Banner, 120 x 600, mit Claim

Eels live

User Beitrag
basstardo
06.05.2005 - 21:40 Uhr
Tach zusammen. Hat irgendwer eine Ahnung was bei der nächsten Eels Tour zu erwarten ist? Wirklich gar kein 'bus driving, band rocking'? Oder ist mit 'with strings' das Bühnenoutfit gemeint (dann vielleicht doch lieber Kammermusikalisches)...
dissident
06.05.2005 - 22:49 Uhr
wie E auf der offiziellen HP schon meinte:

"...If you're looking for rock -- turn back. You've come to the wrong place. This is a whole other thing."

der auftritt bei jay leno letztens läßt die richtung der konzerte schon erahnen: sehr reduziert, rein akkustisch, garniert mit ein paar streichern. hat mir gut gefallen, ich freu mich auf die tour! imo war nach den beiden letzten sehr rockenden tourneen wirklich mal wieder etwas anderes angesagt.
Armin
26.01.2006 - 00:20 Uhr
Eels
Aktuelles Album: "Live At Town Hall" - VÖ 24.02.06

Eels mit Strings

Eels Frontmann Mark Oliver Everett, auch genannt E, hat seinen Traum verwirklicht und ging 2005 mit einem siebenköpfigen Orchester und 20 Instrumenten auf Welttournee. In New York wurde dieses aussergewöhnliche Unterfangen des musikalischen Außenseiters und seiner Mitstreiter gefilmt und aufgenommen - es war eine der besten Shows der gesamten Tour, wie E später erleichtert feststellte. "Normalerweise, wenn du eine Show mitschneiden willst, ist es immer die falsche Show, ist es immer ein schlechtes Konzert. Aber am Ende des Abends waren wir uns alle einig, dass es eine großartige Show war und wir waren alle glücklich, dass wir das eingefangen hatten.“

Der Eels With Strings Live At Town Hall Concert Film, der auf DVD zeitglich mit der CD erscheint, beinhaltet 8 Songs, die nicht auf der CD enthalten sind, während die CD Version von Live At Town Hall 4 Songs der Show enthält, die nicht im Film zu sehen sind.

Die CD Eels with strings, Live At Town Hall erscheint am 21.Februar bei UMIS. Die DVD erscheint bei Sony BMG.
franny
26.01.2006 - 09:47 Uhr
habe eels im letzten herbst live gesehen. einfach toll! mister e mit seinen zigaretten, die coole rauhe stimme, der super sound.. und dann noch - anstatt einer vorband - dieser russische trikfilm mit dem krokodil. weiss jemand per zufall, wie der heisst?
winni
26.01.2006 - 10:07 Uhr
Ah gute sache das Album werde ich mir holen, hoffe die gehen dann nochmals auf Tour aber diesmal so das es Rockt.
floro
26.01.2006 - 17:21 Uhr
eine rocktournee gabs, glaub ich, nach dem album "souljacker" schon mal. ich schätze nicht, dass die eels eine tournee in der form wiederholen werden.
aber schön, dass die eels auch mal ein live-album veröffentlichen (also auch was, was man sich käuflich erwerben kann). die downloadbaren bootlegs sind jedenfalls alle genial und die songs werden jedes mal anders präsentiert, als ob man ein neues album hören würde. ich freu mich.
dissident
26.01.2006 - 19:48 Uhr
passend dazu:

1/25/2006- EELS TO TOUR IN 2006:
In a surprise announcement, EELS leader Mark Oliver Everett, aka E has informed EELStheband.com that the EELS intend to hit the road in 2006! That's all we know for now. We don't know where, when, or how yet, so stay tuned to EELStheband.com for developments as soon as they come in!


@franny

wie der titel von dem film heißt, weiß ich nicht mehr. diese knuddelige, mogwai-artige figur heißt jedenfalls "cheburashka" und ist in russland anscheinend so bekannt wie micky maus. da gibt es eine serie von kurzfilmen. ich fand die idee, sowas im vorprogramm zu zeigen auch originell und klasse.

@floro

es gibt bereits drei reguläre live-alben, die konnte man allerdings nie im handel, sondern nur über den store auf der HP oder auf tour erwerben. "oh what a beautiful morning" (daisies-tour) und "electro-shock blues show" (electro-shock blues tour) sind leider inzwischen out of print und werden zu höchstpreisen bei ebay versteigert. "sixteen tons" (radiosession von 2003) gibt es noch.
floro
26.01.2006 - 19:58 Uhr
stimmt. hatte ich total vergessen. die "oh, what a beatiful morning" ist sehr gut, die anderen hab ich leider nie gehört.
franny
26.01.2006 - 20:58 Uhr
@dissident
vielen dank! ich schaue jetzt grad mal nach, wieviel google über cheburashka weiss :)
görk
23.02.2006 - 00:22 Uhr
und ich idiot habe zuerst elvis live gelesen
aber eels sind echt super, obwohl ich sie nur auf ihrer seite gesehen habe....
dissident
29.03.2006 - 17:10 Uhr
3/25/2006- EELS LIVE AND IN PERSON! NO STRINGS ATTACHED:
EELS officially announce their 2006 NO STRINGS ATTACHED Tour with many new dates, starting with their traditional tour warm-up shows at The Roxy Theatre in Los Angeles, May 25th & 26th, then winding through the west, midwest and northeast of the United States and Canada on their way to rock Europe for the previously announced festival shows and more. If your city isn't listed yet, don't go firing off angry mail to Jake the webmaster just yet, as there are several more dates to be added. Stay tuned to EELStheband.com for the latest as they come in! Keep checking the tour dates page for on sale dates and ticket links as they come in.



June 24, 2006 London, England Hyde Park Wireless Festival
June 25, 2006 Leeds, England Wireless Festival
June 26, 2006 Glasgow, Scotland ABC
June 28, 2006 Rouen, France Exo 7
June 29, 2006 Paris, France La Cigale
July 1, 2006 Rotterdam, Holland Ahoy Open Air Festival
July 2, 2006 Werchter, Belgium Werchter Festival
July 3, 2006 Frankfurt, Germany Batschkapp
July 4, 2006 Vienna, Austria Flex
July 8, 2006 Kildare, Ireland Oxegen Festival
July 9, 2006 Balado, Scotland T in the Park Festival
July 12, 2006 Asti, Italy Astimusica Festival
July 13, 2006 Ferrara, Italy Sotto Le Stelle Festival
July 14, 2006 Napoli, Italy Neapolis Festival
July 15, 2006 Senigallia, Italy Mamamia Club Open Air Festival
bemmchen
29.03.2006 - 22:02 Uhr
nach dem atemberaubenden with strings-konzert in berlin letzten sommer bin ich froh, dass sie dieses erlebnis nun auch auf cd gepresst haben für alle, die nicht dabei sein konnten. gottseidank gabs in berlin nen live-mitschnitt. eine ewige erinnerung :)
desaparecido
15.05.2006 - 15:04 Uhr
ah grad noch zwei karten für das konzert in wien bekommen. hätte das beinahe verpasst und jetzt scheint es überall ausverkauft zu sein, bis auf www.clubticket.at. naja, ich freu mich schon drauf.
bee
15.05.2006 - 19:47 Uhr
was für ne Tour wird das denn? mit strings oder ohne?
desaparecido
15.05.2006 - 21:01 Uhr
eigentlich müsste man nur lesen: EELS LIVE AND IN PERSON! NO STRINGS ATTACHED

ich denke also mal ohne
jo
16.05.2006 - 10:04 Uhr
Nach der "With Strings"-Tour, der ich letztes Jahr beiwohnen konnte, würde ich das hier auch zu gerne erleben...
rudi
16.05.2006 - 10:31 Uhr
was bei einen Deutschland Date wieder ganz toll ist :-(
bee
16.05.2006 - 10:43 Uhr
"eigentlich müsste man nur lesen"
Gott - du hast recht ,-(
und was meint IN PERSON?
jo
16.05.2006 - 10:48 Uhr
Na, dass eben "vor allem" der E ("persönlich") da sein wird.
bee
16.05.2006 - 10:50 Uhr
ja - davon geh ich aus, dass Herr E sich persönlich bemüht. aber doch schon auch mit Band?
ich bin wohl zu blöd für diese Ankündigung ...
jo
16.05.2006 - 10:53 Uhr
Naja. Er ist und bleibt eben der Alleinunterhalter bei solchen Shows. Ich denke, das ist damit gemeint.

Könnte natürlich auch sein, dass er alleine mit Gitarre (o.a.) auf die Bühne spaziert und spielt. Glaube ich aber eigentlich weniger.
bee
16.05.2006 - 11:23 Uhr
is recht - ich geh hin ,-)
strugglepeter
16.05.2006 - 11:27 Uhr
werde in wien dabei sein. :)
bee
16.05.2006 - 11:36 Uhr
und noch Lambchop im August, dann ist mein Pflichtprogramm durch ,-)
Uh huh him
09.06.2006 - 13:53 Uhr
wo finde ich noch Tickets für das Frankfurt-Konzert? ich bitte um Hilfe!
Uh huh him
09.06.2006 - 21:57 Uhr
n e 1?
Uh huh him
10.06.2006 - 10:42 Uhr
no 1?
FlamingRudy
13.06.2006 - 14:48 Uhr
Schließe mich an: brauche für meine Freundin auch noch ein Ticket für Frankfurt! Jemand Tickets? Oder Tipps?
shrink
06.07.2006 - 19:54 Uhr
Hätte wohl im Nachhinein lieber der Strings Tour beigewohnt, die ich letztes Jahr leider verpasst hab.
War ja in Frankfurt das komplette Gegenteil, was den Songs nicht immer zugute kam.
jo
30.07.2006 - 16:53 Uhr
Auch wenn ich spät frage: wieso? Wie war's denn? Zu laut? Zu reduziert?
shrink
30.07.2006 - 18:28 Uhr
Naja, war halt ein (nicht so ernst gemeintes) Rockkonzert. Hauptsächlich Gitarre, Schlagzeug und Bass und fast immer verzerrt. Außerdem gabs einen Security Mann, der hauptsächlich mit Fitnesstraining beschäftigt war, eher selten mal gerasselt hat und immer wieder sinnlose Phrasen ins Publikum geblökt hat. Also lustig wars.
Allerdings wurden selbst die ruhigen Stücke meist in Rockversionen gespielt, zum Leidwesen der Melodien, welche oftmals bis zur Unkenntlichkeit weggeschrammelt wurden.
Bei “Mother Mary”, “Cancer for the cure” und artverwandten Stücken hats aber nicht gestört.
War zwar nicht schlecht, hätte aber besser sein können. Ich mag die Eels halt eher wegen der Schönheit ihrer Musik.
jo
30.07.2006 - 18:33 Uhr
Ja, hätte ich dann wohl auch so gesehen. Bei anderen Konzerten soll er ja auch alleine gespielt haben (war auf "eelsfan.de" zu lesen). Wäre dann wohl eher was gewesen...
shrink
30.07.2006 - 18:48 Uhr
Mitsicherheit. 2, 3 Stücke hat er auch in Frankfurt alleine gespielt, was für mich auf jeden Fall Highlights waren und mir vor Augen geführt hat wie schön das Konzert hätte werden können.

Klingt jetzt vielleicht ein bisschen zu negativ. War wirklich nicht so schlecht.
jo
30.07.2006 - 19:51 Uhr
Ich schätze mal, dass du die Live-CD schon gehört hast. Wenn dir das gefällt und du das noch mal mal zehn nimmst, kannst du dir ungefähr vorstellen, was für eine Intensität vor Ort bei der "Eels with Strings"-Tour geherrscht hat. Damit will ich jetzt nicht dein Konzert mies machen (klar - "Eels" können live eigentlich gar nicht schlecht sein) - mir fiel nur bei den ganzen Kommentaren (und dem Hören der CD heute mittag) nochmal ein, wie genial das wirklich war.

Aber im Ernst: ich wäre auch zu gern dieses Jahr bei einem Konzert dabei gewesen (und ich bin sonst nicht der große Konzertgänger). Von daher fragte ich...
dissident
06.11.2007 - 23:27 Uhr
11/6/2007- EELS TO TOUR IN 2008:
EELS are hitting the road in 2008! UK and European dates are now confirmed. U.S. dates coming soon.

"AN EVENING WITH EELS" TOUR 2008

February 18, 2008 Paris, France Bataclan
February 19, 2008 Koln, Germany Theater am Tanzbrunnen
February 20, 2008 Berlin, Germany Volksbühne
February 21, 2008 Hamburg, Germany Kampnagel
February 23, 2008 Copenhagen, Denmark The Royal Theatre
February 25, 2008 London, UK Royal Festival Hall
February 26, 2008 Birmingham, UK Town Hall
February 27, 2008 Manchester, UK Bridgewater Hall
February 28, 2008 Glasgow, UK Royal Concert Hall
March 1, 2008 Gateshead, UK Sage
March 2, 2008 Brighton, UK Dome
March 3, 2008 Groningen, Holland Oosterpoort
March 4, 2008 Brussels, Belgium Cirque Royale
March 6, 2008 Zurich, Switzerland Spirgarten
March 7, 2008 Milan, Italy Conservatorie Sala Verdi
March 8, 2008 Rome, Italy Auditorium
March 9, 2008 Vincenza, Italy Max live
March 10, 2008 Vienna, Austria Wuk
March 11, 2008 Munich, Germany Muffathalle
March 13, 2008 Utrecht, Holland Cross-linx Festival, Muziek Centrum Vredenburg
March 14, 2008 Enschede, Holland Cross-linx Festival, Muziek Centrum
March 15, 2008 Eindhoven, Holland Cross-linx Festival, Muziek Centrum Frits Philips
March 17, 2008 Dublin, Ireland Vicar Street



sieht sehr nach bestuhlten konzerten aus!

desaparecido
06.11.2007 - 23:48 Uhr
jippie. am liebsten paris und wien mitnehmen :)
coleman
07.11.2007 - 20:30 Uhr
geil, mir geht einer ab
rudi
10.11.2007 - 23:19 Uhr
mist gibt nur sitzplatz karten.
will eels in rock, was wird das?
krafzahl
11.11.2007 - 00:29 Uhr
karten für köln gekauft!
krafzahl
11.11.2007 - 16:39 Uhr
stehplätze!
Kilian
11.11.2007 - 16:45 Uhr
München muss sein! :-)
dissident
11.11.2007 - 23:21 Uhr
@ krafzahl

kann eigentlich nicht sein, es sind überall bestuhlte konzerte (s. auch tickets.de)

ich glaube daher, dass es diesmal im ggs. zu 2006 wieder ruhiger wird. eher wie die tourneen 2000 bzw. 2005. lassen wir uns überraschen.
krafzahl
14.11.2007 - 20:22 Uhr
wäre schön wenn es so wäre auf meiner karte steht stehplatz. freie platzwahl....
krafzahl
14.11.2007 - 20:23 Uhr
oh doch bestuhlt... steht nur freie platzwahl auf der karte. schön!
Frauenversteher
14.11.2007 - 21:11 Uhr
hauptsache eels - die stühle kann man immer noch ausm fenster werfen
hkhjh
21.02.2008 - 13:16 Uhr
keiner war da..? niemand was zu sagen?
paradise
21.02.2008 - 13:19 Uhr
Doch, ich war in Berlin und es war klasse, auch die Idee mit dem einstündigen Dokufilm und die kleine Lesung oder Fanpostberichte und die Musik sowieso, vorallem der schnelle Schlagzeugwechsel der Protagonisten..
Wolffather
21.02.2008 - 13:31 Uhr
einstündiger Dokufilm???? kleine Lesung??? bitte mehr Info! bin in München dabei und kann es kaum erwarten...
Barry
21.02.2008 - 14:20 Uhr
Es wird vor jedem Konzert die Doku über E's Vater gezeigt. Die geht tatsächlich eine Stunde - und wer möglichst nah bei E sein will (und in der ersten Reihe sitzt) wird vom Film nicht viel mitkriegen - oder eine Nackenstarre bekommen.

Die Idee mit dem Film ist natürlich typisch für die Eels. Die Vorband kann man sich schenken und noch etwas trinken etc.

Das Konzert allerdings wird selbst Eels-Jünger begeistern: E nur mit The Chet; grandios und von scheppernd bis emotional. Wenn Flyswatter gespielt wird, solltet ihr schon mal gespannt sein - es ist das Highlight dieser Tour und beginnt dann, wenn E zum Schlagzeug spielenden The Chet schleicht...

henrik
21.02.2008 - 18:32 Uhr
ich war da und bin im Endeffekt ein wenig enttäuscht.
zum einen, weil die dokumentation über eels vater, der ein großes tier in der quantenphysik gewesen, nach einer std. tierisch nervig war und mir persönlich - abgesehen vom trockenen, schwarzen humor des Herrn E - nichts Wichtiges gebracht hat.
zum anderen war die songauswahl zu sehr auf "blinking lights" fixiert. bei fast allen stücken fehlte natürlich mindestens ein instrument, weil es ein 2-mann.konzert war. das hat die ohnehin schon karge Instrumentierung der neuen Stücke nochmals reduziert.
die vorband war mehr als redundant (gus black?).

aber das letzte album gefällt mir im nachhinein doch besser als vor dem konzert und das ist ja auch schon was.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: