Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Staind - Chapter V

User Beitrag
Pelo
16.04.2005 - 10:51 Uhr
Neues Staind Album!
Das neue Staind Album steht in den Startlöchern und soll in Deutschland am 29.08. erscheinen. Ausserdem sollen Staind schon in diesem Sommer Festivals in Europa spielen.

Neuigkeiten auch an der Staind-Front. Deren neues, inzwischen fünftes Album wird bezeichnend "Chapter V" heißen. Bisher bekannte Namen für Songs sind "Paper Christ", "Falling" und "Right Here". Erscheinen soll der Longplayer der Alternative-Rocker ende Sommer!

ENDLICH :)
justlikeyou
16.04.2005 - 10:57 Uhr
hm,14 shades war ja nicht so toll...aber freu mich trotzdem,hoffentlich geht es eher so in richtung der ersten alben!
Pelo
16.04.2005 - 18:40 Uhr
Ich fands ganz ok, aber die ersten waren besser, freue mich schon
Pelo
29.04.2005 - 15:55 Uhr
+++ Staind haben sich ein paar Details zu ihrem kommenden Longlayer entlocken lassen. So soll "Chapter V" elf oder zwölf Songs beinhalten und im Sommer erscheinen. Ein genauer Termin steht allerdings nicht fest, da Sänger Aaron Lewis erst abwarten möchte, bis er Vater ist. Aber keine Bange, seine Frau ist bereits schwanger...
Pelo
04.05.2005 - 19:29 Uhr
Staind - Das neue Album

Das neue Staind Album soll in Deutschland nun am 8. August in die Läden kommen.
Maren
05.05.2005 - 22:46 Uhr
Naja find auch des die ersten alben die besten warn.aba ich finde schon das man die musikalischen Fortschritte an 14shades of grey hören kann und finde auch des album einfach nur hamma!!!Mike sagte selbst des auf dem album die härtesten aber auch melodischsten lieder zu hören sind.und das das das beste album von ihnen sei.(aba wer sagt des net?)
Also man darf gespannt sein!!!!:@)
Hoffe nur des sie denn bald auf Tour nach Deutschland kommen.Sie bringen des album aba erst nach der geburt von aarons 2.Kind raus.der geburtstermin sollte am 29.Mai sein.aba seine frau hatte schon die ersten wehen.Also wirds hoffentlich bald schon des neue album geben
Pelo
17.05.2005 - 15:42 Uhr
http://www.myspace.com/staind
dort kann man sich das neue Lied anhören :)
Armin
07.07.2005 - 11:38 Uhr
Staind - Right Here
CDM, VÖ 08.08.2005
12 Songs mit soviel Power wie Gefühl, schwer beladene Riffs und ein gekonntes Mixing von Metal und Melodie - unüberhörbar: STAIND haben ihr fünftes Album mit dem trefflichen Titel Chapter V fertig, das am 8. August erscheinen wird. Unter den Händen von Producer David Bottrill (Peter Gabriel, Godsmack, Tool) haben die Jungs wieder einmal alles gegeben und einen würdigen Nachfolger für das 2003 erschienene Album 14 Shades Of Gray auf die Beine gestellt. Und das Teil rockt gar nicht übel, wie die erste Single beweist.

Right Here ist mit seiner Balance aus kompromisslosen Rocksounds und konsequent durchlebter Melancholie der perfekte STAIND-Song. Was mit vorsichtigen akustischen Gitarren im Intro beginnt und sich zunächst langsam voranschiebt wird ab dem ersten Refrain zu einer Rockhymne ohnegleichen. STAIND wie man sie haben will! In die Billboard-Charts stieg Right Here vor wenigen Wochen bereits auf Platz 13 der Mainstream Rock-Charts ein.

Die Entwicklung der Band um Aaron Lewis gewann 4 Jahre nach Gründung enorm an Fahrt, als STAIND im Jahre 1997 Limp Bizkit Frontmann Fred Durst begegneten. Auf einem Live-Konzert wurde er auf sie aufmerksam und arbeitete dann mit ihnen zusammen an ihrem zweiten Album Dysfunction, das ihnen zunächst in den USA zum Durchbruch verhalf. Mit Break The Cycle (2001) setzten STAIND dann allein in den USA 5 Mio Alben ab und erregten weltweit Aufmerksamkeit. Das Album ging in Deutschland auf Platz 5 und enthielt die Single-Charterfolge It’s Been A While und Outside. 14 Shades Of Gray kam 2003, und stieg prompt auf Position 1 der US-Billboard 200 ein. Das Album verkaufte sich 1,4 Mio mal!

Pelo
31.07.2005 - 18:07 Uhr
bor will das album endlich :>
Ryan_Adams
01.08.2005 - 15:26 Uhr
just go there ;)
www.myblog.de/trentreznor
cheers
Paul
01.08.2005 - 16:28 Uhr
nach Dysfunction hab sie eh nichts mehr gutes raus gebracht, also wem interessierts,...
Pelo
01.08.2005 - 16:30 Uhr
thx for link :)))
J.R
01.08.2005 - 21:34 Uhr
Hoffe das Album Wird besser als das letzte

Die Meinungen in der Visions waren ja geteilt
von 2/12 bis 8/12 wohl alles dabei

Der Armin hat da ne durchschnittliche Wertung gegeben, also wenn er das auch hier macht kriegt das Album bestimmt ne 5/10.

Aber warsceinlich lieg ich wieder total daneben:-)
warrel
01.08.2005 - 23:22 Uhr
wenn überhaupt, ist das album durschnitt. irgendwie können die rein gar nichts mehr reißen. break the cycle war ja noch ganz fein und passte. deren zeit ist glasklar vorbei, mittlerweile langweilt es. leider.
captain kidd
01.08.2005 - 23:38 Uhr
kann nu metal jetzt nicht mal langsam sterben???
warrel
01.08.2005 - 23:43 Uhr
auja *gähn*
narf
06.08.2005 - 12:20 Uhr
Ich habs und naja es wird wohl nicht sehr lange auf meinem rechner bleiben. Aber hauptächlich weil ich einfach aus der Musik rausgewachsen bin. Das Album ist aber definitiv besser als der Vorgänger, sehr solides Songwriting, einige echt fetzige Gitarrenriffs, satte Drums nur der ewig immergleiche Gesang nervt mich.
Pelo
06.08.2005 - 13:04 Uhr
Album ist ganz okay, aber nicht so der brüller...

5/10
toifel
06.08.2005 - 21:05 Uhr
kann nu metal jetzt nicht mal langsam sterben???

also, wenn ich mich da an Staind halte, dann stinkt der schon. aber gewaltig. die neue platte hat ja wirklich gar nix.
Felix
22.08.2005 - 09:16 Uhr
Na wie findet ihr das neue Album von Staind?
Bei mir hat es das Interesse an der Band neu entfacht, ich finde es durchaus gelungen!
Nur schade, daß z.B. der Musikexpress kein einziges Wort zur Band oder zum Album erwähnt, finde ich unverständlich, da das Album soweit ich das weiß immerhin in der Top 30 auf Anhieb gelandet ist!
Selterz
22.08.2005 - 09:22 Uhr
Hab ich noch nie was von gehört!!!
tim
22.08.2005 - 09:56 Uhr
@selterz, arbok, frontmann oder wie immer du dich nennen magst: verpiss dich aus diesem forum. jetzt. danke.
Pelo
22.08.2005 - 10:44 Uhr
dazu gibt es schon einen thread
Armin
22.08.2005 - 17:44 Uhr
Staind
29.09. Düsseldorf, Tor 3
02.10. Dortmund, Soundgarden
09.10. München, Elserhalle
11.10. Berlin, Postbahnhof
12.10. Hamburg, Markthalle
18.10. Mannheim, Capitol
19.10. Stuttgart, LKA

AkteML
25.08.2005 - 10:07 Uhr
so also jetzt muss ich mal in die bresche springen da ich staind seit tromented, dem vorgänger von dysfunktion.
auch wenn dysfunction immernoch unschlagbar ist höchstens von break the cykle.
aber ich geb euch recht 14 shades of grey, war der absolute reinfall...
da kann doch charpter V nur besser werden, nach dem erstem hören, machte sich bei mir ernüchterung breit.
inzwischen jedoch ist diese verflogen, ich denke das, wenn man das album öfters hört die lieder sich einem einbrennen.
denn die ruhigen balladen haben echt was auch wenn sie einem "outside" nicht das wasser reichen können, will ich sie jetzt nicht mehr missen.
aber die krachenden songs, naja da hüllen wir lieber ein schweigen drüber, meilen weit weg von "for you".
fazit:
beste lieder sind meines erachtens
please und devil
aber
bei falling welches nicht schlecht, ist ganz klar, aber wie er da das prooblem singt, naja ...
Pelo
08.09.2005 - 16:23 Uhr
Tour verschoben


Die Europa-Tour von Staind muss nun wegen Promoangelegenheiten verschoben werden. Staind werden stattdessen eine Headlinertour durch Nordamerika machen. Die Europadates sollen im März nachgeholt werden.
Badrique
23.11.2006 - 19:01 Uhr
Für mich deutlich besser als "14 Shades of Grey". Besonders Paper Jesus, Falling und King of all Excuses sind gute Songs!
alfred
23.11.2006 - 19:11 Uhr
seh ich absoult auch so mit abstand ihre beste, bis jetzt.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: