Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Rammstein - Rosenrot

User Beitrag
Omi
25.04.2005 - 14:46 Uhr
Reise weiter wird sichlich im ähnlichen Stil wie Reise Reise sein.
tillfetischistin
25.04.2005 - 16:11 Uhr
ich hoffe das die lieder textlich gesehen härter werden
Lepermessiah
26.04.2005 - 19:21 Uhr
@ weiter reisen
Das was du da geschrieben hast ist ja wohl stillos!!
Rammsteinchen23
26.04.2005 - 20:50 Uhr
@lepermessiah: was erwartest du auch sonst von "kritikern" die im leben nichts zu lachen haben?? stillos, geschmacklos, einfallslos, und lautlos werden sie R+ nie los. schön zu lesen wenn sich die leute die mäuler zerreissen und vergebens versuchen lustig zu sein, in ihrem ach so anspruchsvollen leben. (was für ein billiges vorurteil) solange nichts offiziell ist (tracklist etc) kann man sich über "reise weiter" nicht auslassen, zumal ich davon ausgehe, das dieses jahr kein album mehr erscheint und auch nicht den titel "reise weiter" tragen wird. in welche richtung es gehen wird, mag man sehen. die kritiker kriegen wieder ihren stoff zum ablästern, und die fans werden wieder glücklich sein. somit bleibt die welt in ordnung.. Prost. :-)
Omi
27.04.2005 - 13:11 Uhr
Reise weiter wird wahrscheinlich ja in einer ähnlichen Richtung wie Reise Reise gehn, wie ja schon der Name vermuten lässt. Sind doch Lieder, die zur selben Zeit wie Reise Reise entstanden sind, die dort nicht mehr Platz gehabt haben.
Obrac
27.04.2005 - 13:19 Uhr
was erwartest du auch sonst von "kritikern" die im leben nichts zu lachen haben?

Komisch, dass, wenn jemand die Lieblingsband von jemand anderem kritisiert, der Kritiker immer gleich keinen Humor hat und natürlich auch mit seinem Leben nicht klarkommt. Ansonsten würde er ja nicht kritisieren.
Omi
27.04.2005 - 13:25 Uhr
Ich glaube auch, Reise weiter könnte nicht so gut wie Reise Reise werden. Aber - ich bin ja kein Profikritiker (und habe daher wenigstens Humor)
Rammsteinchen23
27.04.2005 - 13:49 Uhr
genau obrac. su sagst es. aber aufgrund der hier geschrieben und möglichen playlist des neuen albums (war ja eh ein griff ins klo), kam mir mal mehr der eindruck (ohne jemanden persönlich zu beleidigen) dass da einige krampfhaft versuchten, ganz doll lustig zu sein. aber das is man ja von einigen (sprich nicht allen) R+-kritikern gewöhnt. ich finde es blos ziemlich peinlich, was sich da einige ausgedacht haben. habe irgendwie ein wenig lachen müssen. aber eher aus mitleid. :-)(so was geht wirklich)
Omi
27.04.2005 - 13:55 Uhr
Rammsteinchen, das mit den Titeln geb ich dir recht. Die sind echt unpassend, und auch nicht, wenn man damit nur lustig sein möchte, trotzdem geschmacklos.
Obrac
27.04.2005 - 14:13 Uhr
Och, ich fand es eigentlich ganz witzig. Zwar steigt in mir die Angst, von der Band nun verklagt zu werden, aber ok.. das war es wert.
Prof Pogo
27.04.2005 - 14:19 Uhr
Nein, Obrac, warte mal..
ich glaube, dass Omi nur gerade sagen wollte, dass 'Mein Teil' zuerst 'Geschmacklos' heissen sollte.

Obrac
27.04.2005 - 14:33 Uhr
Nee, Prof Pogo.. Die halten uns und der Gesellschaft damit einen Spiegel vor. So musst du das sehen.
Prof Pogo
27.04.2005 - 14:41 Uhr
So wie das riecht kann ich mir kaum vorstellen, dass mein Teil geschmacklos ist
Rammsteinchen23
27.04.2005 - 14:58 Uhr
der spiegel der gesellschaft *gähn*, nun gut: ich finde die musik/texte nicht mal unheimlich provokativ, irgendwo gibt es ja einen realitätsnahen intergrund. dennoch: in unserer gesellschaft müssen halt gewisse dinge hinter der großen gardine bleiben. zu "mein teil" gibt es sicher kontroverse ansichten, dennoch: es ist nun mal passiert, die sache mit dem armin (armin? - sicher nicht der hier ein admin is), und es ist meines erachtens vollkommen legitim darüber ein lied zu schreiben. ich finde den text nicht schlecht, auch nicht böse, vielmehr banal, absurd und irgendwie zum lachen (im positiven sinne), die geschichte um das aufessen des gliedes, nun ja, ist irgendwie unglaublich. dass sich die presse hier in deutschland aufregen würde war klar, und das alle vorurteile bestätigt werden auch. von daher, egal was sie machen: die fans sind größtenteils zufrieden und die kritiker kriegen ihren stoff, um zu lästern, zu hassen und material um mal wieder was "lustiges" zu schreiben. also wo ist das problem?
und obrac: verklagt wirst du nicht, du bist ja arm wie ne kirchenmaus, sagtest du. und wer da nun wen verklagt hat ist auch nicht raus. dass das management irgendwie manchmal komisch ist, kann ich bestätign. aberr keine ahnung wie da die verhältnisse sind. aber was intereesiert mich das als hörer? die musik bleibt gleich. in meinen augen interessant, in euren stumpf. dann wäre ja alles geklärt. :-)
Obrac
27.04.2005 - 15:04 Uhr
Die Themen, die Rammstein lyrisch aufgreifen, sind mir egal. Man kann jedes Thema richtig anpacken und daraus etwas machen. Das schaffen Rammstein jedoch nie. Es bleiben immer erzwungene Reime und doofe Zusammenhänge.

Und naja, ich glaube schon, dass die Band vieles mitbestimmt und zumindest hätte verhindern können, dass ihre eigenen Fans verklagt werden. Ausserdem fallen Aktionen des Managements auch immer auf die Band zurück, weil das Management Teil der kommerziellen Maschine "Rammstein" sind. Diese Betrachtungsweisen führen die Aussagen ad absurdum, dass die Bandmitglieder supersympathisch und nett sind.
Prof Pogo
27.04.2005 - 15:05 Uhr
weisst du eigentlich, wie sehr mich diese immer ca. 10-zeiligen Wortwolken ohne jede Relevanz ermüden? Und langweilen? Nein, Du machst Dir keinen begriff davon. Obrac, übernehmen sie
Rammsteinchen23
27.04.2005 - 15:17 Uhr
prof pogo, ich erinner mich an dich. es ist ein forum, wo auch du rumgemüllt hast. also shut up, wenn dir zehnzeilige wortwolken nicht in denn kopp passen, geh in den sido thread, da kannste weniger lesen. du hast dich schon seit langem mit deinen politischen unterstellungen ins abseits befördert. von daher bist du in meinen augen einfach nur ein parolenklopper, der irgendwelche "generalverdachtsanomalien" besitzt. tut mir leid für dich. na irgendwie doch nich.
@obrac: is schon klar. generell. wie das aber bei den herren is, weiss man trotzdem nicht. und ihr management sagt nichts über die herren allein aus. da haben mir einige, nicht fans, die sie etwas kennen, einige kommen ja von hier, nicht berlin, mir etwas anderes erzählt. und mein gott, ich bin doch kein fanatiker, mir ist es egal welche homepage sie schliessen lassen und welche nicht. mich interessieren die dinge rundherum um irgendwelche bands herzlich wenig, wenn ich mich den ganzen tag damit beschäftigen würde, wie die menschen, die sich hinter einer band befinden, im wahren leben sind, würde ich kaum noch zum hören kommen und an engstirnigkeit nicht mehr zu überbieten sein. und meinetwegen kann der patrick von filter ein redneck oder patriot sein (ich weiss gehört hier nicht hin, nur ein beispiel), und trotzdem haben filter gute mucke gemacht. punkt. is ja auch egal, die welt bleibt so wie sie is und ich will mich ja auch nicht streiten. hab genug davon im wahren leben. und aus.
und der pogo kriegt jetzt wieder ne krise....fein fein.
Rammsteinchen23
28.04.2005 - 04:39 Uhr
noch ein kurzer nachtrag: (@obrac) zum thema der schliessung einer R+ fanpage (rammsteinfan.de) habe ich hier folgende aussage gefunden: "natürlich wurden Paul und Flake auf Rammstein-Austria.com angesprochen. Flake kannte die Seite und meinte dass er schon öfter im Forum gelesen hat. Auch Paul kannte die Seite und fand sie sehr gut. Sie mochten auch die Rammsteinfan.de-Seite." (Quelle: http://www.rammstein-austria.com/news.php?action=entry&id=466), also jetzt meine frage an dich bezüglich deiner unterstellung/vermutung: schliesst man eine seite die man mag. ich glaube nicht. es ist fakt dass die seite geschlossen wurde. wer das getan hat ist unklar. ob management oder band. ich weiss beide gehören zusammen, aber da hat es wohl probleme, die mir unbekannt sind, gegeben. und eine schliessung einer seite ist nichts ungewöhnliches. es gibt ja eine unzahl an fanpages, und die geschlossen wurde, war bedeutend, aber nicht die wichtigste. also wenn du mir jetzt genau sagen könntest wer da nun die seite geschlossen hat, und vor allem aus welchen gründen, das wäre dann ein überzeugendes argument gg R+. (abgesehen das mir das sowieso egal ist) also ich vermute (!!) das aufgrund des managements die seite geschlossen wurde. dies hatte sicherlich rechtliche gründe. denn keine band wird ein portal seiner fans zunichte machen, es sei denn illegale bzw nicht rechtlich abgesicherte dinge gehen von statten. aber wie gesagt, die nachfolge page ist (rechtlich abgesichert) im aufbau. von daher verstehe ich deinen unmut nicht. naja wer sucht der findet. (was zum motzen) ich habe gehört dass texas is the reason ne ganz schön langeweilige band ist. ich werde demnächst mal ne hörprobe nehmen und mich selbst davon überzeugen/oder auch nicht. :-)
o.p.
28.04.2005 - 06:33 Uhr
Ramstein sind nun echt nur-aber auch nur- peinlich!!!
Jeder über 15 jahren rafft das eigentlich auch!
me
28.04.2005 - 07:13 Uhr
fundamentierte argumentationen, die erste...
Rammsteinchen23
28.04.2005 - 12:46 Uhr
@o.p.: eine wirklich debile und engstirnig intolerante aussage. schön dass du wiesst wann man was begreifen sollte. :-) tja die 6 mannen höre ich wirklich seit ich 15 bin und das nun schon seit 9 jahren. aber auch ne menge anderes zeug. klar, ich kann verstehen dass es dir peinlich wäre...wie vielen anderen hier im forum auch. erweckt irgendwie den eindruck, dass es sich bei R+ um eine groupie band handeln sollte...deshalb will ich dir diesen gedankengang nicht nehmen, alle R+-hörer haben was mit 15 nicht begriffen... :-) eine wirklich fundamentierte aussage. *rofl*
Omi
28.04.2005 - 12:52 Uhr
o.p. - das waren noch Zeiten (die vor der Tenna Lady-Periode)

seid doch froh, dass ihr noch so jung seid!
Omi
28.04.2005 - 12:54 Uhr
o.p., ich bin auch schon über 15 (bin sogar schon mehrfach multipiziert damit) und habs noch immer nicht begriffen (oder ist das mittlerweile schon die Altersenili- oder infantilität?)
Prof Pogo
28.04.2005 - 13:08 Uhr
@rammsteinchen
du hast dich schon seit langem mit deinen politischen unterstellungen ins abseits befördert

Aber Du hast mir auf diese Sachen noch keine einzige Antwort geliefert bis auf Deine.. ja genau: 10zeiligen Wortwolken.

Tenna Lady
28.04.2005 - 13:09 Uhr
Was war denn die Frage?
Omi
28.04.2005 - 13:10 Uhr
Upps, das war ich. Aber - ist irgendwie ein schöner Name, so damenhaft. Vielleicht leg ich mir den zu....
Rammsteinchen23
28.04.2005 - 13:14 Uhr
@pogo: welche frage? und bezüglich deiner politischen unterstellung (ist aber schon tage wochen her) gebe ich grundsätzlich kerinen kommentar ab. ist mir einfach (und persönlich) zu doof solch ausgelutschten statements zu kommentieren. hier im forum steht genug darüber. nichts für ungut. es ist einfach nur (in meinen augen) peinlich, aufgrund eines nicks oder musikgeschmacks (der sicherlich nicht mit R+ anfängt und aufhört) zu urteilen. aber macht schon, so wird es nicht langeweilig und ich weiss, auch ich hab was mit 15 nicht begriffen :-)
Omi
28.04.2005 - 13:16 Uhr
Tröste dich, dass hab ich mit meinen Mehrfach15 auch noch nicht begriffen...
Prof Pogo
28.04.2005 - 13:50 Uhr
und micht kotzt's echt an: In jedem verdammten Staement von Dir steht, wie doof, abegedrochen und werweisswasnoch meine politischen Aussagen so sind. Aber Antworten haste eben keine, nur Wortwolken (ich schreib's auch 1000 mal)
Die nächste bedeutungsleere Wortwolke Deinerseits ist übrigens im Kapitalismuskritik-Thread zu finden.

Du denkst nicht wirklich, ich wär erst 15, oder?
Obrac
28.04.2005 - 13:51 Uhr
@Rammsteinchen: Es ist doch wohl mal scheißegal, von wem der Impuls kam, die Seite schließen zu lassen. Fakt ist, dass "Rammstein" dafür gesorgt hat, dass sie geschlossen wurde. Dass Bandmitglieder die Seite toll fanden, beweist doch nur, wie wenig Rückgrad sie haben, dass sie nicht verhindert haben, dass die Seite geschlossen wird.

Ach so, du hast "gehört", dass TITR langweilig sind. Tja, der Unterschied zwischen uns beiden besteht dann darin, dass ich nicht gehört habe, dass Rammstein langweilig sein sollen, sondern mich selbst davon überzeugt habe. Nicht, dass es mir nicht egal wäre, wenn du TITR scheisse findest, zumal das als Rammstein-Fan bei dir nur logische Konsequenz wäre, da zwischen den beiden Bands textlich und musikalisch riesengroße Unterschiede bestehen. Und natürlich (zum Glück) auch stilistisch. Aber überzeuge dich ruhig. Nach unter zehn ausgiebigen Hördurchgängen lasse ich jedoch kein Urteil über die Band zu, damit das schonmal klar ist.
Omi
28.04.2005 - 14:07 Uhr
jetz hackt doch nicht immer so auf dem armen Rammsteinchen rum. Zwei so große Jungs auf einem kleinen Mädchen, das ist doch unfair!
Obrac
28.04.2005 - 14:08 Uhr
Auch wenn man irgendwie den Eindruck bekommt, dass Rammsteinchen weiblich ist, glaube ich doch eher, dass es sich um einen Mann handelt.
Rammsteinchen23
28.04.2005 - 14:10 Uhr
@prof pogo: habe nicht gesagt dass du 15 bist. und was ist an meiner aussage im kapitalismus thread so schlimm. ich habe nur mal ein paar gedanken niedergeschrieben. ich frei von jeder politisch motivierten idee...ich mache mir halt blos gedanken.
und vielleicht intereesiert es dich ja: ich unterhalte übrigens sehr enge kontakte mit dem bundespräsidialamt in berlin in einer persönlichen angelegenheit.
@obrac: schön, jetzt weisst du wie es mir geht. ich habe es nur "gehört", aber nicht geurteilt, ich werde es mir mal anhören.
Obrac
28.04.2005 - 14:12 Uhr
Nein, ich weiss nicht, wie es dir geht. Wenn du fundierte Gründe nennst, warum du TITR nicht magst, dann weiss ich es.
Omi
28.04.2005 - 14:14 Uhr
Ja ist es aber auch unfair, von euch großen starken Männern auf einem kleinen Büblein rumzuhacken!
Obrac
28.04.2005 - 14:21 Uhr
Wir hacken auf Rammstein rum, und das sind 6 urdeutsche Hünen.
Omi
28.04.2005 - 14:23 Uhr
Ach so, das hab ich dann nicht so mitbekommen.
Aber bitte auch nicht auf dem Flake, der ist ja eh schon so dünn, der Olli ist ja auch nicht zu dick und der Pauli ist auch ein eher kleinerer. Da haltet euch bitte auch zurück. Und beim kleinen Rammsteinchen sowieso...der ist unter meinem persönlichen Rockzipfelschutz!
Omi
28.04.2005 - 14:27 Uhr
Und bitte achtet darauf, dass der Richard sich nicht die Fingernägel einreisst (das mag der gar nicht gerne) und Schneider hat ja momentan auch seine rosa Phase und ist auch sehr sorgfältig zu behandeln und der Till ist ja sowieso immer so sensibel, passt da bitte auch auf, seid ein bisschen sanft zu denen...nicht zu kraftvoll zu langen....
Rammsteinchen23
28.04.2005 - 14:27 Uhr
5`11 and 169lbs
Shizzo Flamingo
28.04.2005 - 17:56 Uhr
Ich denke - oh, sorry ist nicht gegen R+D2 gerichtet, der stets weiter debkt - das R+D2/23 ein unglaublicher Ereiferer ist, der relativ wenig Umgang mit bildungsaffinen Schichten hat. Das führt bei ihm zu einer Orgie inhaltloser Rechtfertigungsexzesse.
Daniela
28.04.2005 - 18:02 Uhr
ich unterhalte übrigens sehr enge kontakte mit dem bundespräsidialamt in berlin in einer persönlichen angelegenheit.


Na dann... was soll denn das bitte?
Shizzo Flamnigo
28.04.2005 - 18:04 Uhr
Das glaube ich ihm auch - irgendjemand muss ja die Toiletten im "Bundespräsidialamt" putzen.
Daniela
28.04.2005 - 18:29 Uhr

Warum eigentlich ihm? Ich ging von einer sie aus. Außerdem lag es mir fern, mich darüber zu mokieren. Ich wüsste bloß gern um den Sinn-?
Rammsteinchen23
28.04.2005 - 18:44 Uhr
wenn schon er.
wenig umgang in bildungsstarken schichten? -> keine rechtfertigung. ihr liegt falsch.
nein, aus berlin komme ich nicht, putzen tue ich auch nicht, geht schlecht mit nem 1.+ abi. egal. habe ich nicht geschrieben, aus einer persönlichen sache heraus? neid? nur weil ich mir zustehende hilfe in anspruh nehme? ihr habt irgendwie null ahnung und werft mir was vor? mit einem anderen nick hätte ich diese probs net. sei es drum. da man mich ja hier beleidigt, mich nicht ernst nimmt und kritisiert was ich in anderen threads schreibe, bitte schön. genauer lesen.

mich erschleicht der eindruck, das all diese wannabes hier (und damit meine ich nicht die, die nicht mit mir einer meinung sind) keine fähigkeit besitzen ordentlich zu kommunizieren, auch ohne beleidigung und anfeidung, aufgrund irgendwelcher vermutungen. schade, schade. aber naja, man gewöhnt sich dran. viel spass beim zerhacken dieser sinnloser aussagen hier.
Daniela
28.04.2005 - 18:49 Uhr

Hallo? Habe ich nicht eben -um jeglichen Missverständnissen zuvorzukommen- klargestellt, dass es nicht meine Absicht war, mich darüber lustig zu machen? Nur mal langsam und verkriech dich nicht in die Ecke der 'instinktiven trotzigen Rechtfertigungen'.
Meine Frage war eine ganz andere: was haben deine politischen Gedanken mit der Tatsache zu tun, dass du Kontakte zum Bundespräsidialamt pflegst?
Daniela
28.04.2005 - 18:50 Uhr

neid? nur weil ich mir zustehende hilfe in anspruh nehme?

Weißt, aber durch solche Aussagen disqualifizierst dich ja selbst.
Rammsteinchen23
28.04.2005 - 18:54 Uhr
nichts. es ist eher eine unpolitische sache. aber wieso auch eigentlich? ich habe ja eh keine ahnung.
und tschuldigung wenn ich dir zu nahe getreten bin!!!
ich geh jetzt klo putzen, seid ihr jetzt zufrieden? :-) schade das man nicht mehr gedankenaustausch, ohne persönlich werden zu müssen, betreiben kann. das elitäre bei den meisten hier stinkt bis zum himmel. prost!
Daniela
28.04.2005 - 19:01 Uhr

Irgendwie versteh ich dich nicht.
Obrac
28.04.2005 - 20:36 Uhr
das elitäre bei den meisten hier stinkt bis zum himmel. prost!

Das sagt jemand, der sich mit seinem tollen ABI brüstet. Elitärer geht es kaum.
Rammsteinchen23
28.04.2005 - 21:36 Uhr
@obrac: minderwertigkeitskomplexe? - mein gott, was hier die leute über mich schreiben, ohne mich wirklich zu kennen, ist einfach nicht normal. ich brüste mich mit garnichts!!! ich habe das nur erwähnt, weil jemand meinte, ich putze die toiletten im BPA. ich glaube dir schon mal gesagt zu haben (und das hatte ich im vollen ernst gemeint, das bildung wie auch immer, nichts mit dem zu tun hat, was man erreicht hat. ich bin weder elitär veranlagt noch meine ich was besseres zu sein. aber leider vermittelt man hier den eindruck, als hätten einige einen an der waffel.

schade das eine vernünftige konversation, ohne anfeindung, unterstellung und beleidigung nicht möglich ist. scheinbar ist wohl so, dass einige meinen ein urteil über mich abgeben zu können, nur weil ich UNTER ANDEREM (!!!!!!!!!!!!) R+ höre.

es gibt sehr wohl einige sachen, die ich erreicht habe, darauf kann und bin ich auch stolz. nichtsdestotrotz, bin ich an vielen sachen im leben aus (lächerlichen und schwer nachvollziehbaren) gründen gescheitert. so ist das nun mal. aber ich werde es mir nicht länger bieten lassen, was hier einige leuten meinen zu schreiben. --- ja klar freedom of speech, aber irgendwo sollte es auch eine grenze geben, die einige hier gerne in ihrer "sicherheit" zwischen stuhllehne und tastatur gerne überscheiten.

da liegt so weit ich weiss sowieso jedes PC Problem. ich habe vollstes verständnis für die unwissenheit anderer.

Seite: « 1 2 3 ... 13 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: