Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Courtney Love versucht\'s nochmal

User Beitrag
Raventhird
28.02.2005 - 10:55 Uhr
Post-"coke-nutbag breakdown," Love teams with Billy Corgan

She may have spent 2004 battling legal troubles, but Courtney Love is wrapping up the year by getting back to her rock roots. Over sips of iced coffee at a greasy spoon just off Sunset Boulevard, Love tells Rolling Stone about her next album, due this spring.

Determined not to repeat the "failure" Love says she experienced with America's Sweetheart, her 2004 solo release, for the past few months the rocker has been writing with ex-Smashing Pumpkins frontman Billy Corgan (he worked on Hole's 1998 album Celebrity Skin). Love is hoping to recruit Rick Rubin or Daniel Lanois to produce the as-yet-untitled release, which she plans to record in a women's prison some time this winter.


Quelle: billy-corgan.com

Hört sich gut an.
Le Sid
28.02.2005 - 10:58 Uhr
"Love is hoping to recruit Rick Rubin or Daniel Lanois to produce the as-yet-untitled release"

Welch durch und durch innovatives Erfolgskonzept. Sollte sich Rubin darauf einlassen, werde ich alle meine Rubin-Produktionen verkaufen.

Frau Love gehört einfach nur in die Geschlossene. Man möge die Menschheit vor ihr schützen.
Raventhird
28.02.2005 - 11:21 Uhr
*lol* Ach komm, Rick Rubin ist doch eigentlich die grösste Kommerzhure überhaupt :D, der macht so ziemlich alles, was ihm die gewünschte Aufmerksamkeit bringt. Irgendwann bestimmt sogar Rammstein ;).
Le Sid
28.02.2005 - 11:29 Uhr
Stimmt.

Aber auch im Rotlichtviertel gibt es unterschiedliche Ansprüche der Huren. Und würde er sich für Rammstein hinlegen und die Hand aufhalten, würde ich genauso reagieren wie bei Frau Love.
Raventhird
28.02.2005 - 11:36 Uhr
...und Ms. Love steht zudem zu ihrer Persönlichkeit und schämt sich nicht,immer wieder richtig schlimme Auftritte und Exzesse darzubieten, was sie mir zumindest sympathisch macht.
Guzica
28.02.2005 - 11:43 Uhr
Courtney Love ist eine verdammt gute


...Schauspielerin.
Le Sid
28.02.2005 - 11:43 Uhr
Sorry. Ich glaube nicht, dass Frau Love eine (besonders aufregende) Persönlichkeit hat. Und ihre Auftritte sind genauso toll und aufregend wie die der Alkoholiker, pills n' thrills Junkies und Fixer im Bahnhoftviertel von Frankfurt, die ich täglich sehen darf. Das hat auch alles nichts mit Rock'n' Roll Lifestyle zu tun. Sie ist einfach nur fertig.
Raventhird
28.02.2005 - 11:45 Uhr
Das hat auch alles nichts mit Rock'n' Roll Lifestyle zu tun.

Imho schon, wenn zudem die Musik gut ist (und das ist sie wenigstens für mich ohne Zweifel). Nenn mir eine Musikerin, die mehr Rock'n'Roll ist als Courtney Love.
Le Sid
28.02.2005 - 12:34 Uhr
Ad hoc aus dem Bauch und ohne Anspruch auf Vollständigkeit die Sängerinen folgender Gruppen:

Deadline
She-Male Trouble
Wick Bambix
The Destillers
The Little Killers
Sonic Youth (früher zumindest)
Lydia Lunch (ganz früher zumindest)
Vice Squad


...to name just a few!
Prof Pogo
28.02.2005 - 13:09 Uhr
@Raventhird:
Zustimmung !
Courtnes rocks!
Ich versteh nur nicht, was der in der Meldung angesprochene "failure" in Bezug auf America's sweetheart' sein soll.
Ich fand die Platte nicht soo schlecht! Mono zB hat mir echt gefallen.
Paolo Pinkel
28.02.2005 - 15:11 Uhr
Coutney sucks! Sucks too much!
Buttergeist
28.02.2005 - 15:21 Uhr
...which she plans to record in a women's prison some time this winter

*lol*
Greylight
02.03.2005 - 14:37 Uhr
Hört sich doch recht interessant an.

13.05.2007 - 00:33 Uhr
die frau ist so erbärmlich und primitiv...
Raventhird
13.05.2007 - 01:01 Uhr
...und für diesem dummen Kommentar musstest Du jetzt extra den Thread ausgraben? Und, hier kommt Frage zwei: Wenn Du das echt glaubst, warum gibst Du dann ihren Namen in die Suchmaske ein (denn anders hättest Du den Thread auch nicht finden können)?
???
15.06.2007 - 14:23 Uhr
Kommt jetzt nochmal ein neues Album von ihr oder nicht. Würde mich mal interessieren. Weiß da jemand mehr?
hohl
15.06.2007 - 16:03 Uhr
Eher gräbt Kurt Jesus aus.
tobi
04.07.2007 - 21:32 Uhr
Auf courtneylove.com gibt es einen neue Song von ihr. Freu mich schon auf das für 2007 angekündigte Album "Nobodys Daughter".

..und könnt bitte jemand den Threadtitel ändern ;)
Patte
05.07.2007 - 01:14 Uhr
Ich hab neulich auf imdb wieder ein neues Foto mit ihr und Billy gesehen. Die scheinen wieder (musikalisch) anzubandeln.
Greylight
05.07.2007 - 02:17 Uhr
@Patte

Das wäre ja vielleicht ganz gut. Obwohl "Celebrity Skin" wahrscheinlich kaum zu toppen wäre.
zero
23.07.2007 - 22:55 Uhr
Ich glaub auch nicht das sie Celebrity Skin toppen kann. Das ist einfach mal das beste Album von Hole (Courtney), meiner Meinung nach.
Raventhird
24.07.2007 - 00:36 Uhr
Weiß jemand, wie der neue Track heisst? Die Webseite ist bei mir extrem langsam, kaum möglich, den anzuhören... klingt aber gut, soweit ich das so beurteilen kann...
Patte
24.07.2007 - 10:52 Uhr
Gar nicht schlecht, der Track. Nur singt sie etwas müde und gelangweilt. Hat den ihr Lebensabschnittsgefährte Corgan geschrieben?
hmmmm
24.07.2007 - 11:10 Uhr
klingt ein bißchen wie Courtneys Vorbild Stevie Nicks. Auf jeden Fall besser als alles auf dem America's-Sweeheart-Schrott. Aber dennoch ziemlich durchschnittlich.
hmmmmm
24.07.2007 - 11:35 Uhr
nehme mal an, der neue track heißt "Car Crash"...
Raventhird
24.07.2007 - 12:30 Uhr
Der Song heisst 'How Dirty Girls Get Clean', wie ich inzwischen weiß... und ja: Da war Corgan bei.

hmmmm (24.07.2007 - 11:10 Uhr):
klingt ein bißchen wie Courtneys Vorbild Stevie Nicks. Auf jeden Fall besser als alles auf dem America's-Sweeheart-Schrott.


'Mono', 'Hold On To Me' & 'Sunset Strip' waren alles andere als schlecht.
Kurt, nee, Loff
24.07.2007 - 13:51 Uhr
so sieht se auch aus










lefzen
24.07.2007 - 14:58 Uhr
frances bean cobain schaut geiler aaus
Patte
24.07.2007 - 15:09 Uhr
Album soll wohl laut Courtney spätestens im Januar 2008 erscheinen.
hmmmmm
24.07.2007 - 15:11 Uhr
Also ich finde America's Sweeheart einfach scheiße. Ich wollte es am Anfang unbedingt mögen, aber es ist ein Album einer total Zugedröhnten, die nihts mehr auf die Reihe bekam. Singen konnte sie noch nie, aber das Gekrächze war das Letzte.

Was ist dann mit "Car Crash" ? Da ist auch ein Link auf der Seite, naja, ich dachte, der song heißt halt so.
seagull©milk
24.07.2007 - 22:03 Uhr
die alte stinkt und sieht fies aus
Greylight
24.07.2007 - 23:24 Uhr
Da hört man raus, dass Corgan seine Finger im Spiel hatte. ;-) Gut so. Aus irgendeinem Grund funktionieren die wohl ganz gut als Team.
lavall
25.07.2007 - 10:53 Uhr
Der song ist besser als alles auf "Zeitgeist". ich freu mich auf das neue Album. Celebrity Skin und Live Trough This waren super, egal, was man von Frau Hate halten mag.
´noce
25.07.2007 - 11:59 Uhr
und stinkt immer noch wie laternenpfahl ganz unten
Raventhird
26.01.2008 - 01:05 Uhr
http://youtube.com/watch?v=ExjpXsabm10

'Car Crash'. Einer der wohl stärksten Courtney Love-Songs ever.
Loam Galligulla
26.01.2008 - 10:38 Uhr
Ja, guter Song.
Greylight
26.01.2008 - 12:55 Uhr
Der ist wirklich gut. Hatte ihn auch schon mal gehört, auf ihrer Homepage, glaube ich. Vielleicht wirds ja nochmal was, mit der Hilfe von Corgan. Ihr erstes Soloalbum war ja insgesamt dann leider doch eher mäßig und mit so einigen Fillern.
Loam Galligulla
27.01.2008 - 22:48 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=KMDn0XkocT4

Einiges klingt super, vieles aber nach solidem amerikanischen 90er Alternative Rock.
Raventhird
06.09.2008 - 19:35 Uhr
'Car Crash' ist jetzt auch auf der rundumerneuerten Myspace-Seite zu hören:

http://www.myspace.com/courtneylove

Greylight
09.04.2009 - 01:58 Uhr
Da scheint sie wohl um viele Millionen erleichtert worden zu sein.
Greylight
20.09.2009 - 16:14 Uhr
Oh, sie scheint jetzt massiv magersüchtig zu sein. Damit ist ja nicht grade zu spaßen.
Greylight
20.09.2009 - 16:17 Uhr
Link funzt nicht. Hier die Süddeutsche zu dem Thema.
Greylight
18.12.2009 - 19:24 Uhr
Alter Schwiede, Frances Bean erwirkt gerichtlich, dass Courtey Love sie nicht mehr sehen darf.
Zitat
14.09.2012 - 15:28 Uhr
"Irrational, mercurial, self-centered, unmanageable, inconsistent and unpredictable... a greedy prima donna with a waning recording and acting career." (Dave Grohl und Krist Novoselic über Courtney Love; Lawsuit, 2003)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: