Marah - 20.000 streets under the sky

User Beitrag
uz...uz...uz...
12.04.2005 - 11:04 Uhr
Hab Nick hornby´s Liebliingsband grad mal wieser ausgegraben. Die vergessenste Perle von 2004. Ist aber für Plattentests vielleicht auch ein bisschen soft,... obwohl eigentlich nicht.
Höre Sie grad zum 5. ;al in folge und freue mich schon wieder auf sonnige Tage mit dieser CD.
Weiß jemand was über neue Albumpläne?
Armin
12.04.2005 - 15:07 Uhr
Sind das diese Marah?
uz...uz...uz...
12.04.2005 - 16:32 Uhr
Genau die, aber in gut. Ich muss eingestehen, dass ich das Vorgängeralbum nicht kenne. Es ist aber auch von anderen als Euch verissen worden. Die 20000 streets ... finde ich, wenn auch massenkompatibel, verdammt gut.
Aber der Kern des Pudels: Ja es sind diese unheimlich netten, aber unheimlich austauschbaren Irland Amis.
Nächster Schritt: Entweder du hörst die Neue und sagst, was du davon hälst, oder ich hör die Alte und sage ob sie mit der aktuellen Platte vergleichbar ist.
A>ber eigentlich hab ich mir ja vorgenommen keine 5/10er Alben anzuhören.
hähni
03.04.2006 - 20:59 Uhr
hallo kennt jemand diese band?
hähni
03.04.2006 - 21:18 Uhr
alle e bisserl dumm?

bee
04.04.2006 - 12:08 Uhr
ich kenne nur die Float away with the Friday night Gods - ganz guter Alt.Folk das ...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: