Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Danielson Famile

User Beitrag
Buttergeist
28.02.2005 - 18:33 Uhr
Also, ich habe ja schon einiges gehört, aber hier fehlen einem die Worte.
Kennt wahrscheinlich keiner, aber wer schon die "Blueberry Boat" für schräg hält, dem fliegen hier die Ohren weg. Unglaubliches Songwriting. 30 Tempowechsel pro Minute. Glockenspiel,Banjo,Posaune,Kinderrasseln,Beatleschöre,Geige und anderes Brimborium.
Und der Gesang: Ekstatisches Falsetto-Gequietsche mit christlichen(!) Texten.

Preiset den Herren!!!

Sind damals von ihrem christlichen Label geflogen, weil sie zu schräg waren und sind jetzt bei dem sehr feinen Secretly Canadian Label untergekommen.
Bei all dem akustischen Wahnsinn schaffen sie es aber,im Gegensatz zu den im Vergleich recht laschen Fiery Furnaces, immer fantastische Ohrürmer zu schreiben.
In jedem Song stecken mehr raffinierte Akkordfolgen und Jahrhundertmelodien als bei den meisten anderen Bands in der kompletten Discographie.

Ich bin begeistert wie seit Jahren nicht mehr.
Mann o mann, ich krieg mich kaum mehr ein,die Platte läuft gerade bei mir im Hintergrund und ich habe den unwiderstehlichen Drang auf meinem Bett auf und ab zu hüpfen.
Wusste gar nicht mehr wie euphorisierend Musik sein kann.
Pflichtkauf!!!
hard_luck_duck
28.02.2005 - 19:24 Uhr
ui ... hab das mal nachgeschaut und einen song von dem haufen gefunden:
http://www.soundsfamilyre.com/soundsfamilyre/media/mp3/Cutest%20Lil%27%20Dragon.mp3
seltsam trifft zu, aber die begeisterung kann ich irgendwie nicht komplett teilen, erinnert an ein LSD Kinderlied oder so ... zumindest lustig :)
Buttergeist
28.02.2005 - 19:44 Uhr
Öfters hören, dann erwischen sie auch dich. :-)
golgarin
28.02.2005 - 20:13 Uhr
kann ich Buttergeist nur zustimmen, ganz grossen tennis!
Buttergeist
26.04.2005 - 20:47 Uhr
Im Mai kommen sie nach Deutschland:

23/05/05 : Rubble - Berlin (D) (+ Hank Pine & Lily Fawn)
25/05/05 : Oetinger Villa ­ Darmstadt (D) (+ Early day miners)
26/05/05 : Prager Frühling ­ Munich (D)
27/05/05 : Kulturbunker Mühlmein ­ Köln (D)

bee
26.04.2005 - 21:04 Uhr
prima - ab in die Villa ,-)
und tags drauf kommen auch noch Jackie-O Motherfucker
captain kidd
28.04.2005 - 00:16 Uhr
die hängen auch ordentlich mit sufjan stevens ab. ich finde sie ja zu überdreht. habe aber letztes mal so 2001 von denen gehört. dieses compass album. oder war das später? keine ahnung mehr.
Butterblümchen
28.04.2005 - 16:11 Uhr
"Kennt wahrscheinlich keiner". Wie arm!

Das ist das Problem mit Indie-Spacken!!!
Buttergeist
30.05.2005 - 22:12 Uhr
Mist, konnte sie jetzt doch nicht live sehen. War jemand auf einem Konzert und kann sagen wie es war? bee?
Dieses Jahr soll übrigens noch ein neues Album namens "SHIPS" kommen. Bin mal gespannt, bis jetzt hat noch jedes Album von denen meine Kinnlade gen Boden fallen lassen.
stillill
08.10.2008 - 20:29 Uhr
Download "Danielson Alive EP":

http://www.secretlycanadian.com/onesheet.php?cat=SC180dig1

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: