Hamburger SV

User Beitrag
chili
15.06.2006 - 01:03 Uhr
Und ich war doch so sehr dafür, dass der HSV in der Champions League ein gutes Bild abgibt.
Nakahara und Ailton sind übrigens auch weg...die kommende Saison wird schwer.
floesn
15.06.2006 - 01:07 Uhr
Naja...sie haben Kompany verpflichtet. IMHO sehr sehr gut. Gleichwertiger v Buyten Ersatz hoff ich. Offensive muss dringend was passieren. Scheiss auf die Abgänge. Wären sie geblieben, hätte auch keiner was von gehabt. Ich hoffe auf ein paar nette Einkäufe. Dass es keine großen Stars sein werden, ist fast klar. HSV HSV HSV!!!!
floesn
15.06.2006 - 01:09 Uhr
...und ich werde auch nächste Saison beim Eintritt den "Atouba-Spaß-Euro" zahlen :-)
chili
15.06.2006 - 01:09 Uhr
Hoffen wir, dass sie nochmal den Bayern die Stirn bieten können.
Sluggard
15.06.2006 - 10:48 Uhr
Nein, das macht schon Werder Bremen. Niemand braucht den HSV.

Naja nichts für ungut, aber als Fan des Lokalrivalen (der wahren Macht an der Elbe) könnt ihr von mir keine Sympathien erwarten.

Aber ich muss euch eins sagen, selbst wenn ich H$V-Fan wäre, ich wäre so froh dass Van Buyten weg ist. Der Typ ist doch gerade mal ein besserer Durchschnittsverteidiger, und ausserdem hab ich den Kerl schon gehasst als ich das erste Foto vom "neuen HSV-Starverteidiger" in der Sport Bild sah.
JimCunnigham
15.06.2006 - 11:00 Uhr
der hsv hat kompany geholt????ohne scheiß?`das ist ein absoluter knaller! an dem war doch jeder europ. spitzenclub dran!?
Pelo
18.08.2006 - 21:02 Uhr
Der niederländische Fußball-Nationalspieler Khalid Boulahrouz wechselt vom Bundesligisten Hamburger SV zum englischen Meister FC Chelsea
floesn
18.08.2006 - 21:04 Uhr
SEI RUHIG BITTE!!!! :-(
Middleclassmanoncds
18.08.2006 - 22:09 Uhr
Für die 15 Millionen wird jetzt der gute Boumsong von Newcastle gekauft... Da bleibt dann noch was übrig.
bebbo
19.08.2006 - 13:29 Uhr
wenn man sich die transferpolitik von chelsea anschaut, fragt man sich wie lange der fußball ein solches ungleichgewicht im wettbewerb noch aushält.
floesn
23.08.2006 - 09:56 Uhr
HSV HSV HSV HSV HSV HSV HSV!!!!

Sach ich jetzt mal so...
Lyxen
23.08.2006 - 09:57 Uhr
Mit Glück.
Duffman
23.08.2006 - 11:33 Uhr
trotzdem Vorrundenaus in der Gruppenphase, aber dafür um 10 Millionen reicher
JimCunningham
23.08.2006 - 11:39 Uhr
bin zwar kein hsv-fan, mag aber den verein ganz gerne. außerdem bin ich schon aus rein ökonomischen gründen für den hsv selbst, aber natürlich auch für ganz fußball-deutschland froh, dass sie die champions-league-quali geschafft haben. ein weiterer dämpfer für die hochambtionierten hamburger wäre wirklich übel gewesen.

UND JETZT VERPFLICHTET ENDLICH EINEN VERDAMMTEN STÜRMER!
carsten jancker
23.08.2006 - 11:57 Uhr
wär noch zu haben. nur mal so.
ui
23.08.2006 - 12:01 Uhr
Der spielt doch mittlerweile in Shanghai.
Middleclassmanoncds
23.08.2006 - 12:24 Uhr
Scheinbar wird jetzt an Heitinga oder Hofland gedacht...
JimCunningham
23.08.2006 - 12:27 Uhr
heitinga: ja
hofland: nein
Middleclassmanoncds
23.08.2006 - 13:48 Uhr
Der gute Johnny...
Pelo
23.08.2006 - 14:52 Uhr
Baumsong wechselt zu Juve für 4,5 mille habsch gelesen und Heintinga bleibt schön da wo er ist...
walking with a ghost
23.08.2006 - 15:18 Uhr
puuuh, war das knapp...anscheinend macht Nigel nur die ganz wichtigen Tore ;)
Heitinga hat dieses Jahr mit Ajax schon CL-Quali gespielt...
Middleclassmanoncds
23.08.2006 - 16:14 Uhr
Lt. ARD-Videotext i.V.m. der guten BILD-Zeitung wird es Joris Mathijsen vom AZ Alkmaar werden. Auch kein Schlechter... (26 Jahre, 11 Länderspiele)
bademeister
23.08.2006 - 16:47 Uhr
toll ein Holländer für einen Holländer, wo ist dabei der Gewinn? ;)
Middleclassmanoncds
23.08.2006 - 16:49 Uhr
Wohl die ca. 6 Millionen € Transferdifferenz.
Pelo
23.08.2006 - 17:00 Uhr
was? Mathijsen? oh, nein :(
JimCunningham
23.08.2006 - 17:11 Uhr
http://www.kicker.de/fussball/bundesliga/startseite/artikel/353989/
Pelo
23.08.2006 - 17:12 Uhr
www.ficker.de
floesn
23.08.2006 - 18:06 Uhr
Lyxen (23.08.2006 - 09:57 Uhr):
Mit Glück.


Verdientes Glück, denk ich. Beste Leistung seit langer Zeit.
Scherzkeks
23.08.2006 - 18:26 Uhr
Wie wärs mit Robert Huth.
Hörzu
23.08.2006 - 18:35 Uhr
Die haben doch gar kein Geld mehr....

Siehe: http://www.abendblatt.de/daten/2006/08/23/601549.html

Mein Mitleid hält sich allerdings in engen Grenzen. Wieder so ein toller Visionär.
dhomas toll
23.08.2006 - 19:51 Uhr
Robert Huth und Carsten Jancker??? wir wollen doch nicht nächste Saison in der zweiten Liga spielen!
SxE - Guy
23.08.2006 - 22:04 Uhr
Obwohl ich Schalkefan bin, hab ich mich gestern wahnsinnig für den HSV gefreut.
War natürlich am Ende noch ne enge Kiste, hat aber - Gott sei dank - gereicht.
Müssen jetzt bloß ihre Abwehr personell verstärken, damit sie inner Champions - League nicht untergehen...
Mathijsen wär auf jeden Fall ne gute Verstärkung.
walking with a ghost
23.10.2006 - 14:32 Uhr
Endlich der erste Sieg, das war aber auch wirklich überfällig! Und ich hatte Guerrero schon als weiteren Fehleinkauf abgestempelt...jetzt schenken wir noch dem Sanogo eine Brille, dann passt das alles schon. Bayern hat auch nur 5 Punkte Vorsprung, also ist in dieser Murmel-Liga immer noch alles möglich.
Armin
25.10.2006 - 22:08 Uhr
HSV NORDTRIBÜNE "Viele viele Siege"

Der HSV steht für Tradition und traditionell gibt es nahezu in jedem Jahrzehnt einen neuen offiziellen HSV Song. Am Besten in Erinnerung geblieben ist wohl allen Fußball Fans noch "Wer wird Deutscher Meister H-H-H HSV". Mittlerweile ein Klassiker! Doch auch "Wir sind schlau, wir sind Fans vom HSV", "HSV Forever" und nicht zuletzt "Hamburg, meine Perle" konnten sich eine Dauerkarte in der Raute der Hamburger Herzen erwerben.

Mit dem von Stadionsprecher Marek Erhardt initiierten Lied "Viele Viele Siege" präsentieren Universal Music und der HSV nun einen weiteren Meilenstein in der schwarz weiß blauen Musikgeschichte. Der Titel wurde auf die Komposition "Liebe Ohne Leiden" von Udo Jürgens geschrieben uns spricht den eingefleischten HSV Fans direkt aus der Seele. Selbst Udo Jürgens würdigte diese neue Version mit seinem offiziellen "Go" und so kommen am 27.Oktober endlich alle Fans in den Genuss dieser Hamburger Party Hymne.

Auf der Maxi-CD befindet sich neben Single und Maxi Version auch eine Fan Version (eingesungen von treuen Fans des Hamburger SV) und das Video mit den besten Szenen aus der tollen Saison 2005/2006.

"Viele Viele Siege" ist bereits seit Mai 2006 bei jedem Heimspiel des Hamburger SV zu hören und bekam jüngst seinen festen Stammplatz in der Halbzeit kurz vor Wideranpfiff. Text und Hörprobe unter www.hsvnordtribuene.de

Bleibt zu hoffen, das der HSV den Titel auch wörtlich nimmt :-)

floesn
02.12.2006 - 17:33 Uhr
OK....aus, das war's. Da gibt es nichts mehr schön zu reden. Es gibt noch ganze 2 Spieler aus der Mannschaft, die mir wirklich leid tun und das sind Mathijsen und Reinhard. Auch Doll sollte endlich mal ein Einsehen haben und hinwerfen. Es hat einfach keinen Sinn mehr. Und vdV hat auch mal wieder ein paar Spiele Zeit über das Geschehene nachzudenken. Dämlicher Vollidiot. Als Kapitän und Antreiber so ein Foul zu begehen und dann noch blöde zu gucken, wenn man rot bekommt. Winterpause als 18. So wird es kommen.
Badrique
02.12.2006 - 18:13 Uhr
Nix gegen Doll, ich halte viel von ihm aber jetzt sollte er das Handtuch schmeissen, er wird bei Hamburg nicht mehr glücklich.
true faith
02.12.2006 - 19:18 Uhr
wenn man die sch....an den socken hat, geht auch alles schief...jetzt muss in hamburg was passieren.
qwertz
02.12.2006 - 20:28 Uhr
wirklich unterhaltsam, diese phrasendrescherei von euch ;)
JimCunningham
02.12.2006 - 20:37 Uhr
der hsv tut mir einfach nur noch leid. da kommt so viel zusammen, dass ein einzelner doll überhaupt nichts ausrichten kann. und der schwarze fleck des "aufgebens" in hamburg kommt natürlich für so einen symphatischen menschen auch ziemlich scheiße.
Badrique
02.12.2006 - 20:44 Uhr
Aber ich finde es gut das die Fans nicht vergessen haben was Doll schon für den HSV geleistet hat und sie deshalb weiterhin zu ihm stehen!
walking with a ghost
02.12.2006 - 20:55 Uhr
1. Hamburg gewinnt gegen Nürnberg und Aachen!
2. Thomas Doll ist nach wie vor der beste Trainer der Bundesliga.
Mehr gibt es nach dem heutigen Spiel aus HSV-Sicht auch nicht zu sagen.
bebbo
02.12.2006 - 20:56 Uhr
doll muss gehen. einfach um der mannschaft einen pyschologischen neuanfang zu ermöglichen. die sind nervlich total am ende, wie van der vaart heute wieder eindrucksvoll gezeigt hat
alice
02.12.2006 - 21:19 Uhr
ich hab mich schon so auf die hansa- hsv duelle gefreut nächste saison, aber daraus wird ja nun nichts mehr...schade eigentlich
Sidekick
06.12.2006 - 15:27 Uhr
Jemand Bock für 40 Tacken heute ins Stadion zu gehen?
floesn
06.12.2006 - 15:29 Uhr
Ähm....ja, genau. Hätte da auch noch eine :-)
floesn
06.12.2006 - 15:30 Uhr
Seit wann geht Sidekick denn ins Stadion? Bzw....würde gehen :-)
Sidekick
06.12.2006 - 15:44 Uhr
Ich wollte eigentlich mit meinem Paps live im Stadion schauen, wie Hamburg von unserem Hometown Moskva geputzt wird, aber der Krieg in Afghanistan kam ihm dazwischen und alleine gehen ist ein wenig fad.
Lyxen
06.12.2006 - 15:46 Uhr
Dann geh doch mit floesn.
floesn
06.12.2006 - 15:46 Uhr
Darf man fragen, inwiefern Dein Papa in diesen Krieg involviert ist?
Naja...ich gehe einfach nur nicht, weil das Wetter scheiße ist und der HSV momentan das Wetter noch überbietet.
Lyxen
06.12.2006 - 15:48 Uhr
Aber mit Sidekick kannst du gehen, der kann auch ordentlich Alkohol ab.

Seite: « 1 2 3 ... 55 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: