Grand National - Kicking the national habit

User Beitrag
iamlegend
21.02.2005 - 18:59 Uhr
zwei jungs aus london, die wissen, was in ihrer stadt vor ihrer geburt so abging.
london in den 80ern irgendwie, aber alles andere als ausgelutscht oder langweilig. schieben auch mal nen ska-song dazwischen, schwenken zwischen uptempo und melancholie, dann auch mal einen police-refrain eingeschoben. einfach mal anhören, falls das nicht eh schon bekannt ist. auf jeden fall ein schönes album.
iamlegend
21.02.2005 - 19:00 Uhr
der elektronik sollte man, um diese platte geniessen zu können, auf jeden fall nicht abgeneigt sein.
iamlegend
21.02.2005 - 19:38 Uhr
im titel bitte den letzten buchstaben entfernen, danke.
iamlegend
22.02.2005 - 13:16 Uhr
und ja, "vor ihrer geburt" ist natürlich blödsinn, meine sowas wie "vor ihrer zeit.
und jetzt hat der thread 4 beiträge und die sind alle von mir. :/
Sidekick
13.01.2006 - 15:27 Uhr
Das ist der traurigste Thread, den ich je gesehen habe. Verdammt. Jedenfalls waren die bei "Rock & Rex" ganz okay. Sogar mit New Order-Verneigung.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: