Banner, 120 x 600, mit Claim

Circa Survive - Juturna

User Beitrag
Hulla-hair-barbie
18.07.2005 - 00:53 Uhr
ne 7/10

find ich gerechtfertigt, review ist nicht schlecht. Ich find die Stimme des Sängers immer noch grauenvoll (Coheed And Cambria nervte mich auch irgendwie -_-), aber spiele trotzdem mit den Gedanken mir die Platte zu kaufen :)

sorry für alle fans die diese band bzw dieses Album toll finden.

Bär
18.07.2005 - 01:10 Uhr
Was gibts denn an der Stimme auszusetzen
Paul Paul
18.07.2005 - 06:56 Uhr
Ich find' die Stimme OK, aber die von C&C nervt mich auch.
jo
18.07.2005 - 09:07 Uhr
bei "coheed & cambria" nervt mich die stimme auch (zwar nicht bei jedem song, aber bei vielen). bei "circa survive" ist das jedoch auszuhalten (f. mich) - und mehr als das.
Pure_Massacre
18.07.2005 - 09:23 Uhr
7/10 find ich doch zu wenig. Für mich ist das mindestens eine 8!
jo
18.07.2005 - 10:01 Uhr
richtig...
Milo
18.07.2005 - 16:17 Uhr
Also ich finde ne 7/10 ok in dem Zusammenhang.

Man muss da ja auch irgendwo die Relation sehen.

Bei ner Skala von 1-10 ist ne 7 sehr sehr gut und es wäre für viel bessere Platten nicht so toll wenn sie dann mit ner 8/10 auf der selben Stufe stehen wie Circa Survive, ohne Juturna jetzt abzuwerten. Hab mich ja nun auch mit der Finch Rezi abgefunden und sehe da ne 6 für angemessen wenn auch ne leichte tendenz zur 7
Pure_Massacre
18.07.2005 - 23:24 Uhr
Die Circa Survive ist nur so ziemlich das herausragendste, was mir in diesem Genre in letzter Zeit untergekommen ist, von daher kann ich die Wertung so gar nicht nachvollziehen.

Nur eines sollte man bitte tunlichst bleiben lassen: Das hier als das vollkommene Atemstocken eintüten zu wollen, das es nicht ist.

Ach, mir stockt bei der Platte schon das ein oder andere mal der Atem.....und ich habs bisher zu keiner Sekunde bereut ;-)
Der Refrain in "Oh, Hello", die Drums in "Stop the fuckin' car", die Intensität eines "We're all thieves" (dieser Gitarrenteppich im Refrain, wahnsinn!), der Gesang in "Act Appalled"....
J.R
18.07.2005 - 23:33 Uhr
Naja
ich hab mir das Album angehört und muss sagen, dass das bestimmt nicht 0815 Emo Mucke ist.
Aber auch wenn, da teilweise schon Highlights sind und die Songs in ihrem aufbau durchaus interesant sind will der funke, den ich zum Beispiel beim hören von MCR oder mycodenameis:milo hatte kahm bei dieser Platte nicht.
In sofern kann ich die Wertung nachvollziehen, auch wenn ich das Album teilweise besser finde als 7/10.

Pure_Massacre
18.07.2005 - 23:34 Uhr
Yourcodenameis:milo ;-)

J.R
18.07.2005 - 23:35 Uhr
Naja
ich hab mir das Album angehört und muss sagen, dass das bestimmt nicht 0815 Emo Mucke ist.
Aber auch wenn, da teilweise schon Highlights sind und die Songs in ihrem Aufbau durchaus interesant sind will der funke, den ich zum Beispiel beim hören von MCR oder mycodenameis:milo hier nicht überspringen.
In sofern kann ich die Wertung nachvollziehen, auch wenn ich das Album teilweise besser finde als 7/10.

Sry hab beim ersten Eintrag einen dummen Fehler gemacht im Satzbau gemacht.

J.R
18.07.2005 - 23:36 Uhr
Thx mein gott was is denn heute los

Naja
ich hab mir das Album angehört und muss sagen, dass das bestimmt nicht 0815 Emo Mucke ist.
Aber auch wenn, da teilweise schon Highlights sind und die Songs in ihrem Aufbau durchaus interesant sind will der funke, den ich zum Beispiel beim hören von MCR oder yourcodenameis:milo hier nicht überspringen.
In sofern kann ich die Wertung nachvollziehen, auch wenn ich das Album teilweise besser finde als 7/10.

Sry hab beim ersten Eintrag einen dummen Fehler gemacht im Satzbau gemacht.


Ich schreibe besser nix mehr sonst blamier ich mich noch völlig, wenn ich das nich schon ohnehin getan habe.
Pure_Massacre
18.07.2005 - 23:37 Uhr
Bei mir ist eben dieser Funke übergesprungen, aber sowas von....

Und ich lass mir nicht das Recht nehmen, diese Platte uneingeschränkt toll zu finden, auch wenn die Rezi sagt, dass man das nicht tun sollte ;-) Schwachsinn.
Pure_Massacre
18.07.2005 - 23:38 Uhr
Ach, wenn man im selben Satz noch My Chemical Romance erwähnt, dann ist das doch nicht verwunderlich, dass mal was durcheinander geht, von daher ist das schon in Ordnung ;-)
Bär
18.07.2005 - 23:41 Uhr
Die Platte braucht doch gar keinen Funken, so toll ist die, genau der Funke muss einem kommen
Pure_Massacre
18.07.2005 - 23:43 Uhr
Ach ja, um meine, vielleicht etwas zu überschwängliche Kurzrezension hier mal zu verlinken:

http://www.bubblehouse.de/kurzwaren/archiv/kurzwaren_67_.php?aktpage=suche
J.R
18.07.2005 - 23:45 Uhr
Ich finde schon das die Platte nen Funken braucht.

@Pure_Massacre....da hindert dich ja auch niemand dran und erst recht nich sone Rezi.
Man ist halt nur nich bestätigt worden.
Wenn du bestätigt werden willst, lese die Visions, da steht das Album unter Schönheiten des Monats.
J.R
18.07.2005 - 23:47 Uhr
Ja gut, du scheinst die Platte zulieben.
Ein Orkan...nett...^^
Pure_Massacre
18.07.2005 - 23:49 Uhr
Darum gehts mir gar nicht. Der letzte Satz in der PT-Rezi ist einfach daneben. Ich mag es nicht, wenn man seine Kritiken in einen scheinbar allgemein gültigen Kontext setzt.
J.R
18.07.2005 - 23:54 Uhr
Aber seiner Meinung nach ist das halt so.
Es ist ein gut gemeinter Rat.
....
Und mir fällt immoment auch nichts ein was er stattdessen hätte schreiben können.
Pure_Massacre
18.07.2005 - 23:57 Uhr
Ja, natürlich ist es seine Meinung, aber sie wird dargestellt, als wäre es die allgemein gültige.
Was er stattdessen hätte schreiben sollen? Am besten hätte er den letzten Satz weggelassen. ;-)
J.R
19.07.2005 - 00:01 Uhr
Da muss ich mir nochmal genauer Gedanken machen..
Also ich finde man kann guten Gewissens so etwas schreiben.

Was ich noch loswerden wollte bevor ich in die Traumwelt hinüber schreite.
Das Albumcover ist mit Abstand das schönste seit langem.
Pure_Massacre
19.07.2005 - 00:06 Uhr
Jap, das Artwork ist definitiv toll!

Wenn ich mir die Rezi so durchlese, musste sich Sven eventuell sogar zur 7/10 durchringen und hatte beim Hören der Platte wohl immer nur das bekannte Klingeln in den Ohren....es scheint aber nicht übermäßig viel "wirklich" angekommen zu sein, oder?

Die Kritik klingt auf alle Fälle so, als wäre "juturna" ein überambitioniertes Album, welches außer technischer Versiertheit nicht viel zu bieten hätte.
Bär
19.07.2005 - 00:10 Uhr
Meine Kritik an der Kritik: zu wenig Kritik. Hab sie jetzt mehrmals gelesen und weiß immernoch nicht, was genau ihm nicht gefällt.
J.R
19.07.2005 - 00:11 Uhr
MMMH

Ich kann mir eigentlich ne vorstellen, dass Sven sich dazu durchringen muss.
Ich glaube, dass die Rezi eher so klingt, weil er erkären will warum er den hohen Erwartungen, die ja auch berectit waren kein so hohe Wertung folgen lässt.
Und ich denke, dass auch bei ihm der Funke nich ganz zünden wollte. Aber ich denke trotzdem, dass ne acht hätte drin sein müssen.
Inzwischen beim 5ten durchhören noch mehr.
J.R
19.07.2005 - 00:13 Uhr
Allerdings textet er nich ganz auf den PUnkt.
Deshalb auch der Satz am Schluss.
Bär
19.07.2005 - 03:27 Uhr
Haha, vielleicht war der letzte Satz auch auf den von ATD-I und mir hier betriebenen mini-hype bezogen ; )
jo
19.07.2005 - 09:32 Uhr
ich finde den letzten satz jetzt auch nicht so schlimm. ich denke nämlich, dass er stimmt ;).
das ist zwar ganz prima musik, aber nichts so essentiell neues/übermäßig großartiges, dass man das nun übertreiben müsste...
Pure_Massacre
19.07.2005 - 10:58 Uhr
Ich schließ mich lieber einem Mini-Hype als einer 7/10 an ;-)
jo
19.07.2005 - 12:29 Uhr
mini-hype, ja ;). aber das ist ja auch nicht, was Sven im letzten satz beschreibt ;).
atthedrive-in
19.07.2005 - 14:22 Uhr
Haha, vielleicht war der letzte Satz auch auf den von ATD-I und mir hier betriebenen mini-hype bezogen ; )
*lol*

das grösste problem, bei solchen "hype-ankündigungen" ist vielleicht, dass der hörer beim ersten durchgang ein meisterwerk erwartet. denn mich hat "juturna" biem ersten hören nicht gerade vom hocker geworfen. die songs leben aber von den details und je häufiger ich mir das album angehört habe, desto besser hat mir das gesamtwerk gefallen.
ich möchte sven nicht unterstellen, die platte zu oberflächlich gehört zu haben, aber bei mir war es jedenfalls so, dass die platte recht viel aufmerksamkeit benötigt hat, um richtig schön wachsen zu können... so komm ich am ende halt auf eine 9/10.
boba
19.07.2005 - 23:54 Uhr
an alle,die in den letzten monaten dem mini-hype um juturna verfallen waren. wwenn ihr wirklich mal eine spannende,neue band hören wollt, die auch noch ziemlich in den koordinaten von dredg,coheed and cambria, incubus undcirca survive musiziert, führt euch mal die band kaddisfly zu gemüte. tolle band,tolle songs und auf jeden fall spannender als circa survive
purevolume.com/kaddisfly
Bär
20.07.2005 - 00:43 Uhr
Singt da auch Anthony Green? ; )
Bär
20.07.2005 - 00:48 Uhr
Nein Schmarn, klingt ja nicht übel!
Ben
23.07.2005 - 18:17 Uhr
Seltsame Platte. Außer "Act Appalled" und "Oh, Hello" bleibt gar nix bei mir hängen. Als Gesamtkunstwerk funtioniert "Juturna" jedoch prächtig.
Bär
23.07.2005 - 18:55 Uhr
Bei den ersten Durchläufen bleibt auch nicht so viel hängen klar... öfter hören
atthedrive-in
23.07.2005 - 19:02 Uhr
hör auf den bär, ben!
atthedrive-in
23.07.2005 - 19:04 Uhr
Folge dem weissen Bären, Ben! Höre auf deine Innere Stimme (Circa Survive)... Immer und immer wieder und du findest das absolute Glück!
Bär
23.07.2005 - 19:07 Uhr
*lol* : )
Ben
23.07.2005 - 22:49 Uhr
Ich werde deinen Rat befolgen Meister! :)
Milo2
24.07.2005 - 00:29 Uhr
Möge der Saft mit euch sein ;)
dorsch
26.07.2005 - 20:56 Uhr
nach 2maligen hören haut sie mich nicht um, aber wie gesagt wurde, muss man die ja öfter hören um zu glückseligkeit zu finden, welche das album bewirkt. na ja mal hoffen!
J.R
26.07.2005 - 22:14 Uhr
Ich hab sie jetzt bestimmt 50 mal gehört
is geil
8/10
bleib dabei
trotzdem sehr gut
sonic
27.07.2005 - 17:09 Uhr
höre sie gerade zum ersten mal. ziemlich gut:-)
boba
27.07.2005 - 20:25 Uhr
allschools.net über KADDISFLY un ein Vergleich mit CIRCA SURVIVE:
"Hört man an der einen Stelle die guten alten AT THE DRIVE-IN heraus, entdeckt man im nächsten Moment COHEED AND CAMBRIA oder THE POLICE als auditive Inspiration von KADDISFLY. Als Ganzes betrachtet würde ich die Jungs jedoch in einem Umkreis von CIRCA SURVIVE mit einer deutlicheren Pop-Kante positionieren, da die neue Band vom ehemaligen SAOSIN Frontmann ähnlich progressiv zu Werke geht und die Songstrukturen ebenfalls gerne ausufern lässt."
Sebbo
28.07.2005 - 16:21 Uhr
Oh, wie kann ich nur den Thread hier so lange übersehen haben? Schlimm.
Gut, dass Green Saosin verlassen hat, sonst hätten wir wohl diese schönen Melodien nie gehört.
Über den Gesang lässt sich wirklich streiten. Es gibt da nur die Pol-Lösung. Entweder man wird davon angezogen oder man sollte es besser lassen.

Nachdem nun das Album einige Male meinen Gehörgang
durchwanderte, hab ich mir rein zufällig mal den Film "Eternal Sunshine Of The Spotless Mind" (hoffe der Name stimmt so g*) angesehen.
Weiß nicht ob das hier schon mal erwähnt wurde,
aber ich hatte plötzlich nen ständiges "déjà vu".
Da hab ich mal nachgeforscht& tatsächlich: Juturna befasst sich mit der Thematik des Films.
Sobald man beides kennt (Film&Album) sollte einem spätestens bei "Meet me in Montauk" ein Licht aufgehen. Die Texte erst recht.

Find ich klasse, beide Werke sind einfach nur herrlich.
Sebbo
28.07.2005 - 16:29 Uhr
Hmmm, ersetzt das 'déjà vu' bitte mit 'déjà entendu'. :]
Bär
28.07.2005 - 16:33 Uhr
Argh ich muss den Film unbedingt sehen... unbedingt : ( ist bestimmt so gut wie das Album
sonic
28.07.2005 - 16:39 Uhr
der film ist tol. hab den damals im kino gesehen.
Bär
31.07.2005 - 04:34 Uhr
Unbestätigte UK Daten:

Circa Survive are supporting Motion City Soundtrack on their UK tour in September:
09.16.05 Manchester Academy 3
09.17.05 Cardiff Barfly
09.18.05 Birmingham Bar Academy
09.19.05 Oxford Zodiac
09.21.05 Southhampton Joiners
09.22.05 London Islington Academy
09.24.05 Leeds Cockpit
09.25.05 King Tuts

Support also comes from Copeland.


http://circasurvive.com/board/index.php?showtopic=1438

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: