Banner, 120 x 600, mit Claim

Babyshambles - Down in Albion

User Beitrag
TIm TAm TOm
20.11.2004 - 11:59 Uhr
auf [url=http://www.timeforheroes.net"]timeforheroes.net[/url]
kann man sich vier Songs der Libertines (in grandioser Qualität) aus den French Sessions, die vor den Aufnahmen des aktuellen Albums entstanden sind, herunterladen. Kostenfrei. Nicht kostenfrei, aber noch ein Stückchen besser: Auf der Seite von Rough Trade Records kann man sich (noch bis heute um Mitternacht) die neue Babyshambles-Single "Killamangiro" runterladen. Falls es jemand nicht weiß, die Babyshambles sind die neue Band von Pete, und insbesondere dieser Song stellt beinahe alles von den Libertines in den Schatten (auch wenn man sich das kaum vorstellen kann).
Naja, viel Spaß.
TIm TAm TOm
20.11.2004 - 12:00 Uhr
naja dann halt Timeforheroes.net
TIm TAm TOm
20.11.2004 - 12:01 Uhr
okay der untere Link funktioniert
Uh huh him
09.12.2004 - 22:42 Uhr
wieso interessieren sich bloß so wenige hier für Pete? Die Libertines sind doch eigentlich gut angekommen, und jetzt wo ich "Killamangiro", "Gang of Gin", "Do You Know Me" und mehr gehört hab, bin ich schon echt beeindruckt.
Die French Sessions hab ich mir auch schon geholt. Schöne "Narcissist"-Version, definitiv.
fuckbabyshambles
10.12.2004 - 17:35 Uhr


wie kann man nur sagen, dass "killamangiro" alles von den libertines in den schatten stellt.
nichts aber auch wirklich nichts (außer was von den strokes manchmal vielleicht) kann etwas von den libertines in den schatten stellen.
klar sind die songs von babyshambles gut, aber auch nur, weil peter sie singt.
er soll zurück zu den libs wo er hingehört und mit carl noch bessere musik macht.
babyshambles ist ein verzweifelter versuch von pete nicht ganz zu verschwinden und funktioniert trotz extremer drogenabhängigkeit, die vom rest von babyshambles nett übersehen wird, nur weil dieser junge ein unglaubliches talent hat.
so einen mist unterstütz ich nicht!


ruud
29.12.2004 - 16:18 Uhr
"killamangiro" ist nicht so berauschend.der typ kann einfach nicht singen.
leKeks
29.12.2004 - 17:31 Uhr
babyshambles ... hmm, Yoko Ono im bandformat
@TIm TAm TOm
17.03.2005 - 17:19 Uhr
Du hast mal erzählt du hättest die B-Side von der Single "Babyshambles". "At The Flop House" heißt die doch. Könntest du mir die vielleicht via E-Mail schicken?

Paul Paul
beatfreak
17.03.2005 - 18:36 Uhr
ich fand es witzig, dass "kilamangiro" in den uk als nummer 1 hit erfolgreicher war, als alle libertines-singles zuvor :-)

muss bitter für carl barat gewesen sein ;-)

naja, ich mag die libertines eh nicht besonders. babyshambles muss man mal abwarten, aber was ich so gehört habe, klingt doch ziemlich nach libertines.
bilo
17.03.2005 - 18:38 Uhr
total unlustig!!!
@leKeks
17.03.2005 - 20:00 Uhr
ich stimm dir da voll und ganz zu :-)
Uh huh him
17.03.2005 - 20:46 Uhr
Paul Paul ist jetzt irgendwie auf nen Trip gekommen, hab ich so das Gefühl...
Bär
17.03.2005 - 21:30 Uhr
Mich verwirrt dass er immer das @irgendwer als sein Nicknamen nimmt
bilo
17.03.2005 - 21:40 Uhr
"killamangiro" ist doch in deutschland gar nicht raus oder? das beste lied von denen ist eh "fuck forever"!
ich bezweifle stark, dass babyshambles es schaffen ihr album fertig aufzunehmen.
klar die musik ist ganz cool, aber die libertines sind oder waren :( einfach grandios. da kommt babyshambles niemals ran.
@uh huh him
17.03.2005 - 21:56 Uhr
Das fiel mir nur gerade so ein.
Bär
17.03.2005 - 22:01 Uhr
Was machst du eigentlich wenn du @ mehrere Leute im gleichen Beitrag Antworten willst?
Uh huh him
17.03.2005 - 22:28 Uhr
nimms nicht so hart Bär :-)
ClashCityRocker
18.03.2005 - 09:55 Uhr
Ein verdammt guter Song ist ja wohl Wolfman feat Pete Dogehrty "back from the dead" - die B-Side von der "For Lovers"-Single. Auch das Cover ist sehr schön gemacht.
@ ClashCityRocker
18.03.2005 - 10:01 Uhr

ja ist in der tat ein gutes stück musik....und for lovers ja eh.
but wolfman ist so ein wiederling!!! *kotz*
Uh huh him
18.03.2005 - 15:20 Uhr
"Back from the dead" ist ein Libertines Song. Das hört man doch schon an den Gitarren, dass da Carl am Werk war.

Wolfman ist echt ein Depp. Und hässlich wie ein Werwolf obendrein. Da lob ich mir Patrick Wolf. Eindeutig der bessere Wolf...
ClashCityRocker
18.03.2005 - 15:54 Uhr
Keine Ahnung. Ich habe mit Wolfman noch kein Bier getrunken. Ist da was, was ich wissen müsste?
desaparecido
18.03.2005 - 16:22 Uhr
da fällt mir ein kennt noch jemand den deutschen naja "rapper" der wolf? hehe ok bitte ignorieren aber ist mir grad so eingefallen
professionally trendy
18.03.2005 - 16:42 Uhr
ja klar ist "back from the dead" von den libertines. ich kenns jedenfalls nur von der babyshamble session. die version von pete und wolfman kenn ich nicht.
wolfman ist tatsächlich total assig und hässlich und hinterhältig und mit schuld an allem!
Uh huh him
23.03.2005 - 15:03 Uhr
und er hat behauptet, er hätte viele Teile von Petes Songs geschrieben. Aber wieso bringt er dann selbst am laufenden Band den letzten Scheiß raus, fragt man sich :)

Babyshambles im Studio
Mittwoch, 23.03.2005

Das sind doch mal erfreuliche Neuigkeiten: Pete Doherty und seine Babyshambles sind ins Studio gegangen, um ihre Debüt Scheibe aufzunehmen.

Pete Doherty und seine Babyshambles haben die Koffer gepackt und sind nach Wales in das 'Twin Peaks' Studio gezogen, um ihr Debüt Album aufzunehmen, wie nme.com zu berichten weiß.
Pete und Co. werden sich zusammen mit Ex-The Clash Mann Mick Jones und Produzent Bill Price ans Werk machen.
Die Arbeiten gehen dort erstmal bis zum 18. April, dann muss Pete wieder nach London zurück kehren, um einen Gerichtstermin wahrzunehmen.
Mit dem Album - sofern nichts dazwischen kommt - ist schon diesen Sommer zu rechnen.


Quelle: mtv.de/rock

@professionally trendy (in the glow of Clapham sun):
besorg dir unbedingt die "For Lovers"-Single. Es geht nicht darum, dass "Back from the dead" ein von den Libertines geschrieben, sondern gespielt ist! Das weiß doch jeder, dass das ein Libs-Song ist. Aber wie gesagt: Auch mit der Band aufgenommen als B-Seite. Kannst auch deine Mail-Adresse posten und ich schick dir den Song via yousendit. :)
professionally trendy
23.03.2005 - 15:32 Uhr
ey ja cool, das ist ja lieb!
mail is scholli_7@gmx.de

professionally trendy
23.03.2005 - 20:49 Uhr
@ Uh huh him
vielen lieben dank!!!

ist wirklich toll...vor allem das ende ;)!
ne bin froh das du mir das geschickt hast, weil es sich schon anders anhört als das das auf der babyshambles session drauf ist.
sehr gutes stück musik. also danke nochmal :)
Paul Paul
23.03.2005 - 21:08 Uhr
professionally trendy, ich schick' dier gleich auch noch was, weil ich jetzt mal 'ne gute Tat vollbringen möchte. Die B-Side von Killamangiro hast du doch noch nicht, oder? Ich verschick' sie einfach mal...
Paul Paul
23.03.2005 - 21:28 Uhr
Tut mir Leid - klappt vorerst doch nicht. Ich probier's später nochmal. :-(
professionally trendy
23.03.2005 - 22:30 Uhr
ein hoch auf paul paul und seinen sozialen tag ;)
ja ich freu mich immer über gute musik.
was ist denn die b-seite von killamangiro?
todde
23.03.2005 - 22:34 Uhr
Kann mir auch jemand alles mögliche von denen schicken? Das wäre super. Ich hab nämlich alles durch nen Festplatten Crash verloren und um irgendwas von denen käuflich erwerben zu können muss man schon Glück haben.

Und ansonsten: Hoffentlich ziehen sie das mit Album durch. Ich will mal Pete live sehen. Ich hatte bisher die Libertines immer verpasst, wenn sie mal da waren.
Uh huh him
23.03.2005 - 22:45 Uhr
und ich hab sie erwischt - ohne Pete
todde
23.03.2005 - 22:51 Uhr
Ja gut, ohne Pete hab ich sie damals auch am Ring gesehen. Aber der wichtigste hat da halt trotzdem gefehlt. Wie Oasis ohne Noel. Nix halbes und nix ganzes.
professionally trendy
23.03.2005 - 23:14 Uhr
findet ihr nicht auch das 'fuck forever' eines der tollsten mitgröllieder ist die es gibt? leider bin ich immer die einzige die mitgröllt...denn der rest kennts nicht, aber es macht unglaublichen spaß :)
Paul Paul
24.03.2005 - 06:34 Uhr
So, professionally trendy, jetzt müsste die B-Side bei dir angekommen sein. Mein Internet war gestern Abend irgendwie nicht in der Lage eine Anlage hochzuladen. Jetzt hat's wohl geklappt. Das Album wird bestimmt so super! Hoffentlich reißt sich Pete zusammen. Man kann nur hoffen...
professionally trendy
24.03.2005 - 08:46 Uhr

juhu es is da!!!
ein großes DANKE SCHÖN geht hiermit an Paul Paul!
davon kannte ich auch nur die session version. ich glaub von der grandiosen chicken shack session der libertines.
aber die qualität hiervon ist viel viel besser.

There's a man who came to stay
The boy he replaced, disappeared without a trace...
Stole all my songs and my style away
No-one would say what they wanted to say
So he was king for a day.. *sing*


Uh huh him
24.03.2005 - 11:06 Uhr
das ist, als ob Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen, richtig?
todde
24.03.2005 - 11:32 Uhr
Kann mir auch jemand, bitte? Ich wäre demjenigen sehr verbunden.
was denn?
24.03.2005 - 11:37 Uhr
wat willste denn?
todde
24.03.2005 - 11:43 Uhr
Ich hab nix mehr, rein gar nix. Du kannst mir soviel du Lust hast schicken. Wichtig wären mir halt erstmal die beiden Singles + B-Seiten. Den Rest treib ich schon noch irgendwo anders auf.
Piepi
24.03.2005 - 11:46 Uhr
Hab das Ding gestern im Radio gehört und GEIL!!! :-)))
professionally trendy
24.03.2005 - 19:03 Uhr
ähm definieren sie bitte 'ding'!

babyshambles allgemein oder n bestimmtes lied?
Paul Paul
24.03.2005 - 19:55 Uhr
Bitte, tu' ich doch gerne. Wer freut sich auch so tierisch auf "Albion" in Albumqualität? Das Lied ist so toll!
professionally trendy
25.03.2005 - 01:23 Uhr
was denn wird albion etwa auch drauf sein?
es ist wohl mit eines der schönsten libertines songs....

warum wird denn das album hauptsächlich aus libertines songs bestehen?
oder sehe ich das falsch?
todde
25.03.2005 - 01:41 Uhr
Also ich habb jetzt wieder das größte Demo Paket vom Esel. Jetzt kann ich ruhig schlafen.
todde
25.03.2005 - 01:53 Uhr
Oh Gott, da singt Adam Green "What a waster". Blasphemie!!!!!!!!!!!!!!!!!!

So ich geh jetzt pennen.
professionally trendy
25.03.2005 - 02:30 Uhr
aber die "what a waster" version von green ist doch großartig.
das original ist genial....aber ich finde adam hat das nett gecovert!
Paul Paul
25.03.2005 - 10:00 Uhr
"Albion" ist doch nicht unbedingt ein Libertines-Song. Die Sessions, die im Sommer 2003 aufgetaucht sind, hießen doch "Babyshambles Sessions"...
Piepi
25.03.2005 - 10:37 Uhr
Keine Ahnung, wie der Song hieß, da er auf BFBS lief und ich während des Fahrens echt Schwierigekeiten hab, auch das Gerede zu übersetzen ^^, aber der Song, dass war definitiv der Pete von den Libertines und das war auch garantiert kein Libertines Song, sondern muss dann quasi ein Babyshamble Song gewesen sein... Vermutlich irgendeine Vorab-Single oder sowas.
professionally trendy
25.03.2005 - 13:03 Uhr
ja sicher hieß die session "babyshambles session" aber wurde von den libertines eingespielt.
albion haben die libs auch vorher auf konzerten gespielt.

is ja auch egal....macht das lied ja noch schöner.
welche version von albion hast du denn?
Sebastian
25.03.2005 - 13:20 Uhr
Hat hier vielleicht jemand die ganzen Babyshambles Sessions und so auf Festplatte? Ich hab leider nur paar Lieder und nur ISDN, da dauert das saugen ewig und ich bin totaler Libs Fan :(

Wenn ihr so nett wärt, dann mailt mir mal - biete auch Tauschmaterial

Seite: 1 2 3 ... 16 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: