Welche ist die beste Preisverleihung?

User Beitrag
Rolex
29.11.2006 - 13:26 Uhr
Und nicht zu vergessen der vergoldete Hoden
@Castorp
08.02.2016 - 08:03 Uhr
Deine Propagandaschau-Seiten klickt kein Mensch an!
Ernst Gemeintefrage
08.02.2016 - 10:55 Uhr
Eine der wenigen Personen, die etwas wirklich vernünftiges zur Situation äußert, wird als Volksverhetzerin bezeichnet. Merkt ihr braunen Versager eigentlich noch irgendwas?
Gätchenfrage
08.02.2016 - 11:08 Uhr
Desweiteren finde ich es auch sehr vernünftig,
an den Grenzen auf unbewaffnete, flüchtende Menschen zu schießen. Die AfD ist einfach eine Partei die weiß, was das Volk will.
Elmar
08.02.2016 - 13:03 Uhr
Man muss im TV öfters mal was gegen
Pegida sagen und schwupps, kriegt man
die "Goldene Kamera"
Mann, hab ich mich mitgefreut, mit Tränen in den Augen.
Bin halt sensibel
Boko Lyxel
08.02.2016 - 13:13 Uhr
Ich mache morgens manchmal beim Kaffee die Glotze an. Heute also das WDR-Systemmagazin, und was erfreut das Auge als Erstes? Zwei Flüchtilanten, die - ein migrationsbehinderter Reporter samt Kameramann im Schlepptau - in Verkleidung (einer als Pirat) zum Karneval gegangen sind. Aber, aber: Zwar wurde ihnen von herzensguten Besserdeutschen ein Bier spendiert, das sie harammäßig nicht vor der Kamera trinken wollten, aber böse Bazideutsche haben sie nicht in einen Club reingelassen, nur weil sie Araber sind.

Fazit: Der KgR muß verstärkt werden, die AfD ist auch haram, und flüchtige Syrer aller Länder haben es im Jahre 71 nach Adolf immer noch schwer.
Goldene Kamera 2017
07.03.2017 - 02:09 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=mGR-5WjuzPk

Das Beste was je im deutschen Fernsehen zu sehen war! Lange lebe das dadaistische Manifest und speziell Kurt Schwitters! Großartig.
Fan
07.03.2017 - 14:08 Uhr
User des Monats Charts
Bullshitto
07.03.2017 - 14:13 Uhr
Die Bambi-Verleihung, natürlich. Woanders gehe ich immer leer aus.
Sehr gut
07.03.2017 - 15:13 Uhr
Beim ersten Anschauen fand ichs auch scheiße, aber was Anette Friers und Matthias Matschke hier abliefern, ist nur genial! Fast nur entsetzte Gesichter im Publikum, fast nur Dislikes auf youtube. Alles richtig gemacht! Ein einziger großer WTF-Moment. :D Das war Dadaismus, das war Punk und das von irgendwelchen Comedyschnarchnasen. Epic win bei der Goldenen Kamera 2017.
wtf
07.03.2017 - 15:20 Uhr
wieso haben das eigentlich einige als "rassismus" bewertet?
Sehr gut
07.03.2017 - 15:30 Uhr
Weil die Maßstäbe für Rassismus ja sowieso jegliches gesunde Maß verloren haben. Ihre Performance erinnert an einen afrikanischen Tanz oder so, deswegen ist es in der Logik irgendwelcher Spinner anscheinend schon Rassismus.
Postfaktum
07.03.2017 - 16:56 Uhr
Es wurde ein Briefumschlag gedemütigt und mißbraucht, deswegen Rassismus.
Halt Stop!
07.03.2017 - 22:35 Uhr
Das war Reißissmus, kein Rassismus
Der Präsident:
28.11.2017 - 02:54 Uhr
We should have a contest as to which of the Networks, plus CNN and not including Fox, is the most dishonest, corrupt and/or distorted in its political coverage of your favorite President (me). They are all bad. Winner to receive the FAKE NEWS TROPHY!
Der Präsident:
03.01.2018 - 02:33 Uhr
I will be announcing THE MOST DISHONEST & CORRUPT MEDIA AWARDS OF THE YEAR on Monday at 5:00 o’clock. Subjects will cover Dishonesty & Bad Reporting in various categories from the Fake News Media. Stay tuned!
Der Präsident:
18.01.2018 - 03:43 Uhr
And the FAKE NEWS winners are...

https://gop.com/the-highly-anticipated-2017-fake-news-awards/

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: