Funny Van Dannen - Nebelmaschine

User Beitrag
klostein
27.04.2005 - 15:34 Uhr
Ein furchtbar, furchtbar nettes Album. Hats noch wer?
Furchtbar
27.04.2005 - 15:35 Uhr
Stimmt. Ganz grauenhaft. Unterhaltung geht anders.
Furcht Bar
27.04.2005 - 15:38 Uhr
Ist das nicht sowas wie eine Geisterbahn?
klostein
27.04.2005 - 15:39 Uhr
Bitte mein "q" wegschneiden. "Hobbynutte" anhören. Das ist Unterhaltung!
joerg
27.04.2005 - 15:48 Uhr
ich halte das neue f-v-d album mit verlaub für weit schwächer als herzscheiße.
phyllis
28.04.2005 - 14:45 Uhr
Van Dannen bringts eigentlich nur live. War auch bei seinen Lesungen so. Ohne Dannen, nur mit Buch im Bett, ne lieber nich. Ziemlich bemüht.
Turboland
28.04.2005 - 15:16 Uhr
Ich finde seine Studioplatten generell ziemlich langweilig. Beim ersten mal hören schocken die Texte noch, aber dann kennt man den Witz und die Musik ist nur von äußerst begrenzter Qualität. Das Problem habe ich auch bei Rocko Schamomi oder Helge Schneider Platten. Bin mal gespannt auf das Olli Schulz und der Hund Marie Album. Ich fand die Mischung aus Ernsthaftigkeit und Humor ziemlich gut auf seiner ersten Platte.

bee
03.11.2005 - 16:57 Uhr
wundert mich, dass die Platte hier so schlecht gesehen wird. Klaro - das ist kein Stonerrock, sondern Songwriterzeugs mit ansprechenden Songs und sehr guten lustigen/nachdenklichen Texten. Die Songs Bundesadler, Hobbynutte, Die Zeit, Steuerflüchtling, Dingficker, Fotos von Ohren, Nebelmaschine - alles sehr gelungen finde ich.
Wird noch in meine Top 2005er kommen ,-)
zsah
03.11.2005 - 17:19 Uhr
find sie auch ganz nett..
ichbinnorman
03.11.2005 - 17:48 Uhr
Ich finds auch super, aber Herzscheiße war wirklich besser
alea iacta est
04.09.2009 - 15:18 Uhr
Musikalisch abwechslungsreicher als manches davor, allerdings zuviel banales, einfallsloses zeugs wie Adele tschüssikovski, Bodenunebenheiten (der gipfel des nichtssagenden)

Nicht wirklich schlecht (weder musikalisch noch textlich) sind zwar noch ein wort, gelingendes leben, jeden tag leben, die zeit oder da stehen sie aber in ihrer gesamtheit sind es zuviele lieder, die nicht wirklich etwas erzählen sondern eher an "aufzählungen" erinnern...

auf der herzscheisse gabs das nicht, ausser das ich herzen fliegen dir zu wirklich kitschig finde...aber sonst um klassen besser, trotz eher "einfacherer" ibstrumentierung

Mister X

Postings: 2750

Registriert seit 30.10.2013

13.10.2018 - 15:51 Uhr
10/10

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: