Alexander Hacke - Sanctuary

User Beitrag
Futura2000
02.06.2005 - 10:24 Uhr
Alexander Hacke: "Sanctuary "


Das Soloalbum des Einstürzenden Neubauten-Mitglieds. Man muss nicht ins Studio gehen oder auf einer Bühne stehen, wenn man ein Album aufnehmen will. Im neuen Jahrtausend packt man seine Ausrüstung in eine kleine Tasche und wird wieder zum Jäger und Sammler. So wie Alexander Hacke. Das Mitglied der Einstürzenden Neubauten fliegt z.B. in die USA und besucht befreundete Musiker, u.a. der Bands Foetus, Swans und Jesus Lizard. Er fragt sie, ob er etwas mit ihnen aufnehmen kann, transportiert so seine Beute von einem Ort zum nächsten, sammelt Tonspuren an vielen Orten. Hacke stellt ein Menü aus Spezialitäten zusammen, die keiner nach Berlin bringen würde. Die Tonspuren sind seine digitalisierten Erinnerungsspuren.

Alexander Hacke ist seit 1980 bei den Einstürzenden Neubauten, gründete 1983 die Band Mona Mur, spielte bei Crime & The City Solution, Gianna Nannini (die auf einem der Songs von "Sanctuary" erstaunlicherweise sehr gut rüberkommt)und den Jever Mountain Boys. Die von ihm produzierte Filmmusik zu Fatih Akins Film "Gegen die Wand" wurde bei der Berlinale 2004 ausgezeichnet.

Die CD kommt mit einem 16-seitigen Booklet und enthält das Video "Sanctuary

Die CD ist am 23.05.05 erschienen.

In der am 02.08.2005 erscheinenden OX-Fanzine-Ausgabe # 61 wird eine Bandbio zu Crime & City Solution sein.
stativision
02.06.2005 - 11:05 Uhr
hab gestern schon die kritik in der tip gelesen, hört sich recht spannend an. wird wohl gekauft. hat's hier schon einer gehörT?
Konsum
02.06.2005 - 13:24 Uhr
Ist der Hacke?






(sorry, konnt ich mir nicht verkneifen)
Futura2000
14.06.2005 - 16:22 Uhr
Also, ich habe mir nun die Rezension zur Platte durchgelesen - sowas ist ja immer subjektiv. Was ich aber in keinster Weise nachvollziehen kann ist das Thema "Referenzen": was soll damit ausgedrückt werden? Massive Attack??? Die sicherlich prägenste - die Neubauten - ganz am Schluss, die wolhl ebenso wichtige mit Simon Bonney und Crime & The City Solution überhaupt nicht, dafür aber DJ Shadow, U.N.K.L.E etc. - sicherlich nicht die Welt von Hacke - dafür ist Hackes Mikrokosmos der eines - ebenfalls "Filmmusikschaffenden" - Mick Harvey. Also, ich finde ja Namedropping ab und an auch sexy, aber es sollte Sinn machen.
Armin
14.08.2005 - 22:29 Uhr
ALEXANDER HACKE & THE TIGER LILLIES in:
"BERGE DES WAHNSINNS"
(At The Mountains Of Madness)

A musical tribute to H.P. Lovecraft.
World premiere on August 18th 2005 at the Arena in Berlin, Germany.

Armin
16.10.2005 - 16:39 Uhr
Alexander Hacke is about to hit the road to bring Sanctuary to the masses!!!

His eclectic talent will take you by the hand, guiding you through the landscapes that have coloured the tracks of "Sanctuary", you will be able to hear, see and feel the whole spectrum of sounds and emotions swinging from anxiety to soothing lullabies.

Joining him on this tour will be SugarPie Jones (ex Cramps, ex Celebrity Skin) on bass, Ash Wednesday (Einstürzende Neubauten) on keyboards and computer, Gordon W (Fuzzy Love) on percussion & theramin and Danielle de Picciotto (ex Space Cowboys) on visuals.

Not your average show, not your average line-up.

Click or copy link into your browser to listen to "Seven" http://www.evilbitch666.com/streaming/AlexanderHacke_Seven.m3u taken from "Sanctuary" out now on Kool Arrow Records

Date Venue City Country
November 23, 2005 WUK Wien Austria
November 24, 2005 Starclub Dresden Germany
November 25, 2005 Postbahnhof Berlin Germany
November 26, 2005 Café Glocksee Hannover Germany
November 27, 2005 Prime Club Köln Germany
November 29, 2005 Ampere München Germany
November 30, 2005 Batschkapp Frankfurt Germany
December 2, 2005 Grünspan Hamburg Germany
December 3, 2005 Schlachthof Bremen Germany


Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: