo
21.06.2005 - 16:39 Uhr
jep..schuldig...zu meiner verteidigung..mir ist einfach langweilig...
flo
23.06.2005 - 10:32 Uhr
scheint als täte die band niemanden interessieren :-)
Täterätätä
23.06.2005 - 10:45 Uhr
das täte den anschein machen tun.
beatfreak
23.06.2005 - 10:52 Uhr
Wirklich interessanter Song. Gestern bei Kultkomplex gehört. Schön trockener Sound, Electro-mäßig angehaucht und die wohl dosierte Melancholie dazu... schön schön. Mal sehen, ob da bald noch ein gutes Album kommt...
black star
23.06.2005 - 12:50 Uhr
'is gut, die band. sie sind in dänemark berühmter als avril lavigne und snoop dogg. die platte wird sicherlich eine weitere perle meiner unschätzbaren tollen sammlung werden. (gibt's die platte schon??)
beatfreak
23.06.2005 - 12:55 Uhr
Das Album "USADSB" gibt's tatsächlich schon bei cd-wow.de für 17,99 €
Sunburn
01.07.2005 - 19:55 Uhr
finde die band klasse, wohne in kiel kann daher auch dänisches Fehrnsehen empfangen (hehe also kein trl)
;)
Alex
02.07.2005 - 11:13 Uhr
Is ganz gut. Kennt`s jemand? Kann mir jemand sagen wo es den Song gibt?
puri
02.07.2005 - 12:58 Uhr
beim ersten mal hören hab ich mich echt gefragt, was der da für ne sprache singt....
Isaac Yankeem
02.07.2005 - 14:07 Uhr
irgendwie beruhigend lässig^^ kann man sich anhören und klingen irgendwie nach die dänischen Liquido in gut...oder so...
Armin
22.09.2005 - 17:59 Uhr
Es ist nichts faul im Staate Dänemark, denn wenn aus einem Land so tolle Musik exportiert wird, muss es einfach eine gute Außenhandelsbilanz haben. Unser Danish-Doppel-Dynamite, unsere beiden derzeitigen Dänischen Prioritäten Nephew und WhoMadeWho zeigen, wo es derzeit lang geht.
War eine/r von Euch auf der Popkomm beim Dänemark-Showcase im Postbahnhof? Meine Güte, was haben Nephew (Universal/ 26.09.05) dort das volle Haus gerockt! Das Album “USADSB” erscheint nächste Woche bei Universal und Nephew planen dankenswerterweise eine ausfürhliche Tour in Deutschland. Bitte checkt http://www.verstaerker.com/sitephp/termine/
blu3m4x
26.09.2005 - 11:23 Uhr
wirds ne rezi geben?
hannes
16.10.2005 - 11:59 Uhr
gut, hab grad des Lied wanna be Darth Vader oder so ähnlich gehört...naja hört sich ganz chillig an, haut mich jetzt aber nicht vom Hocker...
Armin
17.10.2005 - 19:22 Uhr
Nephew
Single "A Wannabe Darth Vader" Vö: 21.10.05
Album "USADSB" Vö: 28.10.05

Manche Typen haben wirklich das Glück gepachtet! Für die dänische Band Nephew war 2004 ein Jahr, von dem
andere Bands nur träumen können: Denn es muss schon einiges geschehen sein, wenn man als Headliner auf einem
der größten dänischen Festivals spielen darf, und dabei von Avril Lavigne und Snoop Dogg supportet wird. Aber
reden wir nicht lange um den heißen Brei: Nephew sind in ihrem Heimatland Dänemark Superstars. Punkt.

So richtige, mit dem ganzen Pipapo: alle wichtigen Musikpreise gewonnen (z.B. erst kürzlich 5 Preise bei den Dänischen
Music Awards), ausverkaufte Hallen, kreischende Fans. Und das alles geschieht wohl nicht aus Versehen, sondern
ist das Ergebnis eines langen Weges, den im Grunde jede anständige Rockband zu gehen hat. Das übliche Programm:
jahrelanges Touren, Absagen der Plattenfirmen, am Rande der Auflösung stehen. Nephew haben weitergemacht und
sich ihren Erfolg erspielt. Mit ihrem zweiten Album „USADSB“ kam dann der große Durchbruch.

Insgesamt eine ziemlich beachtliche Leistung für diese vier jungen Männer, die sich selbst nur als »part-time rock stars«

bezeichnen (einer der Herren arbeitet z.B. als Arzt). Ihre musikalische Inspiration beziehen sie hauptsächlich aus England,

gesungen wird in Dänisch. Merkt man aber oft gar nicht. Nach der ersten Single "Movie Klip" legen die Dänen nun mit
der Single "A Wannabe Darth Vader" nach! Und man kann sagen, der Style des zugehöriegn Videoclips ist wirklich hitver-
dächtig!


Offizielle Website
http://www.nephew.dk oder bei uns
http://www.universal-rock.de/nephew


Band
Simon Kvamm: vocals, keys
Kristian Riis: guitar, backing vocals
Kasper Toustrup: bass, backing vocals
Sören Arnholt: drums, backing vocals

alkoholisierterOASISfan
26.10.2005 - 18:18 Uhr
Find das Video "A Wannabe Darth Vader" von denen ziemlich geil(natürlich auch das Lied)! Was haltet ihr von denen?
anna
26.10.2005 - 18:20 Uhr
jaaa, ich habs letzens auf viva/mtv gesehen...video weiss ich nich mehr so....aber das lied schon korrekt; )
Demon Cleaner
26.10.2005 - 19:23 Uhr
Nettes Lied. Nach dem 3. oder 4. Mal nervts aber schon leicht.
DominoDancing
26.10.2005 - 20:15 Uhr
Ich find's eher schlapp, und das Video ist nun auch nichts besonderes.
Armin
26.10.2005 - 21:33 Uhr
NEPHEW "USADSB" / "A Wannabe Darth Vader"

Manche Typen haben wirklich das Glück gepachtet! Für die dänische Band Nephew war 2004 ein Jahr, von dem andere Bands nur träumen können. Sie haben sämtliche renommierten Musikpreise eingeheimst, 80 000 Alben verkauft und damit Doppelplatin geholt – und das ist erst der Anfang. Ihre Liveperformances im vergangenen Jahr wurden als die wichtigsten musikalischen Events Dänemarks gefeiert. Insgesamt eine ziemlich beachtliche Leistung für diese vier jungen Männer, die sich selbst nur als "part-time rock stars" bezeichnen. Ihre musikalische Inspiration beziehen sie hauptsächlich aus England, gesungen wird in Dänisch.
Die Songs auf dem Album "USADSB" (DSB ist die Abkürzung für "Danish State Railways") sind eine wahre Explosion musikalischer Offensiven - Worte, Slogans und Phrasen aus dem täglichen Leben, wo Bekanntes und Unbekanntes, Großes und Kleines, Nahes und Fernes ein in sich geschlossenes Universum bilden. Der kleinste gemeinsame Nenner aller Songs auf "USADSB" ist die Garantie dafür, dass du gar nicht anders kannst, als mit dem Kopf zur Musik zu nicken. Diese einfache, aber effektive musikalische Richtung wurde von allen vier Bandmitgliedern vorgegeben und für gut befunden. Wenn eine potentielle Nummer den Test nicht bestand, sollte sie kein Teil ihre Albums "USADSB" werden, an dem drei Jahre gearbeitet wurde. Die meisten Tracks wurden live im Studio aufgenommen, um so viel wie möglich von ihrer Energie einzufangen. Drei Tage nach Veröffentlichung des Albums standen Nephew vor 15.000 Fans beim Roskilde Festival auf der Bühne. Kritiker im Nachhinein über ihren Auftritt: "Die beste L iveperformance des ganzen Festivals". Nach dem Roskilde Festival übernahm "USADSB" die Spitzenposition in den dänischen Albumcharts und blieb dort für vier Wochen.
Zeitgleich mit dem Album erscheint am 28.10. die zweite Single "A Wannabe Darth Vader" - die englische Version des Albumtracks "En Wannabe Darth Vader".

Im November sind Nephew dann endlich wieder in Deutschland auf Tour. Die genauen Termine stehen in der Rubrik On Tour.


NEPHEW
18.11. München - Atomic Café
19.11. Köln - Underground
20.11. Hamburg - Molotow
21.11. Berlin - Knaack
(Veranstalter: www.mlk.com)

flo
03.11.2005 - 13:21 Uhr
finde das album ausserordentlich gut..und das dänisch stört mich so gar nicht...kann den rezesenten nicht verstehen..
Cecile
19.11.2005 - 15:40 Uhr
hab sie gestern live im atomic cafe in münchen gesehn...richtig genial..jede menge schöne, super songs....!!!album unbedingt kaugfen, lohnt sich!!!!
mischi
10.01.2006 - 20:03 Uhr
Ser Sänger hat(te) übrigens auch eine Comedyserie im Dänischen Fernsehen. www.dr.dk/angora Dort kann man sich auch noch die Sendungen ansehen, aber wenn man kein Dänisch kann, ist es nicht wirklich witzig, mit Ausnahme der genialen Linkin-Park-Verarschung Gummi? Nej Tak.
suse
13.09.2006 - 16:18 Uhr
Nephew waren für mich völlig neu, sowohl vom Namen als auch vom Sound her. Hab eher durch Zufall die Platte in die Hände bekommen. Aber die Dänen haben es mir echt mal angetan. Gewöhnungsbedürftig...aber geil.
LostInACity
13.09.2006 - 16:19 Uhr
mag sie nicht so, aber einen Thread gibts trotzdem schon. Einfach mal suchen.
suse
13.09.2006 - 16:23 Uhr
im wilden blättern wahrscheinlich überblättert...ich find nüx
LostInACity
13.09.2006 - 16:24 Uhr
Doch, der:

http://www.plattentests.de/forum.php?topic=14083&seite=1
K.N.O.R.Z.
13.09.2006 - 16:26 Uhr
FALSCH, is nämlich der hier oder DER HIER bitte nur ma klicken!!!


;)
suse
13.09.2006 - 16:26 Uhr
ha! wusst ich´s doch. naja...nen gruß an die suchfunktion.
suse
16.10.2006 - 14:54 Uhr
neejaaaa...bin ich wohl relativ alleine mit meiner meinung *nichversteh* Sänger Simon Kvamm hat eine wahnsinnsstimme, die vibriert so richtig schön in der magengegend :-)
mischi
16.10.2006 - 15:23 Uhr
In Dänemark ist übrigens bereits Album Nr. 3 mit dem Namen "Interkom kom ind" erschienen.
suse
16.10.2006 - 15:43 Uhr
freu hüpf :-) nee echt jetzt? wie lange müssen wir hier noch warten, oder kommt man da auch so irgendwie ran?
suse
16.10.2006 - 15:56 Uhr
achja, und während du das grad recherchierst, lieber mischi :-) - USADSB war nicht das Debüt???
suse
16.10.2006 - 16:04 Uhr
sooo habs selber rausgefunden...gar nich so leicht, keiner hats im Netz so richtig vermerkt. 2003er album swimming time. das gibts niiiiirgendswo zu kaufen! *heul*! Erbitte ganz dringend Hilfe! Ich geh sonst ein wie ne Primel.
suse
16.10.2006 - 17:32 Uhr
Das muss doch einer von Euch Musikjunkies wissen!!!!!! Ich hol den Thread jetzt so lange hoch, bis mir einer sagt, wo ich das Debütalbum herkrieg. So. Ätsch.
suse
17.10.2006 - 10:12 Uhr
Kann mir etwa immer noch keiner helfen?.......... *instillehineinhorch*
suse
17.10.2006 - 11:49 Uhr
*wart*
KingAdRock
17.10.2006 - 12:19 Uhr
ebay?
suse
17.10.2006 - 13:04 Uhr
ebay?

Nee gibts nich... *schnief*
mischi
17.10.2006 - 13:36 Uhr
@Suse: Nein, das Debüt war Swimming Time. ;)
mischi
17.10.2006 - 13:37 Uhr
Ich habe es damals (Sommer 2005 ;) ) in Dänemark für ich meine 79 Kronen oder so gekauft.
suse
17.10.2006 - 14:03 Uhr
Ich habe es damals (Sommer 2005 ;) ) in Dänemark für ich meine 79 Kronen oder so gekauft.

Kannst Du nochmal hinfahren und mir eins mitbringen? :-)
suse
17.10.2006 - 16:38 Uhr
Eigentlich könnte der Thread auch in suse´s Nephew-Thread umbenannt werden. Komm mir vor wie Robinson Crusoe.......wo ist mein Fußball...der redet wenigstens mit mir...
mischi
18.10.2006 - 10:19 Uhr
Hmm, ich studiere in Kiel... Wäre also tatsächlich möglich. ;) :D
mischi
18.10.2006 - 10:21 Uhr
Oder du kaufst sie mit Kreditkarte hier:

http://www.cdskiven.dk/default.asp?view=albuminfo&albumid=143084&preorder=0&news=0&sale=0&secondhand=0&showGenre=0&showCat=1
suse
18.10.2006 - 10:24 Uhr
Um gottes Willen, ich und ne Kreditkarte :-) Ach das ist zum Heulen. Schon komisch, dass man hier in der modernen Zivilisation nicht an so´n olles Album rankommt. Es ist ja nicht aus Timbuktu, sondern nur aus Dänemark :-)
suse
18.10.2006 - 14:18 Uhr
Kann mir mal bitte einer helfen? Wo bekomme ich denn CD´s her, die man eben einfach nicht kriegt? Gibts nicht irgendne Plattform im Netz, die Restbestände oder sowas vertickt? BITTE JETZT POSTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!
suse
19.10.2006 - 15:50 Uhr
Ich weiß, niemand, aber auch absolut niiiiemand hat ihn vermisst. Den nephew-fred. Aber hier ist er nun wieder. Tag um Tag wird euch der Fred nun heimsuchen in der oberen Hälfte des PT-Forums, wenn.....MIR NICHT BALD EINER HILFT!!!!!
vorsichtshalber anonym :-)
20.10.2006 - 10:23 Uhr
Bin mal gespannt, wie lange das noch dauert, bis mir der erste mit ner bombendrohung kommt. Na, zum Glück bin ich ja anonym. Sehr schlau von mir :-)

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: