PJ Harvey - Stories from the city, stories from the sea

User Beitrag
The MACHINA of God
06.08.2012 - 16:03 Uhr
"Let England shake" ist absolut fantastisch. In die hier muss ich mich noch etwas reinfinden. Erster und letzter Track sind aber super.
Konsum
22.08.2012 - 12:36 Uhr
Du wirst noch einige andere super Tracks entdecken. Versprech ich Dir.
Anonymität
08.11.2018 - 16:28 Uhr
Fantastisches Album definitv eine 10/10 des 21. Jahrhundert.

MopedTobias

Postings: 15223

Registriert seit 10.09.2013

08.11.2018 - 16:45 Uhr
Würde "nur" die 9 zücken und die 10 eher Let England Shake zuschreiben, aber fantastisch definitiv, ja.

Major

Postings: 2327

Registriert seit 14.06.2013

08.11.2018 - 16:52 Uhr
"Stories from the city, stories from the sea"
ist definitiv ihr Meisterwerk und eines der besten Alben seiner Zeit.
Die gehypte "10/10" ist hier vollkommen obligatorisch: Kein einziger schwacher Song, viele Herausragende. Das hat sie leider weder vorher noch nachher so hinbekommen.

Das Nachfolgealbum "Uh uh her" kratzt immerhin an einigen Stellen an dieser Genialität.

hos

Postings: 684

Registriert seit 12.08.2018

08.11.2018 - 17:20 Uhr
Stories, Let England Shake, Is This Desire und To Bring You My Love und Rid of me sind für mich auf ihre Weise alle fantastisch und nix anderes als 10/10. Will die alle nicht missen. Auch auf die nicht genannten würde ich nur ungerne verzichten, stehen aber bei weitem nicht so oft in meiner Playlist.

hhmja. PJ. Muß man einfach lieben.

https://www.youtube.com/watch?v=0ktSr9Xniho

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 1857

Registriert seit 14.03.2017

08.11.2018 - 17:27 Uhr
Ich find nicht jedes ihrer Alben super, aber jedes hat seine starken Nummern

Stories ist auch für mich ne klare 10, allerdings die einzige für PJ Harvey.
Let England shake und White Chalk kommen dem am nächsten. White Chalk zieht in der richtigen Stimmung total.

Mir gefällt besonders ihre Wandelbarkeit. Deswegen war ich auch ziemlich enttäuscht, dass sie mit Hope Six fast den gleichen musikalischen Weg gegangen ist wie beim Vorgänger.

Mr. Fritte

Postings: 524

Registriert seit 14.06.2013

08.11.2018 - 17:28 Uhr
Hm, für mich eher eins ihrer uninteressanteren Alben. Der Opener ist grandios und danach kommen immer mal wieder gute Songs (z.B. das Duett mit Thom Yorke), aber so insgesamt ist das irgendwie nix Halbes und nix Ganzes. Gerade gegen Ende hin wird es ziemlich öde, find ich. "Rid of Me", "To Bring You My Love", "Is This Desire", "White Chalk" und "Let England Shake" finde ich alle um Längen besser.

hallogallo

Postings: 187

Registriert seit 03.09.2018

08.11.2018 - 17:48 Uhr
Klasse Album! Voller Energie und Brillianz ohne an irgendeiner Stelle überzogen daher zu kommen.
Das Duett mit Yorke halte ich noch für einen der schwächsten Tracks.

MopedTobias

Postings: 15223

Registriert seit 10.09.2013

08.11.2018 - 18:49 Uhr
Diese Wahrnehmung von Hope Six, die ja auch Konsens ist, überrascht mich immer wieder. So extrem nah am Vorgänger find ich die überhaupt nicht, die ist doch viel amerikanischer und bluesiger. Quasi ein Hybrid aus LES und To Bring You My Love, (letzteres war ja auch auf den Hope-Six-Live-Performances recht präsent), mehr New-Orleans-Sumpf als alt-britisches Schlachtfeld. Klar, zwischen Hope Six und LES besteht jetzt nicht so ein Riesenunterschied wie zwischen manch anderen ihrer Alben, aber da finde ich z.b. die 90er-Alben alle ästhetisch näher zueinander.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6996

Registriert seit 13.06.2013

08.11.2018 - 19:10 Uhr
Wir müssen ernsthaft mal ein "PJ Harvey"-Voting machen. :D

MopedTobias

Postings: 15223

Registriert seit 10.09.2013

08.11.2018 - 20:14 Uhr
Na clear. Muse kann man dafür auch dumpen :p

kingsuede

Postings: 1555

Registriert seit 15.05.2013

07.07.2020 - 20:26 Uhr
Mein drittliebstes Album von ihr. Könnte auch einmal eine Session geben..

MopedTobias

Postings: 15223

Registriert seit 10.09.2013

07.07.2020 - 20:57 Uhr
Definitiv meine Nummer zwei, bzw. auch nicht allzu weit vom Spitzenplatz von Let England Shake weg. Würde mindestens der Hälfte der Songs eine 10/10 geben.

KingAdRock

Postings: 56

Registriert seit 17.06.2013

08.07.2020 - 12:15 Uhr
Hab ich mir mal irgendwann ungehört auf einer Plattenbörse gekauft und werd einfach nicht warm damit.

Wenn jemand Interesse an der LP hat, dann bitte melden. Scheint aber ein inoffizielles Release zu sein.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6996

Registriert seit 13.06.2013

08.07.2020 - 12:21 Uhr
War mein erstes Pollyalbum und eines meiner ersten Alben überhaupt. Habs damals wegen der Rezi hier gekauft. Ist auch meine Nummer Eins von ihr, noch vor LES.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6996

Registriert seit 13.06.2013

08.07.2020 - 12:21 Uhr
Ich wiederhole mich zwar, aber wir müssen unbedngt mal ein Polly-Voting machen.

MopedTobias

Postings: 15223

Registriert seit 10.09.2013

08.07.2020 - 13:20 Uhr
Unbedingt! Beim Session-Voting hat sie sogar meine Erststimme bekommen :)

maxlivno

Postings: 2164

Registriert seit 25.05.2017

08.07.2020 - 14:14 Uhr
Meine Erststimme hat sie auch bekommen, wäre auch ein großer Befürworter eines Votings

fuzzmyass

Postings: 2303

Registriert seit 21.08.2019

08.07.2020 - 16:01 Uhr
Ihre besten Alben IMO:

To Bring You My Love
Is This Desire?
Stories from the City, Stories from the Sea

Unglaubliche 3er Sequenz - zusammen auf jeden Fall 10/10

Danach kommt in meiner Rangfolge erst Let England Shake

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6996

Registriert seit 13.06.2013

08.07.2020 - 17:39 Uhr
Interesse daran, an dem Voting teilzunehmen, fuzzy?

fuzzmyass

Postings: 2303

Registriert seit 21.08.2019

08.07.2020 - 18:17 Uhr
Welches Voting eig genau? Bin bei Votings, Listen und Co oft desinteressiert bzw. nicht so im Bilde...

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6996

Registriert seit 13.06.2013

08.07.2020 - 18:33 Uhr
Bei einem Songvoting. So mit Excelliste und alle Songs mit 1-10 bewerten.

kingsuede

Postings: 1555

Registriert seit 15.05.2013

08.07.2020 - 18:46 Uhr
Yes!

fuzzmyass

Postings: 2303

Registriert seit 21.08.2019

08.07.2020 - 23:24 Uhr
Hmmm, so ein Voting ist mir ehrlich gesagt zu anstrengend/aufwendig und lenkt mich vom reinen Genuss der Musik ab... ich bin ziemlich leidenschaftlicher Albumhörer und bewerte/analysiere i.d.R. kaum einzelne Songs... ich mag es lieber intuitiv Musik zu hören und mir nicht so viele Gedanken über Bewertungen und Kontextualisierungen von einzelnen Songs... klar es gibt bessere und schlechtere, aber wenn ein Album fließt oder auch eine lose Ansammlung guter Songs darstellt, reicht mir das ohne es detailliert auseinanderzunehmen.

Damit will ich nicht sagen, dass ich Votings schlecht finde, aber für mich ist das nichts.

Mr Oh so

Postings: 1411

Registriert seit 13.06.2013

10.07.2020 - 12:46 Uhr
Stell mir ein PJ-Voting extrem schwer vor. Ist doch irgendwie alles gut von ihr.

fuzzmyass

Postings: 2303

Registriert seit 21.08.2019

10.07.2020 - 15:06 Uhr
Ja, die Qualität ist generell so hoch bei ihr, dass ein Voting Tagelanges Kopfzerbrechen zur Folge hätte... ist mir echt zu heftig, da höre ich lieber einfach so die Musik

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 1857

Registriert seit 14.03.2017

10.07.2020 - 15:17 Uhr
Wäre bei einem Voting dabei. Aus meiner Sicht gibt es da auch durchaus ein leichtes Gefälle. Ich find nicht alles toll von ihr.
Dieses Album hier ist aber freilich ein 10/10 Meisterwerk voller Mega-Songs.
Highlights sind für mich One Line,Whores hustle and hustlers whore und Horses in my dreams

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6996

Registriert seit 13.06.2013

10.07.2020 - 18:20 Uhr
Stell mir ein PJ-Voting extrem schwer vor. Ist doch irgendwie alles gut von ihr.

Dann stell dich der Herausforderung und mach mit!^^

Mr Oh so

Postings: 1411

Registriert seit 13.06.2013

10.07.2020 - 18:26 Uhr
Ich wäre sicher dabei.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6996

Registriert seit 13.06.2013

25.07.2020 - 14:17 Uhr
Voting:

https://www.plattentests.de/forum.php?topic=97455&seite=1

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: