Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Jack Johnson - In between dreams

User Beitrag
Armin
14.01.2005 - 21:40 Uhr
Am 14.03. erscheint nun die neue Jack Johnson. Der Albumtitel ist im Betreff dieses Threads versteckt.
evilkneevilchen
14.01.2005 - 21:45 Uhr
hm...is das der mit dem ben stiller video? *blödbin*
Pure_Massacre
14.01.2005 - 21:46 Uhr
Jap, genau der is das!!
evilkneevilchen
14.01.2005 - 21:47 Uhr
dann bin ich doch ned so blöd,nettes lied
Pure_Massacre
14.01.2005 - 21:51 Uhr
Nein, bist du nicht, mein Tierfreund, du hattest sehr recht ;-)
engholm
14.01.2005 - 23:21 Uhr
Hmm schade, kann ich mir dann frühestens im April anhören, wegen Kettcar.
klostein
15.01.2005 - 10:27 Uhr
JIPAAH!
Sebastian
16.01.2005 - 20:00 Uhr
wo is das problem, kaufst du nur 1 cd im monat?
pedro
16.01.2005 - 20:29 Uhr
jaaaaaaaaaaaaa
engholm
17.01.2005 - 23:02 Uhr
In dem Fall schon.
joe black
18.01.2005 - 12:08 Uhr
also bitte, die neue kettcar ist doch auf jeden fall der neuen jack johnson vorzuziehen :rolleyes:
joe black
18.01.2005 - 12:09 Uhr
*haaaaalt, 180°-wendung* hab mich da wohl verlesen... ist ja noch früh am morgen :-)
Armin
05.02.2005 - 16:52 Uhr
Verschoben auf 25.04.2005.
Armin
19.02.2005 - 13:44 Uhr
Jack Johnson
Aktuelles Album: "In Between Dreams" - VÖ: 25.04.05 // Aktuelle Single: "Sitting, Waiting, Wishing" - VÖ: 25.04.05


Jack Johnson - Die dritte Welle

Johnson? Johnson? Ach, genau. Das war die schöne Geschichte von dem Typen aus Hawaii, der schon surfen bevor er laufen konnte. Der dann immer weiter surfte, ohne sein Film-Studium zu vernachlässigen. Der dann einen sehr schönen und allseits abgefeierten Film übers Surfen drehte und bei der Vertonung von "Thicker Than Water" feststellte, dass er ja auch mehr als gute Songs singen kann, die er selbst geschrieben hat. Seine Fähigkeiten als Gitarristen hatte er schon vorher geschult, nachdem ihn ein Unfall – klar, beim Surfen – drei Monate ans Land band. Gut fünf Jahre später kann Jack Johnson auf seinem eigenen Label Brushfire Records bereits sein drittes Album veröffentlichen, bei uns nun am 25. April. Wie der Vorgänger "On And On" wurde auch "In Between Dreams" von Mario Caldato Jr. (Beastie Boys) produziert, erneut stand Johnson seine behende Rhythmusgruppe Merlo Podlewski (Bass) und Adam Topol (Schlagzeug) zur Seite, und wieder schaffen es diese Beteiligten einen warmen, lässigen Akustik-Sound zu kreieren, der seinesgleichen sucht. Der natürlich wenig bis nichts
wäre, hätte Johnson dafür nicht die richtigen Songs auf Tasche. Songs wie die sepia-farbene Liebeserklärung an seine Frau Kim, "Better Together". Wie das ergreifende Abschiedslied "If I Could". Wie den optimistischen Aufsteller "Staple It Together". Na, und ein bisschen Boy-meets-Girl darf natürlich auch nicht fehlen, da unten am Wasser und auf den Wellen, wo so manchem Jüngling manchmal nichts anderes bleibt als "Sitting, Waiting, Wishing".

Der Wunsch, Jack Johnson möge uns doch bald mal wieder leibhaftig beehren, ist bereits in Erfüllung gegangen. Hier die Tour-Termine:

07.05.2005 Berlin, Columbiaclub
08.05.2005 Hamburg, Grünspan
10.05.2005 Köln, Live Music Hall
chaezom
21.02.2005 - 16:47 Uhr
07.05.05
20:00
BERLIN (D) - Columbiahalle

08.05.05
20:00
HAMBURG (D) - D-Club

10.05.05
20:00
KÖLN (D) - E Werk
chaezom
21.02.2005 - 16:48 Uhr
Angeblich schon ausverkauft, wisst ihr noch Möglichkeiten an Karten zu kommen?
Kahuna
21.02.2005 - 17:43 Uhr
http://www.tickets.de/tourdetail.0.html?tour_id=44
Kahuna
21.02.2005 - 17:43 Uhr
http://www.tickets.de/tourdetail.0.html?tour_id=44
Kahuna
21.02.2005 - 17:43 Uhr
http://www.tickets.de/tourdetail.0.html?tour_id=44
chaezom
21.02.2005 - 18:33 Uhr
Köln verlegt ins Palladium
Hamburg verlegt ins CCH3

Was sagt man dazu?
chaezom
21.02.2005 - 18:36 Uhr
Wieviel größer ist denn das CCH3 als die Docks?
pepe
24.02.2005 - 00:18 Uhr
@armin:
woher hast du die dates?
ich les im netz sonst nur 28.02, nix pril.
hoffe sehr, dass es nicht verschoben worden ist.
bei jj auf dee site ist auch nix von die rede, hmmm.
Armin
26.02.2005 - 01:35 Uhr
Hier die Dates direkt aus dem Newsletter der Plattenfirma:

Jack Johnson
Aktuelles Album: "In Between Dreams" - VÖ: 25.04.05 // Aktuelle Single: "Sitting, Waiting, Wishing" - VÖ: 25.04.05


Jack Johnson - Verlegung in größere Venues

Eine sensationelle Nachricht erreichte uns von unserem beliebten Surfer-Songwirter Jack Johnson. Eine Woche nach Start des Vorverkaufes für die anstehenden Tourtermine in Deutschland war die Nachfrage derart gross, dass die Shows von 600er Läden in 4000er(!) Hallen verlegt werden mussten. Wenn das keine grossartigen Voraussetzungen für einen riesigen Erfolg der anstehenden Album-VÖ von "In Between Dreams" am 25.04.2005 sind. Hier nochmal die genauen Daten:

07.05. Berlin / Columbiahalle
08.05. Hamburg / CCH
10.05. Köln / Palladium

Mit dabei sind auch Jacks Kumpel Donavon Frankenreiter und G-Love!





Aber moment mal? 4000er-Hallen? Palladium? Seit wann ist der Mann denn so "groß"? Hab ich was verpaßt?
pepe
26.02.2005 - 13:14 Uhr
das cch dürfte auch nur ganz knapp diese grenze erreichen, oder?
naja, hab mich sehr auf n kuschelig-entspanntes grünspan gefreut.
und album, kann kommen wanns will.
ich habs schon:)
Anika
28.02.2005 - 14:57 Uhr
Also irgendwas stimmt mit eurem Erscheinungsdaten nicht...habe mir die cd heute bei saturn gekauft..jahaaa ihr habt richtig gelesen..GEKAUFT!! :) irgendwie finde ich dass die cds durchs saugen an persönlichem Wert verlieren und deswegen muss ich bei bestimmten leuten einfach das original haben..auf jeden fall ist die scheibe sehr sehr gut, und steht seinem Vorgänger On and On in nichts nach... live würd ich den herrn ja auch gerne mal sehen,werd mir mal die tourdaten zu gemüte führen..in diesem sinne..Tschö mit ö
klostein
28.02.2005 - 15:38 Uhr
Auch heute geholt, geiles Teil!
pepe
28.02.2005 - 17:35 Uhr
jepp, schönes album.
zwar nix großatig neues, dafür ein paar neue instrumente nett eingepackt und n sack voll balsam-für-die-seele songs.
freu mich schon sehr auf hh, zuammen mit G., das wird ein fest.
da mag der gute jack ja beten, dass sein kumpel ihn nicht an die wand spielt;)
pepe
28.02.2005 - 17:36 Uhr
staple it together and call it bad weather...
ayfer
28.02.2005 - 19:14 Uhr
Hab mir heute auch die neue CD von Jack Johnson geholt. Ist der Hammer, so wie die anderen davor auch! Freu mich schon riesig auf das Konzert in HH!!!
klostein
28.02.2005 - 19:16 Uhr
Vor allem: Er hat Honkey-Tonk und Piano entdeckt.
Tom
11.03.2005 - 09:44 Uhr
kann das sein das ihr das vergessen habt, ich finds echt gut......
...
11.03.2005 - 09:50 Uhr
D-Land VÖ:25.04.05
Tom
11.03.2005 - 09:52 Uhr
öhm ich habe es schon letzte woche beim media markt gekauft.....
Tom
11.03.2005 - 10:05 Uhr
VÖ war der 28. Februar 2005
tremul
11.03.2005 - 12:48 Uhr
hm.. stimmt eigentlich, kommt da noch was von euch? oder war das etwa eine bewusste Entscheidung, nichts dazu zu machen?
konzertin
11.03.2005 - 13:04 Uhr
Zur Zeit werden nur limitierte Importe (sagt man das so?) verkauft.
Paul Paul
11.03.2005 - 13:14 Uhr
Was macht der so für 'ne Musikrichtung?
klostein
11.03.2005 - 13:55 Uhr
@Paul Paul: Also bitte, Jack Johnson wird dein Leben verändern.
Paul Paul
11.03.2005 - 14:22 Uhr
In welche Richtung? Werde ich mit ihm Emo? Rockig? Alternative? Traurig? Punkig? Singer Songwritermäßig? Klassisch?

Welches Genre?!?
avail
11.03.2005 - 14:27 Uhr
Eher Singer/Songwritermäßig
Armin
11.03.2005 - 14:42 Uhr
Der offizielle, von der Plattenfirma ausgegebene VÖ ist der 25.04.2005. Es ist aber oft üblich, daß sie schon vorab ein paar Importe in die Regale stellen.
Le Sid
11.03.2005 - 14:53 Uhr
Der verkauft ja wie irre - und dennoch: bisher habe ich den nicht wahrgenommen.

"Die beiden ersten Alben verschafften ihm Platin, alleine das zweite 'On And On' verkaufte sich über eine Millionen Mal. Sein gerade erschienenes Drittlingswerk 'In Between Dreams' könnte auch diese Vorgabe toppen: In den USA konnten bereits in der ersten Woche nach Erscheinen 220.000 Exemplare abgesetzt werden."
Paul Paul
11.03.2005 - 14:57 Uhr
Ist der wirklich gut? Was für Referenzen würdet ihr aufstellen?
Bär
11.03.2005 - 15:01 Uhr
Ach Paul trau dich doch einfach und hör rein... der beißt schon nicht
Paul Paul
11.03.2005 - 15:02 Uhr
Ich hab' aber solche Angst...

OK, ich überwinde mich jetzt und gehe auf seine Homepage.
Paul Paul
11.03.2005 - 15:05 Uhr
Das ist ja der, der Ben Stiller im Video hat! Der lief doch öfter auf MTV, oder?
milo
11.03.2005 - 15:34 Uhr
jo lief er. hab ihn auch (leider!) erst dadurch kennengelernt. und lieben. aber das braucht man wohl nicht wirklich zu erwähnen. es fällt doch sehr schwer ;)

jaja...hamburg
Armin
11.03.2005 - 18:36 Uhr
Jack Johnson
Aktuelles Album: "In Between Dreams" - VÖ: 11.04.05 // Aktuelle Single: "Sitting, Waiting, Wishing" - VÖ: 25.04.05


Jack Johnson - In Between Dreams

Kein Wunder, dass unser Lieblings Surfer-Songwriter Jack Johnson sein drittes Album so betitelte! So muss er sich auch vorkommen. Sein Album schoß von 0 auf 3 in die US Billboardcharts. Vor ihm nur noch Jennifer Lopez und 50 Cent und in Deutschland ist ein Megaerfolg für ihn bereits jetzt vorprogrammiert! Die Shows seiner Tour finden mittlerweile in 4000er Hallen statt. Die Konzerte waren innheralb von 9 Tagen restlos ausverkauft. Sein Album ging ohne die geringste Promotion- oder Marketingpräsenz in die Top 50 der Media Control Albumcharts. Eins ist klar: an Jack Johnson wird in diesem Jahr niemand mehr vorbei kommen! Seid mit dabei und nutzt, wenn er im Mai neben seinen Liveshows auch für Promotionaktivitäten zur Verfügung steht. Sein Album "In Between Dreams wird am 11. April offiziell veröffentlicht.

Mit auf auf seiner Tour sind auch seine Brushfire - Labelmaids Donovan Frankenreiter und G Love (mit seinem Brushfire Debut "The Hustle"), der neben den Jack Johnson Shows in Hamburg und Köln auch noch am 11.05. in Frankfurt "solo" ein Konzert spielen wird.

Lasst Euch diese Gelegenheit nicht entgehen. Alle drei sind absolute Ausnahmekünstler und dem riesigen Erfolg von Jack Johnson werden sicherlich bald die von Donovan Frankenreiter und G-Love folgen.

Hier noch einmal die genauen Tourtermine:
07.05.05 Berlin - Columbiahalle
08.05.05 Hamburg - CCH 3
10.05.05 Köln - Palladium

G Love Solokonzert:
11.05.05 Frankfurt - Batschkapp
Anika
15.03.2005 - 18:22 Uhr
Sagt mal sind die karten schon alle weg???? oder gibts noch irgendwo ausser bei ebay welche?
jaina goes bananas
17.03.2005 - 14:37 Uhr
COOOOOOL .....ich brauch noch 2 Karten! aaaah ....egal ob Paris, Amsterdam oder Köln! Hilfe!Wenn jemand weiß wo es noch welche außer bei ebay gibt, oder mir jemand seine verkaufen will ;) dann mailt mir bidde bidde!

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: