Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Goldfinger - Disconnection notice

User Beitrag
eric
16.02.2005 - 11:29 Uhr
das neue goldfinger-album 'disconnection notice' ist im amiland am 15.02. erschienen. der media-player auf www.goldfingermusic.com. verheißt jedoch nichts gutes. neue, langweilige pop-punk-liedchen, ähnlich denen des letzten (ganz schwachen) albums...

der abgang von gitarrist charlie paulson war der tod der band, die noch auf 'stomping ground' für ein paar mitreißende sommer-hymnen gesorgt hat. john feldmann scheint lieber zu produzieren. gute songs kann er jedenfalls nicht schreiben.
Obrac
16.02.2005 - 12:49 Uhr
Ja, echt schade. Besonders das Debutalbum war noch echt gut. Feldman scheint das Songwriting echt verlernt zu haben. Wahrscheinlich fehlt Paulson in der Hinsicht schon.
Obrac
16.02.2005 - 12:56 Uhr
Echt, echt, echt. ich schreib echt wie der letzte Blödsack.
eric
16.02.2005 - 12:58 Uhr
*lol*

stimme dir aber zu. auch 'hang-ups' hatte sehr feine liedchen - irgendwo zwischen punkrock, pop, ska und reggae - zu bieten. aber die neuen sachen sind echt schäbig.
Obrac
16.02.2005 - 13:08 Uhr
Ja, richtig.. Hang Ups war auch ein schönes Album. Stomping Ground war auch noch ok.
michi
16.02.2005 - 14:34 Uhr
ich fand sie früher auch richtig gut!
trecool
16.02.2005 - 14:59 Uhr
steht der terimin shco fest, wann es in deutschland rauskommt und noch ne kurze frage:

war stompin ground nich das letze album?!

wenn nich welches wars denn dann
jo
16.02.2005 - 17:34 Uhr
"open your eyes" (2002) war das letzte album.
eric
16.02.2005 - 23:39 Uhr
@trecool:

hab' heute mal in den mediamarkt-bestellprogrammen rumgefingert: für D ist bislang kein VÖ-datum im rechner. nach dem 'open your eyes'-flop wird das sicherlich überhaupt nicht veröffentlicht. nicht sonderlich schlimm.
trecool
17.02.2005 - 11:47 Uhr
@eric

ja ich fänds schade, ich hab alle alben von goldfinger nur open your eyes noch nicht und bis jetzt find ich sie eigentlich sehr geil, aber na jua es wird wohl auch andere wegen geben an das album zu kommen
eric
17.02.2005 - 12:56 Uhr
aus gegebenenem anlass habe ich gestern abend (nach jahren) mal wieder die 97'er 'hang ups' eingelegt. und musste sie gleich zweimal durchhören. einfach ein cooles album. 'if only' oder 'this lonely place' sind unglaublich tolle sommer-pop-songs. jetzt müsste es nur noch wärmer werden ;)
thomas
20.05.2005 - 20:41 Uhr
ich bin der meinung, dass "open your eyes" - so wie goldfinger im allgemeinen - extrem unterschätzt wird. es ist für mich ein super album und mindestens genau so gut wie "stomping ground". ich bin gespannt auf das neue album!
Sego
08.06.2005 - 16:02 Uhr
Das Album ist IMHO einfach nicht einmal mehr als Pop-Punk zu bezeichnen. "My Everything" kann noch überzeugen und ist weitaus besser als viele Lieder von "Open Your Eyes" aber ansonsten finden sich nur langweilige Pop Lieder auf dem Album wieder. Goldfingers Zeit ist eindeutig abgelaufen, da höre ich mir doch lieber die alten Scheiben an.
ryser
26.06.2005 - 16:32 Uhr
Ich finde open your eyes eines der besten Ska/Punk alben. Die musik von Goldfinger ist sehr melodiös, was ich abartig geil finde! Das neue album ist zwar(leider) nicht mehr wirklich hart, aber ich finde es hat einige geile tracks!
Goldfinger ist eine der besten Ska/Punk bands!!!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: