Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Pink Floyd: Reunion?

User Beitrag
Sun_Child
12.06.2005 - 22:30 Uhr
Pink Floyd it Roger Waters bei Live 8
Unglaubliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiich, mir kommen die tränen!!!!
Sun_Child
12.06.2005 - 22:32 Uhr
entschuldigung es hat schreibfehler sorry an die admins gehört wohl auch zum pink floyd thread obwohl ich finde das ist so unglaublichdas es einen eigeten thread verdient hat
nuju
12.06.2005 - 22:34 Uhr
vielleicht macht er uns aber vorher nochh den damon albern (wie ich finde)
Murks
12.06.2005 - 23:18 Uhr
Albern.
Allerdings ja.
Hmm wie war das noch mit "eher friert die Hölle zu"
Murks
12.06.2005 - 23:22 Uhr
Es stimmt ja sogar.
Wie krass ist das denn bitte?
Konsum
12.06.2005 - 23:27 Uhr
Das ist sehr unkrass, imho. Ich mag keine Reunions, auch nicht für einen guten Zweck.
wodod
12.06.2005 - 23:27 Uhr
kann mich mal jem. aufklären? wasn da so besonderes dran? der hat doche schon öfter solo gespielt, oder? kenn mich da nicht so aus aber da war doch was...
nuju
12.06.2005 - 23:29 Uhr
http://portal.tirol.com/szene/international/12449/index.do
dfg
12.06.2005 - 23:34 Uhr
@wodod

was daran so besonders ist?

das die Originalbesetzung seit fast 25 Jahren
nicht mehr zusammen gespielt hat.

wodod
12.06.2005 - 23:35 Uhr
aber die band ist doch scheisse, oder?
Konsum
12.06.2005 - 23:37 Uhr
Ja, wodod muss man wirklich aufklären. ;-)

Die grösste Band aller Zeiten.
wodod
12.06.2005 - 23:42 Uhr
spielt bei denen nicht phil collins bass?
Konsum
12.06.2005 - 23:43 Uhr
Ja, und Bono spielt Blockflöte.
RD
12.06.2005 - 23:51 Uhr
@wowod

Und du läutest die Hells-Bells, anschließend darfst du dich als Pyrotechniker versuchen! :-)))
Murks
12.06.2005 - 23:59 Uhr
Eventuell ergibt sich ja doch noch mal die Möglichkeit die band live zu betrachten. Es wäre sicherlich nicht dasselbe wie zu damaligen (flüssigen) Zeiten, aber ich denke ich wäre sogar bereit für die Opis nen Hunni springen zu lassen, wobei es ja höchstwahrscheinlich nur bei dem Konzert bleiben wird. @konsum warum eigentlich dagegen?
Konsum
13.06.2005 - 00:19 Uhr
Die grossen Zeiten sind einfach vorbei und dabei sollte man es belassen. Reunions haben immer einen faden Beigeschmack. Manche Bands machen sich dabei nur lächerlich. Und das will ich bei meinen Helden natürlich am wenigsten sehen. Das erwarte ich in dem speziellen Fall zwar nicht, aber trotzdem wäre ich dafür, die Vergangenheit ruhen zu lassen.
Murks
13.06.2005 - 00:22 Uhr
Hmm, Ansicht verständlich. Wird auch auf den letzten Seiten beim Schaffner gut beschrieben, warum es nicht sein sollte. Aber in einem Atemzug wird erwähnt: Bei der nächsten Tour wäre man natürlich dabei.:)
Stimmt aber, dinosaurierwiederbelebung hat immer was komisches.
Konsum
13.06.2005 - 00:26 Uhr
siehe auch hier
oder hier
Konsum
13.06.2005 - 00:28 Uhr
Wer ist der Schaffner?
Platoon
13.06.2005 - 12:46 Uhr
Reunion für den guten Zweck

Wenn Bob Geldof ruft und der Zweck ein guter ist, dann lassen sich offenbar die stärksten Egos dieser Welt verbiegen. Für das Live-8-Konzert zu Gunsten Afrikas am 2. Juli im Londoner Hyde Park sind die Herren Roger Waters und Dave Gilmour über ihren Schatten gesprungen. Was so viel heißt wie: Pink Floyd werden erstmals nach beinahe 25 Jahren wieder in der Altbesetzung gemeinsam auf der Bühne stehen. 150.000 Fans werden allein bei diesem Konzert erwartet.

Quelle: http://orf.at/050613-88004/index.html

Das ist keine Ente! Das ist die unglaublichste Nachricht in der Musikwelt der letzten Jahre - wer hätte das noch geglaubt, die genialste Band aller Zeiten noch einmal live sehen zu können - ich könnte heulen vor Freude *schnief* :D
Syd Barrett
13.06.2005 - 12:52 Uhr
Könnte die nicht einfach etwas von ihren Unmassen Cash überweisen und uns mit ihrer Anwesenheit verschohnen?
Freak
13.06.2005 - 12:56 Uhr
übelst geil *jubel*
Jet
13.06.2005 - 13:04 Uhr
Gleich ein Album hinterher!
atomheartbrother
13.06.2005 - 14:49 Uhr
nein, bitte kein album mehr, ich bin großer pf-fan, aber da würde glaube ich, nix großes mehr rauskommen.
The MACHINA of God
13.06.2005 - 14:56 Uhr
Vielleicht können die ja noch Syd Barret mitnehmen, auch wenn der gar nicht mehr weiß, dass er mal bei der Band war.

Gibt es eigentlich eine unwahrscheinlichere Reunion als die eben erfolgte?
Oliver Ding
13.06.2005 - 14:58 Uhr
Nirvana, Ramones, Beatles, Elvis Presley ... :-)
Guitar Joe
13.06.2005 - 17:38 Uhr
Wie sieht es eigentlich aus mit den Tickets für den Hyde Park? Ich habe gehört der Event sei gratis, aber dann muss es ja eine beschränkte Anzahl an Plätzen geben. Das Programm reizt mich nämlich mehr und mehr. Ich meine PINK FUCKIN' FLOYD!
The MACHINA of God
13.06.2005 - 18:04 Uhr
@Oliver:
Und "Der Junge mit der Gitarre".
Murks
13.06.2005 - 21:39 Uhr
"Wer ist der Schaffner?"
Der Autor der besten Floyd´schen Biographie.
Feines Büchlein geschrieben, der Mann.
Felle
13.06.2005 - 21:59 Uhr
Yeah! Pinki is back!
Robert Forster
14.06.2005 - 02:18 Uhr
solange syd barrett nicht dabei ist, kann man wohl kaum von einer reunion sprechen.

und da syd verrückt geworden ist, wird er wohl kaum dabei sein.
Dr. Destruction
14.06.2005 - 06:58 Uhr
Juhuuu, und bald dann eine KYUSS-Reunion!
Buttergeist
14.06.2005 - 09:23 Uhr
Furchtbare Gruppe.
tremul
14.06.2005 - 10:17 Uhr
hier ein sehr schöner Artikel dazu:
http://www.sueddeutsche.de/,kulm1/kultur/artikel/860/54806/
Toni
03.07.2005 - 22:32 Uhr
Hat heute Nacht jemand den Live-8-Auftritt gesehen? War schon geil. Guckt der Roger Waters immer so böse? Bei David Gilmour hatte ich aber schon den Eindruck, daß es ihm Spaß gemacht hat, was auf eine Reunion hoffen läßt.
Ich habe jedenfalls noch nicht die Hoffnung aufgegeben, sie irgendwann auch mal live zu erleben.
Pelo
03.07.2005 - 22:41 Uhr
was ein auftritt, ENDGEIL! hrhr... genial!
Toni
03.07.2005 - 22:44 Uhr
Fehler: Hab Gilmour und Waters verwechelt. Gilmour hat immer böse dreingeschaut. Hm, aber warum? Die Idee stammte doch von ihm. Genötigt hat ihn doch keiner...
Markus Bellmann
04.07.2005 - 08:45 Uhr
Und ich hab's nicht gesehen. Ich bin unwürdig *heul*
tremul
04.07.2005 - 10:11 Uhr
weiß irgendjemand wo es den auftritt im nachhinein noch zu sehen gibt?
Roger Waters
04.07.2005 - 10:30 Uhr
Hier http://www.heyou.it/ kann man das z.B. runterladen. In DVD Qualität gibt es das Ganze auf diversen Torrent sites.
pinkfloyd
10.07.2005 - 00:58 Uhr
nach der mimik von dg glaube ich nicht, das es da noch weiter geht - schade, ob mit oder ohne rw
habe am Freitag in Künzelsau "ECHOES" gesehen - super
markus
10.07.2005 - 15:27 Uhr
gilmour schaut aber meistens recht mürrisch-arrogant.
The MACHINA of God
10.07.2005 - 18:27 Uhr
Was haben sie eigentlich gespiel`t?
Torsten
10.07.2005 - 23:10 Uhr
money
wish you were here
comfortably numb

... mensch, ist das schon wieder lange her, wahrscheinlich andere reihenfolge, und mindestens ein song fehlt da noch ...
riversr
10.07.2005 - 23:14 Uhr
1. speak to me / breathe in the air
2. money
3. comfortably numb
4. wish you were here
The MACHINA of God
11.07.2005 - 00:18 Uhr
Wie geil.... Besonders "Comfortably numb" und "Wish you were here".
markus
11.07.2005 - 02:19 Uhr
meine güte. das ist einfach eine der größten bands auf erden... ich sehe gerade das live8 video - da haben sich menschen gefunden, die viel zu lange alleine musik gemacht haben.
Toni
28.11.2005 - 09:12 Uhr
Gibt es doch noch eine Fortsettzung?

Pink Floyd To Reunite?

Following their recent reformation at Live 8, Pink Floyd’s Roger Waters has spoken about his wish to play again with his former bandmates - Just as soon as he’s finished his opera about the French Revolution…

Pink Floyd's Rogers Waters has spoken for the first time about wanting to hook up with his old band mates again. Following the band’s acclaimed reunion at Live 8, Waters has said he's keen to get together again with his former group in the near future.

"I'd be very up for doing a lot more,” he explained. “It was such fun. We went in and did some rehearsals, and the moment we plugged in for the first rehearsal, it was like putting on an old shoe."

However, in the meantime, Waters is focusing on his stage project Ca Ira, an operatic version of the French Revolution.

"Music is music. One's only responsibility as a musician or any kind of artist is to speak one's truth and hopefully invoke some kind of emotional response in your audience.

"So whether you're painting on a palette that's bass crums and electric guitars or a symphony orchestra and chorus and soloists, fundamentally it's the same exercise."

Pink Floyd were inducted into the UK Music Hall of Fame at a ceremony at Alexandra Palace last week, joining fellow music veterans The Kinks, Elvis, Queen and The Who.

Quelle: http://www.xfm.co.uk/Article.asp?id=147705
Sun_Child
28.11.2005 - 10:10 Uhr
Im Forum von unserem guten Bruder Franziskus gibt es auch Gerüchte das es 2007 eine Abschiedstournee geben könnte:D!
Konsum
28.11.2005 - 11:53 Uhr
Ich hoffe sehr, dass es bei den Gerüchten bleibt.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: